Alles zum Thema Folklore

Beiträge zum Thema Folklore

LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Tanzfest "Tanz rund um die Welt" im Barbaraheim Bottrop am 16.7.2019

Zum 4.Tanzfest Tanz rund um die Welt kamen gut 50 Tänzerinnen und 1 Tänzer  aus "rund ums Ruhrgebiet":  Schwerte, Gelsenkirchen, Oberhausen, Wesel, Dinslaken, Essen, Wuppertal, Mülheim, Voerde, Neuß, Gladbeck, Dortmund, Mettmann und Bottrop.  Der neue Ort - diesmal das Barbaraheim, Unterberg 12-14 - war zwar für die Anreise günstig, machte aber so seine Probleme bei der Aufstellung der Tänze.  Aber Bärbel Traeder, Elvire Weuster und Gaby Merchel waren flexibel, änderten ihre Tanzpläne und...

  • Bottrop
  • 18.07.19
  •  1
Kultur
52 Bilder

Tanzen und Musizieren
Wewelsburg-Büren - 33. Internationale Jugendfestwoche

Europa leben! So lautet das Motto der diesjährigen 33. Internationalen Jugendfestwoche, die am vergangenen Sonntag auf der Wiese unterhalb der Wewelsburg eröffnet wurde. 600 Tänzer und Musiker aus 11 Nationen tanzen und musizieren eine Woche lang auf den Bühnen im Kreis Paderborn. Am Feiertagsdonnerstag, den 20. Juni, tanzten und musizierten sie traditionsgemäß auf Gut Böddeken in Wewelsburg-Büren.

  • 21.06.19
Kultur
54 Bilder

Volle "Domplatte" in Neheim
"Dies Internationalis" feiert Geburtstag mit zahlreichen Gästen

Seit 1969 wird das "Dies Internationali" gefeiert, ab 1990 schon auf dem Marktplatz vor dem Neheimer Dom. Das Fest der Völkerverständigung wird vom Internationalen Arbeitskreis (IAK) Arnsberg in Kooperation mit dem Integrationsrat und der Verwaltung der Stadt veranstaltet. Der Sinn der Veranstaltung ist es „mit Freunden feiern“, denn es ist eine Einladung an die verschiedenen Kulturen, die in Neheim leben. Wer sich mal den Duft der großen, weiten Welt um die Nase wehen lassen möchte, ist hier...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.06.19
Kultur
Bürgerkrug, Traditionskneipe in Oberhausen

Neulich, im Ruhrpott
Romanze in Dur zwischen Emscher und Ruhr

`n Asi aus Oberhausen ließ seine Alte sausen für´n Herrengedeck, `n Bier und `n Klaren, was zwei gute Gründe waren. Doch kaum war se weg, war er auch schon blau und sehnte und sehnte sich nach `ner Frau. Er fand sie in Füssen, das liegt nicht an der Ruhr, er wollte sie küssen, doch sie stellt´ sich stur, begafft´ seine Plautze, haut´ ihm inne Schnauze und nu´ säuft er mit Ohrensausen in Oberhausen. Jens E. Gelbhaar 2019

  • Oberhausen
  • 12.06.19
Kultur
Mittanzen ist erwünscht beim Tanz Folk-Festival am Samstag im Keuning-Haus.

Tänzer und Vereine überall aus der Welt kommen in Dortmund zusammen
Tanz-Festival feiert mit Folk

Das wohl bunteste Festival im Keuning-Haus feiert Jubiläum: Zum zehnten Mal lädt „Tanz Folk“ am Samstag, 25. Mai, in und um die Leopoldstraße ein. Kulturvereine und Folklore-Gruppen aus aller Welt bieten ab 14 Uhr die Tänze ihrer Heimat dar. Die 26 Gruppen aus 21 Ländern mit rund 500 Teilnehmern kommen aus Afrika, Asien, Europa und Südamerika – von A wie Amigo Tango über K wie Kharisma bis zur polnischen Tanzgruppe Wiselka. Der Eintritt ist frei.

  • Dortmund-City
  • 24.05.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
38 Bilder

SüderAdvent
Fest zum Advent

Wie schon viele Jahre üblich hatten sich in Herten-Süd ansässige Bürger der verschiedensten Nationalitäten etwas zum Gelingen der Veranstaltung ausgedachtSo etwa die DJKSpvgg Herten die in ihrem Zelt Getränke +kuschelige Sitzgelegenheiten anbot.Spezialitäten aus Korea wurden von der Kampfsportschule Sengur ausgestellt.Ein Kinderchor der Augustaschule begeisterte auf der Bühne ebenso wie eine Mädchengruppe mit einer schönen Chorographie.Natürlich durften Türkische + Deutsche Spezalitäten nicht...

