Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

LK-Gemeinschaft
der HERBST der HERBST ist daaaaaaa´ :-)))
10 Bilder

JAHRESZEITEN in der HEIMAT Ruhrgebiet und Umgebung
HERBST in Essen...♥

...nur ein paar wenige CITY-Eindrücke, einfach sooo im Vorbeigehen geknippst... mir war gerade so danach ... ...aus EssenE-Rüttenscheid, fast Rellinghausen, Isenbergplatz und Nähe Hauptbahnhof.... und soooo´ HERBST im Vorbeigehen genießen  :-) viel Spaß dabei ! :-) spontan.................................................................... Oktober 2021

  • Essen
  • 28.10.21
  • 9
  • 1
Natur + Garten
Der Herbst liegt uns zu Füssen und ich merke die Fuji Velvia Farben passen.
#Fuji Velvia # Fuji JPEG
15 Bilder

JPEG Rezepte im Herbst
Leuchtende Herbstfarben im Seepark Lünen

Der Herbst zeigt Farbe ...  also alles perfekt für einen kleinen Spaziergang durch Preußenhafen und Seepark, um diese einzufangen. Mit auf die kleine Tour kommen die alte 2012 Fuji Kamera und ein 40mm Objektiv (auf Kleinbild gerechnet), weniger ist ja manchmal mehr. Damit es wenig Arbeit mit der Nachbearbeitung in Lightroom gibt, soll ja nur eine einfache Schnappschuss-Serie werden, lade ich mir wieder JPEG Rezept in die Kamera. Ihr Name "Punchy Velvia" lässt schon vermuten in welche Richtung...

  • Lünen
  • 23.10.21
  • 7
  • 3
Natur + Garten

MEG stellt insgesamt 33 Straßenlaub-Boxen auf

Rund 100 Bürgerinnen und Bürger unterstützten die Suche nach neuen Standorten für die Laubboxen der MEG. Nun wurden 17 neue Laubsammelboxen in den verschiedenen Stadtteilen Mülheims aufgestellt. Diese Standorte gibt es nun: Bereich Innenstadt: Kardinal-Graf-Galen-Straße im Bereich der Hausnummer 5 (neu); Buggenbeck im Bereich der Hausnummer 17 (neu); Oberstraße im Bereich der Hausnummer 101; Schillerstraße/Ecke Klopstockstraße; Adolfstraße 81 wird 2021 an der Ecke Kämpchenstraße aufgestellt....

  • Mülheim an der Ruhr (Region)
  • 22.10.21
Natur + Garten
Die Wirtschaftsbetriebe fangen ab Montag an das Laub in den Stadtteilen einzusammeln.

Wirtschaftsbetriebe beginnen am Montag mit der Laubsammlung
Feste Abholtermine

Ab kommenden Montag werden wie in jedem Jahr die Laubsäcke von den Wirtschaftsbetrieben Duisburg abgeholt. Für jeden Stadtteil gibt es wöchentlich feste Abholtermine. Zu beachten ist, dass die Laubsäcke in der Zeit von 6 bis 22 Uhr eingesammelt werden. Außerdem sind in dieser Zeit auch die Mitarbeiter mit den Laubsaugfahrzeugen und den Laubblasgeräten im Einsatz. Für die Laubsammlung können handelsübliche Müllsäcke genutzt werden, die möglichst offen oder durchsichtig sein sollten, damit...

  • Duisburg
  • 15.10.21
Natur + Garten
22 Bilder

Herbstimpressionen
Herbstlaub - Teil 1

Statt das Laub in der Bio-Tonne zu entsorgen, sollte man es im Garten recyceln. In Form von Humus liefert es Nährstoffe und als Deckmaterial schützt es vor der Winterkälte. Beetpflanzen können mit einer Schicht Laub optimal bedeckt werden, Bäume versorgen sich durch die herabgefallenen Blätter wieder selbst mit Nährstoffen. Auch besonders empfindliche Pflanzen freuen sich über einen Laubdecke. Laub hat auf dem Rasen nichts zu suchen. Unter der Laubschicht drohen hier Pilzerkrankungen. Auch im...

