Eingreifen

Beiträge zum Thema Eingreifen

Blaulicht
Die Polizei wertet nun die Aufnahmen der Überwachungskameras aus. Mit den Bildern soll eine öffentliche Fahndung nach den Männern gestartet werden.

Couragierte Zeugin verhindert durch ihr Eingreifen Schlimmeres
Schüler auf dem Heimweg im Bus der Linie 186 massiv bedroht

Es geschah mitten am Nachmittag. Die Schüler waren auf dem Heimweg. Unterwegs im Bus der Linie 186 in Fahrtrichtung Schölerpad, als sie von mehreren männlichen Personen massiv bedroht wurden. Die Täter wurden sogar handgreiflich. Im hinteren Teil des Busses nahmen sie die Schüler ins Visier. Die sahen keinen anderen Ausweg, als am Rabenhorst aus dem Bus zu flüchten.   Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag (3. März gegen 16 Uhr).  Zum Glück konnte Schlimmeres verhindert werden....

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.20
  •  4
Blaulicht
Lebensretter Karsten Weisgut, hier mit Laudator Matthias Matschke erhielt für sein mutiges Eingreifen auf dem S-Bahnsteig den XY-Preis vom ZDF.
3 Bilder

Auszeichnung für mutige Rettung einer 77-Jährigen vor einem Angreifer
XY-Preis für Kita-Leiter Karsten Weisgut

Für seine mutige Tag an der S-Bahnstation wurde ein Dortmunder jetzt vom Bundesinnenminister ausgezeichnet. Im ZDF-Hauptstadtstudio erhielt er mit anderen Lebensrettern von Horst Seehofer, als Schirmherr den "XY-Preis – Gemeinsam gegen das Verbrechen" verliehen. Der mit jeweils 10.000 Euro dotierte Preis geht an Menschen, die sich couragiert für andere eingesetzt haben. Als prominente Paten übernehmen die Schauspieler Amy Mußul, Heino Ferch und Matthias Matschke gern die Rolle der...

  • Dortmund-City
  • 21.11.19
Überregionales

Hausbrand durch beherztes Eingreifen verhindert

Am Sonntag, 25. Dezember, gegen 17.15 Uhr wurde durch unbekannte Personen ein Stapel Brennholz angezündet, welcher an einem Haus in der Weststraße gelagert war. Die Hausbewohnerin wurde von einem aufmerksamen Nachbarn über den Brand informiert. Sie unternahm sofort eigene Löschmaßnahmen mittels Wasserschlauch und konnte somit ein Übergreifen des Feuers auf das Haus verhindern. Der Brand konnte nachfolgend durch die Feuerwehr vollends gelöscht werden. Dennoch wurden eine Kutsche, ein...

  • Unna
  • 27.12.16
Politik
Die Direktkandidaten (v.l.): Walter Wendt-Kleinberg, Heike Schaumann, Oliver Kaczmarek, Malte Spitz, Marcel Clostermann und Hubert Hüppe.

Politiker des Kreises sind gegen militärisches Einschreiten in Syrien

Bald dürfen wir wieder unsere Kreuzchen machen: in 18 Tagen ist Bundestagswahl. Deshalb haben wir die Direktkandidaten unseres Wahlkreises noch einmal gefragt, wie sie ihre Position im Wahlkampf sehen. Vor allem wollten wir wissen, wie sie zu einem möglich Militäreinsatz in Syrien stehen. In einem sind sich alle einig: Es darf keinen Kampfeinsatz in Syrien geben. „Deutschland sollte sich auf jeden Fall aus dem Syrienkonflikt heraushalten“, bringt es Walter Wendt-Kleinberg (Linke) auf den...

  • Kamen
  • 03.09.13
Überregionales
Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es wohl zu verdanken, dass durch den Brand in dem Palettenlager in Brauck kein größerer Schaden entstand.

Palettenlager stand in Flammen

Brauck. Nur dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es wohl zu verdanken, dass der nächtliche Brand in einem Holzpalettenlager in Brauck nicht größeren Schaden verursacht hat. Am späten Donnerstagabend wurde die Feuerwehr um 23.58 Uhr über die Kreisleitstelle zu einem „Gewerbebrand“ in den Gladbecker Süden gerufen. Gemeldet wurde ein „Brand des Palettenhandels zwischen der Franz- und der Europastraße im Gewerbepark Brauck“. Schon auf der Anfahrt konnten die ersten Einsatzkräfte...

  • Gladbeck
  • 19.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.