Gemeindezentrum Bedburg-Hau

Beiträge zum Thema Gemeindezentrum Bedburg-Hau

Kultur
12 Bilder

Die FILIERI BRÜDER Lino & Enrico - Italienische Livemusik im Gemeindezentrum Bedburg-Hau

Lino und Enrico aus Weeze, bekannt aus dem großen Finale "Das Supertalent 2014", wo sie leider nur den dritten Platz belegten, verzauberten am vergangenen Freitag die Gäste von Alfio´s Eiscafé & Pizzeria Sicilia mit einem Open-Air-Auftritt am Klosterplatz. Dieter Bohlen damals "das beste Duo der Welt", natürlich nach Modern Talking. Bruce Darnell: „Es war nicht gut, nicht super gut, es war einfach mega, mega, mega gut.“ Und, eine mega, mega, mega gute Idee von Alfio, Lino und Enrico nach...

  • Bedburg-Hau
  • 19.09.21
  • 1
Politik
4 Bilder

Bedburg-Hau: Freie Demokraten befragten Bürger*Innen zur Neugestaltung des Gemeindezentrums

Anlass war der vor drei Wochen veröffentlichte Entwurf für die Errichtung eines Fachmarktcenters auf der Fläche des Hauptschulgeländes. Die Bedburg-Hauer Bürger*Innen wurden dazu im Rahmen einer Bürgerbeteiligung (ausschließlich online) aufgerufen, ihre Anregungen und Bedenken mitzuteilen. Leider wurden von der Gemeindeverwaltung keine Alternativplanungen, obwohl es sie gibt, vorgelegt. Zudem strotzt der Entwurf nur so von Fehlern, die mit dem Baugesetz nicht vereinbar sind, also so nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 11.09.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Ernst Bleß geht – Ärzte kommen – 10 Wohneinheiten sollen gebaut werden

Bereits Anfang des Jahres wurde bekannt, dass Ernst Bleß seine Praxis für Physiotherapie und Podologie am Hallenbad BedburgerNass im Laufe des Jahres schließen wird. Jetzt, am 31. August, nach 42 Jahren, wird es so weit sein. Doch er geht nicht so ganz. Auf der Alten Bahn wird er ab 6. September „im Kleinen“ weitermachen. In den letzten Monaten wurde bekannt, dass die Praxis Bleß zu einer Gemeinschaftspraxis für zwei Ärzte aus Kleve umgebaut werden soll. Eine gute Nachricht für das...

  • Bedburg-Hau
  • 27.08.21
Politik
Aus Entwurf der öffentlich vorliegenden Planung Architektenbüro Völling
6 Bilder

Bedburg-Hau: Entwurf Erweiterung Gemeindezentrum mangelhaft

Auch wenn es sich nur um einen Entwurf handelt darf man erwarten, dass der Entwurf auch stimmig ist. Das ist er leider nicht. Mit schönen bunten Bildern wird suggeriert, alles ist durchdacht und selbst kleinste Details wurden aufgeführt, wie z. B. die Anzahl der Parkplätze. Doch da fängt das Dilemma schon an. Auf dem ganzen Gelände ist nur ein einziger Parkplatz für Menschen mit Behinderung ausgewiesen. Es gibt keine Stellflächen für Fahrräder. Dafür jedoch ein Drive-Inn-Bereich für eine...

  • Bedburg-Hau
  • 24.08.21
  • 2
Politik
Aus Entwurf der öffentlich vorliegenden Planung Architektenbüro Völling

Bedburg-Hau: Bürgerbeteiligung zur Planung im Gemeindezentrum jetzt online

Hier geht es zur Vorstellung der Planung durch Bürgermeister Stephan Reinders: klicken Hier zu dem vorläufigen Plan, vorgestellt durch das Architektenbüro Völling: klicken Hier zum Kontaktformular für die Bürgerbeteiligung: klicken Bürgermeister Stephan Reinders: "Die hier als Entwurf vorliegende Planung sieht die Errichtung von zwei Fachmärkten wie auch die eines weiteren Discountergebäudes vor. Zusätzlich sollen ca. 25 teilweise öffentlich geförderte Wohnungen und eine Bäckerei mit...

  • Bedburg-Hau
  • 20.08.21
  • 2
Politik
3 Bilder

Noch ein Supermarkt im Gemeindezentrum? "...salopp ausgedrückt - „tote Hose", Vandalismus oder Randale..."

