freizeitpark

Beiträge zum Thema freizeitpark

Kultur
  35 Bilder

Ausflugsziel - Maximilian-Park in Hamm

Ein Ausflug in den Maximilian-Park in Hamm ist sicherlich nichts Alltägliches. Dieser Freizeitpark, der 1984 anlässlich der Landesgartenschau errichtet worden ist, bietet eine Fülle von Freizeitangeboten. Das Wahrzeichen des Parks ist ein 40m hoher gläserner Elefant, der begehbar ist. Zudem ist im Park ein Schmetterlingshaus untergebracht. Auf mehr als 600m² Urwaldlandschaft kann man mehr als 200 Schmetterlingsarten beobachten. Riesige Spielareale bieten Spass für jung und alt, z. B....

  • Essen-Steele
  • 07.09.13
  •  1
  •  1
Überregionales
  4 Bilder

Testen Sie für uns Legoland und Sea Life in Oberhausen!

Seit März diesen Jahres ist die Neue Mitte in Oberhausen um eine Attraktion reicher: Das Legoland Discovery Center bietet auf 2.800 qm Spiel und Spaß für Familien. Außerdem wurde im April der neue Sea Life Abenteuer Park als Erweiterung des bekannten Sea Life eröffnet. Mit der Wildwasserbahn können sich die Besucher auf eine Expedition zum Südpol machen und die 13 Eselspinguine zum Greifen nah beobachten. Auf dem Parkgelände gibt es noch einiges mehr zu entdecken: bei der Jeep Safari kann...

  • Oberhausen
  • 27.08.13
  •  2
Sport
Am Sonntag, 1. September, wird wieder mit Geschwindigkeit um den Freizeitpark gerollt.

13. capp Sport cap am 1. September

„Ich bin anders als du bist anders als er ist anders als sie!“ Das Lied vom Anderssein – oft in Grundschulen gesungen – gilt auch beim capp Sport cup (cSc)„gemeinsam rollt’s“ am Sonntag, 1. September, der von 10 bis 18 Uhr rund um den Freizeitpark Langenfeld stattfindet. Teilnehmen kann jeder, ob Jung oder Alt ob mit Handicap – Capps genannt – oder ohne – No-Capps. „Das Gemeinsame steht im Vordergrund“, erklärte Stifter und Organisator Bernhard Weik. Etwa 500 bis 600 Teilnehmer aus ganz...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Georg Huff, Katja Früh und Reinhard Küpper präsentieren das Plakat für die Seelichtspiele im Freizeitpark.  Foto: de Clerque

Viermal Filmvergnügen am See

Große Kinounterhaltung am See gibt es auch dieses Jahr wieder an zwei Wochenenden im Freizeitpark. Vier brandaktuelle Filme flimmern ab Freitag, 16. August, auf der Leinwand vor Ey‘s Café. „Das aktuelle Programm macht das Langenfelder Open-Air-Kino zu einer Besonderheit“, sagt Schauplatz-Geschäftsführer Georg Huff. Statt Zweit- oder Drittverwertungen wie bei anderen Open-Air-Kinos gibt es hier nur neue Filme – das Rex-Kino macht es möglich. Den Auftakt macht der neue Johnny Depp-Film...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.08.13
Überregionales
Die Attraktion der Tummelferien: die große Wasserrutsche im Freizeitpark

Gesucht: Teppiche für die Wasserrutsche

Teppiche, alte Auslegware, Teppichreste oder Läufer – das Jugendamt der Stadt Moers nimmt die ausgedienten Teile gerne. Sie werden für die Polsterung der großen Wasserrutsche im Tummelferien-Spielpunkt Freizeitpark benötigt. Wer helfen möchte, kann sich mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers in Verbindung setzen: Telefon 02841/201940 oder 201882. Abholtermine werden individuell vereinbart. Aber Obacht: Das Jugendamt der Stadt Moers kann die Materialien aus organisatorischen...

