Haus Ruhrnatur

Beiträge zum Thema Haus Ruhrnatur

Natur + Garten
Die Besucher erwartet ein abwechslungsreicher und informativen Tag für die ganze Familie.

Familienfest am Haus Ruhrnatur
Ein lehrreicher Spaß auf der Schleuseninsel für alle Generationen

Es gibt Sonntage, an denen sich die ganze Familie zuhause auf der Couch langweilt. Der kommende Sonntag muss kein solcher Sonntag werden. Denn das Haus Ruhrnatur und der Naturschutzbund (Nabu) laden am 8. September zum Familienfest auf die Schleuseninsel. Das fünftstündige Fest beginnt um 12 Uhr. "Unser Fest soll allen Spaß machen. Wir wollen unseren Gästen aber auch inhaltlich etwas mitgeben, was zu unseren Themen Naturschutz, Gewässerschutz und Ruhrnatur passt", sind sich RWW-Mitarbeiterin...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.09.19
Natur + Garten
Diana Nelsen, Rektorin der GGS Trooststraße, und RWW-Geschäftsführer Dr. Franz-Josef Schulte haben den Kooperationsvertrag unterzeichnet.
2 Bilder

RWW
Bildungspartnerschaft mit der Grundschule an der Troststraße

Die Kinder und Lehrerinnen der städtischen Gemeinschaftsgrundschule an der Trooststraße haben Glück. Denn sie sind jetzt als zehnte Schule in das Bildungspartnerschaftsprogramm der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) aufgenommen worden. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag haben Rektorin Diana Nelsen und RWW-Geschäftsführer Dr. Franz-Josef Schulte am 18. Januar im Haus Ruhrnatur unterschrieben. "Als Wasserversorger sind wir daran interessiert einen Beitrag zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.19
Natur + Garten
2 Bilder

Haus Ruhrnatur und Naturschutzbund laden zum Familienfest

Langeweile am Sonntag. Das muss nicht sein. Denn am kommenden Sonntag, 9. September, laden das von der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) getragene Haus Ruhrnatur und der 2500 Mitglieder zählende Naturschutzbund (Nabu) zum eintrittsfreien Familienfest. 30 Kooperationspartner vom Max-Planck-Institut für chemische Energiekonversion über die Luisenschule bis zur Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet sitzen mit im Boot und sorgen für ein kurzweiliges und interaktives...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.09.18
  •  1
Natur + Garten
Schüler der Luisenschule und der Willy-Brandt-Schule im Max-Planck-Institut.
4 Bilder

Aus der Natur kopieren - Schule trifft Wissenschaft

Naturwissenschaftliches Lernen kann Freude machen, wenn man sieht, wie es in der wissenschaftlichen Praxis angewendet wird. Das erlebten nun 19 naturwissenschaftlich interessierte und engagierte Oberstufenschüler der Willy-Brandt-Schule, der Luisenschule und der Karl-Ziegler-Schule, die jetzt im Rahmen eines Kooperationsvertrages auf Einladung der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft RWW an jeweils drei Tagen das Haus Ruhrnatur, die Hochschule-Ruhr-West HRW und das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.07.18
Überregionales
Fotos vom Töpfern mit "Fitti" Klucken sind auch über die Haus-Ruhrnatur Facebook-Seite zu finden.

RWW-Aktionen rund um das Aquarius und Haus Ruhrnatur

Nachdem Anfang Juli eine Radtour zu den Wassertürmen der Region vom Aquarius Wassermuseum veranstaltet worden war, findet jetzt zum Ende der Sommerferien eine weitere Tour unter dem Motto „Auf Thyssens Spuren“ am Dienstag, 29. August, von 10 bis 15 Uhr, statt. Eine Anmeldung für die knapp 40 Kilometer lange Radtour ist über das Aquarius Wassermuseum, Burgstr. 70, Tel. 4433-390, erforderlich. August Thyssen erbaute 1893 den Styrumer Wasserturm. Er sorgte damit für den nötigen Druck in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.08.17
Natur + Garten
Sie stellten die Ausstellung vor (v.l.) Helge Land (Betriebe der Stadt), Dr. Kai Rawe (Stadtarchiv), Stephanie Krohn (Haus Ruhrnatur) und Ramon Steggink (RWW).
2 Bilder

