eving

Beiträge zum Thema eving

Politik

SPD-Ratsfraktion meldet sich zu Wort:
"Rassistische und islamfeindliche Aktionen spalten"

Vier Tage, nachdem ein Unbekannter einen Spanferkelkopf am Tor der Ditib Selimiye Moschee an der Hessischen Straße in Eving platziert hatte, hat sich heute (9.12.) die SPD-Ratsfraktion zu Wort gemeldet. Hier die Stellungnahme unter der Überschrift "Vielfalt stärkt uns! Respekt auch!" im Wortlaut: "Unsere Gesellschaft ist stark und funktioniert, weil sie vielfältig und offen ist. Solche rassistischen und islamfeindlichen Aktionen, wie sie sich am letzten Wochenende an der Selimiye-Moschee in...

  • Dortmund-Nord
  • 09.12.21
Kultur
Lesepatin Ilona Finger liest Kinder (ab 5) künftig regelmäßig in der Bücherei Eving vor.

Lesepatin Ilona Finger liest Kindern vor
Neu: Monatliche Vorlesestunde in der Bibliothek Eving startet im Januar

Vorlesen beflügelt die Fantasie. Unter diesem Motto lädt die Stadtteilbibliothek Eving im Haus der Bezirksverwaltungsstelle, August-Wagner-Platz 2-4, künftig, ab Januar 2022, an jedem ersten Donnerstag im Monat von 15.30 bis 16 Uhr zur Vorlesestunde mit Lesepatin Ilona Finger ein. Zielgruppe fürs monatliche Angebot einer lustigen und spannenden Bücherreise sind Kinder im Alter ab fünf Jahren. Beginn ist voraussichtlich am 6. Januar. "Wir freuen uns auf euch, eine Voranmeldung ist nicht...

  • Dortmund-Nord
  • 08.12.21
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand des Schachvereins Rochade Eving um seinen im Amt bestätigten 1. Vorsitzenden Werner Regber (vorne, M.).

Jahreshauptversammlung im HeiG
SV Rochade Eving hat Vorstand neu gewählt

Die Jahreshauptversammlung des Schachvereins (SV) Rochade Eving, an der sich in den Räumen des Heisenberg-Gymnasiums zahlreiche Mitglieder beteiligten, nahm einen harmonischen Verlauf. Nach den Geschäftsberichten folgten die Wahlen eines Vorstandes. Das Team setzt sich wie folgt zusammen: Zum 1.Vorsitzenden wurde wieder Werner Regber, zu seinem Stellvertreter Jürgen Schacht ernannt. Weiter gewählt wurden Werner Wilfried Jentzsch als erster Spielleiter und als zweiter Spielleiter Paul Hoidis....

  • Dortmund-Nord
  • 07.12.21
Natur + Garten
Groß war die Freude bei der Delegation aus Dortmund: Gleich zweimal gab's Edelmetall für ihre Gartenvereine aus Eving (Gold) und LüDo (Silber).

Erfolg im NRW-Landesgartenwettbewerb
Gold für die Externberg-Kleingärtner in Eving

Doppeltes Edelmetall geht nach Dortmund im Landeswettbewerb "Kleingartenanlagen in NRW": Gold holten die Kleingärtner des Evinger Vereins "Am Externberg", Silber die Gartenfreunde des Vereins "Im Rauhen Holz" in Lütgendortmund. Bereits Anfang des Jahres waren die beiden Gartenvereine zum nordrhein-westfälischen Landeswettbewerb für Kleingartenanlagen in NRW angemeldet worden. Im Juni erfolgte dann die Besichtigung der beiden Gartenanlagen durch die Jury. Mit Spannung wurde lange auf die...

  • Dortmund-Nord
  • 06.12.21
Blaulicht
Der Staatschutz bei der Dortmunder Polizei ermittelt (Symbolbild).

Spanferkelkopf am Moschee-Tor
Staatschutz der Polizei ermittelt nach möglicherweise islamfeindlicher Tat in Eving

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag (5.12.) einen Schweinskopf am Tor der Ditib Selimiye Moschee in Eving aufgehängt. Der Staatschutz ermittelt. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben die Betreiber der Moschee in der Hessischen Straße 1 den halbierten Kopf eines Schweines, vermutlich Reste von einem Spanferkel, am Sonntagmorgen am Zaun des Moscheegeländes gefunden. Ein islamfeindlicher Hintergrund liegt nahe. Der Moscheevorstand verurteilte diese "abscheuliche und widerliche...

