frankenstraße

Beiträge zum Thema frankenstraße

Vereine + Ehrenamt
Der Bücherschrank vor der Bäckerei  an der Frankenstraße, Höhe Stiftsplatz, ist jetzt nur noch während der Geschäftszeiten geöffnet. Die Ehrenamtler um Annemarie Zimmermann-Voß und Udo Kiesendahl sahen keine andere Möglichkeit mehr.
  3 Bilder

Viel Arbeit für Ehrenamtler
Rellinghausen: Bücherschrank wird oft als Container missbraucht

Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald hat mehr Arbeit als geplant mit dem Bücherschrank Ist der Bücherschrank voll, macht es keinen Sinn, noch mehr hineinzustopfen. Zu Hause gilt das selbstverständlich. Geht es aber um eine öffentliche Einrichtung, wird es gerne ignoriert. Wegen Überfüllung geschlossen oder sogar nicht mal mehr schließbar - diese Erfahrung macht die Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald e.V. immer wieder an der ausgedienten Telefonzelle, in der sie einen Bücherschrank angelegt...

  • Essen-Süd
  • 18.05.19
  •  1
Kultur
Das Foto zeigt (v.l.) Moustafa Khodr und Dennis Sablonsky (Hellweg), Axel Schulz, Michael Koch (Marktleiter Hellweg), Marco Steinmeier (Hellweg), Stefanie Kaczmierski (Fa. Landgard).

Axel Schulz war in Rellinghausen zu Gast

Der Hellweg Markt in Rellinghausen lockte mit einem ganz besonderen Gast. Zum Meet & Greet kam Boxlegende Axel Schulz an die Frankenstraße. Bestens gelaunt nahm er sich Zeit, um Fragen zu beantworten, Autogrammwünsche zu erfüllen und für unzählige Selfies zur Verfügung zu stehen. Der stellvertretende Marktleiter Moustafa Khodr begeistert: „Axel Schulz ist wahnsinnig sympathisch und authentisch. Mit seiner bodenständigen Art ist er bei unseren Kunden richtig gut angekommen.“ Schulz ist heute...

  • Essen-Süd
  • 04.05.19
Politik

Baumaßnahmen
Ruhrbahn-Baumaßnahmen in Rellinghausen: Einmündungs- und Fahrspursperrung ab 12. April

Die Ruhrbahn führt von Freitag, 12. April, bis einschließlich Donnerstag, 18. April, Gleisbauarbeiten an der Straßenkreuzung Frankenstraße/ Eisenbahnstraße durch. Im Zuge dieser Arbeiten steht dem Verkehr auf der Frankenstraße für beide Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Zudem wird die Eisenbahnstraße an der Einmündung Frankenstraße komplett gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesamten Bereich...

  • Essen-Süd
  • 11.04.19
Blaulicht

93-Jährige bestohlen
Trickdiebe in Stadtwald arbeiteten mit Handschuhen - um keine Fingerabdrücke zu hinterlassen

Mit einer auch bei der Polizei noch recht unbekannten Masche haben Trickdiebe Bargeld bei einer 93-jährigen Frau aus Stadtwald ergaunert. Die Rentnerin war in der Innenstadt unterwegs und ruhte sich erschöpft auf ihrem Rollator aus, als sie von einer Frau und einem Mann angesprochen wurde. Die beiden fragten nach der Anschrift der 93-Jährigen und boten an, sie mit dem Auto nach Hause zu fahren. Dort angekommen parkten die Trickbetrüger nicht unmittelbar vor dem Haus, obwohl die...

  • Essen-Süd
  • 02.04.19
Blaulicht
Mit diesem Plakat fahndet die Polizei im Bereich Stadtwald/Bredeney.

