Gemeindekarneval

Beiträge zum Thema Gemeindekarneval

LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Am Wochenende wurde noch mal kräftig gefeiert
Närrische Nachlese: Karnevalsimpressionen aus Borbeck

Sicherlich, Borbeck ist nicht Köln. Und auch mit Düsseldorf kann sich der Stadtteil nicht vergleichen. Doch Karneval feiern, dass können die Borbecker auch. Fotografin Renate Debus-Gohl war mit der Kamera im Anschlag unterwegs und hat beim Gemeindekarneval am Leoplatz und beim närrischen Treff bei den Flotten Socken kräftig auf den Auslöser gedrückt. Die Stimmung war prächtig. Ausgelassen feierten die Socken mit ihren Gästen. Keinen hielt es lange auf seinem Stuhl, bei der richtigen Musik gab...

  • Essen-Borbeck
  • 25.02.20
Vereine + Ehrenamt
Orange-schwarze Bühne und Gardemädchen à la Kolping, regenbogenbunt verkleidete Jecken - das ist der Husener Gemeindekarneval (hier ein Bild aus 2019).
6 Bilder

Husener Gemeindekarneval mit Tanzdarbietungen, Comedy und Besuch zweier Prinzenpaare
"Husen lot gohn" im Canisius-Haus

„Husen lot gohn“ lautet auch in dieser Session das Motto des (Gemeinde-) Karnevals, zu dem die Kolpingfamilie Husen der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus Canisius für Samstag, 15. Februar, ins Canisius-Haus, Kühlkamp 11, einlädt. Beginn ist wie gewohnt um 20.11 Uhr, wobei der Einlass ins Gemeindehaus bereits ab 19 Uhr ist. Geboten wird wieder ein gemischtes Programm aus Tanzdarbietungen und Comedy, zu dem die Gäste ausgiebig schunkeln, bützen und lachen können. Zu späterer Stunde werden...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.20
LK-Gemeinschaft
Wer im vergangenen Jahr beim Gemeindekarneval mit von der Partie war, der weiß: für gute Stimmung ist gesorgt.

Auch die Prinzenpaare haben am 15. Februar ihren Besuch zugesagt
Mitfeiern noch möglich: Karten für den Gemeindekarneval an der Matthäuskirche

Alaaf und Helau. Auch in Borbeck wird Karneval gefeiert. Zu zwei fröhlichen Feiern lädt der Freundeskreis Karneval der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim ein: Am Donnerstag, 13. Februar, findet im Seniorenheim Bethesda an der Wüstenhöferstraße 177 ein kleines karnevalistisches Programm für Senioren statt, zu dem auch die Prinzenpaare und da Königspaar der „KG Hahnekoop“ erwartet werden. Der große Gemeindekarneval steigt am Samstag, 15. Februar, um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) im...

  • Essen-Borbeck
  • 05.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Sträflinge, Panzerknacker und Vampire schunkelten und bützten im Canisius-Haus.
6 Bilder

Ausgelassener Gemeindekarneval "Husen lot gohn" gefeiert
Sträflinge, Panzerknacker und Vampire schunkeln und bützen im Canisius-Haus

„Husen lot gohn“ lautete das Motto des Gemeindekarnevals, zu dem die Kolpingfamilie Husen der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus Canisius eingeladen hatte. Unter Regie von Sitzungspräsident Andreas König und des vom TV Eintracht Husen-Kurl gestellten Elferrats veranlasste ein abwechslungsreiches Programm aus Tanzdarbietungen und Comedy die Gäste im ausverkauften Canisius-Haus dazu, bis in den frühen Morgen ausgiebig zu schunkeln, zu bützen und zu lachen. Zu späterer Stunde statteten auch...

  • Dortmund-Ost
  • 27.02.19
Kultur
Ausgelassene Stimmung beim Gemeindekarneval St. Antonius in Essen-Frohnhausen.
5 Bilder

St. Antonius in Essen-Frohnhausen feierte bunten Karneval
Gemeindesaal wurde zur Villa Kunterbunt

Der Pfarrkarneval in St. Antonius zeigte sich von seiner buntesten Seite, getreu seinem diesjährigen Motto „Villa Kunterbunt“. Kunterbuntes Ambiente Zahlreiche feierlustige Frohnhauser und deren Freunde strömten in den kunterbunt geschmückten Saal. Stellvertretender Vorsitzender des Gemeinderates Michael Felter und sein Team haben wieder einmal ganze Vorbereitungsarbeit geleistet. „Esst, trinkt und feiert - es ist genug für alle da“ versprach er. DJ Björn Wagners bunte Schlagerkiste Für super...

