Gut Kuhweide

Beiträge zum Thema Gut Kuhweide

Blaulicht
Auf Gut-Kuhweide warten schon Tannenbäume auf die besten Hobbypoeten.

Einsendeschluss ist der 2. Dezember
Fünf Begriffe - Ein Gedicht: Schnell noch mitmachen und Tannenbaum gewinnen

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ruft die Redaktion des Stadtanzeigers Hobbypoeten in der Vorweihnachtszeit auf, ihr Weihnachtsgedichte zuzuschicken. Aber nicht irgendwelche Feld-Wald- und Wiesengedichte, sondern Poems, in denen fünf knifflige Begriffe wiederzufinden sind. Diese Begriffe haben überhaupt nichts mit dem Weihnachtsfest zu tun, müssen jedoch vorkommen. Die fünf Begriffe, die in diesem Jahr in Ihrem Gedicht "verarbeitet" werden müssen, lauten: Pop-up-Radweg, Hagorado, Lockdown, Haus...

  • Hagen
  • 27.11.20
LK-Gemeinschaft
Wer posiert denn da mit einem Tannenbaum in der linken und ein paar Zweigen in der rechten Hand für den Stadtanzeiger-Fotografen? Es ist Dirk Heimhard, Chef von Gut Kuhweide, der Sponsor für unsere diesjährige Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht". Auch wenn man es nicht sieht, Dirk Heimhard lächelt unter der Mund-Nase-Maske, denn er freut sich wie die Stadtanzeiger-Redaktion auf die vielen Gedichte, die demnächst wieder ins Pressehaus flattern werden.
3 Bilder

Wer knackt die fünf Begriffe?
Hobbypoeten ran an die Federn: Weihnachtsbäume gewinnen - Einsendeschluss ist der 2. Dezember

Es ist schon wieder soweit: Wir starten in die Adventszeit. Und was darf da nicht fehlen? Genau, die beliebte Stadtanzeiger-Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht". Von Stephan Faber Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ruft die Redaktion des Stadtanzeigers Hobbypoeten in der Vorweihnachtszeit auf, ihr Weihnachtsgedichte zuzuschicken. Aber nicht irgendwelche Feld-Wald- und Wiesengedichte, sondern Poems, in denen fünf knifflige Begriffe wiederzufinden sind. Diese Begriffe haben überhaupt nichts mit dem...

  • Hagen
  • 21.11.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Rund 80 Gedichte haben die Stadtanzeiger-Redaktion erreicht. Diese sind nun in der folgenden Bildergalerie zu Lesen.
11 Bilder

Gedichte für eine Fichte
Das sind Hagens schönste Weihnachtsgedichte: Tannenbaum-Gewinner stehen fest

"Karnevalskirmes", "Borkenkäfer", "Koepchenwerk", "Klimanotstand" und "Bauhaus" lauteten in diesem Jahr die fünf kniffligen Begriffe, die für einen Tannenbaum in ein spezielles Weihnachtsgedicht einfließen mussten. Rund 80 Hobbypoeten haben sich dieser Aufgabe gestellt und so gab es für die Redaktion vom Stadtanzeiger Hagen/Herdecke ordentlich was zu Lesen. Nun wurden die zehn Gewinner der Weihnachtsbaumaktion auf Gut Kuhweide für ihre lyrischen Werke belohnt. Und da strahlten die Sieger der...

  • Hagen
  • 23.12.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit: Hobbypoeten aus Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld spitzt die Federn: Der Stadtanzeiger startet heute seine beliebte Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht". Dirk Heimhard, Chef auf Gut Kuhweide, stellt erneut zehn Bäume für die Dichter zur Verfügung, die uns die schönsten Weihnachtsgedichte zuschicken.
2 Bilder

A Tännschen please!
Gedichte für 'ne Fichte: Zehn Hobby-Poeten können sich einen "Wunschbaum" auf Gut Kuhweide aussuchen

Zehn Hobby-Poeten können sich einen "Wunschbaum" auf Gut Kuhweide aussuchen Was für ein edles Gewächs wird denn in diesem Jahr zur Weihnachtszeit bei Ihnen im Wohnzimmer stehen? Nordmann-, Nobilis- oder doch Edeltanne? Eine große Auswahl der prächtigsten Weihnachtsbäume findet man im idyllisch gelegenen Gut Kuhweide in Delstern. Genau hier findet am Samstag, 14. Dezember, die Siegerehrung für die zehn besten Hobby-Poeten statt, die sich an unserer traditionellen Aktion "Ein Tannenbaum für ein...

