Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Unbekannte Täter kamen vermutlich über Terrassentür
Einbruch entdeckt

In der Zeit von Dienstagnachmittag, 30. Juni, bis Mittwochmorgen, 1. Juli, kam es auf der Robert-Koch-Straße in Langenfeld zu einem Einbruchdiebstahl in die Geschäftsräume einer Firma. Unbekannte Täter gelangten zwischen 15.45 Uhr und 6.45 Uhr vermutlich über eine Terrassentür, welche sich linksseitig des Haupteingangs befindet, gewaltsam in die Firmenräumlichkeiten. Sie entwendeten nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen einen Fernseher und verließen die Büroräume augenscheinlich auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.07.20
Ratgeber

Fernsehsendung
Aktenzeichen XY ungelöst

Mit was für einer Brutalität die Einbrecher, Gewalttäter vorgehen .. unfassbar. Nach langer Zeit habe ich mir gestern die Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ im Fernsehen angesehen und mich gefragt, ob mir oder meiner Familie so etwas auch passieren kann? Ich erinnerte mich fortan, dass vor gar nicht allzu langer Zeit Einbrecher fast schon im Haus eingedrungen waren. Gegen 3 Uhr in der Frühe wurden wir durch ein lautes Geräusch aus dem Schlaf gerissen und stellten fest, dass ein großer...

  • Bochum
  • 02.07.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Seien Sie wachsam: Einbrecher machen keine Ferien. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Sicherheitstipps der Polizei
Einbrecher machen keine Ferien

Es sind Sommerferien, viele sind unterwegs. Leerstehende Häuser und Wohnungen locken Einbrecher an. Damit die Bürger im Kreis Unna keine böse Überraschung erleben, wenn sie von ihrer Reise zurückkehren, hat die Polizei folgende Sicherheitstipps parat:  - Schließen und verriegeln Sie Fenster und Türen. Nutzen Sie alle vorhandenen Sicherungen. - Informieren Sie Nachbarn über Ihre Abwesenheit und einen eventuell beauftragten Haus- oder Wohnungsbetreuer. - Lassen Sie Ihr Haus oder Ihre...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.07.20
  •  1
  •  1
Blaulicht

8 Meter Kupferrohr von der Gocher Kirche gestohlen
Polizei meldet drei Einbrüche und einen schweren Raub

Der aktuelle Polizeibericht: Zwischen Dienstag und Mittwoch dieser Woche kam es in Goch zu insgesamt drei Einbrüchen und einem schweren Diebstahl. Unbekannte Täter verschafften sich zwischen 16 Uhr am Dienstag und 6.15 Uhr am Mittwoch Zugang zu zwei Garagen auf der Fasanenstraße. Aus der Garage eines 31-jährigen Gochers entwendeten der oder die Täter, nachdem sie die Tür aufgebrochen hatten, ein Fahrrad, diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen. Aus der zweiten Garage, die einer...

  • Gocher Wochenblatt
  • 01.07.20
Politik
  3 Bilder

CDU: Comenius-Grundschule muss besser gesichert werden
Drei Einbrüche zwingen zum raschen Handeln

CDU Wambel fordert rasch präventive Schutzmaßnahmen für Comenius-Grundschule Am vergangenen Wochenende haben Einbrecher erneut die Wambeler Comenius-Grundschule an der Akazienstraße aufgebrochen. Dabei ist massiv Inventar auf mehreren Gebäudeebenen zerstört worden. Neben den Zerstörungen ist vor allem der Verlust der elektronischen Medien ein Schlag ins Kontor. Dazu der 1. Vorsitzende der CDU Wambel Christian Barrenbrügge: „Da dieser letzte Einbruch nun bereits der dritte in der...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.20
Blaulicht

Einbrecher wurde bei der Tat gefilmt
In Weeze wurden mindestens zwei Garagen aufgebrochen

Mindestens zwei Einbrüche in einer Nacht meldete die Polizei: In der Nacht vom Mittwoch dieser Woche auf den folgenden Donnerstag überstiegen unbekannte Täter offenbar den Gartenzaun eines Grundstücks an der Pastor-Mütter-Straße. Die Unbekannten drangen anschließend in eine Garage ein und stahlen unter anderem eine Stichsäge, einen Akkuschrauber sowie ein Damenfahrrad. Damit allerdings nicht genug: Noch in der gleichen Nacht kam es zu einem weiteren Diebstahl aus einer Garage, doch diesmal...

