Handgreiflichkeiten

Beiträge zum Thema Handgreiflichkeiten

Blaulicht
Symbolfoto.

Polizei ermittelt wegen Landfriedensbruch
Streit im Rapper-Milieu löst größeren Polizeieinsatz am Dollersweg in Wickede aus

Die gute Nachricht: Niemand wurde verletzt. Doch hat ein Streit zwischen zwei Personengruppen am Mittwochabend (14.8.) einen größeren Polizeieinsatz am Dollersweg in Wickede ausgelöst. Dabei kam es zwischen einigen Beteiligten auch zu Handgreiflichkeiten.Die Ermittlungen - unter anderem wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Landfriedensbruchs - dauern an. Als die ersten Beamten gegen 19.15 Uhr vor Ort eintrafen, standen sich jeweils rund 30 Personen gegenüber, die sich...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.19
Überregionales
Hörnerklänge begleiteten die Enthüllung der Denkmaltafel (Foto: T. Richter-Arnoldi)
4 Bilder

Hörnerklang und Handgemenge bei Denkmaltafel-Enthüllung

Bei sommerlichem Sonnenschein versammelten sich am 14. Oktober um 11 Uhr auf dem Leinpfad in der Nähe des Ruhrbogens um die 100 Personen, um in einer kleinen Feierstunde der Enthüllung einer Denkmaltafel beizuwohnen, mit der die Bedeutung dieses Ruhrabschnitts gewürdigt werden sollte. Doch was eigentlich eine friedliche Kundgebung angesichts der bisherigen Erfolge vom "Initiativkreis zur Erhaltung des Ruhrbogens" hätte werden können, eskalierte zwischenzeitlich zu einem handfesten Streit mit...

  • Hattingen
  • 15.10.17
Überregionales

Wo bleibt der Respekt?

Auch die Gladbecker Stadtgesellschaft befindet sich in einer Art Wandel. Weg vom Respekt gegenüber Mitmenschen und vor allen Dingen Uniformträgern. Es gibt zwar nur ganz wenige offiziell bekannt gewordene Vorfälle, doch hinter vorgehaltener Hand wird immer wieder darüber berichtet, dass sich zum Beispiel Busfahrer, Polizisten und Feuerwehrleute übelste Beschimpfungen gefallen lassen müssen. Gleiches gilt für die Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes. Gerüchteweise ist auch von...

  • Gladbeck
  • 12.09.17
  •  1
  •  2
Ratgeber

Porsche-Fahrer rastete nach Discobesuch aus

Auf dem Parkplatz einer Diskothek an der "Rombacher Hütte" kam es am frühen Sonntag (15.) zu Handgreiflichkeiten und einer Unfallflucht. Eine 26-jährige Frau aus Mönchengladbach verließ gegen 4.30 Uhr zusammen mit ihrem Begleiter (43) eine Tanzveranstaltung. Als sie über den Parkplatz gehen, setzt plötzlich ein grauer Porsche Panamera zurück und fährt die 26-Jährige an. Ihr Begleiter will den Fahrer aufmerksam machen, zum Anhalten bewegen und klopft mit flacher Hand auf das Auto. Der...

  • Wattenscheid
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.