Feuershow

Beiträge zum Thema Feuershow

Kultur
Feuerkünstler Till Eulenspiel zeigte zum Abschluss der Workshops eine Feuershow.
15 Bilder

Kinder sind Feuer und Flamme für Show

Der Abend im Advent war im Kindergarten St. Marien in Lünen in diesem Jahr ein feuriges Erlebnis. Künstler Till Eulenspiel, der Teil des Funkenspiel-Ensembles ist, hatte zwei Wochen vorher mit den Maxi-Kindern in drei Workshops für die Feuershow trainiert, im Fokus stand dabei vor allem der sichere Umgang mit dem Feuer. Im Garten der Kita war es am Freitag dann endlich soweit - die Kinder begeisterten als Assistenten von Till Eulenspiel ihre Eltern, Geschwister und auch alle anderen...

  • Lünen
  • 11.12.19
Kultur
14 Bilder

Weihnachtsmarkt mit Feuershow in Kamen

Weihnachtsmarkt mit Feuershow in Kamen in diesem Jahr zum ersten Mal am Willy-Brandt-Platz. Neben Glühwein, Würstchen, Mandeln gab es auch so richtig Feuer zum Aufwärmen.

  • Kamen
  • 01.12.19
  •  1
  •  3
Reisen + Entdecken
Bildergalerie vom Gevelsberger Mondscheinbummel 2019.
36 Bilder

Bildergalerie vom Mondscheinbummel
Im Lichterglanz durch Gevelsberg: Projektion alter Stadtbilder war Highlight

„Da sind wir früher immer nach der Schule hingegangen“, erinnerten sich die älteren Besucher, die während des Mondscheinbummels vor einem Schaufenster hängen geblieben sind. Denn auf einer Leinwand wurden alte Stadtbilder aus Gevelsberg projiziert. Alte Pommesbuden, die befahrbare Mittelstraße und Stadtpanoramen waren dort zu sehen und ließen die Besucher in Erinnerungen schwelgen. Aber nicht nur dort versammelten sich die Leute, mit Glühwein oder Bratwurst auf der Hand, sondern überall in...

  • Hagen
  • 30.11.19
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf den Mondscheinbummel: Bürgermeister Claus Jacobi (5.v.l. stehend) mit Vertretern von ProCity und weiteren beteiligten Vereinen sowie Citymanagerin Lena Becker (4.v.l. vorne). Foto: Pielorz
2 Bilder

Am Freitag, 29. November, 18 bis 22 Uhr
Mondscheinbummel auf der Mittelstraße

Auch in diesem Jahr lockt der Mondscheinbummel in die Gevelsberger Innenstadt. Am Freitag, 29. November, pünktlich zum Wochenende mit dem ersten Advent, lädt ProCity die Gevelsberger und die auswärtigen Besucher ein zum Bummel im Mondlicht. Von 18 bis 22 Uhr kann man mit dem Duft von Glühwein und Lebkuchen in der Nase ganz besonders schön shoppen. Zudem ziert ein Windlichterpfad das Gevelsberger Herzstück, die Mittelstraße. Elf Jahre nach dem Bau des Engelbert-Tunnels und dem anschließenden...

  • Gevelsberg
  • 25.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Schirmherrin und Expertenjury-Mitglied Rebecca Siemoneit-Barum (M.) überreichte die Auszeichnung an die Fröndenbergerinnen. Es freuen sich (v.l.) Maria Terhardt, Ann-Luisa Heese, Svenja Kurella, Lena Ulferts, Nina Annighöfer und Mareike Glasmeyer-Sehr.
2 Bilder

Fröndenberger erhalten Publikumspreis für Feuershow
Magic-Motions-Varieté überrascht

Für eine große Überraschung sorgten die Künstlerinnen des Magic-Motions-Varietés des GSV Fröndenberg, als sie als Preisträger vom 2. Neustädter Artistenfestival aus Hessen zurückkehrten. Elf Darbietungen wie Hula Hoop, Luftakrobatik oder die Feuershow der Fröndenbergerinnen wetteiferten um den „Goldenen, Silbernen und Bronzenen Biber“ sowie den Publikumspreis. Fröndenberg.  Auf Einladung der Mitorganisatorin Anni Bichlmaier vom Mitmachzirkus Managentraum aus Fröndenberg fuhren die fünf...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.11.19
Kultur
33 Bilder

So schön Bunt war das 30. Lüner Drachenfest

Dieses Wochenende richteten sich wieder alle Blicke auf dem Lüner Segelflugplatz in Richtung Himmel. Das Lüner Drachenfest feierte am 12. & 13. Oktober sein 30. Jubiläum. Highlight was auch diesem Jahr am Samstagabend die Feuershow der Evil Flames, das Nachtdrachen-Fliegen und ein Höhenfeuerwerk.