  • Dortmund-Nord
  • 06.12.21
Sport
Viermal in der Woche boten die Übungsleiter*innen des Stadtsportbundes in der Saison 2021 an verschiedenen Plätzen in den Evinger Wohnquartieren ein freies, als auch ein angeleitetes Spiel- und Sportangebot am spiel-& sportMOBIL an.

SSB zieht positives Fazit der Saison in Eving
"Auf die Plätze,fertig – Sport!"

"Meist warteten die ersten Kinder schon ungeduldig. Gemeinsam aufbauen und möglichst schnell loslegen, war ihr Ziel" berichtet Paul Pyka, beim Stadtsportbund (SSB) Projektkoordinator "Integration durch Sport/Sport vor Ort". Auch hinsichtlich der zweiten Saison des spiel & sportMOBILs in Eving, in die der SSB coronabedingt statt mit Beginn der Osterferien erst im Juni gestartet war, ziehen die Verantwortlichen ein positives Fazit, sie habe sich großer Beliebtheit erfreut. Bis zum Ende der...

  • Dortmund-Nord
  • 30.11.21
Kultur
Am Heisenberg-Gymnasium gibt es verschiedene Musikensembles wie das Schulorcheter, Streicherklassen (hier im Bild) und eine Chor-AG (Archivfoto).
2 Bilder

Heisenberg-Musiklehrer laden ein
Drei „Mit-mach-Konzerte“ am HeiG in Eving

Die Musiklehrerinnen und -lehrer des Heisenberg-Gymnasiums laden in der Adventszeit zu gleich drei „Mit-mach-Konzerten“ ans HeiG ein: am Freitag, 3. Dezember, um 12 Uhr sowie am Montag, 6., und am Donnerstag, 16. Dezember, jeweils um 12.30 Uhr. Herzlich eingeladen sind speziell alle Viertklässler mit ihren Eltern, die Freude an Musik haben. Gemeinsam mit dem Schulorchester, Kindern der Streicherklassen und der Chor-Arbeitsgemeinschaft (AG) möchte man die Grundschulkinder und auch ihre Eltern...

  • Dortmund-Nord
  • 24.11.21
Kultur
Bibliotheksleiterin Regina Hildebrandt und ihr Team laden Kinder zum Schneekugel-Workshop ein (Archivbild).

Workshop für Kinder in der Bücherei Eving
Anmelden zum Schneekugeln basteln

Die Stadtteilbibliothek Eving im Haus der Bezirksverwaltungsstelle bietet am Donnerstag, 2. Dezember, von 16 bis 17.30 Uhr den kostenlosen Workshop "Meine eigene Weihnachts-Schneekugel" für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an. "Ein Marmeladenglas, Wasser, ein Klümpchen Knete, ein kleiner weihnachtlicher Gegenstand und Schneegestöber... - gestalte dir deine eigene kleine magische Weihnachtswelt im Glas", wirbt Büchereileiterin Regina Hildebrandt fürs Angebot: "Wenn du dir was wünschen...

  • Dortmund-Nord
  • 22.11.21
Wirtschaft
Neue Fenster und Farben für die Dogewo-Häuser in der Württemberger Straße 28-38 in Eving.

Dogewo21 hat sechs Wohnhäuser an der Württemberger Straße in Eving saniert
Neue Fenster und Farbe

Die Wohnungsgesellschaft Dogewo21 setzt ihre Bestandspflege in Eving kontinuierlich fort. Jetzt ist ein erster Bauabschnitt in der Württemberger Straße fertig. Den Auftakt für eine weitere große Instandhaltungsmaßnahme in Eving haben die sechs Wohnhäuser in der Württemberger Straße 28-38 gemacht. Neben dem Austausch von Fenstern standen seit Juni 2021 die Sanierung der Balkone, Treppenhäuser und Hausflure auf dem Bauplan. Zusätzlich wurden die Kellerausgänge beleuchtet und die...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.21
Kultur
Das PueD lädt ein zum "Zechen Fest".