  • Hagen
  • 16.11.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Traditionell am Samstag vor dem dritten Advent werden die zehn Gewinner der Stadtanzeiger-Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" für ihre Mühen mit einem Weihnachtsbaum belohnt. Außerdem luden Redaktionsleiter Stephan Faber und Hausherr Dirk Heimhard (r.) zu Glühwein, Tee und Gebäck ein.

Alle Siegergedichte sind in der folgenden Bildergalerie zu sehen. Viel Spaß beim Lesen.
11 Bilder

Ein Tannenbaum für ein Gedicht
100 Gedichte, 10 Sieger: Hier sind die Siegergedichte der "Ein Tannenbaum für ein Gedicht"-Aktion des Stadtanzeiger Hagen

Fünf Begriffe, 100 eingereichte Gedichte und zehn glückliche Gewinner, das sind die gigantischen Zahlen, mit denen die Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" am 15. Dezember auf Gut Kuhweide zu Ende gegangen ist.  Der Stadtanzeiger Hagen hatte auch in diesem Jahr wieder zu seiner  Gedicht-Aktion aufgerufen, in der die Leser fünf Begriffe, die das Hagener Stadtgeschehen über das Jahr bestimmt hatten, in einem weihnachtlichen Gedicht verwenden mussten. Und so strahlten am 15. Dezember die Sieger...

  • Hagen
  • 21.12.18
  • 2
  • 2
Überregionales
Die glücklichen Gewinner vor dem Knusperhäuschen auf Gut Kuhweide.
4 Bilder

Ein Tannenbaum für ein Gedicht: Stadtanzeiger-Bescherung auf Gut-Kuhweide

Am heutigen Samstag war große Bescherung auf Gut Kuhweide angesagt: Der Stadtanzeiger Hagen hatte die zehn Gewinner der Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" eingeladen, sich als Belohnung für ihr Bemühen einen schönen Weihnachtsbaum in Delstern abzuholen. Inhaber Dirk Heimhard  freute sich, dass diese Aktion bereits zum 14. Mal auf seinem Gut stattfand und lud die Stadtanzeiger-Leser zudem zu Glühwein und Punsch ein. Auch in diesem Jahr hatten sich wieder zahlreiche Leser an der Aktion...

  • Hagen
  • 16.12.17
LK-Gemeinschaft
Auf die besten Fichte-Gedichte-Dichter wartet ein schöner Tannenbaum. Dirk Heimhard hilft vielleicht sogar beim Aussuchen. Also: Greifen Sie zur Feder und reimen Sie, was das Zeug hält.
9 Bilder

Hobby-Poeten aufgepasst: Wer möchte einen Tannenbaum für ein Gedicht?

Was für ein edles Gewächs wird denn in diesem Jahr zur Weihnacht bei Ihnen im Wohnzimmer stehen? Nordmann-, Nobilis- oder doch Edeltanne? Eine große Auswahl an den prächtigsten Weihnachtsbäumen findet man im idyllisch gelegenen Gut Kuhweide in Delstern. Genau hier findet am Samstag, 16. Dezember, um 10 Uhr die Siegerehrung für die zehn besten Hobby-Poeten statt, die sich an unserer traditionellen Adventsaktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" beteiligt haben. "Wir liefern bereits die ersten...

  • Hagen
  • 24.11.17
  • 3
Kultur
Willkommen auf Gut Kuhweide!
17 Bilder

Willkommen auf Gut Kuhweide

Heute ist der 4. Advent und mein Weg führt mich nicht weit von mir Zuhause weg. Ich fahre zum Gut Kuhweide, wo die Familie Heimard jedes Jahr am 3. und 4. Adventswochenende, zum romantischen Weihnachtsmarkt in der schönen Gutshofsatmosphäre einladen. Um 11 Uhr fahre ich los und erreiche 15 Minuten später schon den Parkplatz, auf den ich vom Chef persönlich eingewiesen werde. Hier packen wirklich Alle mit an und helfen mit. Es herrscht natürlich schon ein sehr großer Andrang, da sich viele Leute...

  • Hagen
  • 18.12.16
Überregionales
22 Bilder

„Ein Tannenbaum für ein Gedicht“ - Gewinner suchten sich Tannenbäume aus

Alle Jahre wieder veranstaltet der Stadtanzeiger Hagen kurz vor Weihnachten seine Aktion „Ein Tannenbaum für ein Gedicht“. Die diesjährigen Poeten mit dem besten Losglück konnten sich am Samstag auf Gut Kuhweide in Delstern über ihre Tannenbäume freuen, die von Inhaber Dirk Heimhard und Stadtanzeiger - Redaktionsleiter Stephan Faber überreicht wurden. Kurz oder lang, witzig oder nachdenklich: so unterschiedlich die rund 100 Gedichte auch waren, die den Stadtanzeiger erreichten, eines war doch...

  • Hagen
  • 18.12.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.