Weiße Flotte lädt zur Zeitreise ins Haus Ruhrnatur der RWW

"Schiff Ahoi!" Unter diesem Titel präsentieren das Stadtarchiv, die Weiße Flotte, das Haus Ruhrnatur und der Wasserversorger RWW vom 1. Juli bis zum 19. Dezember eine Fotoausstellung zur 90-jährigen Geschichte der Weißen Flotte. Der Weg ins Haus Ruhrnatur auf der Schleuseninsel lohnt sich. Der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Kai Rawe, hat für die Geburtstagsausstellung 40 historische Fotos aus den 20er, 30er, 50er und 60er Jahren zusammengetragen und eine lesens- und sehenswerten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.17
Überregionales
PR-Fotografie Köhring / AK

Grundschüler helfen bei der Integration von Seiteneinsteigern

Anfang Mai besuchte Simone Schick, Lehrerin an der Grundschule Trooststrasse, gemeinsam mit ihren Schülern das „Haus Ruhrnatur“ für eine spielerische Führung. Unter der Führung der Leiterin des „Haus Ruhrnatur“ Christa Schragmann, soll die 13-köpfige Gruppe alles zum Thema Wasser und Natur lernen. Hintergrund ist das „Sprachpatenschaftsmodell“ der beiden Pädagoginnen Simone Schick und Anne Schachner. Anfang 2015 erfuhr Simone Schick, dass im Sommer drei Kinder ohne Deutschkenntnisse in ihre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.17
Überregionales
Das Auqarius Wassermuseum ist ein architektonisches Schmuckstück und einen Besuch wert.
2 Bilder

RWW feiert 25 Jahre Wassermuseen

Seit 25 Jahren leistet die Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft RWW mit seinen beiden Wassermuseen „Haus Ruhrnatur“ und „Aquarius“ in Mülheim Aufklärungsarbeit in Sachen Trinkwasserversorgung und vorbeugendem Gewässerschutz. Dabei versuchen beide Einrichtungen das Interesse am vielschichtigen Thema zu wecken, „Wasser“ erleb- und anfassbar zu machen und das Bewusstsein für Umweltthemen zu schärfen. Dieses Jahr feiern beide Museen 25 jähriges Jubiläum mit 25 Aktionen die über das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.17
Überregionales
Ausbilder Jens Renken mit den stolzen Juniorrettern.
2 Bilder

Schüler pauken in den Ferien

Es sind Ferien – und trotzdem sitzen zwölf Jungen und Mädchen bewaffnet mit Block und Kuli im Unterrichtsraum von „Haus Ruhrnatur“ und hören gebannt zu, wie Jens Renken, Ausbilder der DRK-Wasserwacht, über Baderegeln spricht und die Gefahren des Wassers erklärt. Die Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen acht und elf Jahren wollen alle Juniorretter werden. Das Besondere an diesem in den Ferien angebotenen Kurs der DRK-Wasserwacht ist, dass dieser in Kooperation mit dem Haus Ruhrnatur vom...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.16
LK-Gemeinschaft
Ramon Steggink, RWW-Pressesprecher, und Stefanie Krohn, Haus Ruhrnatur, freuen sich auf das Familienfest von 12 und 17 Uhr am Haus Ruhrnatur.

Familienfest am Wasser im Haus Ruhrnatur

Zum Familienfest mit einem Programm für Jung und Alt lädt das Haus Ruhrnatur auf die Schleuseninsel ein. Los geht es am Sonntag ab 12 Uhr mit Attraktionen für die ganze Familie. „Unser Konzept setzt auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern“, sagt Stefanie Krohn vom Haus Ruhrnatur. Und die bieten Einiges zum 24. Fest auf der Schleuseninsel im und um das Haus Ruhrnatur herum. Alles rund um den Nistkastenbau präsentiert der Nabu. Der Nachwuchs der Organisation, der Naju, bringt eine...