Belohnung ausgesetzt
Polizei sucht Sexualtäter mit Fahndungsplakaten

Viele Hinweise, aber keine heiße Spur gibt es in Bezug auf den Mann, der mehrfach, zuletzt am Rosenmontag, Frauen im Bereich Stadtwald/Bredeney überfallen hat. Jetzt wird mit Plakaten nach dem Sexualtäter gefahndet, und eine Belohnung wurde ausgesetzt. Neben der Tat am Rosenmontag wird der Unbekannte als Täter bei zwei weiteren Taten in Stadtwald im Dezember 2018 vermutet. Es werden aber auch Parallelen zu anderen Sexualdelikten geprüft, erklärt die Polizei Essen. Seitdem am 7. März ein...

  • Essen-Süd
  • 22.03.19
Vereine + Ehrenamt

Besentage 2019
Heimatverein Wulfen greift zu den Besen

Der Wulfener Heimatverein beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an den Dorstener Besentagen. Die Mitglieder des Heimatvereins treffen sich am Donnerstag, 23. März um 10 Uhr, am alten Friedhofskreuz, Im Wauert / Ecke Zur Potmere. Ausgesuchte Straßenbereiche in Alt-Wulfen sollen dann vom Unrat befreit werden. Auf dem Plan stehen die Reinigung des Parks "Im Wauert", des Bereiches Großer Ring (zwischen Wittenbrink und Frankenstraße), des Rhönweges und des Wäldchens hinter dem Heimathaus. Der...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Blaulicht
Mit diesem Phantombild fahndet die Polizei nach dem Verdächtigen.

Mann könnte mehrere Taten begangen haben
Polizei sucht mutmaßlichen Sexualtäter vom Stadtwald nun mit Phantombild

Mit einem Phantombild sucht die Polizei Essen nun nach dem Mann, der am Rosenmontagabend (4. März, gegen 21.10 Uhr) eine Frau auf der Frankenstraße/ Ecke Berenberger Mark überfallen und womöglich noch weitere ähnliche Taten begangen hat. Die Fußgängerin lief vom Stadtwaldplatz über die Frankenstraße in Richtung Bredeney. Sie nutzte dabei den linksseitig gelegenen Gehweg, der unmittelbar an den Stadtwald angrenzt. Kurz vor der Berenberger Mark trat der unbekannte Mann aus dem Wald und lief...

  • Essen-Süd
  • 07.03.19
Natur + Garten
Auf einem Verbindungsweg zwischen der Thüringer- und der Frankenstraße wurde von Unbekannten eine erhebliche Menge Bauschutt abgeladen.
  11 Bilder

Illegale Entsorgung
Unbekannte laden 50 Tonnen Bauschutt in Wulfen ab

Auf einem Verbindungsweg zwischen der Thüringer- und der Frankenstraße wurde in den letzten Tagen von Unbekannten eine erhebliche Menge Bauschutt abgeladen. Die Stadt Dorsten wird aufgrund dieser illegalen Entsorgung Anzeige erstatten. In diesem Zusammenhang bittet die Stadt mögliche Zeugen, Hinweise auf die Verursacher an die Polizei zu geben. Weg mit 50 Tonnen Gemsich aus Erde und Steinen zugeschüttet  Es handelt sich um geschätzt mindestens 50 Tonnen Gemisch aus Erde und Steinen. Das...

  • Dorsten
  • 06.03.19
  •  1
Politik
So sah es vor der Baumaßnahme aus: etliche Schlaglöcher erschwerten die Fahrt auf der Frankenstraße zwischen Sartoriusstraße und Baumarkt.

Nach Umbau wieder Buckelpiste?
Kritik an neuer Frankenstraße

Die Kritik, die die Redaktion des Süd Anzeigers in diesen Tagen erreichte, war harsch: "Essen hat eine neue Buckelpiste", schrieb uns ein Leser (Name der Redaktion bekannt). Die Straßenbaumaßnahme zwischen Rathaus Rellinghausen und dem tiefer gelegenen Baumarkt hatte einige Zeit in Anspruch genommen und verkehrstechnisch auf der Frankenstraße für so manchen Stau gesorgt. Dennoch konnte alles vergleichsweise zügig erledigt werden und ein neuer Fahrbahnbelag ist deutlich zu erkennnen. "Jetzt ist...