Samstag lockt Programm vom Frühstücksbüfett bis zur Feuershow am Abend
"Zechen Fest" steigt am PueD in Eving

Für Samstag, 20. November, lädt das Gesundheitshaus PueD (Partner unter einem Dach) in Eving zum gemeinschaftlichen Fest ein. Die Veranstalter wollen die Zeche, getreu der Lage, wieder aufleben lassen und gaben dem Ganzen den Namen "Zechen Fest". Ab 9 Uhr kann jedermann das Fest in der Deutschen Straße 7 besuchen. Der Eintritt ist kostenfrei. Für Programm ist gesorgt, denn neben mehreren Basarständen und einem Glücksrad treten verschiedene Künstler, darunter der Chor “Fröhliche Runde”, die...

  • Dortmund-Nord
  • 16.11.21
Sport
allen Grund zum Jubeln hatte der TuS Eving-Lindenhorst (Archivfoto)

TuS Eving Lindenhorst
TuS Eving III übernimmt die Tabellenführung

An der Probstheidastraße gab es allen Grund zum Jubeln, zunächst übernahm die Drittvertretung durch einen Sieg über den bisherigen Spitzenreiter TuS Neuasseln die Tabellenführung. TuS Eving-Lindenhorst III - TuS Neuasseln IV 2 :1: Dabei sah es bis kurz vor Spielende nach einem Unentschieden aus. In der 3. Minute konnte Eving durch ein Tor von Engin Cengiz in Führung gehen, doch schon in der 10. Minute konnte Asseln durch Poscheljuk zum 1:1 ausgleichen. Erst in der 83. Minute erlöste Balaban die...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.21
  • 1
Kultur
Letztes Jahr musste die damalige Bezirksverwaltungsstellen-Leiterin Dorothee Lindemann-Güthe den Baum allein mit der von den Schulkindern gefertigten Deko schmücken (Archivfoto).

Im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle Eving wird die Deko der OGS-Kinder aus dem gesamten Stadtbezirk aufgehängt
Mitglieder der Marketing-Lenkungsrunde schmücken den Evinger Baum

Es ist Tradition beim Stadtbezirksmarketing Eving, dass alle Jahre wieder ein Weihnachtsbaum den Eingangsbereich der Bezirksverwaltungsstelle Eving in der Weihnachtszeit schmückt. Dieser Baum wird mit selbst gebasteltem Weihnachtsbaumschmuck der Kinder aus dem Offenen Ganztag (OGS) von Schulen des Stadtbezirkes Eving verziert. Seit 16 Jahren schon. Nachdem die Aktion 2020 mehr oder minder unter Ausschluss der Öffentlichkeit hatte passieren müssen, wird nun am Donnerstag, 25. November, um 18.30...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.21
Kultur
Es wird in die Segenskirche Eving eingeladen (Archivfoto).

Erst Gottesdienst, dann Kaffeetrinken
Buß- und Bettag in Eving in der Segenskirche

Die Evangelische Segenskirchengemeinde Eving lädt ein zum diesjährigen Buß- und Bettags-Gottesdienst mit anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken am Mittwoch, 17. November, um 15 Uhr in die Segenskirche, Deutsche Str. 71, in Eving. Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag Für Sonntag, 21. November 2021, lädt die Segenskirchengemeinde um 10 Uhr in ihre Kirche ein zu einem Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag (Totensonntag), um der Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres zu gedenken. Es gilt die...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.21
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Spitzenspiel der Kreisliga C beim TuS Eving

Während die Zweitvertretung spielfrei hat, treten die erste und dritte Mannschaft des TuS Eving-Lindenhorst vor heimischem Publikum an. Dabei kommt es zum Spitzenspiel in der Kreisliga C7, denn die Drittvertretung des TuS steht mit 20 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und der Gegner TuS Neuasseln IV mit 22 Punkten auf Platz eins. 12:30 Uhr / TuS Eving-Lindenhorst III - TuS Neuasseln IV Im Anschluss spielt die erste Mannschaft gegen Türkspor Dortmund II. Beide Mannschaften haben 13 Punkte...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.21
Kultur
Die Grundschüler*innen spendeten zahlreiche Kleidungsstücke für die Aktion.

