dolphin aid

Beiträge zum Thema dolphin aid

LK-Gemeinschaft
Philipp in seinem Stehtrainer. Ohne diese Hilfe könnte der Zweijährige nicht alleine stehen.
2 Bilder

Spendenaufruf: Delfintherapie auf Curacao soll Entwicklung und Lebensqualität des Zweijährigen fördern
Hilfe für den kleinen Philipp

Der kleine Philipp ist zwei Jahre alt. Er leidet an der seltenen Chromosomenanomalie Tetrasomie 18p. Anders, als andere Kleinkinder in seinem Alter, kann Philipp nicht alleine sitzen, stehen, laufen oder zumindest krabbeln und robben. Der Kleine kann ohne Hilfe nur auf dem Rücken liegen und benutzt oft die Füße und Beine, um zum Beispiel etwas greifen zu können. „Die alltäglichen Dinge, die für Zweijährige eigentlich ganz normal sind, kann Philipp nicht oder noch nicht. Der gesamte...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.06.21
Überregionales
Liebe lässt Menschen wachsen, manchmal auch über sich selbst hinaus. So viel Kraft und Engagement wie Eva Hofmann für ihren Fabio aufbringt, lässt einen wirklich staunen.
2 Bilder

"Krank sein heißt nicht unglücklich sein"

Fabio - Ein weiter Weg von Kraft, Wille und ganz viel Liebe "Und, was wird es? Junge oder Mädchen?" Eine Frage die werdende Eltern sehr häufig hören. Aber genauso häufig ist die Antwort: "Egal, Hauptsache gesund". So dachten auch Eva Hofmann und ihr Mann, als sie sich auf ihr erstes gemeinsames Kind freuten. Doch von Anfang an lief es nicht so, wie erwartet. Nachdem man auf dem Ultraschall nicht hatte feststellen können, dass sich die Nabelschnur gleich zwei Mal um den Hals gelegt hatte, das...

  • Dinslaken
  • 16.11.16
Überregionales
Sonntag dreht sich alles um Hannah, hier mit Mama Michaela Wille.

Countdown für das große Hannah-Benefiz

Die Künstler stehen in den Startlöchern und auch das Wetter ist auf der Seite der kleinen Hannah aus Horstmar. Zum Benefiztag für das leukämiekranke Mädchen am Sonntag versprechen die Meteorologen viel Sonnenschein für einen tollen Nachmittag rund um die Soccer Hall. Sängerin Julia Bender, Organisatorin des Benefiztages, sorgte auf der Zielgeraden noch für eine Schrecksekunde. Die Lünerin knickte bei einem Auftritt am vergangenen Wochenende auf der Bühne um, musste sogar zum Röntgen ins...

  • Lünen
  • 16.05.14
Überregionales
Hannah aus Horstmar mit ihrer Mutter Michaela.

Reise ist Hauptpreis bei Hannah-Benefiz

Lünen hilft Hannah! Im Mai veranstaltet Sängerin Julia Bender einen Benefiztag für das leukämiekranke Down-Syndrom-Kind. Der Hauptpreis für die Tombola steht fest - eine Reise für die ganze Familie in den Bayerischen Wald. Der Lüner Anzeiger, der den Benefiz-Tag als Medienpartner begleitet, rührte die Werbetrommel und das Hotel Predigtstuhl Resort aus Sankt Englmar unerstützt nun die gute Sache mit einem tollen Preis für die Tombola. Das Reiseziel aus dem Bayerischen Wald spendiert einen...

  • Lünen
  • 22.04.14
  • 1
  • 2
Überregionales
Hannah kuschelt mit Mama Michaela Wille. Eine Zumba-Party soll dem Mädchen helfen.

Lünen tanzt Zumba für Hannah Wille

Zumba-Party feiern und Gutes tun, diese Chance gibt es am Sonntag. „Lünen tanzt für Hannah Wille“ ist das Motto der Veranstaltung für das leukämiekranke Mädchen aus Horstmar. Zumba-Trainer aus der Region lasen im Lüner Anzeiger von Hannahs Schicksal. Die Vierjährige, die mit dem Down Syndrom geboren wurde, erkrankte in diesem Jahr an Leukämie. Eine Delfin-Therapie soll Hannah Mut und Kraft geben. Schnell war die Idee geboren: Wir helfen mit einer Party! Die Flutkatastrophe im Osten nahmen die...

  • Lünen
  • 02.04.14
Überregionales
Julia Bender organisiert einen Benefiz-Tag für Hannah Wille.

Hilfe und tolle Aktionen für kranke Hannah

Hilfe für Hannah - das Mädchen mit dem Down Syndrom, das im Februar an Leukämie erkrankte, rührt die Region. Sängerin Julia Bender startet einen Benefiz-Tag für Hannah und auch andere Menschen planen Hilfe. Hannahs Schicksal geht den Menschen nahe, Familie Wille aus Horstmar erfuhr eine große Resonanz nach dem ersten Bericht im Lüner Anzeiger. Das Konto bei Dolphin Aid erreichten die ersten Spenden, die Organisation ermöglicht Kindern Delfintherapien und einmal mit den Delfinen schwimmen, das...

  • Lünen
  • 21.03.14
Überregionales
Das Gardemann-Team trainiert für die Cycle Challenge. (v.l.) Thorsten Neumann, Franz Bienemann, Andreas Kalenberg, Gerhard Reinders, Michael Jesierski.

Gardemann radelt für den guten Zweck

Vier Länder, zwei Reifen, zehn Tage Alpen/Lutterworth. Vier Radfahr-Teams stellen sich vom 18. bis 25. September gemeinsam der Herausforderung der „Lavendon Group Cycle Challenge 2012“. Gardemann, bundesweiter Vermieter von Arbeitsbühnen, nimmt mit drei weiteren Tochtergesellschaften des europaweiten Marktführers, der Lavendon Group plc., an dieser Radtour teil. Alle Mannschaften bestreiten die 790 Kilometer lange Tour für einen guten Zweck. Dabei bildet Alpen, als Deutschlandzentrale von...

  • Wesel
  • 10.09.12
Überregionales
Ivaylo Valkov benötigt eine weitere Delphintherapie, damit sein Gesundheitszustand auf Dauer gehalten werden kann.Foto: Gerd Kaemper

Spender gesucht

Unter einer spastischen Tetraparese versteht man ein Symptom, bei dem aufgrund einer Schädigung bzw. Krankheit des Gehirns alle vier Extremitäten spastisch gelähmt sind. Der Gelsenkirchener Ivaylo Valkov leidet seit seiner Geburt unter einer linksbetonten spastischen Tetraparese. Spastische Lähmungen sind nicht heilbar. Aber es gibt verschiedene Therapiemöglichkeiten, um die Beschwerden zu lindern bzw. einzuschränken. Eine davon ist die Delphintherapie. Ivaylo Valkov hat auf Anraten der Ärzte...

  • Gelsenkirchen
  • 14.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.