Freilichtbühne Werne

Beiträge zum Thema Freilichtbühne Werne

Ratgeber
30 Bilder

tröstet eure Kinder, im nächsten Jahr bin ich wieder da
Freilichtbühne Werne--Schon Sonntag 1. Dezember-kommt der Nikolaus- und schon ist er wieder weg

Ein außergewöhnlicher Adventsmarkt  für Kinder und Erwachsene vor einer herrlichen Kulisse Maria und Jupp und auch das Christkind sind schon da Und Sonntag kommt der Nikolaus mit Knecht Ruprecht um 18 Uhr Emma ist auch da -Bild 11-und Jim Knopf mit Lukas treiben sich auch irgendwo herum Freier Eintritt. Gegen  eine Spende ist nichts einzuwenden. Zu jeder vollen Stunde-Bild 4+5 wird die Puppenspielerin Jana Raabe eine Gruppe von bis zu 20 Kindern ins Haus aufnehmen. Gemeinsam mit den Kindern und...

  • Bergkamen
  • 30.11.19
  • 1
  • 1
Ratgeber

Freilichtbühne Werne Adventsmarkt 30.11+01.12.2019

Der ganz andere Adventsmarkt. Hier spielen die Kinder die erste Geige. Ein Adventsmarkt der Kindern WIRKLICH eine Freude bereitet und unvergesslich bleibt. Schon am Sonntag kommt um 18 Uhr der Nikolaus und stattet dem Adventsmarkt gemeinsam mit Knecht Ruprecht einen Besuch ab. Für die artigen Kinder wird er auch ein kleines Geschenk mitbringen. Es gibt ja nur artige Kinder Der Adventsmarkt ist am 30. November von 13 bis 21 Uhr, am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei....

  • Bergkamen
  • 29.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Ein Hexspruch und schon duften die Papierblumen! Sonntag verzauberte die kleine Hexe auch die Zuschauer.
70 Bilder

Freilichtbühne verzaubert mit kleiner Hexe

Gewitterwolken zogen am Sonntag am Himmel über Werne auf - nur Minuten vor der Premiere der kleinen Hexe an der Freilichtbühne. Vor Start der Vorstellung erwischte die Besucher ein kräftiger Regenguss. Zauberei und Hexenkunst halfen nicht, die dunklen Wolken änderten nicht ihre Bahn. Schauspieler auf Freilichtbühnen aber sind Kummer mit dem Wetter gewohnt und so begann die Premiere einfach ein paar Minuten später nach dem Wolkenbruch. Ironie des Schicksals, dass der erste Hexspruch der kleinen...

  • Lünen
  • 14.05.17
Kultur
Peter Pan und Glöckchen - die Lieblingsfee des Jungen aus dem Nimmerland hat ein Geheimnis.
23 Bilder

Peter Pan erobert Zuschauer im Sturm

Bahn frei für einen Jungen mit großem Mut. Peter Pan fliegt seit Sonntag über die Freilichtbühne in Werne und kämpft auf seinem Weg durch das Stück gegen den bösen Captain Hook und für die vergessenen Kinder von Nimmerland. Peter Pan, gespielt von Jan Fomrath aus Lünen, ist auf der Suche nach seinem Schatten. Seine Lieblingsfee Glöckchen, Lucie Markewitz übernimmt diese Rolle, hat ihn versteckt und so landet Peter durch Zufall im Kinderzimmer der Familie Liebling. Saskia Ibrahim alias Wendy,...

  • Lünen
  • 06.06.16
Überregionales
Jan Fomrath, mal ohne Löwenkostüm. Der Schüler aus Lünen spielt den jungen Simba bei der Freilichtbühne in Werne.
2 Bilder

Haargel macht Jan zum Löwenkönig Simba

Schminke im Gesicht, Haargel für die Mähne, das kuschelige Kostüm und ein Paar schwarze Handschuhe – so wird Jan Fomrath zum Löwen. Der Schüler aus Lünen spielt im aktuellen Stück der Freilichtbühne Werne mit dem jungen Simba eine der Hauptrollen. Die Geschichte von Simba, dem Löwenkönig, kennt (fast) jedes Kind. Der Löwenjunge ist der von allen Tieren gefeierte Nachwuchs und nach seinem Vater Anwärter auf den Thron in der Savanne. Doch Simbas böser Onkel trachtet seinem Neffen nach dem Leben....