  • Herten
  • 16.12.18
Kultur
In ihrem Schaffen beeinflussen die Musiker sich gegenseitig.

Modern Jazz mit Folklore-Elementen
Freundliche Riesen

Bei der nächsten Ausgabe von "GEjazzt auf CONSOL" werden Small Friendly Giant mit ihrem Programm "Traveller" zu Gast sein. Am Freitag, 14. Dezember, bieten sie ab 20 Uhr Modern Jazz mit folkloristischem Einschlag im Consol Theater, Bismarckstraße 240, dar. Die Musik von Anna Luca Mohrhenn und ihrer Band verbindet die Einfachheit folkloristischer Lieder und das Herzblut ihrer musikalischen und kulturellen Herkunft mit der Freiheit des Modern Jazz zu einer nie künstlichen Polystilistik. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.18
LK-Gemeinschaft

Herdecke - Schüler zeigen uns Ihre Kultur +++ Tanz und Musik +++ Kostenfreier Eintritt

Eine Gruppe Schülern aus Georgien präsentieren am Donnerstag, 30. August, Musik und Tanz aus der Heimat. Los geht es um 18.30 Uhr im Speisesaal des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke. Die jungen Leute aus Tsalenjikha, einer Stadt im Westen Georgiens am Fuße des Kaukasus, singen Volkslieder und zeigen georgische Tänze. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist erwünscht.

  • Herdecke
  • 29.08.18
Kultur
23 Bilder

Blau-weiß-rot: Impressionen vom Frankreichfest 2018 in Düsseldorf

Es lebe die deutsch-französische Freundschaft! Bereits zum 18. Mal findet das Düsseldorfer Frankreichfest statt, In diesem Jahr vom 6. bis 8 Juli. -  Im Rheinland nennt man das Tradition. Der Lokalkompass hat ausführlich darüber informiert. Der Bericht animierte mich zu einem Besuch und...es hat sich gelohnt! Gourmetmeile Bei herrlichem Wetter tummelten sich die Besucher in Scharen auf der Rheinuferpromande, wo zahlreiche französische Händler landestypische Spezialitäten anbieten, von...

  • Düsseldorf
  • 07.07.18
  •  19
  •  16
LK-Gemeinschaft
Seniorentanzfest 2018 - Die Specknerin
3 Bilder

Tanzfest "Tanz rund um die Welt" im Ludgerusheim Bottrop am 18.7.2018

Zum 3.Mail konnten 60 Teilnehmerinnen mit drei vom Bundesverband Seniorentanz ausgebildeten Tanzleiterinnen bei einem Tanzfest im Ludgerusheim                       Tänze rund um die Welt erleben. Bärbel Traeder, Elvire Weuster und Waltraud Gehrke hatten eine bunte Vielfalt an einfachen bis mittelschweren Tänzen ausgewählt:  - im Frontkreis wie Al Achat, Specknerin - als Mixer wie Kalmar Polka, Sommertango - im Sizilianischen Kreis wie Sicilian for Solveig,  - als Square wie...

  • Bottrop
  • 15.05.18
  •  2
Überregionales

Orientalische Klänge im Alten- und Pflegeheim St. Josef

Die türkische Folkloregruppe NRW Nordstern hat unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zum Abschluss der Interkulturellen Woche heute einen ganz besonderen Nachmittag beschert. In bunten traditionellen Gewändern zeigten die jungen Damen zu orientalischer Musik ihre Choreografie. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner ließen sich von den Klängen mitreißen und klatschten im Rhythmus begeistert mit. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.17
Kultur

Tanzkurse für Jung und Alt

In der 1. Septemberwoche beginnen die neuen Kurse der Folkwang Musikschule der Stadt Essen. Freie Plätze gibt es noch in den Kursen der „Vorbereitungsklasse Bewegungserziehung/ Tanz“ für Kinder, die im Sommer eingeschult werden. Der Unterricht bereitet sie durch gezieltes Körperaufbautraining, Anregung der Phantasie sowie Schulung der Ausdauer, Konzentration und Reaktion spielerisch auf die Anforderungen des Schulbeginns vor. Mädchen und Jungen werden getrennt unterrichtet. Die Kurse werden...

  • Essen-West
  • 13.07.17
Kultur
Nicole und Alex sind Klaroscuro, das temperamentvolle Folklore-Duo
7 Bilder

„Am Lagerfeuer- Open Air“ im "Liebfrauenhof" am 11.8.2017 mit vielen Leckerbissen!