  • Essen-Süd
  • 12.02.19
  •  2
  •  1
Blaulicht
  3 Bilder

Explosiver Fund
Schatzsucher finden Granaten in Wulfen / Sprengung am Sonntagmorgen

Wulfen. Am Sonntagmorgen mussten das Ordnungsamt der Stadt, die Feuerwehr Dorsten und der Kampfmittelbeseitigungsdienst in den Ortsteil Wulfen ausrücken. Der Grund: Es wurden zwei Granaten gesprengt. Sogenannte Sondengänger, die mit einem Metalldetektor gezielt nach alten Schätzen im Boden suchen, hatten zwei Gewehrgranaten in einem Waldstück zwischen der Frankenstraße und der B 58 aufgespürt. Da diese Gewehrgranaten sehr instabil gewesen seien und nicht transportiert werden durften, wurde...

  • Dorsten
  • 03.02.19
Blaulicht
Symbolbild

Verdacht auf Drogenkonsum
Aggressiver Autofahrer fährt Radfahrer an

Dorsten/Haltern. Auf der Frankenstraße zwischen Haltern am See und Dorsten hat es am Dienstag, gegen 16 Uhr, einen ungewöhnlichen Verkehrsunfall gegeben. Eine vierköpfige Radfahrer-Gruppe hatte am Straßenrand angehalten, um eine Pause zu machen. Dabei soll ein Autofahrer zu schnell an den Radfahrern vorbeigefahren sein, so dass einer der Radfahrer den Arm hob, um den Autofahrer auf sein Fehlverhalten aufmerksam zu machen. Daraufhin bremste der 25-jährige Autofahrer aus Dorsten kurz ab,...

  • Dorsten
  • 23.01.19
Kultur
Neue Sänger/-innen sucht der an der Frankenstraße probende Oratorienchor Essen.

Proben in Rellinhausen
Oratorienchor sucht Verstärkung

Alle Jahre wieder sucht der Oratorienchor Essen Sängerinnen und Sänger, die im neuen Jahr die Gruppe verstärken. So auch jetzt. Der Oratorienchor Essen will seine Chorgemeinschaft vergrößern und sucht junge Sängerinnen und Sänger in allen Lagen (besonders Tenor und Sopran), die Freude an anspruchsvoller Chormusik und intensiver Probenarbeit haben. Der Chor führt in diesem Jahr die „Johannespassion“ von J.S. Bach und u.a. „Der Stern von Bethlehem“ von J. Rheinberger auf. Die Leitung hat Jörg...

  • Essen-Süd
  • 10.01.19
Ratgeber

Sartoriusstraße wird Sackgasse
Ausbau der Frankenstraße geht weiter

Im Verlauf der Baumaßnahme zum Ausbau der Haltestelle „Rathaus Rellinghausen“ und zur Sanierung der Frankenstraße kommt es für den nächsten Bauabschnitt zu weiteren Änderungen der Verkehrsführung. Diese betreffen sowohl die Frankenstraße als auch die Sartoriusstraße. Ab Dienstag, 13. November, erfolgt der Ausbau der südlichen Seite der Frankenstraße im Einmündungsbereich der Sartoriusstraße. So teilt es die Stadtverwaltung Essen mit. Dadurch wird die Sartoriusstraße im...

  • Essen-Süd
  • 12.11.18
Ratgeber

Bauarbeiten in Rellinghausen sollen schneller vonstatten gehen

"Großräumig umfahren" lautet nach wie vor der Ratschlag für Autofahrer in einem Bereich der Frankenstraße in Rellinghausen. Doch jetzt sollen die Behinderungen durch die Baustelle zumindest etwas besser werden. Seit August bauen die Ruhrbahn und die Stadt Essen die Haltestelle "Rathaus Rellinghausen" barrierefrei aus. Betroffen von Sperrungen sind die Eisenbahnstraße westlich der Zufahrt  ALDI bis zur Einmündung in die Frankenstraße und die Frankenstraße von der Eisenbahn- bis zur...