  • Essen-Ruhr
  • 13.10.21
  • 2
  • 3
Ratgeber
20 Bilder

News von der Höhe
Herbstzeit

Im Laubenweg und noch an einigen anderen Stellen im Stadtteil Margarethenhöhe stehen seit dem 08.10 insgesamt 30 Laubkörbe der EBE. Dann wünsche ich doch frohes Laubharken.

  • Essen-Ruhr
  • 10.10.21
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Um das viele Laub so bequem wie möglich entsorgen zu können, bieten die Kommunalen Dienste der Stadt Ratingen zur beginnenden Herbstzeit die bewährte „Laubsackaktion“ an. (Symbolfoto)

Herbstlaub entsorgen mit speziellen Papiersäcken: Abgeholt werden sie in Ratingen mit der Biotonnenleerung
Laubsackaktion in Ratingen gestartet

Der Sommer neigt sich allmählich dem Ende entgegen, die Tage werden kürzer und viele hoffen auf einen schönen und bunten Herbst. Die Blätter an den Bäumen werden gelb, ocker und bald leuchtend rot. Doch so schön es aussieht: Herbstlaub bringt auch eine Menge Arbeit mit sich. Spätestens dann stellt sich die Frage: Wohin mit dem Laub aus dem Garten und von den Gehwegen? Um das viele Laub so bequem wie möglich entsorgen zu können, bieten die Kommunalen Dienste der Stadt Ratingen zur beginnenden...

  • Ratingen
  • 21.09.21
Natur + Garten
22 Bilder

Aus dem Seepark
Lüner An- und Augenblicke - Herbstspaziergang

Herbstspaziergang - eine kleine Bilderserie aus dem Seepark Der Wetterbericht versprach für den heutig Sonntagnachmittag Regen und Wind, also fix noch raus und die letzten Sonnenstrahlen des Vormittags  genießen. Kamera noch gegriffen und eingestellt, dann ging es ab in den naheliegenden Seepark. Die Bilder sind JPEGs direkt aus der Kamera, belegt mit einem herbstlichen Preset, also wenig Arbeit. Wünsche allen Lesern einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

  • Lünen
  • 15.11.20
  • 6
  • 1
Natur + Garten
Kurz vor Sonnenaufgang, von der Kosterbrücke Richtung Herbede
5 Bilder

Gedämpfte Herbstfarben
Leises Leuchten - Es muss nicht immer knallen

Ich mag es sehr, wenn der sprichwörtliche "goldene Oktober" uns mit seinen warmen Farben verwöhnt, und natürlich wirken sie besonders stark bei Sonnenschein und blauem Himmel. Doch weiß ich auch - und nicht erst seit diesem recht verregneten Monat -, dass das Leben aus mehr besteht als eitel Sonnenschein. Und da wir aktuell kaum mehr Sonnenstunden auf dem Monatskonto haben als Tage, habe ich beschlossen, meine Kamera auch bei grauem Himmel mitzunehmen. Ein paar Resultate von heute zeigen (so...

  • Bochum
  • 27.10.20
  • 4
  • 1
Ratgeber
Im Herbst ist das regelmäßige Laub fegen lästig aber notwendig. Zu dem Thema gibt die Verbraucherzentrale Informationen, zu alle Fragen rund ums Laub für Hausbesitzer.

Gerade im Herbst stellen sich Viele die Frage, wer im Schadensfall haftet.
Herbstliche Ausrutscher - Hausbesitzer haften bei Schäden

 Bottrop. Mit den Herbstwinden weht auf Mieter und Eigentümer wieder eine lästige, aber unumgängliche Aufgabe zu: die Bürgersteige müssen vom Laub befreit werden. „Hat die Gemeinde die Pflicht zum Kehren auf die Hausbesitzer übertragen, sind sie für deren Verkehrssicherheit verantwortlich. Deshalb lasten auf ihnen auch die finanziellen Folgen, wenn Passanten auf glitschigem Herbstlaub ausrutschen und sich verletzen“, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Wissenswertes zur Rechtslage und rund um...

