Grapscher

Beiträge zum Thema Grapscher

Blaulicht

Nach Belästigung einer 30-Jährigen
Grapscher in die Psychiatrie gebracht

Am Freitagabend bedrängte gegen 20. 45 Uhr ein 28-jähriger Mann, der in Recklinghausen wohnt, zunächst eine 30-Jährige ohne festen Wohnsitz. Er zog die Frau im Bereich des Hauptbahnhofes zu einer Treppe und berührte sie unsittlich. Als ein Zeuge den Tatverdächtigen ansprach, ließ er von der 30-Jährigen ab. Der Tatverdächtige flüchtete erst in Richtung Grafenwall, konnte aber von Polizeibeamten festnommen werden. Die Beamten waren im Rahmen der Präsenz im Bereich des Busbahnhofs unterwegs. Nach...

  • Recklinghausen
  • 19.10.20
Blaulicht
Einen eher ungewöhnlichen Fall meldet die Polizei: Ein schätzungsweise 80-Jähriger hat auf einem Friedhof eine 40-jährige Frau begrapscht.

Zwischenfall auf Friedhof
80-Jähriger begrapscht Frau und flüchtet

Einen eher ungewöhnlichen Fall meldet die Polizei: Ein schätzungsweise 80-Jähriger hat auf einem Friedhof eine 40-jährige Frau begrapscht. Am Freitag, gegen 18:00 Uhr, berührte ein unbekannter Mann eine 40-jährige Frau aus Dorsten unsittlich. Der Mann fasste die Frau auf einem Friedhof an der Hagenbecker Straße an. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Personenbeschreibung: Ende 70 bis Anfang 80 Jahre altca. 1,85 m großweiß/graues volles Haar, grauer Vollbartgraues Sweatshirt,...

  • Dorsten
  • 21.09.20
  • 1
Blaulicht
Eine Jugendliche wurde von einem Mann begrapscht.

16-Jährige am Europaplatz in Recklinghausen von Mann begrapscht
31-Jähriger berührt Jugendliche und danach andere Frauen im Bus unsittlich

Am Mittwoch, 12. Februar, berührte gegen 20 Uhr ein 31-Jähriger aus Oer-Erkenschwick eine 16-Jährige aus Recklinghausen, die am Europaplatz auf einen Bus gewartet hatte, unsittlich. Anschließend folgte er ihr in den Bus und versuchte dort weitere Frauen zu berühren. An Haltestelle festgenommen Der 31-Jährige konnte durch Polizisten an einer Haltestelle angetroffen werden. Nach ersten Erkenntnissen stand er unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Er musste die Polizisten zur Wache...

  • Recklinghausen
  • 13.02.20
Blaulicht
Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat.

Mann aus Dorsten fasste auch junges Mädchen an
Grapscher im Atlantis festgenommen

Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat. Am Donnerstagnachmittag (17. Oktober) machten Badegäste das Personal im Atlantis-Schwimmbad am Konrad-Adenauer-Platz auf einen Mann aufmerksam, der sich Frauen unsittlich von hinten genähert und sie berührt haben soll. Eine Schwimmmeisterin konnte diese Handlungen ebenfalls beobachten. Nachdem die Polizei informiert wurde, konnte ein 32-jähriger Mann, der in Dorsten wohnt, vorläufig...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Schlägerei nach "Grapscherei"
Fußtritte, Baseballschläger und Sachbeschädigungen

Balve. Mehrere Einsätze beschäftigten am Wochenende die Polizei im Rahmen des Schützenfestes. "Multikommunal", da Bewohner mehrere Städte aktiv beteiligt waren, ging es am Sonnntagabend zu. Da soll, laut Pressebericht der Polizei, auf dem Vorplatz an der Hönnetalstraße um 22.30 Uhr ein 41-jähriger Plettenberger einer 21-jährigen Balverin an das Gesäß gefasst haben. Ein 24-jähriger Paderborner bekam das mit und schubste den 41-Jährigen weg. Der fiel hierdurch zu Boden und verletzte sich in Form...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.07.19
Überregionales

Mann greift 6-Jähriger in der Bibliothek unters Kleid

Barkenberg. Ein Mann soll gestern (24. Juli)  zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr in der Bibliothek am Wulfener Markt ein 6-jähriges Mädchen begrapscht haben. Das Mädchen erzählte ihrer Mutter, er habe ihr unter das Kleid gegriffen. Der Mann ging weg, als er von der Mutter darauf angesprochen wurde und bestritt den Vorfall. Täterbeschreibung Er soll zwischen 25 und 35 Jahre alt sein, hatte kurze, schwarze Haare, normale Statur, ca. 1,70 m groß, ungepflegte Zähne und trug ein auffallendes neon-grünes...

  • Dorsten
  • 25.07.18
Überregionales

Mann aus Marl wegen sexueller Belästigung festgenommen

Fußballfans zeigen Zivilcourage - BVB-Fans stellen betrunkenen "Grapscher" Am Abend des (08. März) schritten zwei beherzte Fußballfans in einer Regionalbahn ein, als ein Mann aus Marl mehrere Frauen sexuell belästigte Gegen 20:00 Uhr auf dem Weg zum Champions League Spiel des BVB bemerkten zwei junge Männer einer Regionalbahn (Dortmund Hbf - Dortmund - SIP) zum Stadion, wie ein Mann aus Algerien mehrere Frauen belästigte. Als die beiden Zeugen, die aus der Türkei und dem Iran stammten, den...

  • Marl
  • 10.03.17
  • 3
  • 2
Überregionales

Betrunkener begrapscht junges Mädchen in der S-Bahn

In der S-Bahn Linie 5 von Dortmund nach Witten wurde am Donnerstag, 7. Januar, eine Jugendliche von einem Mann heftig sexuell bedrängt und begrapscht. Ein Schaffner traf beide an, als der Täter mit halb heruntergelassener Hose das Mädchen festhielt und ihr ans Gesäß griff. Beherzt schritt der Zugbegleiter ein und unterband weitere Übergriffe. Am Bahnhof in Witten forderte er den Mann auf auszusteigen. Hier wurde der Grapscher plötzlich renitent, gemeinsam mit einem couragierten Passanten gelang...

  • Witten
  • 13.01.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.