  • Essen-West
  • 24.02.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Orange und Schwarz sind die Kolping-Farben. Klar, dass diese Töne stets auch den Husener Gemeindekarneval dominieren.
6 Bilder

Gemeindekarneval steigt am 23. Februar im Canisius-Haus
"Husen lot gohn"

„Husen lot gohn“ lautet auch diesmal das (langjährig bewährte) Motto des (Gemeinde-) Karnevals, zu dem die Kolpingfamilie Husen der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus Canisius für Samstag, 23. Februar, einlädt. Der Gemeindekarneval beginnt wie gewohnt um 20.11 Uhr, wobei der Einlass ins Canisius-Haus am Kühlkamp 11 bereits ab 19 Uhr ist. Freuen können sich die Jecken aus Husen und Umgebung wieder auf ein bunt gemischtes Programm mit Tanzdarbietungen und Comedy, zu dem die Gäste ausgiebig...

  • Dortmund-Ost
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Unter dem Motto "MS Antonia" heuerte das Traumschiff zum Gemeindekarneval in St. Antonius an.
8 Bilder

Tinnitus im Auge

 Gemeinde St. Antonius bittet zum Gemeindekarneval Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und auch in der Gemeinde St. Antonius in Frohnhausen gehen die Narrenrufe Helau und Alaaf wieder um. Veranstaltet wurde im Rahmen dessen zum wiederholten Mal der Gemeindekarneval im Pfarrsaal der Kirchengemeinde. Unter dem Motto „MS Antonia“ fanden sich auch in diesem Jahr zahlreiche Närrinnen und Narren, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. In bunten, traditionellen aber auch teils skurrilen...

  • Essen-West
  • 08.02.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
"Die Hände zum Himmel..." - klar dass Jung und Alt auf den Plätzen im großen Libori-Pfarrsaal in Körne fleißig mitmachten.
2 Bilder

Körner Katholiken gestalten ihr Karnevalsprogramm selbst

Bestens gestärkt durch eine Mahlzeit am kalten Büfett feierten die Körner Katholiken jetzt wieder einmal ihren Gemeindekarneval im großen Libori-Pfarrsaal an der Paderborner Straße. Vom Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Hans-Peter Heinrich bestens eingestimmt genossen die Körner Närrinnen und Narren das wieder einmal in Gänze von den Gemeindemitgliedern selbst gestaltete Karnevalsprogramm auf der Bühne und in der Bütt. Schließlich spielte Christoph Greven zum Tanz auf, so dass noch bis weit in die...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.18
LK-Gemeinschaft
Toll kostümiert schunkelten die Husener Närrinnen und Narren beim Gemeindekarneval im Canisius-Haus am Kühlkamp.
2 Bilder

"Husen lot gohn" - Husener Narren feiern Gemeindekarneval bei bester Laune

Bunt und fantasievoll kostümiert sowie bei bester Laune feierten die Husener Jecken jetzt unter schwarz-orangefarbener Regie der Kolpingsfamilie den Gemeindekarneval St. Petrus Canisius. Und so wurde im Canisius-Haus zum Tanz- und Comedy-Programm ausgiebig geschunkelt, gebützt und gelacht. Zu späterer Stunde statteten dann auch in guter Tradition das Dortmunder und das Werner Prinzenpaar dem Kolping- und Gemeindekarneval "Husen lot gohn" einen Besuch ab.

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.18
Überregionales
Hauptmotiv
14 Bilder

Lisbeth geht baden - Pfarreientwicklungsprozess mal anders....