  • Essen-Kettwig
  • 09.09.16
LK-Gemeinschaft

Osterspaß im Haus Ruhrnatur

Am Ostersamstag und -sonntag, 26. und 27. März, bietet das Haus Ruhrnatur der RWW wieder Programm für kleine Spürnasen. Zehn bunte Ostereier mit Botschaften zum Trinkwasser oder Gewässerschutz sind an verschiedenen Stationen im Haus versteckt. Wer sie findet und die Botschaften auf einer Karte angibt, erhält eine kleine Überraschung. Auch der Naturschutzbund NABU Ruhr bietet am Ostersonntag eine Aktion am Haus Ruhrnatur an. Die Naturschützer beraten zum Thema Pflanzen und naturnahe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.16
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Im Mülheimer Haus Ruhrnatur wurden die Drittklässler der Konradschule von Leiterin Christa Schragmann begrüßt und sogleich mit wertvollen Informationen zur Ruhr und ihren Bewohnern versorgt.
47 Bilder

Raus in die „Ruhrnatur“: Junge Forscher mit der Schlaumeise auf spannender Exkursion

Mit unserer „Schlaumeise“, der neugierigen Wissens-Agentin, ging es für 25 Drittklässler der Konradschule raus aus dem Klassenzimmer und rein in die „Natur der Ruhr“ zu Flohkrebsen, Muscheln und vielen kleinen Tieren, die später ganz groß rauskamen. Der Projekttag mit einer spannenden Exkursion entlang und später sogar in der Ruhr startete am Mülheimer „Haus Ruhrnatur“, dem Erlebnismuseum des RWW. Hier erklärte Leiterin Christa Schragmann den Kids der 3b die Bedeutung der Ruhr für unser...

  • Bottrop
  • 17.09.15
  •  2
LK-Gemeinschaft
28 Bilder

Nasse Füße, coole Kinder

Gespannt und auch ein bisschen aufgeregt waren die Viertklässler der Selbecker Dependance Grundschule am Oemberg, bevor es auf die Expedition in die Ruhr ging, die sie bei der Verlosung der Agentin Schlaumeise gewonnen hat. Was sie dort so alles erwartet hat, beeindruckte Schüler wie Lehrer gleichermaßen. von Alexander Horn Zu Beginn des abwechslungsreichen Vormittags nahmen sich die Kinder der 4a noch fünf Minuten um sich entsprechend zu stärken. Abenteurer müssen schließlich gut essen!...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.08.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Ruhrschwimmen begeisterte die Teilnehmer

Mit einem Fest auf dem Grundstück des Mülheimer Kanusportvereins (MKV) an der Mendener Straße feierte die DRK-Wasserwacht am Samstag ihren 50. Geburtstag. Höhepunkt des Tages war das geführte Ruhrschwimmen. Gleich viermal ging es an diesem Tag über zwei verschiedene Strecken. Im Gegensatz zum Vortag legte die Sonne am Samstag eine Pause ein. „Das ist auch gut so“, freute sich Michael Thommessen, Leiter der Mülheimer Wasserwacht. „Denn so eine Hitze und die pralle Sonne wäre für die Schwimmer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.08.15
  •  2
Ratgeber
3 Bilder

Mit Agentin Schlaumeise unterwegs: MW und RWW verlosen Projekttag für Grundschüler

Wie sauber ist unser Wasser? Wie kann man Wasser reinigen? Was für kleine Lebewesen tummeln sich in der Ruhr? Was haben sie mit der Wasserqualität zu tun? Liebe Kinder, wisst Ihr die Antworten? Nein? Macht nichts. Im Namen der Mülheimer Woche und gemeinsam mit der RWW Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft in Mülheim lädt Agentin Schlaumeise eine Schulklasse dazu ein, die wundersame Welt des Wassers zu entdecken. Projekttag für vierte Klassen zu gewinnen Welche Schulklasse (viertes...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.15
Ratgeber
Das RWW-Museum Haus Ruhrnatur.