Zum zweiten Mal draußen! „Am Lagerfeuer- Open Air“ ist diesmal im versteckt am Waldrand gelegenen „Liebfrauenhof“ in Mülheim angesagt. Viele Covermusiker gestalten das bunt gemischte Programm aus Folklore, Volksmusik, Schlager, Pop- und Rockoldies. Am Freitag, den 11. August ab 18:00 Uhr im „Liebfrauenhof“, Dümpelweg 38 wird fetzige Musik gemacht und gemeinsam gesungen. Im Eintrittspreis von 19.90 € ist ein üppiges Grillbuffet enthalten! Mehrmals im Jahr finden im „Liebfrauenhof“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.17
Überregionales
Über 50 Mitglieder des Kneipp-Vereins Unna haben sich zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen getroffen.

Adventsfeier des Kneipp-Verein Unna

Am Samstag, 3. Dezember, haben sich die Mitglieder des Kneipp-Vereins Unna zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Café Bistro im Kurpark Königsborn getroffen. Über 50 Mitglieder und Gäste konnte die Vorsitzende Birgit Bellwon begrüßen. Die Folklore-Gruppe des Kneipp-Vereins hat mit ihren Darbietungen erfreut. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen und Herr Stute hat eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen. Als es langsam dunkel wurde, nahm der fröhliche und...

  • Unna
  • 05.12.16
Überregionales
Das griechisches Folklore-Duo „Pantelis & Sofia Tzovenos“ tritt am 8. November im Freizeitzentrum Lüner Höhe auf. Foto: privat

Griechisches Folklore-Duo „Pantelis & Sofia Tzovenos“ im FZ

Kamen. Am Dienstag, 08. November, 20.00 Uhr präsentiert das Freizeitzentrum ein Konzert des bekannten griechischen Folklore – Duos „Pantelis und Sofia Tzovenos“. „Lasst Noten Sprechen!“, so lautet das Motto der beiden bekannten Musiker Pantelis und Sofia Tzovenos. Das Publikum erwartet eine musikalische Reise durch die Poesie Griechenlands, Balladen über die großen Gefühle des Lebens und Lieder bekannter griechischer Komponisten. Nach vielen erfolgreichen Deutschlandtourneen die Musiker die...

  • Kamen
  • 06.11.16
Überregionales
3 Bilder

Syrisch-palästinensische Tanzgruppe erfreut Waltroper Passanten

Viel Aufmerksamkeit und Beifall erhielt die Syrisch-palästinensische Tanzgruppe „Salam“ bei ihrer Tanzvorführung in der Waltroper Innenstadt. Schnell mischten sich auch Waltroper Passanten unter die wirbelnden Tänzer und sorgten gemeinsam bei arabischen Klängen für eine beschwingte Tanzvorführung in der Nähe des Kiepenkerls. Genau so hatten sich das Mervan Resho und seine Freunde vorgestellt. Seit langem proben sie die Folklore-Tänze, die in ihrer Heimat auch bei Hochzeiten und festlichen...

  • Waltrop
  • 15.08.16
LK-Gemeinschaft
Tanz mit auf dem Burgplatz
4 Bilder

Tanz mit auf dem Burgplatz 30.7.2016 - leider schon der letzte Termin!

Zum letzten Mal in diesem Jahr "Tanz mit auf dem Burgplatz": auch beim 3. Termin trafen sich bei bestem Wetter wieder rund 100 Leute aus Essen und den umliegenden Städten zum gemeinsamen Tanzen. Ullrich Indersmitten wechselte sich heute mit Norbert Schilke, Uschi Gretenkordt und Ulrike Hoffmann bei der Tanzvermittlung ab. Alle Tanzleiter/Innen des "Netzwerks: Tanz mit in Essen", das diese Aktionen auf dem Burgplatz organisierte, bieten einen einfachen Einstieg in den Tanz in der Gruppe,...

  • Essen-Nord
  • 31.07.16
LK-Gemeinschaft
Tanz mit auf dem Burgplatz - Tanzleiter/Innen voller Vorfreude
10 Bilder

Tanz mit auf dem Burgplatz 23.7.2016 - Line-Dance für Groß und Klein

Auch die zweite "Tanz mit auf dem Burgplatz"-Veranstaltung in diesem Jahr lockte bei bestem Wetter wieder rund 100 Tänzer/Innen und fast ebenso viele Zuschauer zum Essener Burgplatz. Ullrich Indersmitten wechselte sich heute mit Bärbel Traeder, Cäcilia Schaepers und Rosi Weber ab (alle vier vom BVST ausgebildete Seniorentanzleiter/Innen). Auf dem Programm standen Tänze im Frontkreis (Folklore aus Israel und Griechenland), Mixer (mit Partnerwechsel) , im sogenannten "Sizilianischen...

