Essen-Borbeck

Beiträge zum Thema Essen-Borbeck

Kultur
3 Bilder

Eine Rezension zur Inszenierung "Ex Machina" am Theater Essen-Süd
"Ist es seltsam, etwas erschaffen zu haben, das Dich hasst?“ - Ex Machina am Theater Essen-Süd

"Ist es seltsam, etwas erschaffen zu haben, das Dich hasst?“ Standing Ovations für die Inszenierung von Ex Machina im Theater Essen-Süd am Premierenwochenende. Basierend auf dem gleichnamigen Science-Fiction-Film von Alex Garland, gelingt es dem Theater Essen-Süd, ein visuell und technisch raffiniertes Bühnenkunstwerk zu kreieren. Es wirkt fast wie eine Parallele zu dem Inhalt des Stückes, denn auch hier auf der Bühne des Theater Essen-Süds wurde etwas Einmaliges, ein Kunstwerk...

  • Essen-Borbeck
  • 01.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
4 Bilder

Young Americans an der Gesamtschule Borbeck
Kalifornischer Tanz- und Musik-Workshop in Essen

„Show me that you‘re firework,“ ruft Parker lautstark über den Schulhof und zeigt dabei noch einmal, wie gewünscht, die Choreographie. Das macht die Amerikanerin mit so viel Lebhaftigkeit, dass die Essener Schüler und Lehrer gar nicht anders können, als sich mitreißen zu lassen. Zum dritten Mal machten die Young Americans an der Gesamtschule Borbeck Station (13. bis 15. Mai 2019). Unter strahlend blauem Himmel wurden konzentriert Tänze und Lieder für die geplante Bühnenshow Am Hallo (15.5.2019)...

  • Essen-Borbeck
  • 19.05.19
  •  1
Kultur
... SCHLOSS BORBECK... abends, 09.05.18, nachdem die WDR BIGBAND´mal´wieder dort gastierte´...
3 Bilder

BIGBAND... mal´was´ANDERES...

... einen mal´ etwas ANDEREN ABEND verbrachte ich gestern... am MITTWOCH, 09.05.2018 hier in ESSEN im SCHLOSS B O R B E C K relativ spontan zusammen mit einem Bekannten... die WDR BIGBAND´ spielte mal´wieder im schönen Essen´ Borbecker´ SCHLOSS "The ESSENCE of Quincy JONES" https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/bigband/konzerte/the-essence-of-quincy-100.html EIN solches KONZERT hatte ich bis dato noch nicht LIVE mit erlebt... auch, wenn es nicht so wirklich meins...

  • Essen-Borbeck
  • 10.05.18
  •  10
  •  15
Kultur
Wilfried Rothmann, Herbert Oettgen und Manfred Boiting freuen sich auf die Ausstellungseröffnung am kommenden Samstag.

Neue Ausstellung im Steenkamp Hof

Für ihre jährliche Ausstellung im Steenkamp Hof hat sich die Gruppe 3+ als Gast keine Unbekannte ausgewählt. Die Essener Künstlerin Edelgard Stryzewski-Dullien hat schon mehrmals bei Ausstellungen in Borbeck mit ihren außergewöhnlichen Arbeiten beeindruckt. von Doris Brändlein In ihrer neuen Werkreihe setzt sie sich mit der Lilith-Figur auseinander, die in der jüdischen Überlieferung als erste Frau Adams erscheint. Zwei großformatige Stoffreliefs zeigen Abbilder der ersten zwei Menschen....

  • Essen-Borbeck
  • 01.08.17
LK-Gemeinschaft
Manege frei für die Mini-Artisten. Robert Birk ist Direktor des kleinsten Zirkus der Welt.
2 Bilder

Flöhe als Stars beim Schlossparkfest

"Herr Müller hatte einen Floh, der stach Herrn Müller irgendwo…". Während Herr Müller in dem Gedicht von Joachim Ringelnatz sogar zur Schere griff, um seinen lästigen Hausgenossen loszuwerden, tut Robert Birk alles dafür, dass es seinen Flöhen gut geht. von Doris Brändlein  Robert Birk ist Direktor des kleinsten Zirkusses der Welt – einem Flohzirkus. Der machte am Wochenende Halt beim Schlossparkfest in Borbeck und viele neugierige Besucher ließen sich von den erstaunlichen Fähigkeiten...

  • Essen-Borbeck
  • 01.08.17
Ratgeber
21 Bilder

Schloss Borbeck (Essen)

Das barocke Wasserschloss liegt umgeben von einem weitläufigen Park im Stadtteil Borbeck in Essen.1372 wird Borbeck erstmals als „castrum“ erwähnt, wohin im selben Jahr Kaiser Karl IV. den Essener Freistuhl verlegt. In den Jahren 1590-93 wird die Burg stark zerstört. Die Äbtissin Elisabeth von Manderscheid-Blankenheim (1588-98) lässt die Burg neu instand setzen. Von dieser Zeit an wird Borbeck zunehmend Sommerresidenz der Essener Äbtissinnen. 1941 wird das Schloss an die Stadt Essen verkauft....