Anscheinend geht es nur noch darum, was die Mehrheit im Gemeinderat beschließen wird und nicht darum was sich die Bürger*innen Bedburg-Haus wünschen. So liegt dann auch schon ein detaillierter Plan vor, der den Ratsmitgliedern zur Kenntnis gegeben wurde. Nach dem Abbruch der Schule/Lupe soll auf dem Gelände ein weiterer Supermarkt entstehen. In den Schubladen der Gemeindeverwaltung liegt jedoch auch mindestens noch ein anderer Plan mit Wohnbebauung und Geschäften im Parterrre. Doch dieser Plan...

  • Bedburg-Hau
  • 12.08.21
  • 2
Natur + Garten
3 Bilder

Am Gemeindezentrum mäh mäh mähen jetzt Schafe

Die am Voltaireweg gelegene seit einigen Jahren extensiv bewirtschaftete Grünfläche wird jetzt durch eine extensive Schafbeweidung noch ökologisch wertvoller. likk e.V. (Landschaftspflege im Kreis Kleve) die Landschäferei Berkhöfel und die Landschäferei pflegen Streuobstwiesen und Naturschutzflächen mit Hilfe von alten im Bestand bedrohten Landschafrassen. Für den Voltaireweg, für das Gemeindezentrum, für die Natur eine Bereicherung.

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.21
Politik
2 Bilder

Dächer mit Photovoltaik -Anlagen sollten Standard werden

Der Presse konnte man letztens entnehmen, dass die Stadt Kleve derzeit überprüft, ob Gewerbebetriebe beim Neubau von Hallen vorgeschrieben werden kann Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern zu installieren. Was gibt es da zu überprüfen? Bei rechtskräftigen Bebauungsplänen sollte dies kaum möglich sein. Bei neu aufzustellenden Bebauungsplänen reicht jedoch ein Blick ins Baugesetz (BauGB). Dort steht unter § 9 (1) 23, b) Im Bebauungsplan können aus städtebaulichen Gründen festgesetzt werden:...

  • Bedburg-Hau
  • 07.03.21
  • 1
Wirtschaft
2 Bilder

Bebauung Norbertstraße

Von der ersten Überplanung des ehemaligen Friedhofserweiterungsgeländes im April 2017 bis zum „Spatenstich“ hat es vier Jahre gedauert. Ursache dafür war u. a. weil die Planung im Mai 2019 geändert werden musste. Laut Ratsvorlage musste der Bebauungsplan Aufgrund komplizierter Eigentumsverhältnisse verändert werden. Die vier Baufenster wurden zueinander verdichtet und der Planbereich etwas verkleinert. Auch das hinter der Norbertstraße liegende Gelände „Rieselfeld“ soll in den kommenden Jahren...

  • Bedburg-Hau
  • 23.02.21
Politik
Was passiert mit dem Schneppenbaumer Schulgebäude am Rosendaler Weg? Aktuell wird es noch genutzt vom Berufskolleg, doch ab Mitte 2021 wird es wohl leer stehen.

SPD-Antrag
Bürgerversammlung zur Einzelhandelsentwicklung und dem ehemaligen St. Markus Hauptschulgelände

Was soll im Gemeindezentrum von Bedburg-Hau im Bereich der früheren St. Markus Hauptschule passieren? Einzelhandel, Wohnraum, (Arzt)Praxen, Büros, Café, Kneipe, Treffpunkt für Jung und/oder Alt oder doch weiter eine Schule. Darüber wird die Politik eine Entscheidung treffen müssen. Ebenso darüber welches Einzelhandelssortiment wo in Bedburg-Hau angesiedelt werden soll. Auf Antrag der SPD und breiter Unterstützung von CDU, Grüne, FDP und Bürgermeister Stephan Reinders wurde die Durchführung...

  • Bedburg-Hau
  • 16.12.20
Ratgeber

Stillstand am Bedburger Weg

Zum Leidwesen der Hasselter, die zum Einkaufen ins Gemeindezentrum fahren möchten, und auch zum Leidwesen der Rosendalerweg-Anwohner, die nun wesentlich mehr Verkehr ertragen müssen, ist der Bedburger Weg immer noch für den KFZ-Verkehr seit dem 31. August gesperrt. Auch der Voltaire Weg in den Rosendaler Wald ist seitdem abgesperrt. Seit rund zwei Wochen sieht man keinen Fortschritt. Unter dem Radweg wurden neue Wasser- und Gasleitungen verlegt, es fehlt nur noch die Fahrbahndecke des Radweges....

