Grüne Bedburg-Hau

Beiträge zum Thema Grüne Bedburg-Hau

Politik

OV Bedburg-Hau Bündnis 90/Die Grünen Aufstellungsversammlung für Kommunalwahl fällt aus

Der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen sprach eine Empfehlung an alle Ortsverbände aus sämtliche Veranstaltungen angesichts der Gefährdungen durch das Corona-Virus erst nach den Osterferien durchzuführen. Der Vorstand Ortsverband Bedburg-Hau hat beschlossen, die Veranstaltung (Mitgliederversammlung, Aufstellungsversammlung für Kommunalwahl 2020) am nächsten Freitag, 20.03.20 nicht stattfinden zu lassen.

  • Bedburg-Hau
  • 15.03.20
Politik
Bauen und Wohnen in Bedburg-Hau

Bunter Stammtisch der Grünen: Bauen und Wohnen in Bedburg-Hau

Monatlich lädt der Grünen-Ortsverband Bedburg-Hau zu seinem „Bunten Stammtisch“ ein. Bei der nächsten Veranstaltung am Donnerstag, 12. März 2020 um 19 Uhr, sollen besonders die Themen Bauen und Wohnen im Vordergrund stehen. Als Gast ist dazu Dieter Henseler eingeladen, er ist Fachbereichsleiter Planen und Bauen der Gemeindeverwaltung Bedburg-Hau. Die grünen Lokalpolitiker freuen sich auf viele Fragen und eine angeregte Diskussion mit den Einwohnern der Gemeinde Bedburg-Hau. Veranstaltungsort...

  • Bedburg-Hau
  • 29.02.20
  •  1
  •  2
Politik

Wer kandidiert nun für das Bürgermeisteramt in Bedburg-Hau?

Der Ortsverband der Grünen hat sich in den letzten Monaten intensiv mit der B-Frage beschäftigt und zahlreiche Gespräche geführt. Seit der Mitgliederversammlung am 13. Februar steht fest: Bündnis90/Die Grünen schicken in Bedburg-Hau keinen Bürgermeisterkandidaten ins Rennen und wird auch keinen der anderen Bewerber unterstützen. Der Ortsverband freut sich über eine möglichst große Zahl anderer Interessenten für den Posten des Bürgermeisters, ob nun als Einzelbewerber oder als Kandidat von CDU,...

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.20
  •  2
  •  1
Politik
2 Bilder

Bunter Stammtisch der Grünen Bedburg-Hau - Thema biologische Landwirtschaft

Auch 2020 lädt der Grünen-Ortsverband Bedburg-Hau wieder regelmäßig zu seinem „Bunten Stammtisch“ ein. Bei der ersten Veranstaltung am Donnerstag, 6. Februar um 19 Uhr, soll besonders das Thema biologische Landwirtschaft im Vordergrund stehen. Als Gast ist dazu Daniel Schewe eingeladen, er ist Öko-Agrarbetriebswirt auf dem Biohof Büsch in Weeze. Die grünen Lokalpolitiker freuen sich auf viele Fragen und eine angeregte Diskussion mit den Einwohnern der Gemeinde Bedburg-Hau. Veranstaltungsort...

  • Bedburg-Hau
  • 27.01.20
  •  1
Politik

Ganz Europa bekommt öffentliche Trinkwasserspender und saubereres Wasser
Gemeindezentrum Bedburg-Hau bekommt öffentlichen Trinkwasserspender

Vor einem Jahr hatte Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag für einen öffentlichen Trinkwasserspender gestellt. Der Antrag wurde in der Januarsitzung behandelt und der Beschluss lautete: Der Rat beauftragt die Verwaltung mit der Kontaktaufnahme zu den Stadtwerken Kleve. Die Grünen hatten bereits zuvor Kontakt zu den Klever Stadtwerken aufgenommen. Die Antwort lautete: „Die Stadtwerke Klebe begrüßen ihre Initiativeeinen Trinkwasserbrunnen im Zentrum der Gemeinde Bedburg-Hau zu errichten. (...) Die...