  • Moers
  • 04.07.13
LK-Gemeinschaft
Die schwebende Pagode - 45 m hoch über De Efteling
  22 Bilder

De Efteling - immer wieder klasse

Lange war er geplant, tausendmal verworfen, nun aber doch endlich durchgeführt. Zuletzt ca. vor 18 Jahren habe ich De Efteling in Holland besucht und nun stand er endlich an, unser Ausflug in den großen Freizeitpark. Ich war natürlich sehr gespannt, wie dieser heute ausschaut. Und natürlich wollte ich meinen Kindern den Freizeitpark mal zeigen. So standen wir am Brückentag morgens um 6.00 Uhr auf und die Reise begann. Immerhin lagen zwischen uns und Kaaatsheuvel 230 Kilometer vor uns. Pünktlich...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.13
  •  1
Ratgeber
Weiße Tiger im Safari und Freizeitpark Stukenbrock
  42 Bilder

Weiße Tiger

Ein Ausflug der sich lohnt und ein muss für Hobbyfotografen. Der Safaripark in Stukenbrock.Die Fotos sind von 2012.Bei unseren Besuch konnten wir eine Flug-(Kamera)-Drohne über dem Tiger Gehege beobachten.Die sollte die Hochzeit der Tiger aus der Luft fotografieren.Der Kater machte anfangs einen ziemlich müden Eindruck,hoffe aber das es geklappt hat. Es war ein sehr schöner und interessanter Tag im Freizeit und Safaripark Stukenbrock und wir freuen uns schon auf den nächsten...

  • Gelsenkirchen
  • 27.04.13
  •  11
Überregionales
  34 Bilder

Besuch bei Väterchen Frost - Wattenscheider Tafelkinder im Europa-Park

19 Wattenscheider Kinder und Jugendliche durften mit der Tafel den Europa-Freizeitpark besuchen. Möglich machte dieses unvergessliche Erlebnis eine großzügige Spende . Schalke-Hauptsponsor Gazprom hatte vier Gruppen aus sozialen Einrichtungen zu einen zweitägigen Besuch des Europa-Parks eingeladen und diesen pro Gruppe mit 10 000 Euro unterstützt. Die Schalker Fans hatten bei einem Internet-Voting unter den gemeinnützigen Einrichtungen für Kinder auch die Wattenscheider Tafel ausgewählt....

  • Wattenscheid
  • 08.01.13
Überregionales
  27 Bilder

Heiße Luft im Freizeitpark

Zum 12. Mal luden ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH und Organisator Mike Franz vom 14. bis 16. September zum bekanntesten Ballonfestival am Niederrhein in den Freizeitpark im Herzen von Moers ein. 16 Ballonteams aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien sowie zahlreiche Piloten mit ihren nicht minder beeindruckenden Modell-Heißluftballonen sind der Einladung gefolgt. Aber nicht nur farbenfroh gestalte Hüllen aus Ballonseide gab es zu bestaunen. Wer es lieber eine Nummer kleiner...

  • Moers
  • 16.09.12
  •  8
Überregionales
Justin, Dominick und Jack finden die neue Skaterbahn „total cool“. Foto: von Lauff

Jetzt wird endlich geskatet - 130.000-Euro teure Anlage ist eröffnet

Jack (13), Dominick (9) und Justin (13) haben einen neuen Treffpunkt: Vor zwei Wochen wurde die neue Skateranlage hinter dem Freizeitpark Höferstraße freigegeben. Damit ist auch der letzte Teil des Parks fertiggestellt. „Im Winter konnten wir mit den Arbeiten nicht beginnen, da die Temperaturen die Arbeit mit Beton unmöglich machten“, sagt Dennis Schieferstein von den Technischen Betrieben. Und so ging es Ende März erst los. Es entstand eine große Betonwanne, die im Fachjargon Skatepool...

  • Duisburg
  • 04.08.12
Überregionales

Jetzt wird endlich geskatet!

Jack (13), Dominick (9) und Justin (13) haben einen neuen Treffpunkt: Vor zwei Wochen wurde die neue Skateranlage hinter dem Freizeitpark Höferstraße freigegeben. Damit ist auch der letzte Teil des Parks fertiggestellt. „Im Winter konnten wir mit den Arbeiten nicht beginnen, da die Temperaturen die Verarbeitung von Beton unmöglich machten“, sagt Dennis Schieferstein von den Technischen Betrieben Velbert. Und so ging es Ende März erst los. Es entstand eine große Betonwanne, die im Fachjargon...

  • Velbert
  • 04.08.12
Überregionales
  7 Bilder

Public Viewing im Freizeitpark

Langenfeld. „Unser Rasenplatz“ ist der Freizeitpark! So kann es zur Fußball-Europameisterschaft für bis zu 4.500 Fußballgegeisterte heißen. Wie bei der WM vor zwei Jahren werden im Langforter Freizeitpark alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft auf einem 18 Quadratmeter großen LED-Screen übertragen. Falls Jogis Jungs es bis ins Finale schaffen, sind zwischen dem 9. Juni und dem 1. Juli sechs Spiele zu sehen. Der Eintritt kostet 1 Euro pro Spiel. Zwischen Spielplatz-Seilbahn und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.05.12
LK-Gemeinschaft
  8 Bilder

Spaß und Spannung beim Dreideln.