  • Gocher Wochenblatt
  • 26.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Diebe waren am Wochenende in Dinslaken aktiv
Diebe stahlen Anhänger, Gartengeräte und Maschinen - Zeugen gesucht

Diebstähle in Dinslaken meldet die Kreispolizeibehörde Wesel. Einmal wurde ein Anhänger, im zweiten Fall mehrere Arbeitsgeräte und Maschinen gestohlen. In der Zeit von Samstag, 11 Uhr, bis Montag, 6.20 Uhr, stahlen Unbekannte unter anderem einen Kfz-Anhänger Boeckmann (amtliches Kennzeichen: DIN-ST 160) von einem Firmengelände an der Straße Drei Eichen. Einbrecher stahlen Gartengeräte und Maschinen - Polizei sucht Zeugen Der zweite Fall: Irgendwann zwischen 14 Uhr am Freitag und Montag,...

  • Dinslaken
  • 23.06.20
Blaulicht

Feuerlöscher gestohlen
Einbrecher im Atlantis

Zwischen Freitag- und Samstagmorgen sind unbekannte Täter in einen Ausstellungsraum des Freizeitbades "Atlantis" am Konrad-Adenauer-Platz in Dorsten eingebrochen. Mitgenommen wurde ein Feuerlöscher.Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 15.06.20
Blaulicht
Hamminkelner Polizei sucht Zeugen für Spielhallen-Einbruch.

Unbekannte hebeln zwei Automaten auf und entwenden Münzgeld in unbekannter Höhe
Einbruch in eine Hamminkelner Spielhalle - Polizei sucht Zeugen

Durch Aufhebeln einer Nebentür drangen Unbekannte am Donnerstag, 11. Juni, in der Zeit von 1.01 bis 1.16 Uhr in eine Spielhalle (Güterstraße) ein. In der Spielhalle wurden zwei Automaten aufgehebelt und Münzgeld in unbekannter Höhe entwendet. Danach ergriffen sie die Flucht.Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Hinweise nimmt die Polizei Hamminkeln, Telefon 02852 / 966100, entgegen.

  • Hamminkeln
  • 12.06.20
Blaulicht
In Schwelm wurde in ein Vereinsheim an der Dr.-Moeller-Straße eingebrochen.

Einbruch in ein Vereinsheim in Schwelm
Werkzeuge und Maschinen gestohlen

Am vergangenem Wochenende wurde in Schwelm in ein Vereinsheim in der Dr.-Moeller-Straße eingebrochen. In der Zeit von Freitag, 5. Juni, 23 Uhr, bis zum Samstag, 6. Juni, 24 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Vereinsheim. Die unbekannten Täter verschafften sich zunächst Zugang zu dem umzäunten Vereinsgelände und öffneten dort anschließend durch Hebeln die verschlossene Eingangstür. Container ausgeräumt Hier entwendeten sie unter anderem mehrere Schlüssel zu zwei Containern und einem...

  • wap
  • 08.06.20
Blaulicht

Zwei Einbrüche in Voerde registriert
Einbruch in Kiosk und Langfinger im Gewerbegebiet

Die Kreispolizeibehörde Wesel meldet einen Einbruch in einen Kiosk. Zeugen werden gesucht.  Laut Polizeibericht brachen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Kiosk an der Poststraße ein. Sie erbeuteten Zigaretten und Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 96380, entgegen. Einbrecher waren aber auch im Gewerbegebiet in Voerde unterwegs. Auch hierfür sucht die Polizei sucht Zeugen.  In der Zeit von Samstag, 19 Uhr, bis Montag, 7.45...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Pflegedienst beklaut - Seitenscheibe eingeschlagen
Handtasche aus Auto gestohlen

Wesel: Laut Polizeibericht, beobachtete eine Anwohnerin gestern gegen 20.20 Uhr einen Unbekannten, der an der Offermannstraße an einem Pkw eines Pflegedienstes eine Seitenscheibe einschlug. Der Mann griff ins Fahrzeug und stahl eine Handtasche. Anschließend flüchtete er auf einem Herrenrad (Hollandrad) in Richtung Esplanade. Beschreibung des Unbekannten: Etwa 180 cm groß, 25 - 30 Jahre alt, schlank, blondes, schütteres Haar, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer blauen...

