Festwagen

Beiträge zum Thema Festwagen

Überregionales

Mann bei Kirmes-Umzug verletzt

Während des Umzuges am vergangenen Samstag ist ein Bochumer bei Arbeiten an einem Kirmeswagen leicht verletzt worden. Der Mann war als Begleiter des Festwagens eingesetzt. Nach der Eisenbahnunterführung kurz vor der Kreuzung Hauptstraße/Berliner Straße arbeitete der 30-Jährige gegen 11.30 Uhr am hinteren Ende des Fahrzeugs noch im stehenden Zustand am Hebe- und Senkmechanismus des Wagens, als der Lastwagen wieder anrollte. Der Mann wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus...

  • Herne
  • 07.08.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die kommenden zwölf Monate wird die Zahl 579 hoch oben am Cranger Tor von der beachtlichen Historie unseres Volksfestes  künden. Kunstschmied Constantin Costaras (74) und Sohn Elias hatten Montagmorgen die alte Zahl abgenommen und einige Stunden später die neue montiert.
Foto: Angelika Thiele
2 Bilder

Crange ist, wenn Heino die Bühne rockt - Das Programm

Jedes Jahr zieht Crange Millionen Besucher an. Die Familienkirmes hat viel mehr zu bieten als „höher, schneller, weiter“ – das zeigt das umfangreiche Programm. Donnerstag, 31. Juli: Pferdemarkt: Mittlerweile eine echte Tradition der Cranger Kirmes: der Pferdemarkt auf „Gut Steinhausen“ im Resser Wald an der Wiedehopfstraße 200 (Stadtgrenze Wanne-Eickel/Herten). Ab 10 Uhr Handel und Bauernmarkt, um 14 Uhr startet das spannende reitsportliche Programm mit Voltigieren, Schaubildern und...

  • Herne
  • 29.07.14
LK-Gemeinschaft
Vom Festwagen unter dem Motto „50 Jahre Lebenshilfe… im Galopp“ warfen Ritter und Burgfräuleins Kamelle in das närrische Volk.
5 Bilder

Mit „Helau“ durch Langenfeld – 50 Jahre Lebenshilfe „im Galopp“.

Lebenshilfe ist längst in den Langenfelder Karneval integriert Langenfeld. Menschen mit Behinderung gehören zur Stadt und zum Stadtbild in Langenfeld. Das ist auch so beim Langenfelder Karnevalszug, an dem sich die Lebenshilfe seit vielen Jahren beteiligt. Mit ihrer ursprünglichen, ansteckenden Fröhlichkeit sind die Lebenshilfe-Bewohner und ihre Betreuer vom „Zoch“ nicht mehr wegzudenken. Im Jahr des 50-jährigen Bestehens der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann ist dies nur einer der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.02.13
Natur + Garten
Platz 1 der Festwagen: Die Reiter der Apokalypse von der Reitsportgemeinschaft Börnig.   Foto: Detlef Erler
6 Bilder

Crange-Umzug: Börniger Reiter haben schönsten Wagen. Fußgruppe der Verkehrswacht überzeugt Jury

Als „Reiter der Apokalypse“ kam die Reitsportgemeinschaft (RSG) Börnig daher. Ihr Festwagen überzeugte die Jury ebenso wie bei den Fußgruppen die Verkehrswacht Wanne-Eickel mit ihrer lustigen Modenschau. Leider überschattete ein Unfall den farbenprächtigen und fröhlichen Zug, dem rund 130.000 Menschen zuschauten. „In der Jury möchte ich nicht sitzen“, musste Annette Teermann wieder einmal feststellen, die seit vielen Jahren den Zug in Höhe der Ehrentribüne vor der Christuskirche im Wechsel mit...

  • Herne
  • 04.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.