Die Weik-Stiftung hatte die kleinen Besucher im Blick Langenfeld. Fällt der Dreidel auf die Goldkante? Wer schafft es, dass sich der Dreidel länger als 30 Sekunden dreht? Nur in diesen Fällen kann man ihn „gewinnen“ und mitnehmen. Spaß und Spannung zugleich, das bot Bernhard Weik von der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung auch den kleinen und großen Besuchern auf dem Internationalen Kinder- und Familienfest im Langenfelder Freizeitpark. Der Dreidel, ein viereckiger Kreisel, der auf das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.05.12
  •  5
LK-Gemeinschaft
  36 Bilder

Jungschützen im Winterphantasialand

Zum Abschluß des Jahres fuhren die Jungschützen Ende letzten Jahres ins Winterphantasialand. Da war frühes aufstehen angesagt, und das direkt nach den Weihnachtstagen. Da man umweltfreundlich reisen wollte, entschied man sich für den Zug. Und so fuhr man mit der Bahn ab Schwerte über Hagen, Wuppertal, Köln nach Brühl. Dort angekommen bestaunten wir erst das Schloß Augustusburg bevor wir in den Shuttlebus zum Phantasialand einstiegen. Im Phanatasialand angekommen konnten es die Jungschützen mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.01.12
  •  2
Überregionales
Die israelische Delegation besuchte auch den Freizeitpark Höferstraße.Foto: Dorau

Völkerverständigung

Im Rahmen eines Austauschprogramms kamen jetzt zwölf israelische Fachkräfte aus der Jugendarbeit nach Velbert, um die Möglichkeiten der Beteiligung und Mitwirkung von jungen Menschen in Deutschland - in Schule, Ausbildung und Gesellschaft und aktuellen Projekten - kennenzulernen. So lautete der diesjährige Themenschwerpunkt „Participation of Youth in the Democratic Process“. Die Teilnehmer kamen aus Tel Aviv, Dimona und Safed; auf deutscher Seite nahmen die Städte Köln, Andernach und Velbert...

  • Velbert
  • 06.10.11
Natur + Garten
  22 Bilder

Der LSC auf Irrlandfahrt

Sonntag den 25.09.2011 ging es los. Der Lintforter-Schwimm-Club (LSC) traf sich gegen 9:30 Uhr um nach Irrland auf zu brechen. Ja man liest richtig, Irrland. Was schon vor einiger Zeit angekündigt wurde, sollte heute passieren. Um die Kosten klein zu halten, wollte man mit eigenem Fahrzeug diese Tour machen. Also wurde noch schnell alles was benötigt wurde, dafür in den Fahrzeugen verstaut. Getränke, Grillkohle, Würstchen, Brötchen und auch was zu Naschen musste in den Kofferraum. Um 10:05 Uhr...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.11
  •  7
Sport
Dem Wetter sei Dank: In diesem Jahr fanden nur wenige Besucher den Weg ins Naturbad Styrum.

Zukunft des Naturbads Styrum weiterhin auf der Kippe

Was für ein Sommer! Sofern man denn die letzten Monate überhaupt als solchen bezeichnen mag. Die unzähligen Liter Regen sind allerdings nicht nur dem Menschen auf das sonst so sonnige Gemüt geschlagen. Auch die diesjährige Bilanz des Naturbads Styrum trieft - nicht gut, denkt man an die sowieso schon ungewisse Zukunft der Anlage. Während noch im Vorjahr rund 39.000 Besucher den Weg in das Freibad fanden, waren es in diesem Jahr nur knapp 17.500. „Aufgrund des schlechten Wetters ist eben auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.11
Kultur
Mark Medlock war vier Jahre lang mit von der Partie beim Moerser Parkfest. Auch bei der letzten Auflage vor zwei Jahren. Eigentlich sollte Loona diesmal der "Headliner" sein. Foto: Archiv WoMa

Gravierende Sicherheitsmängel: "Aus" für das Parkfest

Wie die Stadt Moers gerade mitteilt, kann das für den 9. und 10. Juli geplante Parkfest im Moerser Schloss- und Freizeitpark nicht durchgeführt werden. Das vorgelegte Sicherheitskonzept wird von den beteiligten Verantwortlichen - insbesondere von Feuerwehr und Polizei - aufgrund umfangreicher Defizite nicht akzeptiert. Ein erhebliches Risiko stellen besonders das Rettungswegkonzept und die Sicherheitsvorkehrungen beim Feuerwerk dar, so das einhellige Urteil. Infolge der tragischen Geschehnisse...