  • Hamminkeln
  • 28.05.20
Blaulicht

Einbruch in Hildener Erdbeeren-Verkaufsstand
Sieben Jugendliche stehlen Weinflaschen

Am Samstag, 23. Mai, konnte die Polizei dank der Hilfe aufmerksamer Zeugen sieben Personen stellen, welche zuvor Weinflaschen aus einem Erdbeer-Verkaufsstand in Hilden entwendet hatten. Gegen 22.30 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, da sie einen lauten Knall vernahm. Daraufhin beobachtete sie, wie sich eine größere Personengruppe in der Nähe eines Verkaufsstandes an der Straße Schalbruch aufhielt. Zwei der Personen seien in den Stand geklettert und hätten einer anderen Person Flaschen...

  • Hilden
  • 25.05.20
Blaulicht
Diebe brachen in Kamp-Lintfort in ein Spielwarengeschäft ein und stahlen unter anderem Pakete mit Lego. Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Diebe stahlen Pakete mit Legosteinen und Modellokomotiven
Einbruch in ein Spielzeuggeschäft

Ein lauter Knall weckte Anwohner am Dienstag gegen 2.55 Uhr an der Bürgermeister-Schmelzing-Straße.  Als die Zeugen aus dem Fenster sahen, bemerkten sie zwei Unbekannte, dieoffensichtlich in das dortige Spielzeuggeschäft eingebrochen waren und anschließend zu Fuß in Richtung Steinweg flüchteten. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass die Täter eine Glasscheibezerbrochen und die Räume durchwühlt hatten. Unter anderem stahlen sie mehrere Pakete mit Legosteinen sowie...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zum Einbruch unter Tel. 02331-986-2066.

Einbruch in Gartenhütte
Motorradhelme und E-Mountainbike gestohlen: Polizei bittet um Hinweise

Zwischen Dienstag, 28. April 16 Uhr, und Mittwoch, 29. April, 13 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Gartenhaus ein, das im Garten eines Einfamilienhauses am Birkenhain steht. Die Täter öffneten die verschlossene Hütte und durchwühlten den Innenraum. Sie stahlen ein elektrisches Mountainbike sowie fünf Motorradhelme. Zusammen dürften die Gegenstände einen Wert von rund 2.500 Euro haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

  • Hagen
  • 30.04.20
Blaulicht

In Langenfeld drangen unbekannte Täter in Dachgeschosswohnung ein
Ermittlungen laufen

In der Zeit von Montag, 13. April, gegen 21 Uhr, bis Donnerstag, 16. April, gegen 1 Uhr, drangen ein oder mehrere bislang noch unbekannte Täter in die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Solinger Straße in Langenfeld-Immigrath ein. Wie die Täter in das Haus gelangten, ist aktuell noch nicht geklärt und weiterhin Gegenstand der Ermittlungen. In dem Haus hebelten die Einbrecher die Wohnungstür auf und verschafften sich so Zutritt in die Räumlichkeiten, welche sie anschließend...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.04.20
Blaulicht
Eine der beiden wertvollen Herrenarmbanduhren, die bei einem Wohnungseinbruch in Langenfeld im Februar  entwendet wurden.

2000 Euro Belohnung nach Wohnungseinbruch in Langenfeld ausgelobt
Beute gesucht

Am 13. Februar kam es, in der Zeit von 17.30 bis 22.45 Uhr, zu einem Wohnungseinbruch in Langenfeld. Der/die unbekannten Täter erkletterten einen Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Straße Alter Kirchweg und hebelten anschließend eine Balkontür auf. Die Wohnung wurde nach Wertgegenständen durchsucht. In der Wohnung wurden auch zwei wertvolle Herrenarmbanduhren entwendet. Der Eigentümer hat nun mit Zustimmung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf eine Belohnung ausgelobt. Die Belohnung von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.04.20
Blaulicht
Zum Glück befand sich der Familienschmuck der Frintroperin noch im Haus. Kein Einbrecher hatte ihn mitgehen lassen.