  • Essen-Steele
  • 24.07.16
  •  3
LK-Gemeinschaft
Tanz mit auf dem Burgplatz - Ullrich Indersmitten eröffnet mit dem Essener Stadttanz "Herzschlag"
10 Bilder

Tanz mit auf dem Burgplatz 16.7.2016 - Von Herzschlag bis Atemlos

Die erste "Tanz mit auf dem Burgplatz"-Veranstaltung in diesem Jahr (2015 gab es bereits 3 derartige Samstagsaktionen) fand gleichzeitig mit der Gourmet-Meile statt. Ullrich Indersmitten - Initiator von "Netzwerk: Tanz mit in Essen" - eröffnete wie jedes Mal mit dem Blocktanz "Herzschlag". Dann wechselte er sich mit Ulrike Hoffmann, Jenni Auer und Ute Zimmermann bei der Ansage der Tänze ab - unterstützt von Norbert Schilke an der Technik. Alle TanzleiterInnen des Netzwerks bieten einen...

  • Essen-Steele
  • 16.07.16
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Wellwursessen der Schlesier

Hohenlimburg. Das beliebte Wellwurstessen, das die"Schlesische Landsmannschaft Hohenlimburg" in Zusammenarbeit mit der Folkloregruppe "Der Fröhliche Kreis" jährlich veranstaltet, findet am Samstag, 12. März, ab 15 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, Auf dem Bauloh 14 statt. Zunächst sind für kleines Geld Kaffee und Waffeln zu haben, die in froher Runde verspeist werden. Anschließend sorgen lustige Sketche sowieTänze für kurzweilige Unterhaltung und natürlich darf auch ein Gedicht in Mundart nicht...

  • Hagen
  • 04.03.16
Vereine + Ehrenamt
Till Uhlmann - Drehleier, Violine, Backgroundgesang -  Juliane Weinelt - Gesang, Querflöte - Jan Oelmann - Gesang, Akustikgitarre, Violine

Der Arnsberger Folkclub e.V. startet die erste Saison mit „Bube Dame König“

Am Freitag, den 18.09.2015 präsentiert der frisch gegründeten Arnsberger Folkclub das erste Konzert um 20Uhr in der Klosterbibliothek Wedinghausen Das Trio „Bube Dame König“ beginnt das Folk-Jahr mit einem Programm, das sich den deutschen Volksliedern in einer neuen und musikalisch aufgefrischten Weise widmet. „Kein schöner Land“, „Wenn alle Brünnlein fließen“ und „An der Saale hellem Strande“ – Bube Dame König aus Halle/Thür. hat das romantische Liedgut mit Elementen aus irischem und...

  • Arnsberg
  • 09.09.15
  •  3
Kultur
Auch Feuerschwanz geben sich in Mülheim wieder die musikalische Ehre.

Schrille Kostüme, rockige Beats beim Burgfolk 2015 auf Schloß Broich - Verlosung

Von Thorsten Seifert und Sven Krause „Traktor, Traktor“ - Russkaja könnten der Grund dafür sein, dass beim diesjährigen Burgfolk im Schloß Mülheim am Freitag, 14. und Samstag, 15. August die altehrwürdige Stätte um einen Burggraben erweitert wird. Wo Russkaja wirbeln, bleibt kein Auge trocken, kein Tanzbein ungeschwungen. Doch die Österreicher sind nur ein Diamant in der Line-up-Krone des diesjährigen Burgfolks. Dieses Festival setzt mehr als das Castle Rock auf den Folkrock-Charakter. Zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.15
  •  2
LK-Gemeinschaft
Polonaise - Tanz mit auf dem Burgplatz
8 Bilder

Tanz mit auf dem Burgplatz 18.7.2015 - Das war Spitze!

Bei der 3. und letzten Aktion "Tanz auf dem Burgplatz" war alles perfekt. Besser hätte das Wetter nicht mitspielen können. TanzleiterInnen aus dem Bundesverband Seniorentanz, ergänzt von Jenni Auer (Rent a Tanzlehrerin) und Ute Zimmermann luden zum Tanzen ein. Wieder wurden unterschiedliche Tanzformen zum Mitmachen angeboten: Blocktanz, Kreistanz, Sizilianischer Kreis, Paare im Kreis, Line-Dance, aber auch Disco-Fox und Waka-Waka mit Hüftenwackeln... Auf der Burgplatz-"Tanzfläche"...

  • Essen-Nord
  • 19.07.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.