  • Essen-Borbeck
  • 22.03.17
  •  15
  •  21
Sport
Patrick Korte (Mitte), Essener Schwergewichtsboxer im Profilager, gewann auch den fünften Kampf in der ersten Runde durch K.o., auf dem Foto mit den Trainern Sebastian Tlatlik und Frank Rose.
7 Bilder

„Box Industry“ der Tlatlik-Brüder: Rustem Trott funktionierte wie ein Roboter und wurde Meister

Schwergewichtsboxer Patrick Korte feierte im fünften Kampf seinen 5. K.o.-Sieg in der ersten Runde – Serbe Aldin Avdic verlor nach 2 Minuten Im Recover Fight-Club in Bergerhausen flogen die Fäuste. Bei einer Profi-Boxveranstaltung auf dem früheren Gelände von Coca-Cola unter Leitung der „Boxing Industry“ des Deutschen Meisters Sebastian Tlatlik besiegte Lokalmatador Patrick Korte im Schwergewicht erneut in der ersten Runde: Der untrainiert wirkende Gegner aus Serbien, Aldin Avdic, wurde...

  • Essen-Süd
  • 05.07.16
Sport

Borbecker Bezirksligisten am Sonntag wieder gefordert

Nach dem spielfreien Wochenende müssen die Borbecker Bezirksligisten morgen wieder ihre Fußballschuhe schnüren. Am 16. Spieltag empfängt der TuS Bergeborbeck um 11 Uhr den Tabellenachten Katernberg auf heimischen Grün. Die Truppe von Oliver Vössing steht auf dem elften Tabellenrang. Direkt darunter die Adler Union Frintrop. Der Fusionsklub muss gegen den Mülheimer SV antreten. Die Partie gegen den Tabellenfünften wird um 14.30 Uhr am Wasserturm angepfiffen. Der SC Frintrop, der am vergangenen...

  • Essen-Nord
  • 28.11.15
Sport

Qualifikationsrunde der 22. Essener Hallenfußallmeisterschaft ausgelost: Die Borbecker Aufgaben

Am vergangenen Freitag wurde im Schalander der Privatbrauerei Stauder die Gruppen für die Qualifikationsrunde ausgelost. An dem Traditionsturnier werden im Januar des nächsten Jahres 68 Teams teilnehmen. Der Fußballkreis Essen Nord-West stellt bei dem Traditionsturnier wieder die meisten Mannschaften: Ganze 40 Teams empfingen am Freitagabend ihre ersten Gruppenzuordnungen. A-Ligist SG Schönebeck tritt in der ersten Gruppe gegen den TuS Helene, SuS Haarzopf und den Gehörlosen TSV an. Der GTSV...

  • Essen-Nord
  • 26.11.15
LK-Gemeinschaft
Viel Trubel rund um das Germaniadenkmal in Essen Borbeck: beim zehnten Germaniafest tummelten sich viele Besucher und genossen musikalische und andere Attraktionen.
9 Bilder

Germaniafest in Essen-Borbeck

Am 1. August 2015 wurde das zehnte Fest des Germania Vereins Borbeck e.V. gefeiert. Der Platz rund um das Germania Denkmal in Essen-Borbeck wurde zu einem bunten Festschauplatz umfunktioniert und lockte viele Besucher an. Mit Beiträgen der "Flotten Socken", Sänger "Karsten Kaan" und der "Blauen Jungs" wurde das Fest auch musikalisch unterstützt. Eine Hüpfburg, ein Schminkstand und Stände für das leibliche Wohl fand man unter anderem auf dem Germaniaplatz. Mit dem Erlös finanziert der...

  • Essen-Borbeck
  • 04.08.15
  •  1
Kultur
vorne von links Angelika Kleine-Möllhoff und Freddy Fischer

Stadtverband der Bürger- und Verkehrsvereine Essen übergibt Spende aus der Maibaumfeier an die freddy fischer stiftung !!!

Stadtverband der Bürger- und Verkehrsvereine Essen übergibt Spende aus der Maibaumfeier an die freddy fischer stiftung !!! Ein herzliches Danke von uns für diese „wir leben Mitgefühl“ Aktion Maibaumfeier 09. Mai 2015 auf dem Willy-Brandt-Platz in Essen Wieder einmal hatte der Stadtverband der Bürger- und Verkehrsvereine Essen e.V. zu der Maifeier eingeladen. Seit nunmehr zwölf Jahren wird das Fest, von ehrenamtlichen Helfern, liebevoll organisiert. Vorstandsmitglieder des...

  • Essen-Nord
  • 21.07.15
  •  4
LK-Gemeinschaft

Essen Borbeck. Ein Tourist berichtet.

Diese Stadt wirkt so fremd. Man kennt sich nicht aus und alles in dieser Stadt wirkt beängistend auf jemanden wie mir. Die Leute scheuen und meiden direkten Augenkontakt. Sie wissen, ein Fremder, ein Aussenseiter. Der kommt nicht von hier. Auch ich meide ihre neugierige Blicke. Deren Kultur bereitet mir große Sorge. Aber die Sehenswürdigkeiten dieser seltsamen Stadt locken doch an. Ich will mehr davon sehen, aber etwas hält mich davon ab. Ich weiss nicht, was es genau ist, aber ich will auch...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.15
  •  1
Natur + Garten
22 Bilder

Farben im Schnee

Wo sind die Farben im Schnee?? Wenn man mal genau hinsieht, ist überall auch Farbe. Manchmal werden belanglose Dinge schön durch den Schnee, der drumherumliegt.

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.15
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.