Alles zum Thema Hausratversicherung

Beiträge zum Thema Hausratversicherung

Ratgeber

Sorglos reisen - Teil 2
Versicherungen im Gepäck

Wer jetzt alle Vorbereitungen für einen Auslandstrip trifft, sollte nicht nur an einen Reiseführer, sondern auch an den notwendigen Versi­cherungsschutz denken. Denn ohne die richtige Zusatzpolice müssen Urlauber im schlimms­ten Fall einen Schaden aus eigener Tasche be­zahlen. Reiseplaner erhalten bei den Versicherungsgesellschaften Angebote zur un­verzichtbaren Auslandsreisekrankenversicherung und zum viel­fach sinnvol­len Reiserücktrittsschutz. Diese Policen bieten oft besse­re Konditionen...

  • Herne
  • 15.07.19
Ratgeber
Wer für das eigene Grundstück Rat sucht, kann sich bei Fragen an die Starkregenberaterin Stefanie Mielke wenden.

Schutz bei Starkregen - Welche Grundstücke im Stadtgebiet sind besonders gefährdet?

WBH gibt Tipps zum Schutz bei Starkregen im Hagener Gebiet Regnet es viel und intensiv, kann es vor allem in den Sommermonaten zu Sturzfluten und Überschwemmungen kommen. Damit die Hagener Bürgerinnen und Bürger bestens bei Starkregen geschützt sind, berät ab jetzt Stefanie Mielke, zertifizierte Starkregenberaterin des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH), Bürger und gibt Informationen und Tipps rund um den Überflutungsschutz. Der WBH nimmt das Thema Starkregen ernst Bei intensiven...

  • Hagen
  • 01.06.18
Überregionales
In dieser Wohnung in der fünften Etage brach das Feuer aus. Foto: privat

"Man fühlt sich einfach nur hilflos!" Ein Brand und seine Folgen für Astrid Oswald (57)

"Ich habe Fernsehen geguckt. Plötzlich hämmerte es gegen meine Wohnungstür. 'Mama, es brennt!', rief mein Sohn. Ich öffnete die Tür und sah, wie der Qualm durch den Flur hochkam. Ich ging wieder in die Wohnung und kletterte schließlich durch das Badezimmerfenster aufs Dach." Astrid Oswald (57) wohnt auf der Lange Straße 107. Am 5. Februar war dort in einer Wohnung in der fünften Etage ein Feuer ausgebrochen. Astrid Oswalds Wohnung befindet sich, ebenso wie die Wohnung ihres Sohnes, in der...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.03.18
  •  1
Ratgeber

Drei Must-haves am Anfang - Versicherungen für junge Leute

Schule ist aus. Schulabgänger planen und probieren ihre ersten Schritte in ein selbstständiges Leben: Rund um Reisen, soziales Jahr, Job, Ausbil­dung oder Studium steht auch die Absicherung von Alltagsrisiken mit auf der To-do-Liste. Versicherungsgesellschaften locken die künftige, aber noch unerfahrene Kundschaft mit scheinbar maßgeschneiderten Paketen. „Doch viele Versicherungen sind oft zu teuer, bieten unsinnigen Schutz und decken wirklich riskante Lücken nicht ausreichend ab“, warnt...

  • Schwerte
  • 22.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.