Gewässer

Beiträge zum Thema Gewässer

Natur + Garten
Lennart Hoster analysiert Brunnenwasserproben im Labormobil.

Umweltschützer untersuchen Brunnenwasser
Labormobil kommt nach Voerde

In Voerde können interessierte Brunnenbesitzer am 5. August ihr eigenes Brunnenwasser auf mögliche Schadstoffe untersuchen lassen. Organisiert wird die Aktion von der gemeinnützigen Organisation VSR-Gewässerschutz. Gerade jetzt, in der Coronakrise, verbringen viele Familien ihre freie Zeit im eigenen Garten. Das selbst angebaute Gemüse und die Blumen brauchen viel Wasser, um nicht zu vertrocknen. Außerdem möchten die Kinder im Wasser planschen – doch ein Besuch im Freibad ist in diesen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.07.20
Natur + Garten
In der Emscher hat das Landesamt eine hohe Konzentration synthetischer Duftstoffe festgestellt.

Höchste Konzentration von Mikroschadstoffen in der Emscher
Dortmund: Duftstoffe im Wasser gefunden

Auf synthetische Duftstoffe hat das Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Verbraucherschutz  Gewässer untersucht. Bei allen Proben wurden dabei zwei der sogenannten Mikroschadstoffe HHCB und OTNE nachgewiesen: künstliche Moschusverbindungen. Solche synthetische Duftstoffe sind auch in Wasch- und Reinigungsmitteln, Haarpflegeprodukten und Duschgelen enthalten. Mit Wasser verwendet gelangen sie ins häusliche Abwasser und über die Kläranlagen dann auch in Oberflächengewässer. Es wurden 29...

  • Dortmund-City
  • 27.04.20
Natur + Garten
Die „Seseke-Kinder“ Adriana, Lejla und Lou untersuchen zusammen Wasser aus der renaturierten Seseke. Foto: Celina Winter/EGLV
2 Bilder

Seseke: Kinder werden zu Fluss-Experten
Was machen Müll und Mikroplastik in unseren Gewässern?

50 Vorschulkinder des AWO-Familienzentrums Flohkiste und der kath. Kita Heilige Familie werden Fluss-Experten. Als „Seseke-Kinder“ beschäftigen sie sich in den kommenden Monaten mit Flussbewohnern und Pflanzen, aber auch mit Themen wie Müll und Mikroplastik. Initiiert vom Lippeverband und der Stadt Kamen sollen sie ihre Erfahrungen anschließend in einem Sammelheft veröffentlichen, mit dem dann auch andere Vorschulkinder die Seseke kennenlernen können. Dabei bekommen die 4- bis 6-Jährigen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.10.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Die Volme – wenn ein Fluss zur Mülldeponie verkommt

„Unglaublich, was da alles ans Tageslicht gekommen ist“, so einer der fleißigen Helfer bei der Aufräumaktion an der Volme. Der Sportfischerverein (SFV) Hagen, Herdecke rückte mit einem Trupp mehrerer Vereinsmitglieder an die Ufer der Volme an. Im Gewässerabschnitt der Althagener Brücke/Arbeitsamt sollte im Rahmen des sog. Arbeitsdienstes für den Verein mal wieder das Gewässer und der Uferbereich gereinigt werden. Vielen Bürgerinnen ist der Zustand der Volme schon länger ein „Dorn im...

  • Hagen
  • 24.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.