Festtag

Beiträge zum Thema Festtag

LK-Gemeinschaft
  5 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Ostern, das höchste Fest des Christentums

Am Sonntag beginnt mit dem Palmsonntag die Karwoche, die den Gründonnerstag und Karfreitag mit einschließt und mit dem Karsamstag endet. Und dann ist Ostern, das höchste Fest des Christentums. Christen feiern die Auferstehung von Jesus Christus, dem Sohn Gottes. „Im Frühling gibt es in allen Kulturen ähnliche Feste, bei denen das Erwachen der Natur und damit das Leben gefeiert wird''. Ostern hat eigentlich zwei Wurzeln: Zum einen ein heidnisches Frühlingsfest namens Ostara und zum anderen das...

  • Kleve
  • 27.03.15
  •  29
  •  34
LK-Gemeinschaft

Lamm zum Mittag

Zartes Lammfleischgulasch gegart in Sherry-Soße. Dazu frittierte Rösti-Kroketten neben mit Butter verfeinerten Prinzessbohnen. Allein bei der Vorstellung dieser lecker vor sich hin dampfenden Komposition kann einem schon Mal das Wasser im Mund zusammenlaufen. Was nach einem Restaurant-Gericht a lá carte klingt, gibt es auch, soviel weiß ich jetzt, als „Festtagsmenü Lammgulasch“ eines nicht unbekannten Tiefkühlprodukte-Herstellers, mit dem mich Kollegin Schmitz jetzt überraschte. Einstmalige...

  • Bottrop
  • 21.01.15
  •  11
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Die Auftritte von „Clown Liar“ im Rahmen des Festtages zum zehnjährigen Bestehen des „AKU“ der „Lebenshilfe Gladbeck Bottrop“ gehörte zu den Höhepunkten des Programms, sorgte bei den vielen Gästen für Heiterkeit und Begeisterung.

Zehn Jahre "AKU": Es ist normal verschieden zu sein

Zehn Jahre „AKU“ (Ankommen – Kommunizieren – Unterstützen) steht für gegenseitige Verbundenheit, Wertschätzung und Freundschaft. Und so konnte man die Feier anlässlich des zehnjährigen Bestehens des „AKU“ in den Räumen der „Lebenshilfe Gladbeck Bottrop“ sowie der „Jugendkunstschule Gladbeck“ an der Friedrich-Ebert-Straße in Stadtmitte durchaus als „Familienfeier“ bezeichnen. Denn genau als „Familie“ bezeichnet sich die „Lebenshilfe“, die im März 2002 das „AKU“ als Begegnungszentrum für Menschen...

  • Gladbeck
  • 09.10.12
Überregionales
So sehr wie sich die Werdener mit der Baustelle auseinandersetzen - so froh sind sie doch, wenn die Baustellenzeit vorbei ist.

„Feiertag“ zum Ende der Baustelle

Was lang währt... wird auch in Werden hoffentlich bald gut. Wenn - wie angekündigt - Anfang November auch die letzte Fahrbahndecke auf der Heckstraße gegossen sein wird, hat die lange Baustellenzeit in der Abteistadt endlich ein Ende. Grund genug zum Feiern, denkt auch der Werdener Werbering. Mit der speziellen Sonderaktion "Baustellenfreies Werden" möchten sie ihre Kunden am 24. November überraschen , beschlossen die Mitglieder auf ihrer letzten Versammlung in der vergangenen Woche. Was...

  • Essen-Werden
  • 28.09.12
Vereine + Ehrenamt
Die Kleingartenanlage Klaumerbruch: Die grüne Lunge des Essener Nordwestens feiert ihren 90. Geburtstag.

Gartenbauverein Dellwig feiert 90. Geburtstag

Ihren 90. Geburtstag wird die Kleingartenanlage Klaumerbruch in Dellwig am Samstag, 2. Juni, feiern. 1922 schlossen sich Gleichgesinnte zu einer Interessengemeinschaft zusammen und gründeten den Gartenbauverein Essen-Dellwig e.V.. Neben dem Gedanken der Kleingärtnerei wollte diese Bewegung auch den wirtschaftlichen Notstand nach dem ersten Weltkrieg versuchen zu beheben, soweit dies im Rahmen der Gartennutzung möglich war. Bergleute, Stahlwerker, Schlosser, Dreher, Eisenbahner - Menschen aus...

  • Essen-Borbeck
  • 18.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.