  • Bedburg-Hau
  • 07.10.20
  • 1
Ratgeber
4 Bilder

Gemeindezentrum - Voltaireweg – Bänke – Müll

Der Gedanke, keine Abfallbehälter aufzustellen, damit die Voltairwegnutzer ihren Müll wieder mitnehmen, quasi als Erzieherische Maßnahme, ist nicht schlecht, doch er funktioniert nicht. Da der Bauhof sowieso regelmäßig die Flächen um die Bänke herum reinigt, wäre es doch auch ein leichtes aufgestellte Müllbehälter regelmäßig zu leeren. Klar, es wird nicht alles in den Behältern landen, doch zumindest würde sich für den Voltairwegnutzer optisch ein schöneres Bild bieten.

  • Bedburg-Hau
  • 17.09.20
  • 2
Politik

Einzelhandelskonzept Bedburg-Hau
Offener Brief zur Beteiligung der Öffentlichkeit am „Einzelhandelskonzept der Gemeinde Bedburg-Hau"

Bereits im Integrierten Handlungskonzept 2017 wurde das Gelände der ehemaligen Grundschule als Fläche für den Einzelhandel dargestellt. Im Januar 2019 forderte die SPD „Einzelhandel statt Schule“. Seit einigen Wochen liegt nun das Einzelhandelskonzept Bedburg-Hau vor. "Das Schulgelände ist als wichtige Entwicklungsfläche des zentralen Versorgungsbereiches zu bewerten, das städtebaulich den Lückenschluss zwischen Klosterplatz und Alter Bahn ermöglicht und versorgungsstrukturell die...

  • Bedburg-Hau
  • 01.09.20
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Gemeindezentrum Bedburg-Hau: Bürgersteig kommt am Kreisel - Und Danke Antje!

Vor 5 Jahren wurde im Gemeindezentrum der Parkplatz erweitert. Ein Jahr zuvor gab es eine Initiative die einen Bürgerentscheid herbeiführte. Die Initiative hatte damals genau auch diesen Punkt bemängelt, dass man fußläufig die Straße des Kreisels benutzen muss. Jetzt, 5 Jahre nach dem Bau der Parkplatzerweiterung wird am Kreisel ein Bürgersteig angelegt. Geht doch und gut so! Der Bürgerentscheid damals für den Erhalt der Grünfläche wurde zwar gegen die Parkplatzbefürworter gewonnen, scheiterte...

  • Bedburg-Hau
  • 06.07.20
Ratgeber
3 Bilder

Bedburg-Hau: Baubeginn Ost-West-Achse durch die Klinik

Mit den Vorarbeiten zum Ausbau der Straßen Buchenallee/ Zum Gutshof durch die LVR-Klinik, der sog. „Ost-West-Achse“ zwischen Kreisverkehr Gemeindezentrum und Bahnübergang Hau wurden in dieser Woche begonnen. Zunächst müssen sämtliche uralten Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert werden. Auch deshalb um nach einen eventuellen Verkauf des Nordgeländes die Versorgung zu sichern. Dazu sagte in der letzten Ratssitzung Bürgermeister Peter Driessen: Nach dem Verkauf des Nordgeländes wird der LVR alle...

  • Bedburg-Hau
  • 30.06.20
Politik

Ganz Europa bekommt öffentliche Trinkwasserspender und saubereres Wasser
Gemeindezentrum Bedburg-Hau bekommt öffentlichen Trinkwasserspender

Vor einem Jahr hatte Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag für einen öffentlichen Trinkwasserspender gestellt. Der Antrag wurde in der Januarsitzung behandelt und der Beschluss lautete: Der Rat beauftragt die Verwaltung mit der Kontaktaufnahme zu den Stadtwerken Kleve. Die Grünen hatten bereits zuvor Kontakt zu den Klever Stadtwerken aufgenommen. Die Antwort lautete: „Die Stadtwerke Klebe begrüßen ihre Initiativeeinen Trinkwasserbrunnen im Zentrum der Gemeinde Bedburg-Hau zu errichten. (...) Die...