Elisabeth-Schule in Eving hat sich an St.-Martins-Kleidersammelaktion beteiligt
„Meins wird Deins - Jeder kann Sankt Martin sein“

Die Elisabeth-Grundschule an der Lothringer Straße in Eving hat sich heute (11.11.) an einer Kleiderteilaktion zu Sankt Martin beteiligt. „Meins wird Deins - Jeder kann Sankt Martin sein.“ Unter diesem Motto sollte in diesem dunklen Jahr endlich mal wieder ein Leuchten in die Augen vieler Kinder in der Schule gezaubert werden. Einen ganzen Tag wurden Tischlaternen gebastelt, Martinsbilder gemalt, Geschichten vorgelesen und über das Thema Teilen gesprochen. So passte auch die Aktion „Meins wird...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.21
Politik
Allein 37 Carports für Polizei-Dienstfahrzeuge bietet der Neubau an der Deutschen Straße 23 in Eving. Das beklatschen auch NRW-Innenminister Herbert Reul (r.) und Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange.
2 Bilder

NRW-Innenminister Herbert Reul weiht neues Polizeigebäude an der Deutschen Straße in Eving ein
Endlich genug Platz

Insgesamt rund 3.200 Quadratmeter Nutzfläche. 37 Carports für Dienstfahrzeuge. Acht Garagen und zwei Stellplätze. Endlich ausreichend und vor allem modern ausgestatteter Raum für die Beamtinnen und Beamten der Polizeiwache Eving, der 3. Bereitschaftspolizei-Hundertschaft (BPH) sowie der Führungsstelle Polizeisonderdienste, die unter anderem für die Bereitschaftspolizei zuständig ist. Am Mittwoch (10.11.) hat NRW-Innenminister Herbert Reul gemeinsam mit dem Dortmunder Polizeipräsidenten Gregor...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.21
Natur + Garten
Heidrun Hellwig und Günter Mohr (links) stellten sich bei der Siegerehrung im "Haus der Gartenvereine" an der Akazienstraße in Wambel mit den Preisträgern im Spielplatzwettbewerb 2021 zum Gruppenfoto auf.

Stadtverband Dortmunder Gartenvereine ehrt für Kinder engagierte Kleingärtner
Schönster Spielplatz im Osten: An der Asselburg

Der Spielplatzwettbewerb für Dortmunder Gartenvereine, der üblicherweise alle drei Jahre stattfindet, sollte eigentlich bereits im vergangen Jahr durchgeführt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Wettbewerb dann aber, wie so vieles, verschoben werden. In diesem Jahr hat der Stadtverband einen neuen Anlauf genommen und den Spielplatz-Wettbewerb ausgelobt. Das Jahr Verzögerung haben viele Gartenvereine genutzt, um ihre Spielbereich weiter zu modernisieren und zu erweitern. Insgesamt...

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.21
Vereine + Ehrenamt
Das Kinderprinzenpaar in spe (Bildmitte) bei seiner Vorstellung im September (Archivfoto).

Am Samstag (13.11.) ab 15.11 Uhr in der Gesamtschule Scharnhorst
Dortmunds Kinderprinzen-Paar wird proklamiert

Die Karnevalsjugend Dortmund lädt für Samstag, 13. November, um 15.11 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) zur Proklamation des Dortmunder Kinderprinzenpaares 2022, Simon I. und Vivienne I., in der Aula der Gesamtschule Scharnhorst, Mackenrothweg 15, ein. Simon Vogt gehört der KG Grün-Gold Scharnhorst an, Vivienne Hartmann ist Mitglied der Narrenzunft Blau-Weiß 1964 aus Eving. Sie treten im Rahmen eines stimmungsvollen Programms aus allen Mitgliedsvereinen die Nachfolge von Prinz Connor I. (Zimmermann) und...

  • Dortmund-Nord
  • 10.11.21
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Drittvertretung auf Platz 2 in der Tabelle

SF Ay Yildiz Derne II - TuS Eving-Lindenhorst I 3:0: Vor dem Spiel belegte der TuS den 6. Tabellenplatz und die Mannschaft aus Derne mit einem Punkt Unterschied auf dem 8. Tabellenplatz. Durch die Niederlage klettert Derne auf Platz 6 und die Grün-Weißen rutschen auf Platz 9 ab. SF Ay Yildiz Derne III - TuS Eving-Lindenhorst II 4:5: Schon am Morgen musste Eving als Tabellenneunter gegen die Drittvertretung von Derne, die auf dem sechsten Platz stand, antreten. Hier sah es anders aus. In einem...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.21
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Laternenumzug beim Evinger Gartenverein „Zur Sonnenseite“
120 Kinder und ihre Familien begleiten St. Martin und seine Ponys

