Hüstener Straße

Beiträge zum Thema Hüstener Straße

Blaulicht
Nach dem Brand in einem Haus an der Hüstener Straße nahm die Polizei am Montagabend einen 66-jährigen Mann fest. Der Arnsberger steht im Verdacht, mindestens einen weiteren Brand gelegt zu haben.

Brand an der Hüstener Straße: Haftbefehl gegen Arnsberger

Nach dem Brand in einem Haus an der Hüstener Straße nahm die Polizei am Montagabend einen 66-jährigen Mann fest. Der Arnsberger steht im Verdacht, mindestens einen weiteren Brand gelegt zu haben. Das Amtsgericht Arnsberg erließ am Dienstag Haftbefehl. Das teilten die Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis am heutigen Dienstag in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Am Montag wurden die Einsatzkräfte gegen 20.30 Uhr zu der ehemaligen Gaststätte zwischen...

  • Arnsberg
  • 01.07.20
Blaulicht
Rund 50 Einsatzkräfte waren bei dem Gebäudebrand an der Hüstener Straße in Arnsberg vor Ort.
2 Bilder

Gebäude an Hüstener Straße in Arnsberg brennt

Am Montagabend wurde der Löschzug Arnsberg per Sirene zu einem Gebäudebrand in die Hüstener Straße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Brand in einem leerstehenden Gebäude. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden Insgesamt  drei Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt, um das Gebäude nach Personen zu durchsuchen und den Brand zu löschen. Hierbei konnte eine Person gerettet werden, diese wurde vom Rettungsdienst behandelt. Nach den Löscharbeiten wurde das Gebäude auf versteckte Brandherde...

  • Arnsberg
  • 30.06.20
Blaulicht
Eine verschüttete Cola führte in der Nacht zum Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einem Schnellrestaurant an der Hüstener Straße. Ein 34-jähriger Arnsberger verschüttete beim Verlassen des Restaurants sein Getränk. Hieraus entwickelte sich ein Streit mit einem unbekannten Mann.

Faustschlag im Schnellrestaurant
Verschüttete Cola führt zu Schlägerei in Arnsberg - Polizei sucht Täter

Eine verschüttete Cola führte in der Nacht zum Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einem Schnellrestaurant an der Hüstener Straße. Ein 34-jähriger Arnsberger verschüttete beim Verlassen des Restaurants sein Getränk. Hieraus entwickelte sich ein Streit mit einem unbekannten Mann. In dessen Verlauf schlug der Unbekannte mit der Faust auf den Arnsberger. Dieser wurde durch den Schlag leicht verletzt. Der Täter setzte sich anschließend auf den Beifahrersitz eines grünen...

  • Arnsberg
  • 24.02.20
Blaulicht
Bei einem Unfall am Samstag in Arnsberg wurde eine 52-jährige Radfahrerin schwer verletzt.

Radfahrerin bei Unfall in Arnsberg schwer verletzt - Autofahrerin flüchtet

Am Samstag um 13.05 Uhr befuhr eine 33-jährige Pkw-Fahrerin aus Meschede die Sauerlandstraße und wollte an der Hüstener Straße nach links auf den Zubringer zur A46 abbiegen. Hierbei missachtete sie eine entgegenkommende 52-jährige Radfahrerin aus Arnsberg. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge stürzte die 52-Jährige und wurde schwer verletzt. Die 33-Jährige setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten fort. Es entstand geringer Sachschaden. Eine Zeugin notierte sich das Kennzeichen der Flüchtigen...

  • Arnsberg
  • 17.12.18
Überregionales

3,5 Kilometer lange Dieselspur hält Arnsberger Feuerwehr in Atem

Niedereimer. Eine rund 3,5 Kilometer lange Diesel-Spur von der Tankstelle nahe des Viadukts an der Hüstener Straße bis hinein nach Niedereimer hielt die Hauptwache der Feuerwehr der Stadt Arnsberg und den Löschzug Arnsberg am Abend des 28. November in Atem. Um 18:24 Uhr alarmierte die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede die vorgenannten Einheiten, die daraufhin mit insgesamt drei Fahrzeugen und 6 Einsatzkräften ausrückten. Vor Ort teilten sich die Mannschaften auf: Die Hauptwache streute den...

  • Arnsberg
  • 29.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.