Heinrich-Lensing-Straße

Beiträge zum Thema Heinrich-Lensing-Straße

Vereine + Ehrenamt
Bei einer gemeinsamen Radtour der Xantener Verwaltung mit Mitglieder des ADFC gab es Lob, aber auch Kritik an einzelnen Verkehrssituationen.

Verwaltung und Allgemeiner Deutscher Fahrradclub unternehmen gemeinsame Tour
Fahrradstadt Xanten: Wo Licht ist, ist auch Schatten

Xanten. Wie schon in den vergangenen Jahren inspizierten auf Initiative von Bürgermeister  Thomas Görtz Vertreter des ADFC gemeinsam mit dem Technischen Dezernenten Niklas Franke und der stellvertretenden Ordnungsamtsleiterin Heike Görtzen bei einer gemeinsamen Radtour das Xantener Radwegenetz. „Beim jüngsten ADFC Fahrradklimatest konnte Xanten in seiner Größenklasse einen hervorragenden neunten Platz unter 311 Städten in Deutschland erreichen.“ konstatierten alle Teilnehmer eingangs...

  • Xanten
  • 04.11.19
Politik
5 Bilder

Straßenausbaubeiträge Xanten

Lichtbilder von der Baustelle: Straßenausbau Heinrich-Lensing-Straße. Unser Eckgrundstück ist auf zwei Seiten (seit Wochen) mehr oder weniger von Baumaterial umgeben. Sozusagen ein „Eckgrundstückvorteil“. Neben dem täglichen Baulärm, Gestank und Schmutz nerven seit Tagen Erschütterungen im Hause durch das Einschlagen und Verfestigen. Da klirrt das Geschirr im Schrank und die Wiedergabe einer CD hüpft im Takt der Rammen. Leider habe ich keine Tonspur, um das auch akustisch wiederzugeben. Wir...

  • Xanten
  • 19.06.19
Ratgeber
Zufahrtssperrung zur Heinrich-Lensing-Straße.

Die Sanierung der Heinrich-Lensing-Straße schreitet voran
Das Ende scheint in Sicht zu kommen

Xanten. Nachdem die ersten drei Bauabschnitte der grundhaften Sanierung der Heinrich-Lensing-Straße in Xanten im Apri fertig gestellt wurden, gehen die Bauarbeiten im vierten und letzten Bauabschnitt (BA 4) ihrem Ende entgegen. Der Abschnitt erstreckt sich über den Bereich von „Am Hasenacker“ bis zum „Holzweg“. Seit dieser Woche bleibt die Zufahrt, die vom Augustusring in die Heinrich-Lensing-Straße führt, voll gesperrt. Die Sperrung dauert, so Harald Rodiek vom Dienstleistungsbetrieb der...

  • Xanten
  • 15.05.19
Politik
Verstörend die Baumstümpfe im Hintergrund.

Einer für Alle - Straßenausbaubeiträge

Glücklicherweise hatten wir die Weihnachtsgeschenke für uns und unsere Kinder schon gekauft, als wir in den letzten Tagen Briefpost von der Stadt erhielten. Für die Grundsanierung der Heinrich-Lensing-Straße (eine Straße mit täglich 3000 bis 4000 „fremden“ Kraftfahrzeugen) beträgt unser Zahlanteil 15.000 Euro. Der  zarter Hinweis, dass wegen der täglichen Durchfahrten  unser Grundstück mit allerlei Imissionen (Lärm, Gestank, Luftverschmutzung... ) belastet wird, wurde von der Stadt kühl...

  • Xanten
  • 21.12.18
Überregionales
Vom 30. Juli bis zum 2. August wird die Heinrich-Lensing-Straße von der Einmündung Emil-Barth-Straße bis zum Imbiss Suveren voll gesperrt, weil ein großer Straßenfertiger zum Einsatz kommt, der die Fahrbahn asphaltiert.

Asphaltierung der Emil-Barth-Straße wird verschoben

Die Fertigstellung des ersten und zweiten Bauabschnittes der Heinrich-Lensing-Straße in Xanten rückt näher. Bis es aber soweit ist, müssen alle noch einmal auf die Zähne beißen. Xanten. Von Montag, 30. Juli, bis einschließlich Donnerstag, 2. August, bleibt die Straße im Bereich Emil-Barth-Straße bis zum Imbiss Suveren voll gesperrt, teilt der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Xanten (DBX) mit. Eine Straßenfertigungsmaschine wird die Fahrbahn der Straße asphaltieren. Innerhalb der vier...

  • Xanten
  • 25.07.18
  • 1
Überregionales

"Ungepflegter" Mann zwischen 50 und 60 zeigt sich 14-Jähriger in "schamverletzender Weise"

Ein unbekannter Täter hat sich am Freitag gegen 15.30 Uhr laut Polizeibericht einer 14-Jährigen aus einem Auto heraus in schamverletzender Weise gezeigt. In der Pressemitteilung steht zu lesen: Der Mann fragte das Mädchen an Heinrich-Lensing-Straße in englischer Sprache nach dem Weg zum Krankenhaus in Xanten. Daraufhin entfernte sie sich umgehend von dem Wagen und alarmierte die Polizei. Der unbekannte Mann fuhr anschließend mit einem älteren blauen Auto in Richtung...

  • Xanten
  • 28.05.18
Ratgeber
Wer auf den Bus angewiesen ist, um seine Einkäufe zu erledigen, ist dankbar, wenn die Haltestelle nicht allzuweit entfernt ist.

Änderung im Bus-Linienverkehr wegen Bauarbeiten

Xanten. Die NIAG hatte auf die Linienwegänderung unter anderem der SL 40 ab Bahnhof in Richtung Hochbruch hingewiesen. Für die Zeit der Bauarbeiten in einem Rahmen von etwa 2 Monaten sollte die Linie demnach nur zwischen Bahnhof und Schulzentrum verkehren. Die Stadt Xanten hat die Problematik der Nichterreichbarkeit der Verbrauchermärkte und des Gewerbegebietes mit der NIAG erneut besprochen. Unter Einhaltung der Zeitfenster konnte eine Lösung erreicht werden. Die Fahrzeuge der SL 40 werden...

  • Xanten
  • 22.01.18
Überregionales

Massenschlägerei in Xanten nach Nachbarschaftsstreit / 30 Personen beteiligt

Gestern gegen 18.50 Uhr kam es an der Heinrich-Lensing-Straße zu einer größeren Schlägerei, an der ca. 30 Menschen beteiligt waren. Diese beschimpften sich lautstark und schlugen aufeinander ein, bis es alarmierten Polizeibeamten gelang, die Kontrahenten voneinander zu trennen. Mehrere Personen erlitten leichte Verletzungen, ein 59-jähriger Xantener wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Hintergrund der Auseinandersetzung war offenbar ein Nachbarschaftsstreit zweier...

  • Xanten
  • 02.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.