Von der Pandemie nicht abhalten ließ sich in diesem Herbst der Evinger Gartenverein „Zur Sonnenseite und lud wieder zum seinem so beliebten St.-Martinsumzug in seine Anlage an der Waldecker Straße ein. "Hierzu hatten sich circa 120 Kinder angemeldet", berichtet Vereinsvorsitzender Roland Fröhling. "Zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Verwandten kamen die Kinder mit ihren zum Teil selbstgebastelten Laternen und zogen mit St. Martin und seinen Ponys samt dem Knappen-Spielmannszug Glück Auf...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.21
Ratgeber
Prominente Gäste werden erwartet zur Einweihung des Polizei-Neubaus in Eving (Symbolbild).

NRW-Innenminister Reul kommt nach Eving
Polizei weiht Neubau an der Deutschen Straße ein

Im Beisein von NRW-Innenminister Herbert Reul, Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange, Dortmunds Rechts- und Ordnungsdezernent Norbert Dahmen sowie des Evinger Bezirksbürgermeisters Oliver Stens wird am Mittwochmittag, 10. November, der Polizei-Neubau an der Deutschen Straße 23 in Eving offiziell eingeweiht. Eingerichtet wurde die Baustelle im Umfeld der ehemaligen Zeche Minister Stein im Januar 2018. Entstanden ist hier neben modernisierten Räumlichkeiten der Wache Eving jede Menge Platz, um...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.21
Politik
Die sechs Kita-Neubau-Standorte.

Stadt zielt auf Ausbau der U3-Betreuung
Drei Neubauten im Norden ersetzen alte Kitas

Um das U3-Ausbauziel zu erreichen und ein bedarfsgerechtes Angebot an Tagesbetreuungsplätzen für Kinder von vier Monaten bis zum Schuleintritt zu schaffen, hat die Stadt den weiteren Ausbau der Betreuung festgelegt. Als einen Baustein davon bringt die Stadt das erste Neubaupaket von sechs Kitas mit einem Investitionsvolumen von über 50 Mio. € auf den Weg. Drei der geplanten Standorte davon liegen im Dortmunder Norden: am Burgweg direkt an der Stadtbezirksgrenze Eving/Innenstadt-Nord sowie im...

  • Dortmund-Nord
  • 05.11.21
Ratgeber
Das Heisenberg-Gymnasium lädt zum Tag der offenen Tür ein (Archivfoto).

Heisenberg-Gymnasium lädt Viertklässler und ihre Eltern sowie Seiteneinsteiger für den 13. November eing ein
Tag der offenen Tür am HeiG in Eving

Das Heisenberg-Gymnasium in Eving lädt Grundschulkinder der vierten Klassen und ihre Eltern für Samstag, 13. November, von 8.30 bis 13 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ an die Preußische Straße 225 ein. Interessierten kleinen und großen Besucher*innen bietet sich die Gelegenheit, an diesem Tag die vielfältigen Angebote und individuellen Konzepte der Schule kennenzulernen. "Die Grundschüler*innen können am Schnupperunterricht in verschiedenen Fächern teilnehmen, während die Eltern im Rahmen einer...

  • Dortmund-Nord
  • 04.11.21
Vereine + Ehrenamt
Höhepunkt war der Fackelumzug durch die Gartenanlage an der Waldecker Straße.
3 Bilder

Beim Evinger Gartenverein "Zur Sonnenseite"
Halloween im Naschgarten gefeiert

Jüngere wie ältere Gärtner* innen feierten Halloween beim Gartenverein „Zur Sonnenseite“ in Eving. Der Seniorennaschgarten wurde dafür extra mit Kürbissen, Geistern, Hexen und Spinnen dekoriert. Auftakt war mit dem Kürbisschnitzen im Vereinsheim: Rund 30 Gartenkinder verwandelten ihre Kürbisse in gruselige Monster. Steine wurden mit Aryl-Stiften bunt bemalt und die selbst gebackenen Muffins von Gartenfreundin Gabi Kalbitz mit reichlich Fantasie verziert - und dann verspeist. Im...

  • Dortmund-Nord
  • 02.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.