Familienschmuck lag wohlbehalten im sicheren Versteck: Fall geklärt
Frintroper Seniorin macht sich selbst das wohl schönste Ostergeschenk

Der Schreck war groß bei der älteren Dame, als sie bemerkte, dass sich der Familienschmuck nicht mehr an dem Ort befand, wo sie ihn vermutete. Die 85-Jährige benachrichtigte richtigerweise die Polizei. Die fuhr raus zum Haus im Bereich Frintroper Straße / Heilstraße. Durch ein offenstehendes Fenster, so vermutete die Besitzerin des Schmucks, seien Einbrecher ins Haus gekommen und hätten den Schmuck aus dem Wohnraum entwendet.  Doch zur großen Erleichterung der Senioren erwies sich ihre...

  • Essen-Borbeck
  • 10.04.20
Blaulicht
Die Diebe konnten unerkannt aus der Kirche in Eslohe entkommen.

Dreister Diebstahl in Eslohe
Unbekannte erbeuten Bargeld aus Kirche

Unbekannte Diebe haben Geld aus einer Kirche in Eslohe gestohlen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. In einer Kirche in der Kirchstraße haben unbekannte Täter das Schloss eines Opferstocks geöffnet. In der Zeit zwischen dem 31. März und 4. April manipulierten sie das Schloss des Behältnisses und entwendeten das Bargeld. Die Diebe konnten unerkannt flüchten. Hinweise richten nimmt die Polizeiwache unter Tel. 0291/90200 entgegen.

  • Arnsberg
  • 08.04.20
Blaulicht

Musikanlage und Instrumente gestohlen
Hagen: Einbruch in Gemeindehaus

In der Zeit vom 2. April, 12 Uhr, und 4. April, 11 Uhr, kam es an der Voerder Straße in Hagen zu einem Einbruch in ein dortigesGemeindehaus. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich durch ein schmalesKippfenster Zutritt ins Gebäudeinnere. Über zwei Etagen wurden alle Räume und Behältnisse durchsucht. Hierbei wurde auch eine weitere Innentür mit Rahmen herausgerissen. Es wurden Teile einer Musikanlage und Musikinstrumente entwendet. Der Tatort wurde der Kriminalpolizei zur...

  • Hagen
  • 05.04.20
Blaulicht
In der Zeit von Dienstag, 17 Uhr bis Donnerstag, 13 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in das Verkaufshäuschen eines Forellenhandels an der Weseler Straße ein.

Einbruch
Diebe stehlen Würstchen und geräucherte Forellen

In der Zeit von Dienstag, 17 Uhr bis Donnerstag, 13 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in das Verkaufshäuschen eines Forellenhandels an der Weseler Straße ein. Die Täter stahlen eine Waage, Getränke, Angelsportartikel, 20 Würstchen und 15 geräucherte Forellen. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 02.04.20
Blaulicht

In Hünxe waren Diebe unterwegs / Gab es Zeugen?
Weinroter VW gesucht mit NL-Kennzeichen

In Hünxe waren Diebe unterwegs. Die Kreispolizeibehörde fragt: Gibt es Zeugen? Es war Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr, als zwei Unbekannte in ein Wohnhaus am Schulweg eindrangen. Als einer der Diebe das Schlafzimmer betrat, erwachte eine 80-jährige Bewohnerin. "Daraufhin flüchteten die Männer in einem weinroten VW. Das Kennzeichen (gelb/ B2-GS ...) stammte aus den Niederlanden. Derzeit ist unklar, ob die Diebe etwas gestohlen haben", berichtet die Polizei. Die erste Person war...

  • Dinslaken
  • 01.04.20
Blaulicht
Unbekannte stehlen Mineralwasserkisten in Getränkemarkt in Datteln.

Einbruch in Getränkemarkt in Datteln
8 Kisten Mineralwasser gestohlen

Unbekannte gelangten am Sonntag, 29. März, gegen 18.15 Uhr über einen Zaun auf das Gelände eines Getränkemarktes an der Wiesenstraße. Die Täter stahlen acht Kisten Mineralwasser und flüchteten dann über das angrenzende Gelände einer Schule. Täter wurde beobachtet Bei der Tat wurde einer der Täter beobachtet. Er war etwa 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Er trug eine Sonnenbrille, eine rötliche Kappe oder Mütze und hatte einen blauen Rucksack mit hellen Streifen dabei. Bekleidet...

  • Datteln
  • 01.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.