Alles zum Thema Glühwein

Beiträge zum Thema Glühwein

Überregionales
Ein wunderschöner Weihnachtsmarkt vor historischen Fassaden. Zu schönen Zielen bringen Sie die komfortablen Busse von Graf‘s Reisen.Foto: Graf

Glühweinduft. Gewinnen Sie Fahrten zu den Weihnachtsmärkten!

Glühweinduft liegt in der Luft. In vielen Orten eröffnen in diesen Tagen die Weihnachtsmärkte, die mit ihrem stimmungsvollen Flair auf das Fest der Feste einstimmen. Gemeinsam mit unserem Lesereisen-Partner Graf‘s Reisen verlosen wir heute Fahrten zu vier besonders schönen Märkten. Mit ihrem besonderen Ambiente stimmen die Weihnachtsmärkte auf das Fest der Feste ein. Berieselt von vorweihnachtlicher Musik kann man im Lichterglanz nach Kunsthandwerk und Gebasteltem ausschauen und...

  • Herne
  • 15.11.11
  •  1
Kultur

Glühwein duftet duch die City

Bald duftet es in der Innenstadt wieder nach Zimt, Lebkuchen und Glühwein, denn der internationale Essener Weihnachtsmarkt öffnet vom 17. November bis zum 23. Dezember wieder seine Pforten. Rund 250 Stände entlang der Rathenau- und Viehofer Straße, auf dem Willy-Brandt-Platz und Kennedyplatz sowie auf der Porschekanzel bieten in diesem Jahr ihre Waren auf dem 39. Weihnachtsmarkt feil. Vom Gaumenschmaus über Kunsthandwerk bis hin zu Weihnachtsgeschenken finden die auch in diesem Jahr...

  • Essen-Süd
  • 15.11.11
Überregionales
2 Bilder

O Tannenbaum, O Tannenbaum - Wer hat jetzt schon Lust auf Glühwein?

Ach, war das letztes Wochenende wieder schön. Da saßen wir mit Freunden auf der Terrasse und haben in der Abendsonne gegrillt. Ein warmes Lüftchen wehte, die Bienchen summten. Anschließend gab es eiskalte Wassermelone und Bier vom Fass. Und dann kam ein Kollege aus Heeren-Werve um die Ecke: mit Christstollen und Glühwein unter`m Arm. Das gibts nämlich seit dem 30. August schon wieder im Supermarkt zu kaufen. Mit diesem "Gag" schaffte es mein Kollege sogar in die Bild-Zeitung. Sind nur die...

  • Kamen
  • 05.09.11
  •  1
Sport
48 Bilder

Schade: In Hennen wird an Silvester nicht gelaufen

Hennens Lauftreffleiter Jürgen Mesling ließ den STADTSPIEGEL am Dienstagmorgen wissen, dass der Silvesterlauf nicht stattfinden wird: Es liegt zuviel eis gerade auf der Strecke an der Ruhe. Da können unmöglich mehrere Personen nebeneinander laufen." Ein kleiner Trost bleibt. Mesling: "Wir werden uns aber um 14.30 Uhr am Sportlerheim am Sportplatz Hennen treffen, um Schmalzbrote zu essen und Glühwein zu trinken." Bleiben erst einmal die fotografischen Erinnerungen an 2009 und hoffnungsvolle...

  • Iserlohn
  • 26.12.10
Überregionales

"Löwes Lunch": Advent mit "Take That"

"Bloß nicht stressen lassen!" - das war meine Maxime für dieses Adventswochenende. Denn ich wusste, dass es am Samstag super voll werden würde, wenn wir so ziemlich auf letzte Sekunde die restlichen Geschenke besorgen müssten. So war es auch, aber irgendwie hielt ich mich mit meiner Liebsten an besagtes Motto und jedes Generve blieb aus. Ja, ich schaffte es sogar, für den Skiurlaub noch einige Sachen in Ruhe anzuprobieren und abzugreifen - mitten im Getümmel. War doch klar, dass ich nach...

  • Essen-Steele
  • 19.12.10
  •  3
Kultur
den hatte ich mir verdient - Prost !
8 Bilder

Reality… (Dez. 2010)

Unumstößlich stand der Termin fest. Jetzt musste endlich was geschehen, wenn ich nicht in absehbarer Zeit am (Rollstuhl-)Rad drehen wollte. Vor einigen Jahren habe ich solche Situationen immer hinaus geschoben. Nicht, weil ich Angst davor gehabt hätte, sondern weil ich einfach zu bequem war. Wieder Krankenhaus, wieder OP, wieder nach anderer Leute Nase tanzen oder auf Andere angewiesen sein…. Ich habe mich geändert, nehme jetzt alles gleich in Angriff, denn, wenn ich nichts verändere,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.10
  •  18
  •  3
Überregionales
39 Bilder

Weihnachtliche Gemütlichkeit im Schneetreiben

Nach dem stimmungsvollen Auftakt am Freitagabend durfte sich das Team des Kulturbüros auch am Wochenende über eine gute Resonanz auf den Weihnachtsmarkt freuen. Trotz teilweise dichten Schneetreibens ließen sich zahlreiche Hemeraner und Hemeranerinnen nicht davon abhalten, die Hemeraner Innenstadt zu besuchen. Nach einem gemütlichen Einkaufsbummel beim Verkaufsoffenen Sonntag sorgten dann eine heiße Tasse Glühwein und adventliche Klänge für die perfekte (vor-)weihnachtliche Stimmung. Das...