  • Moers
  • 29.06.11
  •  10
Überregionales
DAS HANDWERK - DIE WIRTSCHAFTSMACHT.VON NEBENAN.

Das Handwerk sorgt für Freizeitspaß

Der Hochsommer und die großen Ferien stehen vor der Tür. Und mit den Temperaturen steigt bei Millionen Deutschen auch die Vorfreude auf den nächsten Besuch im Freizeitpark. Nervenkitzel, Familienspaß und unvergessliche Momente: Dafür arbeiten hinter den Kulissen der Freizeitparks unzählige Handwerker. Dank ihrer Arbeit und ihren Meisterleistungen können große wie kleine Besucher das Erlebnis Freizeitpark genießen. Berlin, 14. Juni 2011 – Bei sommerlichen Temperaturen und kurz vor den großen...

  • Düsseldorf
  • 21.06.11
Kultur
  13 Bilder

40 Jahre moers festival: Von wegen „in die Jahre gekommen“

Von wegen „in die Jahre gekommen“: Keineswegs „leicht angegraut“ verlief die 40. Auflage des moers festivals. Im Gegenteil noch: Das Pfingst-Spektakel 2011 war ein voller Erfolg. Zum ersten Mal war das Festivalzelt schon am Freitag ausverkauft und verzeichnete damit einen neuen Rekord. Insgesamt konnte der künstlerische Leiter des Festivals, Reiner Michalke, an den drei Veranstaltungstagen im Hauptzelt und den verschiedenen Spielstätten in der Stadt knapp 10.500 Besucher begrüßen. Zu den...

  • Moers
  • 16.06.11
Natur + Garten
Ein Halter hat in den letzten Wochen seinen Hund auf die Schaukeln im Freizeitpark „abgerichtet“. Die Stadt bittet um Mithilfe bei der Aufklärung. Foto: pst

Verantwortungsloser Hundehalter ...

... treibt weiterhin sein Unwesen: Der „Schaukelbeißer“ ist weiterhin im Freizeitpark Moers umtriebig. In den letzten Wochen sind Schaukelsitze des Spielplatzes durch Hundebisse mehrmals stark beschädigt worden. Am heutigen Freitag, 6. Mai, ist ein neuer Schaden bekannt geworden: Mittlerweile „hetzt“ der Halter seinen Hund auch auf die Seilbahn in der Parkanlage. „Die beschädigten Spielgeräte stellen ein hohes Risiko für die Kinder dar. Wir haben nun beschlossen, die Schaukeln und Seilbahnen...

  • Moers
  • 06.05.11
Natur + Garten
Ein Halter hat in den letzten Wochen seinen Hund auf die Schaukeln im Freizeitpark „abgerichtet“. Die Stadt bittet um Mithilfe bei der Aufklärung. Foto: pst

Hunde sind die Doofen- von wegen Wadenbeißer: Schaukelbeißer!

Ein gefährliches und teures „Spielchen“ treibt zurzeit ein unbekannter Hundehalter im Freizeitpark Moers. Auf dem Spielplatz lässt er seinen Hund in die Schaukelsitze aus Kunststoff beißen. „Für die Kinder bedeuten die beschädigten Kanten ein hohes Verletzungsrisiko und die Stadt hat hohe Reparaturkosten“, erläutert Jugendpflegerin Vera Breuer. Sie bittet den Halter darum, den Hund künftig von den Schaukeln fernzuhalten. Die Sitze sind in den letzten Wochen dreimal erneuert worden. Die...

  • Moers
  • 29.04.11
  •  5
Kultur
Im großen Zirkuszelt wird drei Tage lang ein attraktives wie ambitioniertes Programm geboten. Foto: Archiv WoMa
  7 Bilder

Katzeklo...

Das „Internationale New Jazz Festival“ - heute moers festival - feiert Geburtstag: Vom 10. bis zum 12. Juni wird die 40. Auflage des weit über die Grenzen von Moers hinaus bekannten Musik-Spektakels über die Bühne des Freizeitparks gehen; wie gewohnt mit einem ambitionierten Programm. „Seit seiner Gründung im Jahr 1972 hat das Internationale New Jazz Festival in Moers schon vielen Stürmen getrotzt“, so Reiner Michalke bei der Programm-Vorstellung. „Doch im vergangenen Jahr befand es...

  • Moers
  • 13.04.11
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.