Wegen Feiertag geschlossen - Öffnungszeiten in Mülheimer Einrichtungen

Zahlreiche Einrichtungen in der Stadt am Fluss sind überhaupt die Feiertage nur eingeschränkt oder gar nicht geöffnet. DRK Mülheim Die Geschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Mülheim, und die Kleiderkammer bleiben zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Die Einsatzdienste bleiben von dieser Schließung unberührt. Die Geschäftsstelle ist ab Donnerstag, 2. Januar, wieder zu erreichen. Die DRK-Kleiderkammer ist erst ab Dienstag, 7. Januar, wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.13
  •  1
Überregionales
Am Sonntag, 1. September, öffnet das Haus Ruhrnatur zum geselligen Familienfest seine Pforten.

Familienfest am Haus Ruhrnatur

Ein Kleinod ist das Haus Ruhrnatur, ein kleines, aber beliebtes Museum der RWW auf der Schleuseninsel, in dem man Wissenswertes zum Leben in und an der Ruhr findet - vor allem auch kindgerecht aufbereitet. Anlässlich des 100. Firmenjubiläums der RWW (Rheinisch- Westfälische-Wasserwerksgesellschaft mbH) können Familien am Sonntag, 1. September, Spiel, Spaß und Spannung im und am Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3, erleben. „Wir haben für Klein und Groß ein buntes Programm zusammengestellt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.08.13
  •  1
Kultur

Historischer Rundgang über die Schleuseninsel

Derzeit ist im Haus Ruhrnatur unter dem Titel „Post aus Mülheim – Ruhransichten in historischen Postkarten“ eine Ausstellung von mehr als 80 historischen Ruhransichten aus den Beständen des Stadtarchivs Mülheim zu sehen. Im Rahmen dieser Ausstellung, die wegen des anhaltenden Erfolges bis zum 29. April verlängert wurde, gibt es ein Begleitprogramm. Ein Tipp für den Osterspaziergang: Am Samstag, 7. April bieten der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Kai Rawe, und Stefanie Krohn, RWW-Erlebnismuseum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.12
Überregionales
Im Haus Ruhrnatur in Mülheim können Besucher an verschiedenen Stationen zahlreiche Experimente mit den Möglichkeiten natürlicher Kräfte durchführen. Wie müssen Rotoren beschaffen sein, damit sie die Windkraft optimal für den Auftrieb nutzen oder zur Energiegewinnung eingesetzt werden können? Hier können kleine und große Wissenschaftler tüfteln, bauen und ausprobieren und Zusammenhänge durch eigene Experimente erkennen. Nele (2) und Janis (8) sind begeistert dabei ihre Ideen in die Tat umzusetzen.
6 Bilder

In den Ferien lernen? Ja - mit Spaß und Kreativität!

(von Cay Kamphorst) Erlebnisreich lernen, wie natürliche Ressourcen Energie gewinnend genutzt werden. Klingt erstmal ganz schön trocken. Aber im Haus Ruhrnatur in Mülheim wird das zum begeisternden Abenteuer. Mein Vorschlag, einen weiteren „Schlechtwetterferientag“ im Museum zu verbringen, stößt bei meinem Nachwuchs auf wenig Begeisterung. Allerdings sind meine Kinder ein wenig museumsmüde, da ich sehr gerne Ausflüge an Regentagen in derartige Wissens­tempel verlege. Das Ruhrgebiet bietet...

  • Hattingen
  • 16.08.11
Kultur
Auch das Aquarius Wassermuseum hat an diesem Abend länger geöffnet.

Tickets für die "Extraschicht" zu gewinnen

Wenn das Aquarius Wassertheater zur erlebbaren Wüste wird und sich nachts Menschen einem Schwarm anschließen sollen, dann ist die Extraschicht in Mülheim mit drei Aktions- und Theaterorten im MüGa-Park angekommen. Am 9. Juli gehören die drei Spielorte im MüGa-Park zu den insgesamt 47 Veranstaltungen und 200 Events, die Industrie-Geschichte im Revier erlebbar machen. Neu dabei ist das Haus RuhrNatur. Sprecherin Stefanie Krohn kündigt die Öffnung des historischen Wasserkraftwerks an....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.