  • Lünen
  • 13.10.19
  •  1
Kultur
Eine Feuershow darf mit buntem Spiel der Flammen nicht fehlen. Archiv-Foto: Jürgen Seidel

Genau das Richtige bei knackiger Kälte im Winter
Warme Gedanken am Bergkamener Hafenfeuer

Vom 25. bis 27. Januar lädt die Stadt Bergkamen zur vierten Auflage des „Marina Hafenfeuers“ in den Sportboothafen in Rünthe ein. Das Veranstaltungsjahr 2019 beginnt  mit fackelnder Winterstimmung und feuriger Gemütlichkeit – aufgrund des Erfolges in 2018 auch dieses Mal wieder „irisch angehaucht“. "Während des vierten Marina Hafenfeuers schaffen wir mit gemütlicher Atmosphäre einen Anreiz, den Hafen als Ausflugsziel auch zu dieser Jahreszeit anzusteuern", erklärt Stadtmarketing-Chef Karsten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.01.19
Überregionales
Der Hagener Weihnachtsmarkt feiert 2017 sein 50-jähriges Bestehen. Anlass für die Redaktion des Stadtanzeiger Hagen, einen Film von "X-mas in the City" zu drehen.
10 Bilder

"X-mas in the City": Der Film zum 50. Hagener Weihnachtsmarkt

Der Hagener Weihnachtsmarkt feiert 2017 sein 50-jähriges Bestehen. Anlass für die Redaktion des Stadtanzeiger Hagen, einen Film von "X-mas in the City" zu drehen. Ein stimmungsvoller Rundgang, musikalisch begleitet von den festlichen Stimmen der "medlz" aus Dresden (die A capella-Formation tritt am 20. Dezember in der Johanniskirche in Hagen auf). Ein besinnlicher Schneesturm im Herzen - lassen Sie sich doch einfach mal berauschen. Hier das Video "Xmas in the City" Und Fotos vom...

  • Hagen
  • 12.12.17
  •  7
LK-Gemeinschaft
Die „Feuerspeishow“ von Lacuna ad Ignem zog die zahlreichen Besucher aus nah und fern in ihren Bann. Das wird in diesem Jahr nicht anders sein. Fotos: Reiner Terhorst
6 Bilder

Fröhliche Gaukler und Rittersleut‘ halten Einzug in Neumühl - Gediegene Mystik und ein Mittelalter-Markt sorgen für ein lebhaftes „Spectaculum“

Neumühl ist modern, bestens aufgestellt und geht erfolgreich mit der Zeit. Einmal im Jahr wird es in dem pulsierenden, lebendigen Stadtteil allerdings richtig mittelalterlich und betont mystisch. Seit ein paar Jahren sorgt die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. immer am letzten Oktober-Wochenende für eine Reise in die Zeit der Rittersleut‘, Gaukler, wohlfeilen Händler, Zauberer und Hexen. Im vergangenen Jahr gab es eine Neuausrichtung des bisherigen Halloween-Events in Richtung...

  • Duisburg
  • 20.10.17
Überregionales
Im Laurentius-Stift fand ein Tag der offenen Tür statt.
2 Bilder

Mittelalter-Spektakel

Im Laurentius-Stift fand ein Tag der offenen Tür und gleichzeitig ein Familienfest der besonderen Art statt. Neben Spielen für Kinder und Erwachsene sorgten die "Ritter von Huttrop" für ein echtes Spektakel, und zwar mit Gauklern, Feuerschluckern sowie mittelalterlichen Speisen.

  • Essen-Steele
  • 19.07.17
LK-Gemeinschaft
"Ring" spielt am Samstag. Foto: Band
6 Bilder

Stadtfest Hohenlimburg 2017: Drei Tage, drei Bühnen und ein Programm für die ganze Familie

Von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, lockt das Hohenlimburger Stadtfest wieder viele Menschen in den Stadtteil an der Lenne. Das zurecht, denn auch in diesem Jahr gibt es neben den bekannten Festlichkeiten wieder ein umfangreiches Programm auf insgesamt drei Bühnen. Mit den Bands "Küppers, Beck´s und Brinkhoff´s", "The Oak Yard" und "Second Hand" rocken am Wochenende drei hochkarätige Bands die Aker Transporte-Bühne. Eröffnet wird das Fest offiziell mit einem Fassanstich am Freitag,...