  • Bedburg-Hau
  • 19.12.19
  •  10
  •  2
Politik

Grüne für neue Verordnung
Keine privaten Osterfeuer in Bedburg-Hau

Nach dem Osterfest gab es heiße Diskussionen in Bedburg-Hau zum Thema Osterfeuer. Drei Tage roch es nach Qualm im ganzen Ort. Die Feuerwehr musste 6 mal ausrücken und Günter van Meegen, stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen wunderte sich über manche Feuer, die sicher nicht den Vorgaben zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt entsprachen. Aber vor allem die Menge von 252 Osterfeuer schien rekordverdächtig. Je ein Feuer auf 50 Einwohner. In den letzten Monaten tagte...

  • Bedburg-Hau
  • 29.11.19
  •  2
Politik

Flagge zeigen – Misch Dich ein!
Bunter Stammtisch der Grünen Bedburg-Hau

Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger in Bedburg-Hau von der Politik? Was ist los im Gemeinderat? Unter dem Motto „Flagge zeigen – Misch Dich ein!“ lädt der Grünen-Ortsverband Bedburg-Hau wieder zu einem „Bunten Stammtisch“ ein. Kommunale Themen gibt es genug: Kindergarten, Schule, Bauen, Verkehr, Sicherheit, Infrastruktur, Gesundheit und selbstverständlich auch Natur und Umwelt. Die Lokalpolitiker freuen sich auf viele Fragen und eine angeregte Diskussion mit den Einwohnern aller...

  • Bedburg-Hau
  • 24.10.19
  •  1
Politik
Am Wahlabend 1. Oktober 1989 v.l.: Günter van Meegen, Barbara Elsmann, Wilfried Krüger
5 Bilder

30 Jahre Grüne im Gemeinderat Bedburg-Hau

Am Wahlabend, 1. Oktober 1989, stand es fest: die Grünen, die sich zum ersten Mal zur Kommunalwahl aufgestellt hatten, wurden mit 9,1 Prozent in den Gemeinderat Bedburg-Hau gewählt. Wenige Tage später fand die konstituierende Sitzung statt. Die Grünen zogen mit Barbara Elsmann, Wilfried Krüger und Günter van Meegen in den Gemeinderat ein. Die besten Ergebnisse erzielten die Grünen 2009 mit 15,62 % und 2014 mit 14,97 %. Bei der Europawahl 2019 waren es 21,93 % bei 3 gewonnenen...

  • Bedburg-Hau
  • 09.10.19
  •  2
Politik

Jahreshauptversammlung Bündnis 90/Die Grünen Bedburg-Hau

Die Bündnisgrünen Bedburg-Hau laden zur Jahreshauptversammlung ein. Die Versammlung ist öffentlich, auch Nichtmitglieder (ohne Stimmrecht) sind herzlich zur Versammlung eingeladen und können ihre Wünsche oder Bedenken und Fragen vortragen, sich an Diskussionen beteiligen. Auf der Tagesordnung stehen u. a. die Punkte Bericht des Vorstandes (Walter Hoffmann), Bericht aus der Fraktion (Heinz Seitz) und die Kommunalwahl 2020. Die Versammlung findet am Freitag, 06. September 2019, um 19 Uhr, in der...

  • Bedburg-Hau
  • 26.08.19
Reisen + Entdecken
Foto: A. Derks
14 Bilder

Bedburg-Hau: Erfolgreiche Öko-Radtour der Grünen

Bei angenehmen Temperaturen starteten 33 Radlerinnen und Radler am letzten Julisonntag zur Ökoradtour der Grünen in Bedburg-Hau. Günter van Meegen vermittelte dabei viel Wissenswertes aus der Geschichte der Gemeinde und zu aktuellen lokalen Umweltthemen wie der Abwasserentsorgung, wozu die bunt gemischte Gruppe sich als erstes vor Ort an der Hauer Straße informierte. Der älteste Bauernhof in Hasselt stand als nächstes auf dem Programm, verbunden mit lobenswerten und weniger schönen Beispielen...

