Glückaufhalle

Beiträge zum Thema Glückaufhalle

Vereine + Ehrenamt
  55 Bilder

DIE KARNEVALSFAMILIE HOMBERG 1936 e. V. FEIERTE IHRE PRUNKSITZUNG IN DER GLÜCKAUF HALLE
Die Karnevalsfamilie Homberg 1936 e. V. feierte eine bärenstarke Prunksitzung in der Glückauf Halle

Ich bitte die verspätete Veröffentlich zu entschuldigen Eine fantastische und brillante Prunksitzung feierte  die "Karnevalsfamilie Homberg 1936 e. V. in der Glückauf Halle. Das Programm, dass der Veranstalter für die Prunksitzung zusammenstellte, war der absolute "OBERKRACHER". Beim Verpflichten der Künstler und Sänger, hat sich der Gastgeber nicht lumpen lassen. Hochkaräter wie die Zwiegespräch-Experten Willi & Ernst, TENAS Showtanzgruppe, Musik-Band Lupo, Showtanz GALAXY DANCERS,...

  • Duisburg
  • 02.03.20
Überregionales
  10 Bilder

Seniorenmesse 2018 ein voller Erfolg

"So voll war es noch nie", strahlte Bärbel Mays von der Stadt Sprockhövel. Das Seniorenbüro war Gastgeber in der Glückaufhalle und hatte für ein umfangreiches Programm mit mehr als fünfzig Ständen, Angeboten drinnen und draußen sowie Mitmachaktionen und Vorträgen gesorgt.  Die Vorträge behandelten Themen wie Patientenverfügung oder Straftaten, es gab aber auch Möglichkeiten zum Selbstsicherheitstraining oder man konnte draußen Elektromobile ausprobieren. Viele Informationenh hielten die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 22.04.18
  •  1
Kultur
  42 Bilder

Kindersitzung der KG Narrenzunft Homberg sah hunderte kleiner Nachwuchsjecken

Ein volles Haus konnte die KG Narrenzunft Homberg auch in diesem Jahr wieder bei ihrer Kindersitzung in der "Glückaufhalle" vorweisen. Natürlich statteten die Kinderprinzenpaare aus Duisburg, Moers und Serm der Sitzung ihren Besuch ab und erfreuten die Nachwuchsjecken mit ihren Programmen. Die Kinder Tanzgarde der Narrenzunft zeigte ihr Können und zwei Clowns sorgten für Riesenspass bei den Kindern. Das „Schrappen“ von Kamelle konnten diese dann auch gleich einmal üben. Und ein...

  • Duisburg
  • 12.02.18
LK-Gemeinschaft
Freuen sich auf das zweite Schichtfest v.l. Thomas Alexander (Volksbank Sprockhövel), Karin Hockamp (Kunst- und Kulturinitiative), Werner Sauerwein (Sparkassenstiftung), Peter Schröter vom Fachbereich Jugend und Soziales Stadt Sprockhövel, Christoph Terkuhlen (Sparkassenstiftung), Daniel Wiese (Radio Ennepe-Ruhr), Miriam Venn (Flüchtlingshilfe Sprockhövel), Annette Dornieden (TSG Sprockhövel Handball), vorne Melina Olbrich (Johnny Anaconda) und Ute Feldmann (Jugendzentrum). Foto: Pielorz

Sprockhövel rockt beim "Schichtfest"

Die Vorbereitungszeit war mit über einem Jahr extrem lang, der Erfolg für eine Premiere in Sprockhövel in Ordnung, aber ausbaufähig. Und das soll bei der Neuauflage vom „Schichtfest“, dem Newcomer-Festival junger Bands und Solisten, am Samstag, 14. Oktober, 17 bis 23 Uhr, in der Glückaufhalle geschehen. Mehr Publikum und eine Reichweite über den EN-Kreis hinaus stehen ganz oben auf der Wunschliste. Veranstalter sind auch diesmal wieder die Kunst- und Kulturinitiative Sprockhövel, die vor allem...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 31.08.17
Kultur
Captain Disko
  10 Bilder

Schichtfest: Jugendbandfestival am 1. Oktober

Schichtfest, so lautet der Name eines großen Jugendbandfestivals, das am Samstag, 1. Oktober, 16 bis 22 Uhr, in der Glückaufhalle in Niedersprockhövel seine Premiere feiern wird. Im ersten Teil des Festivals werden sich die sechs Bands Spurwexel, Wild Kids, The Desire, The Cube, Unplanbar und Janina dem Publikum als absolute Newcomerbands vorstellen. Nach den sechs Kurzauftritten hat das Publikum die Gelegenheit, seinen Favoriten zu küren. Anschließend geht es mit drei Bands weiter, die in...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 21.09.16
Ratgeber
So sehen die Giftköder aus, die jetzt an der Glückaufhalle gefunden wurden.   Fotos: privat
  3 Bilder