  • Hemer
  • 08.12.10
Kultur
Auch der Nikolaus schlenderte über "seinen" Markt.

Blitzeis und Glühwein

Das war das richtige Nikolauswetter: Kalt genug für den Glühwein, trocken zum Bummeln. Nur das Blitzeis, das sich am Montagmorgen und abends bildete, war für die Werbegemeinschaft Saarn als Veranstalter des Saarner Nikolausmarktes nicht vorauszusehen. Das führte morgens beim Aufbau zu einigem Aufwand. So mussten die Marktmeister die Straße enteisen, in Absprache mit dem Ordnungsamt durfte dafür Salz verwendet werden. „Ich muss den Marktmeistern und den anderen Helfern ein großes Lob...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.12.10
Ratgeber
9 Bilder

Weihnachtsmarkt in Kamp-Lintfort

Unser kleiner Weihnachtsmarkt ist noch bis zum 05.12. 2010 zu besuchen. Am Abend finde ich ihn am Schönsten. Ein großer Tannenbaum geschmückt mit Paketen steht auf dem Rathausplatz. Rundherum die beleuchteten Büdchen. Ochs und Esel halten sich bei der Kälte im Stall auf.Alles ist mit Schnee bedeckt. Herrliche Vorweihnacht. Wie immer habe ich ein paar Bilder mitgebracht.

  • Kamp-Lintfort
  • 04.12.10
  •  3
Überregionales
Stolz auf das, was die Kinder des Kindergartens Heilige Familie gebacken haben sind die Erzieherinnen Verena Klückmann-Müller und Bianca Bojarzin sowie  Hubert Baranski von der Werbegemeinschaft Holsterhausen.  Wie hier produzieren noch weitere Kindergärt

Nikolaus kommt nach Holsterhausen / Kinder backen Plätzchen

Weihnachtsbäckerei macht Spaß, das verraten die leuchtenden Augen der kleinen Bäcker aus den Kindergärten. Bei der Nikolausfeier der Werbegemeinschaft Holsterhausen am Montag, 6. Dezember, ab 17 Uhr wird das leckere Gebäck verkauft. Schon seit Tagen zieht der Plätzenduft durch die Kindergärten. Hans-Jürgen Vogel, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft und seine Mitstreiter lieferten die Zutaten ab, aus denen die Kinder unter Anleitung der Erzieherinnen das leckere Gebäck „zauberten“. Wer jetzt...

  • Herne
  • 03.12.10
Kultur
Leckere Waffeln, ein heißer Schluck Glühwein oder Kakao, und schon stellt sich die richtige Weihnachtsmarkt-Stimmung ein. Was in diesem Jahr fehlt, sind die hölzernen Büdchen. Aber Zelte tun es schließlich auch.

Weihnachtsmarkt in Wanne-Mitte

Glühweinduft auch in der Wanner City! Vom 2. bis 5. Dezember veranstalten Werbegemeinschaft und Interessengemeinschaft Wanne-Mitte einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Christuskirche und in der Heinestraße. „Nachdem es zunächst so aussah, dass wir diesmal keinen kleinen Weihnachtsmarkt hinbekommen würden, ist es nun doch gelungen, und das sogar mit mehr Angeboten von Gruppen und Wanner Geschäften“, freut sich Günter Nierstenhöfer von der Interessengemeinschaft. Was es aber...

  • Herne
  • 30.11.10
Überregionales
Immer Betrieb war im letzten Jahr vor der Bühne, wie hier bei einem Auftritt der Astrid-Lindgren-Schule. Foto: Bölte

Adventsmarkt und Basar rund um die Laurentiuskirche

Einen dampfenden Glühwein schlürfen, zwischen vorweihnachtlich geschmückten Ständen mit den Nachbarn aus dem Stadtteil ins Gespräch kommen und den Musikdarbietungen auf der Bühne lauschen. Das gehört zur Vorweihnachtszeit. Also nichts wie hin zum Adventsmarkt in Wanne-Nord am 27. und 28. November. Auch in diesem Jahr haben die drei Veranstalter – St. Laurentiusgemeinde, Kolpingsfamilie Wanne-Zentral und Werbegemeinschaft Wanne-Nord – keine Mühe gescheut, um einen adventlichen und...

  • Herne
  • 23.11.10
Überregionales

"Löwes Lunch": Mission Impossible: Ruhige Vorweihnachtszeit...

Nein, diesmal lasse ich mich nicht wieder mit endlos langen Ge(n)schenkelisten durch die Geschäfte jagen. Ich werde mich nicht mit den üblichen Verdächtigen über die völlig verstopften Weihnachtsmärkte zwängen und mit Blick auf meine Wintersport-Figur muss ich an den unzähligen Festtafeln auch nicht wieder so zulangen, als gäbe es morgen nichts mehr zu futtern. Kennen Sie solche Vorsätze ? Wünschen Sie sich auch jedes Jahr das Gleiche: eine ruhige Vorweihnachtszeit? Schon jetzt weisen meine...

  • Essen-Steele
  • 06.11.10
  •  8