  • Essen-Süd
  • 24.10.18
Politik
Entlang des größten Teils der Frankenstraße auf Bredeneyer Gebiet sollen, so die Stadtverwaltung, Radfahrer einen eigenen Fahrstreifen erhalten.

Eigener Fahrstreifen: Radfahrer sollen auf der Frankenstraße bald besser unterwegs sein

Umstellen müssen sich Autofahrer auf Bredeneyer Gebiet der Frankenstraße, wenn die Stadtverwaltung ihre Pläne umsetzen kann. Denn die sehen vor, dass auf dem Streckenabschnitt zwischen Berenberger Mark und Stadtwaldplatz zum größten Teil nur noch ein Fahrstreifen pro Richtung für den motorisierten Verkehr verbleibt. Dafür erhalten Radfahrer einen eigenen Streifen. Linksabbiegespuren werden allerdings in beiden Richtungen erhalten. Auf diesem Abschnitt der Frankenstraße werden täglich ca....

  • Essen-Süd
  • 10.10.18
  •  2
Politik
Baumaßnahmen (hier ein Archivfoto aus 2017) sind wieder auf der Frankenstraße angesagt, allerdings erst ab August und diesmal vom Rathaus Rellinghausen an bergab.

Ab August stehen an der Frankenstraße neue Bauarbeiten bevor

Anwohner der Frankenstraße und Umgebung bzw. Pendler, welche die stark befahrene Verbindungsstraße nutzen, sind, was Bauarbeiten betrifft, abgehärtet. Dennoch wird die Nachricht, dass weitere bevorstehen, die meisten nicht erfreuen. Doch notwendig sind sie, und der Plan an sich ist auch nicht neu. Was der Rat der Stadt Essen in seiner Sitzung am 25. April beschlossen hat, war ursprünglich teils schon für Ende 2017 geplant, nämlich der Ausbau der Haltestelle "Rathaus...

  • Essen-Süd
  • 27.04.18
Ratgeber

Kanalbau in der Eisenbahnstraße: Teilweise Einbahn ab 16. April

In der Eisenbahnstraße schicken die Stadtwerke Essen einen Abwasserkanal von 1912 in den Ruhestand. „Der Kanal ist zwar nach wie vor in erstaunlich gutem Zustand, doch die Rohre wurden damals für geringere Abwassermengen gebaut“, erklärt Stadtwerke-Sprecher Dirk Pomplun. Auf 130 Metern zwischen der Eisenbahnstraße 11 und dem Einmündungsbereich der Frankenstraße gibt es neue Rohre mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern. Die ersten 50 Meter sind bereits geschafft. „Gerade an viel befahrenen...

  • Essen-Süd
  • 14.04.18
Ratgeber
Endlich gehen die Bauarbeiten - hier ein Archivbild - zu Ende. Doch erst muss wegen der Asphalterneuerung der Straßenabschnitt gesperrt werden.

Abschnitt der Frankenstraße wird vom 8. bis 9. April gesperrt

Das Amt für Straßen und Verkehr führt die Fahrbahnerneuerung der Frankenstraße in Stadtwald weiter. Im Straßenabschnitt Am Wiedenfeld bis Forsthausstraße wird lärmoptimierter Asphalt verlegt. Dafür wird die Fahrbahn in der Nacht zum Sonntag, 8. April, um Mitternacht, bis voraussichtlich Montag, 9. April, um 4.30 Uhr gesperrt. Damit werden die Arbeiten, die im letzten Jahr aufgrund des vorherrschenden Winters eingestellt wurden, fortgeführt. Bereits am Donnerstag, 5. April, begannen die...

  • Essen-Nord
  • 05.04.18
  •  1
Überregionales
La Gondola: Auch in Venedig war die Fotografin unterwegs.

Den Augenblick erleben: Ursula Ruse stellt Fotos aus

"Wenn ich etwas sehe, sehe ich es nicht nur, sondern spüre den Augenblick", erklärt Ursula Ruse ihre Leidenschaft zur Fotografie. Derzeit sind ihre Reise- und Unterwasserfotografien im kleinen Fotostudio "Anders fotografiert" an der Frankenstraße 228 zu sehen. Noch bis zum Monatsende stellt Ursula Ruse dort einige ihrer Werke unter dem Titel „Den Augenblick erleben“ aus. Dabei spannt sie einen Bogen von Afrika bis Europa. Die Ausstellung ist mittwochs und freitags von 17.30 bis 20 Uhr...