Vorsicht: Fleischköder mit Rattengift an der Glückaufhalle in Niedersprockhövel

Verständliche Aufregung unter Hundebesitzern rund um die Glückaufhalle in NIedersprockhövel: In den vergangenen Tagen tauchten dort immer wieder Fleischköder auf, die mit Rattengift präpariert waren. Ein Hund konnte nur dadurch vor Schlimmerem bewahrt werden, weil seine Besitzerin sah, wie er einen der roten Brocken aufnahm und ihm diesen geistesgegenwärtig wieder aus dem Maul holen konnte. Horst Antolotti, der STADTSPIEGEL und Lokalkompass über die Vorfälle informierte, hat die Giftköder...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 18.07.16
  •  1
Kultur
Sie freuen sich schon auf den Kunstmarkt der "KuKI" im Foyer der Glückaufhalle: (v.l.) Ingeborg Gerhard, Vorsitzende Karin Hockamp, Ingo Hoffmann, Rainer Niebur und Johannes Schnitzler. Foto: Strzysz

Sprockhövel: Neunter Kunstmarkt im Foyer der Glückaufhalle

Von Freitag bis Sonntag, 29. bis 31. August, lädt die Kunst- und Kulturinitiative Sprockhövel anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens zum mittlerweile schon neunten „Kunstmarkt“ mit Werken von 16 verschiedenen Künstlern aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Glas, Schmuck, Keramik und Objekten ins Foyer der Glückaufhalle an der Dresdener Straße 11. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Zur offiziellen Eröffnung am Freitag um 19 Uhr spielt das „­CeCoria Guitar Duo“ Werke der...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.08.14
Kultur
  40 Bilder

KARNEVAL NACHLESE - Duisburger Altweibertour die Dritte - in der Glückaufhalle Homberg

Am Altweibertag haben Detlef Schmidt und ich eine Runde durch das von "Weibern" beherrschte Duisburg gemacht. Wir lassen die Bilder für sich sprechen !!! In Homberg hatten wieder die Mitarbeiter des Homberger Bezirksamtes, die in den Vorjahren immer den Rathaussturm über sich haben "ergehen lassen" müssen, und hier allen voran Rathausmitarbeiter und "Erz-Jeck" Markus Dorok unterstützt von den örtlichen Karnevalsbvereinen, u.a. der "KG Narrenzunft", der "Grafschafter Funken" und dem...

  • Duisburg
  • 30.03.14
Kultur
  21 Bilder

Homberg Helau!

Auch dieses Jahr fand die Machtübernahme der Homberger Möhnen in der Glückaufhalle statt. Altweiber wetterfest mit viel Stimmung!

  • Duisburg
  • 28.02.14
LK-Gemeinschaft
  22 Bilder

Burgplatz helau! Kometenplatz helau! Glückauf-Halle helau!

Alle Macht den Möhnen! Oberbürgermeister Sören Link "entführten" die wilden Weiber kurzerhand aus dem Rathaus. Schnipp, schnipp wurde das Stadtoberhaupt dann "entschlipst" und damit seiner Macht. zumindest für den Moment, beraubt. Klar, dass die Machtübernahme auf dem Burgplatz dann ebenso kräftig gefeiert wurde wie auf dem Kometenplatz in Walsum und in der Homberger Glückauf-Halle. Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 27.02.14
Überregionales
  17 Bilder

Glückaufhalle Helau! - Möhnen mit Schlüsselgewalt

Wegen der Wetterlage wurde der Möhnensturm in Homberg in die Glückauf-Halle verlegt. Bezirksbürgermeister Paschmann war kein Spielverderber, verkleidete sich als Raubtier, das an kurzer Leine von den Möhnen durch den Saal geführt wurde. Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 07.02.13
  •  1
Ratgeber

Seniorenmesse in der Glückaufhalle

Auch die zweite Sprockhöveler Seniorenmesse findet großes Interesse in Sprockhövel und Umgebung. Zum jetzigen Zeitpunkt haben bereits über 50 Aussteller verbindlich ihre Teilnahme zugesagt. Das Seniorenbüro erhält täglich weitere Anfragen. Am Samstag, 21. April ist es dann soweit: in der Glückaufhalle wird zwischen 11 und 16 Uhr wieder die bunte Vielfalt der Angebote für die zweite Lebenshälfte präsentiert. Neben Anbietern von Essen auf Rädern und dem Seniorenclub Niedersprockhövel, die für...

  • Hattingen
  • 17.04.12
Überregionales

Der deutsche Schlager kommt nach Sprockhövel

Sprockhövel steht ein großer Schlagerevent bevor. Am Samstag, 2. April, präsentiert Klaus Densow in der Glückaufhalle einen bunten Schlagermix mit Stars der deutschen Schlagerszene. Das Showprogramm startet um 20 Uhr. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Karten gibt es unter anderem im Vorverkauf in Sprockhövel in „Franks Fahrradladen“ und im „Reisebüro Voss-Hartmann“ oder in Wuppertal bei Show Contact unter Telefon 0202/594611. Wer wird dabei sein? Auf ganz besonderen Wunsch von vielen Gästen...

  • Hattingen
  • 08.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.