  • Hagen
  • 29.06.17
Kultur
3 Bilder

FS-Convention feiert 10-jähriges Jubiläum - Pyrometheus bei Gala-Show

Eingebettet in die schöne, hessische Landschaft liegt die Jugendburg Sensenstein in Nieste bei Kassel. Alljährlich treffen sich dort Feuerartisten aus dem gesamten Bundesgebiet, um gemeinsam miteinander und voneinander zu lernen. So auch in 2017 vom 05.-07. Mai, wobei es in diesem Jahr eine besondere Zusammenkunft war, aufgrund eines kleinen Jubiläums, das es zu feiern galt. Inzwischen blicken die Veranstalter von Feuershow.de mit Ihren Teilnehmern auf 10 Jahre FS-Convention zurück. Wie...

  • Recklinghausen
  • 09.05.17
Ratgeber
Jens Timmermann vom gleichnamigen Reisebüro hat schon einen „Proberitt“ gewagt und freut sich auf das Beduinenfest Unna am Samstag.

Dubai live beim Beduinenfest erleben

Am kommenden Samstag (14.1., 10-16 Uhr) findet erstmals auf dem Unnaer Marktplatz ein erlebnisreiches Beduinenfest statt. Wie im Urlaub können die Besucher die Vereinigten Arabischen Emirate vom Persischen Golf erleben. Das Reisebüro Timmermann verwandelt gemeinsam mit Dubai-Tourismus den Markt in eine Wüstenoase und zeigt die schönsten Seiten von Dubai: duftende Gewürze, ein arabischer Bäcker mit Fladenbrot und leckeren Süßigkeiten, orientalische Klänge und anmutender Bauchtanz, eine...

  • Unna
  • 10.01.17
Kultur
Beim ersten Beduinenfest auf dem Unnaer Marktplatz können die Besucher am 14. Januar den orientalischen Traum von 1001 Nacht erleben - der Ritt auf Kamelen inklusive!

Premiere: Ein Hauch von Orient!

Der Traum von 1001 Nacht wird am 14. Januar (10-16 Uhr) auf dem Unnaer Marktplatz wahr. Das Reisebüro Timmermann veranstaltet in Kooperation mit Dubai-Tourismus ein erlebnisreiches Beduinenfest und verwandelt den Markt in eine orientalische Wüstenlandschaft. „Eine grüne Oase in der öden Steppe, orientalische Klänge, ein würziger Duft liegt in der Luft sowie der Rauch der Shisha-Pfeife“, so stellen sich Reisende den historischen Orient oft vor, weiß Jens Timmermann vom gleichnamigen Reisebüro....

  • Unna
  • 04.01.17
Überregionales
22 Bilder

Adventlicher Lichterglanz lockte Besucher nach Lembeck

Lembeck. Die Schlossgemeinde Lembeck und ihre Geschäftsleute ließen am Freitagnachmittag und Abend ihr Zentrum toll erstrahlen. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung zur LIG-Aktion „Lembeck leuchtet“ und zu einem vorweihnachtlichen Bummeln durchs Dorf. Hierzu wurde der Ortskern stimmungsvoll beleuchtet. Auch das Wetter spielte mit. Die Geschäfte hatten an diesem Abend bis 22 Uhr geöffnet und sich so einiges einfallen lassen. Die Schulstraße war für den Verkehr gesperrt und toll...

  • Dorsten
  • 28.11.16
  •  1
Überregionales
18 Bilder

Tut das nicht weh?

Nein, denn: gekonnt ist gekonnt. Martinsmarkt am Hospiz Haus Sonnenschein Am Samstag und Sonntag veranstaltet das Hospiz Rheinberg, Haus Sonnenschein, den 3. Martinsmarkt auf dem Platz des St. Nikolaus-Krankenhauses. Highlights inklusive - wie etwa eine Feuershow. Alles zugunsten des Hospizes. Samstag, 12.11.2016 von 15 bis 20 Uhr Sonntag, 13.11.2016 von 14 bis 19 Uhr.