  • Bedburg-Hau
  • 02.08.19
  •  7
  •  2
Kultur

Bedburg-Hau: Grüne-Öko-Radtour

Bedburg-Hau hat viel zu bieten, auch zu fast allen ökologischen Themen. Davon ist der Ortsverband der Grünen in der Gemeinde überzeugt. Deshalb lädt er schon jetzt alle Einwohner und Freunde ein, an der ersten Öko-Radtour durch die Ortschaften teilzunehmen. Die sehr informative und abwechslungsreiche Fahrradtour findet am Sonntag, 28. Juli 2019, statt und startet um 13 Uhr am Rathaus. Wer die ca. 26 Kilometer durch mehrere Ortsteile mitradelt, erfährt buchstäblich manch Unbekanntes zur...

  • Bedburg-Hau
  • 13.07.19
  •  2
  •  2
Politik
Die Gestaltung des Vorgartens ist natürlich Geschmacksache. Lena Janssen aus Bedburg-
Hau mag es bunt und naturnah.

Gärten des Grauens
Grünen-Fraktion im Gemeinderat forderte: Vorgaben zur Gartengestaltung

Als „Gärten des Grauens“ hat der Naturschutzbund Deutschland die Schotterflächen vor den Häusern bezeichnet, die auch in Bedburg-Hau immer mehr zu finden sind. Steingärten seien nur scheinbar pflegeleicht, sagen auch die Grünen in Bedburg-Hau. Unerwünschte Pflanzen machen sich auch dort schnell breit. Bekämpft werden sie dann oftmals mit Unkrautvernichtungsmitteln. Deshalb hat die Grünen-Fraktion im Gemeinderat gefordert, dass es in den Bebauungsplänen konkrete Vorgaben zur Gartengestaltung...

  • Bedburg-Hau
  • 24.06.19
  •  6
  •  3
Politik
Gemeinsam pflanzten die Grünen aus Bedburg-Hau zahlreiche Bäume.

Flatterulme ist der Baum des Jahres
Grüne pflanzten Bäume in Bedburg-Hau

Bedburg-Hau. Auch in diesem Jahr, am Tag des Baumes 25. April, pflanzten die Grünen wieder Bäume in der Gemeinde Bedburg-Hau an. Darunter der Baum des Jahres, die Flatterulme. Der Baum wurde hinter dem Einkaufszentrum nahe am Voltaireweg angepflanzt und war auch ein Dankeschön an Herrn Drunkemühle. Herr Drunkemühle stellte im vergangenen Jahr das viel benötigte Wasser zur Verfügung, für die von den Grünen gepflanzten 17 Bäumen und zahlreichen Sträuchern am Voltaireweg. Anschließend wurden noch...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.19
Politik

"252 Osterfeuer sind zuviel!" Grüne Bedburg-Hau

"252 Osterfeuer sind zuviel!" Davon ist die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen im Gemeinderat von Bedburg-Hau überzeugt. Je ein Feuer auf 50 Einwohner hat nichts mehr mit Brauchtum zu tun. Dass Vorschriften einzuhalten sind und auch mal überprüft werden, sollte selbstverständlich sein. Mehrfach wurde festgestellt, dass dies zu Ostern 2019 nicht geschehen ist. Wie auch schon beim Silvesterfeuerwerk, sind jetzt Rufe nach schärferen Vorschriften und mehr Kontrolle zu hören. Die Grünenfraktion...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bedburg-Hau: Grüne pflanzten Bäume

Auch in diesem Jahr, am Tag des Baumes 25. April, pflanzten die Grünen wieder Bäume in der Gemeinde Bedburg-Hau an. Darunter der Baum des Jahres, die Flatterulme. Der Baum wurde hinter dem Einkaufszentrum nahe am Voltaireweg angepflanzt und war auch ein Dankeschön an Herrn Drunkemühle. Herr Drunkemühle stellte im vergangenen Jahr das viel benötigte Wasser zur Verfügung, für die von den Grünen gepflanzten 17 Bäumen und zahlreichen Sträuchern am Voltaireweg. Anschließend wurden noch ein Birnen-...