  • Bedburg-Hau
  • 19.12.19
  • 10
  • 2
Natur + Garten

Bedburg-Hau: Kreisverkehr wird insektenfreundlich gestaltet

Der neue Kreisverkehr im Gemeindezentrum Bedburg-Hau wird insektenfreundlich gestaltet. Eine erfreuliche Nachricht und ebenso erfreulich, dass für die Gemeinde keine Kosten für die Anpflanzung und auch für die Pflege entstehen. Fabian Friedrichsen aus Schneppenbaum, Garten- und Landschaftsbau, wird demnächst dort insektenfreundliche Anpflanzungen vornehmen. Von dieser Stelle aus einen herzlichen Dank an Herrn Friedrichsen. Vorbildlich und nachahmenswert!

  • Bedburg-Hau
  • 11.11.19
  • 4
  • 2
Reisen + Entdecken
10 Bilder

Rathauspool

Vor dem Rathaus Verkehrsgewusel. Im Rathaus ist manchmal Guter Rat teuer. Hinter der dem Rathaus ein Ruhe-Pool. Nur wenige verirren sich dort hin. Gerade jetzt zu Beginn der Herbstzeit ein wunderschöner Ort, der zwischen Einzelhandel West und Ost gelegen zum Verweilen einlädt.

  • Bedburg-Hau
  • 11.09.19
  • 1
  • 2
Blaulicht

Feueralarm im Gemeindezentrum

Gott sei Dank nur ein „Fehlalarm“ im Supermarkt um 14:10 Uhr. Und Superschnell waren die Rettungskräfte vor Ort. Wie ich später hörte, könnten Renovierungsarbeiten den Alarm ausgelöst haben. Mit Bewunderung und Hochachtung stelle ich immer wieder fest, wie schnell unsere Feuerwehr an einem Brandort erscheint. Das auch noch bei diesen Temperaturen. Danke!

  • Bedburg-Hau
  • 28.08.19
Ratgeber
Die leeren Parkplätze hinter dem Hallenbad BedburgerNass
2 Bilder

Parkplätze am BedburgerNass

Es ist nicht selten und eher die Regel, dass alle Parkplätze am Hallenbad BedburgerNass belegt sind. Der Hallenbad Förderverein wurde auf den oft vollbelegten Parkplatz schon mehrmals angesprochen. Kann man den nicht vergrößern? Ja kann man, doch dazu bedarf es erheblicher finanzieller Mittel und eine zusätzliche Versiegelung der Grünflächen wäre notwendig. Im Zeitalter des Klimawandels eher nicht zielführend. Was viele Hallenbadbesucher nicht wissen ist, dass es direkt hinter dem Hallenbad...

  • Bedburg-Hau
  • 18.06.19
Politik
31 Bilder

Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau - Blumenwiese im Gemeindezentrum

Diese Wild-Blumen-Wiesen-Pracht kann man derzeit im Gemeindezentrum Bedburg-Hau bestaunen. Einen Herzlichen Dank an die Gemeindeverwaltung und Politik in Bedburg-Hau. Leider gibt es auch negatives zu berichten. Am Voltaireweg, längs des Gewerbegebietes wurde der Blühstreifen, der gerade in Begriff war durch Selbstaussaat und Wurzelvermehrung wieder aufzublühen, komplett umgepflügt. Leider hat die Gemeinde darauf keinen Einfluss. Siehe letztes Bild.

  • Bedburg-Hau
  • 09.05.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bedburg-Hau: Grüne pflanzten Bäume

Auch in diesem Jahr, am Tag des Baumes 25. April, pflanzten die Grünen wieder Bäume in der Gemeinde Bedburg-Hau an. Darunter der Baum des Jahres, die Flatterulme. Der Baum wurde hinter dem Einkaufszentrum nahe am Voltaireweg angepflanzt und war auch ein Dankeschön an Herrn Drunkemühle. Herr Drunkemühle stellte im vergangenen Jahr das viel benötigte Wasser zur Verfügung, für die von den Grünen gepflanzten 17 Bäumen und zahlreichen Sträuchern am Voltaireweg. Anschließend wurden noch ein Birnen-...

  • Bedburg-Hau
  • 25.04.19
  • 4
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.