  • Rheinberg
  • 12.11.16
  •  1
  •  2
Kultur
2 Bilder

Feuershow beim Lichterwald in Herten

Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und mit der Eröffnung von zahlreichen Weihnachtsmärkten beginnt für viele eine Zeit der Gemütlichkeit. Es riecht nach Glühwein und die Lebkuchen und Spekulatius schmecken besonders gut. Überall kann man in diesen Tagen zudem die unterschiedlichsten Lichtvariationen beobachten, denn egal ob elektronisch oder nicht, gehört Licht zu dieser Zeit einfach dazu. Der Lichterwald in Herten, der alljährlich Anfang Dezember um das Schloss Herten herum...

  • Recklinghausen
  • 29.11.15
Überregionales
Das Nachtdrachen-Fliegen war wieder ein Highlight am Abend.
33 Bilder

Drachenfest lockte Tausende an die Lippe

Massen strömten am Samstag und Sonntag zum Segelflugplatz. Das Drachenfest Lünen war bei bestem Herbstwetter ein echter Besuchermagnet mit vielen Highlights am Himmel und am Boden. Regen, der "Fluch" der letzten Drachenfeste, verschonte die Veranstaltung in diesem Jahr, stattdessen gab es Sonne satt und genug Wind für ein buntes Spektakel am Himmel. Kleine Drachen, aber auch die Riesen unter den Windvögeln wie ein fast dreißig Meter langer Oktopus, zauberten bunte Bilder an den Himmel über...

  • Lünen
  • 12.10.15
  •  4
Kultur
Catharina beherrscht die Kunst des Feuerspuckens

Catharina Pamp entdeckt feuriges Hobby und will damit ihr Publikum begeistern.

Sie ist Feuerkünstlerin bei Pyrometheus Feuerperformance. Eine Stichflamme jagt in einem gigantischen Feuerball zum Himmel empor und lässt die Nacht taghell erleuchten. Was zunächst nach einer Explosion klingen mag, ist in Wirklichkeit die atemberaubende Kunst des Feuerspuckens. „Es ist ein gigantisches Gefühl und die Faszination, die ich damit in den Augen meines Publikums hervorrufe, ist immer wieder bemerkenswert“, schwärmt die 26-jähriger Dortmunderin, die diese Kunst beherrscht. In...

  • Recklinghausen
  • 01.10.15
Kultur
3 Bilder

Feuershow bei orientalischer Saunanacht

Von April bis Oktober und besonders in den Sommermonaten ist tendenziell die Hochsaison für Feuerkünstler. Die Anlässe, zu denen diese ihr Können präsentieren, sind vielfältig und reichen von Jubiläen, Betriebs- und Stadtfesten über Hochzeiten und private Geburtstagsfeiern bis hin zu Mittelaltermärkten oder auch im Rahmenprogramm von Kultur- und Sportveranstaltungen. Auch die Showgruppe Pyrometheus Feuerperformance, die aus zwei Artisten besteht und dieses Hobby voller Leidenschaft...

  • Recklinghausen
  • 25.08.15
LK-Gemeinschaft
45 Bilder

Rheda-Wiedenbrück - Feuer und Flamme

Mit Musik, Kleinkunst und Illuminationen begann das Festival um 19 Uhr im Flora-Westfalia-Park. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde dann der Höhepunkt des Abends gezündet: Ein großartiges Feuerwerk, das im Takt passend zu bekannten Klängen glühte. "Der Feuermann" bot vorab in seiner Show eine faszinierende Kombination aus Feuerartistik und Comedy-Show.

  • Unna
  • 23.08.15
LK-Gemeinschaft
Das Programm des Lichterfestes stellen vor (v.r.): Marianne Anschütz (Oberin Diakoniewerk Ruhr Witten), Thomas Schmidt und Anja Menzel (Stadtmarketing Witten) sowie Jana Werner (Firma SNL-Events).
5 Bilder

Dreitägiges Lichterfest im Schwesternpark mit viel Musik und Feuershows

Der Schwesternpark ist eine beliebte Ruhe-Oase knapp außerhalb der Innenstadt, doch an diesem Wochenende wird es mit der Ruhe erst mal vorbei sein. Denn hier wird gefeiert, und zwar mit allem Drum und Dran: jede Menge Musik, Feuershows und - natürlich - Lichtinstallationen! Das Diakoniewerk Ruhr Witten lädt anlässlich seines 125-jährigen Bestehens alle Bürger, Freunde des Werkes sowie Partner in den Kirchengemeinden zu einem ganz besonderen Ereignis ein: dem ersten Lichterfest im...

  • Witten
  • 14.07.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.