  • Bedburg-Hau
  • 25.04.19
  •  4
  •  2
Überregionales

Spende für den Förderverein Kindertagesstätte St. Pius Hau

Spende für den Förderverein Kindertagesstätte St. Pius Hau Am Samstag, 26.09.15, gab es eine große Überraschung für den Förderverein der Kindertagesstätte St. Pius Hau. Im U3 Kindergarten an der Lindenstraße in Hau wurde eine Spende von Bündnis 90/Die Grünen Bedburg-Hau, vertreten durch Walter Hoffmann (Ortsverbandsvorsitzender) und Heinz Seitz (Fraktionsvorsitzender), in Höhe von 500 Euro an die Vorsitzende des Fördervereins, Frau Simone van de Loo, übergeben. Der Förderverein sammelt...

  • Bedburg-Hau
  • 29.09.15
  •  1
  •  4
Natur + Garten
4 Bilder

Müll - Gesagt - Getan

Nicht nur der Bauhof der Gemeinde Bedburg-Hau war aktiv wegen der Beseitigung wilder Müllkippen in Moyland, sondern auch die Aktivisten der GRÜNEN in Bedburg-Hau. Der 1. Vorsitzende Walter Hoffmann und sein Pressesprecher Günter van Meegen räumten auf, um die Umweltverschandelung an der Moyländer Allee einem Ende zu setzen. Die Ortschaft Moyland verdient es besonders, durch seine sensible Vielfalt in Sachen Natur, Kunst und Kultur, Sport, Freizeit, dass Straßen, Wege und Plätze sauber...

  • Bedburg-Hau
  • 24.09.15
  •  5
  •  6
Überregionales
7 Bilder

„Essbare Gemeinde Bedburg-Hau“ erhielt Rasenmäher von den Grünen

Der Ortsverband und die Ratsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen Bedburg-Hau, vertreten durch den OV-Vorsitzenden Walter Hoffmann, Kassierer Günter Rink und Fraktionschef Heinz Seitz, haben am vergangenen Samstag der Initiative „Essbare Gemeinde Bedburg-Hau“ einen nagelneuen Motorrasenmäher, einige Rebstöcke und einen Gutschein für den Gemeinschaftsgarten am Dechantshof als Spende übergeben. Die Grünen bedankten sich damit bei allen Aktivisten vor Ort, die mit viel Arrangement die soziale...

  • Bedburg-Hau
  • 14.05.15
  •  2
Politik

Grüne wünschen Konsens in Bedburg-Hau

Der Bürgerentscheid (Erhalt der Grünflächen im Gemeindezentrum Klosterplatz) hat eine Mehrheit für den Erhalt der Fläche erbracht, aber die rechtlich erforderliche Mehrheit (20 Prozent der Wahlberechtigten) verfehlt. Nach dem Bürgerentscheid ist es klar: Der Bürgermeister, die Interessengemeinschaft und alle Fraktionen im Rat können es nicht ignorieren, dass es sowohl Befürworter als auch Gegner der Parkplatzplanung in der jetzigen Form gibt. Nun wäre es geboten, dass sich alle an einen Tisch...

  • Bedburg-Hau
  • 28.09.14
  •  21
  •  2
Politik
44 Bilder

Grüne Bedburg-Hau legen Parkplatzstudie vor.

Über einen Zeitraum von drei Wochen, vom 11.08. bis 30.08.2014, wurden hunderte von Bildern und Daten gesammelt. Auch die Interessengemeinschaft (IG) zum Erhalt der Grünflächen im Gemeindezentrum, sammelte unabhängig davon weitere Bilder und Daten von allen Parkplätzen im Gemeindezentrum. Die Grünen haben sich jedoch auf den „Vorderen“ Parkplatz (Eiscafe, Apotheke, Rossmann) und den „Hinteren“ Parkplatz (zwischen Rossmann und der Friedhofsmauer) konzentriert und untersucht. Der vordere...

  • Bedburg-Hau
  • 03.09.14
  •  7
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.