  • Essen-Süd
  • 28.01.18
Ratgeber
Von der Einmündung Am Wiedenfeld aus wird abschnittweise in Talrichtung gearbeitet.
  3 Bilder

Frankenstraße: Am Ende der Fahrbahnerneuerung folgt sonntägliche Vollsperrung

Begonnen hat die Fahrbahnerneuerung auf der Frankenstraße, begonnen haben somit auch die Verkehrsbehinderungen. Bis weit in den Oktober hinein wird in sechs Abschnitten gearbeitet, und zwar von der Einmündung Am Wiedenfeld aus bergab. Ungünstige Witterung kann die Arbeiten verlängern. Wie eine Pressesprecherin der Stadt gegenüber dem Süd Anzeiger erklärt, kann es zwar zu Sperrungen der Zufahrten zu Privatgrundstücken kommen, jedoch werde gewährleistet, dass das Frischecenter Edeka Zurheide...

  • Essen-Süd
  • 23.08.17
  •  3
  •  1
Ratgeber
Schon auf mehreren Abschnitten wurde die Frankenstraße erneuert. Nun ist der Bereich zwischen Nr. 181 und Am Wiedenfeld an der Reihe.

Erneuerung Frankenstraße beginnt: Änderungen bei Zufahrten und Müllabfuhr

Am Montag, 14. August, ist es soweit: Die Fahrbahnerneuerung der Frankenstraße beginnt. Schaut man auf die Schäden im Asphalt, mag man von lange ersehnt sprechen. Allerdings gehören zu einer derartigen Baumaßnahme nicht nur Sperrungen der Fahrbahn, sondern ebenso der Zufahrten zu Privatgrundstücken. Und auch die Müllabfuhr wird voraussichtlich elf Wochen lang nicht überall so arbeiten können wie gewohnt. Im Abschnitt von Am Wiedenfeld bis Frankenstraße 181 startet die Verlegung von...

  • Essen-Süd
  • 11.08.17
  •  2
Überregionales
Das kann schöner an der Frankenstraße aussehen, meinen die Verantwortlichen der W.I.R. und suchen ehrenamtliche Helfer. Foto: Steiner

Wer hilft, die Frankenstraße zu verschönern? Werbegemeinschaft sucht Ehrenamtler mit einem "grünen Daumen"

Im Grüne-Hauptstadt-Jahr soll Rellinghausen grüner und blumiger werden. Das haben sich die Verantwortlichen der Werbe-Initiative Rellinghausen (W.I.R.) überlegt und sich um entsprechende Zuschüsse beworben. "Diese wurden uns nun bewilligt. Uns stehen 1000 Euro zur Verfügung, um die Beete auf der Frankenstraße zu verschönern", freut sich der W.I.R.-Vorsitzende Ralph Steiner. Im Zuge der Umbaumaßnahmen war bereits mehr Platz für Grün entstanden, allerdings ist dieser bislang aus Sicht der...

  • Essen-Süd
  • 22.03.17
Überregionales

Mutmaßlicher Tankstelleneinbrecher auf Frankenstraße gefasst

Auf frischer Tat konnten Beamte der Rüttenscheider Wache in der Nacht zum Samstag einen Einbrecher auf dder Frankenstraße festnehmen. Nach seinen beiden Komplizen wird noch gefahndet. Gegen 2.30 Uhr war eine Streife auf der Frankenstraße unterwegs, als die Polizisten den optischen Alarm an einer Tankstelle bemerkten. Sofort forderten sie Verstärkung über die Leitstelle an und näherten sich dem Grundstück. Im Verkaufsraum bemerkten die Beamten drei vermummte Personen. Eine Scheibe am Gebäude...

  • Essen-Süd
  • 06.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.