  • Lünen
  • 22.08.15
Kultur
Die Hyänen verfolgen Simba, den jungen Löwenkönig.
37 Bilder

Freilichtbühne wird für Simba zur Savanne

Simba ist seit Sonntag zurück auf der Freilichtbühne in Werne! Zur Premiere stürmte der kleine Löwe gleich in die Herzen der rund tausend Zuschauer. Die Savanne war für über zwei Stunden mitten im Kreis Unna und das lag nicht nur an der heißen Sonne vom wolkenlosen Himmel. Simba, in der Premiere gespielt von Jan Fomrath, ist der Sohn des Königs Mufasa (Thomas Henning) und alle Tiere freuen sich über seine Geburt, doch dem bösen Onkel Scar (Heiko Steinweg) ist der Neffe bei seinen Plänen im Weg....

  • Lünen
  • 07.06.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Pippi Langstrumpf macht Frau Prysselius das Leben schwer - die Dame von der Waisen-Hilfe bringt das aus der Fassung.
31 Bilder

Pippi Langstrumpf feiert freche Premiere

Pippi Langstrumpf ist das stärkste Mädchen der Welt - und ohne Zweifel ein Garant für viele Besucher. Die Freilichtbühne Werne eröffnete so am Sonntag die Saison. Die Kennzeichen verrieten: Die Fans der frechen Göre kommen nicht nur aus der Region, sondern nehmen auch ein paar Kilometer mehr in Kauf. Die Ränge der Freilichtbühne waren am Sonntag bei bestem Freilufttheater-Wetter gut gefüllt, rund tausend Besucher kamen zur Premiere des Klassikers Pippi Langstrumpf. Sabine Ibrahim hatte die...

  • Lünen
  • 17.05.15
Kultur
Schwere Steine schleppen die Wikinger für den Wettkampf zwischen Wickie und seinem Vater heran.
18 Bilder

Wickie trickst die wilden Krieger aus

Ahoi, die Wikinger stechen in See! Die starken Männer aus dem hohen Norden sind seit dem Wochenende auf Beutezug an der Lippe. Wickie feierte in der Freilichtbühne Werne eine gelungene Premiere. Die Sonne schien, die Freilichtbühne war bis auf den letzten Platz ausverkauft und das neue, selbstgebaute Wikinger-Schiff glänzte. Der ersten Aufführung von "Mein Freund Wickie" stand damit nichts im Wege. Zwei Stunden mit viel Action für die kleinen und großen Zuschauer. Wikinger-Chef Halvar und seine...

  • Lünen
  • 03.06.13
Überregionales
Wickie mit seinem Vater, dem Wikingerhäüptling, in dem Wikingerboot.
2 Bilder

Gewinnen Sie Karten für "Mein Freund Wickie"

Der Applaus für den „Zauberer von Oz“ ist kaum verklungen, da erwartet die vielen Freunde der Freilichtbühne Werne ein weiterer Leckerbissen. Am 2. Juni um 16 Uhr feiert „Mein Freund Wickie“ seine Premiere. Über 50 kleine und große Darsteller fiebern ihrem ersten Auftritt entgegen. Die Zuschauer können sich auf farbenfrohe Kostüme, ein echtes Wikingerboot, tolle Musik und beste Unterhaltung freuen. Der kleine, pfiffige Wickie lebt mit seinen Eltern Halvar und Ylva in Flake. Ganz im Gegensatz zu...

  • Lünen
  • 24.05.13
Kultur
Erwachsenen-Gruppe: Zweí Personen spielten eine Situation (in diesem Fall: "Das-erste-Mal"), dabei wurden ihnen noch Gefühle zugerufen, die sie in ihr kurzes Theaterstück einbringen mussten.
3 Bilder

Die Proben für die Saison 2012 haben begonnen

Pinocchio und Mogli schon gut in Form Werne. Zwei Stücke, zwei Regisseure, zwei Herausforderungen, die der Freilichtbühne Werne in dieser Saison durchaus gewachsen sein werden. Das Dschungelbuch (zuletzt gespielt: 2006) und das „neue“ Stück mit „neuer“ Regie: Pinocchio. Die Freilichtbühne hat den Winter gut überstanden. So ist die Überschwemmung, wie im letzen Jahr, ausgeblieben. Mit vollem Elan geht es nun in die Probenphasen. Bis zur Premiere vom Dschungelbuch (20. Mai 2012; 16:00 Uhr) ist es...

  • Bergkamen
  • 12.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.