Gemeindekarneval in St. Elisabeth, Schonnebeck: Seit Jahrzehnten wird hierfür der ganze Saal der Gemeinde thematisch verwandelt. Im zweiten Jahr nun unter der Leitung von Susanne Nocke. Die Aktiven haben sich für dieses Jahr eine Unterwasserwelt gewünscht. Schnell war damit das Motto gefunden: Lisbeth geht baden - im Doppelwortsinn. Viele Stunden und kreative Schübe weiter ist der Saal gestaltet: Im Hauptmotiv findet man das Kirchengebäude am Abgrund, die Wellen holen es sich Stück für Stück......

  • Essen-Nord
  • 22.02.17
  • 1
  • 1
Kultur
Zu Dr. Antons Lachsprechstunde lud die Gemeinde St. Antonius.
14 Bilder

Dr. Antons Lachsprechstunde

Gemeinde St. Antonius bittet zum Gemeindekarneval Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und auch in der Gemeinde St. Antonius in Frohnhausen gehen die Narrenrufe Helau und Alaaf wieder um. Veranstaltet wurde im Rahmen dessen zum wiederholten Mal der Gemeindekarneval im Pfarrsaal der Kirchengemeinde. Unter dem Motto „Dr. Antons Lachsprechstunde“ fanden sich auch in diesem Jahr zahlreiche Närrinnen und Narren, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. In bunten, traditionellen aber auch...

  • Essen-West
  • 20.02.17
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Karnevalssitzung der Großen Hillschen Karnevalsgesellschaft (GroHiKa)

Hier machen Alle mit. Die ganze Gemeinde St. Liebfrauen und der Ortsteil Hillen ist dabei. Drei Vorstellungen haben die Karnevalisten im Gemeindesaal. Jung und Alt waren kostümiert und feierten kräftig. Auch die Ossis waren wieder dabei und Poentierten die Gemeinde Nachrichten. Am 24.2. gibt es die nächste Sitzung.

  • Recklinghausen
  • 19.02.17
Kultur
100 Bilder

Gemeindekarneval in Duisburg Ungelsheim

Es muß nicht immer Köln, Düsseldorf oder eine andere Hochburg des Karnevals sein, man kann diesen auch direkt hier in der Umgebung feiern. So wie am Freitag im Pfarrsaal der Gemeinde des St.Stephanus in Duisburg-Ungelsheim ließ es die Gemeinde so richtig krachen. Mit Sketch und Showeinlagen wurde man klasse unterhalten. Ein Karneval ohne Prinz oder Prinzessin, hier auf keinen Fall. Als Gäste kerhten hier z.B. die Sermer Delegation vom KG Südstern, die Berittene Männergruppe " Die Zünftigen" mit...

  • Duisburg
  • 14.02.15
  • 1
Überregionales
Kopf stand im wahrsten Sinne des Wortes der Gemeindesaal am Flemerskamp bei dieser Darbietung...
6 Bilder

Husen und Körne stehen beim Gemeindekarneval kopf

Was andernorts Kostümbälle und Prunksitzungen der Karnevalsvereine sind, das ist in Husen wie in Körne der traditionelle Gemeindekarneval. Die Husener Katholiken feierten diesmal übrigens im Evangelischen Gemeindehaus am Flemerskamp. Wie im Libori-Saal in Körne sorgten vor allem die Gemeindemitglieder selbst wieder einmal fürs gelungene närrische Programm. Dortmund, helau! Doch sehen Sie selbst mehr in unserem kleinen Bilderbogen...

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.14
Vereine + Ehrenamt
Die vier „Betschwestern“ Beate Bachstein, Bettina Fehr, Bärbel Hesse und Anke Miesen freuten sich, dass endlich Männer in ihren Orden aufgenommen werden.

Närrisches Treiben beim Gemeindekarneval in Grumme

Mehr als 260 Gäste feierten im ausverkauften Saal des Gasthauses Goeke den traditionellen Gemeinde-Karneval in Grumme (GKG). Unter der Leitung von Präsident Bernd Pape boten die mehr als 50 Aktiven dem Publikum und dem Elferrat ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm: von der klassischen Büttenrede des „wahren“ Präsidenten über witzige Auftritte in liebevoll gestalteten Kostümen bis hin zu showreifen Tanzeinlagen und erstklassiger Live-Musik war für jeden Geschmack etwas dabei....

  • Bochum
  • 21.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.