  • Gladbeck
  • 21.10.20
Ratgeber

Schermbeck
Aufstellung von Laubcontainern zur Entsorgung des Laubabfalls von öffentlichen Bäumen

Wie in den Vorjahren hat die Gemeinde Schermbeck in diesem Jahr an verschiedenen Standorten im Gemeindegebiet Laubcontainer aufgestellt. Die Laubcontainer dienen der Entsorgung des im Bereich der öffentlichen Bäume vermehrt auftretenden Laubabfalls und können von den dortigen Anwohnern zur Entsorgung des v. g. Laubabfalls genutzt werden. Die Nutzung der Laubcontainer zur Entsorgung von privatem Baum- und Strauchschnitt, Grünabfällen und Laub ist untersagt. Die Laubcontainer werden vom...

  • Dorsten
  • 05.10.20
Fotografie
Dieses Foto hat Andrea Gruß-Wolters bei einem Herbstspaziergang an der Sechs-Seen-Platte gemacht.
Aktion

Foto der Woche
Tag des Herbstlaubs

Heute ist nicht "nur" Tag der deutschen Einheit, sondern auch der Tag des Herbstlaubs. Und der ist für einen Fotowettbewerb weitaus besser geeignet, wie ich finde. Zumal sich am heutigen Feiertag ein Waldspaziergang anbietet.  Wenn Bäume nicht ausreichend mit Wasser versorgt werden, werfen sie ihre Blätter ab. Dies hat nicht unbedingt etwas mit der Regenmenge zu tun, sondern im Herbst wird der Boden kühler und die Wurzeln nehmen weniger Wasser auf. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt kommt die...

  • Velbert
  • 03.10.20
  • 15
  • 11
Natur + Garten
22 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Einfach mal raus in die Natur!
Der Herbst ist da und mit ihm die bunten Farben!

HerbsttagDer Herbst ist da... und mit ihm die bunten Farben! Ich liebe den Herbst ♥♥♥ Hier ein Lieblingsgedicht! Herbsttag Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los. Befiehl den letzten Früchten voll zu sein; gib ihnen noch zwei südlichere Tage, dränge sie zur Vollendung hin und jage die letzte Süße in den schweren Wein. Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,...

  • Düsseldorf
  • 25.09.20
  • 30
  • 5
Fotografie
3 Bilder

Fotografie im Herbst
Die Tage werden kürzer, die Sonnenaufgänge wieder erreichbarer

Mit Beginn des Herbstes, werden nun auch wieder die Tage kürzer und man bekommt wieder die Sonnenaufgänge mit. Also lohnt es sich gerade jetzt wieder, morgens schnell mit der Kamera loszuziehen und ein paar Bilder vom Sonnenaufgang zu machen. Es dauert auch nicht mehr lange, dann werden die Blätter der Bäume wieder in bunten Farben leuchten und man bekommt leicht grandiose farbenfrohe Landschaftsfotos hin.  Tipp: Rechtzeitig ca. eine halbe Stunde vor dem Sonnenaufgang sollte man an dem...

  • Oberhausen
  • 25.09.20
  • 4
  • 1
Natur + Garten
In den nächsten Tagen und Wochen werden die Bäume wieder ihre Blätter los. Die ENNI entlastet die Bürger bei der Abholung des Laubs.

ENNI entlastet die Bürger mit Herbstservice
Laubmobil tourt

Der Herbstanfang steht vor der Tür und damit purzelt auch die so farbenprächtige Blätterpracht. Damit das Laub der städtischen Bäume nicht zum Ärgernis wird, bereitet sich die ENNI Stadt & Service aktuell erneut auf einen besonderen Entsorgungsservice vor. Ab dem 5. Oktober können Moerser an sechs mobilen Sammelstellen wieder das Laub der städtischen Bäume kostenlos abgeben. Ulrich Kempken, ENNI-Abteilungsleiter Entsorgung/Reinigung, ist sicher, dass die bewährte Aktion auch in diesem Jahr gut...

  • Moers
  • 25.09.20
Blaulicht
2 Bilder

Vier glättebedingte Unfälle
Die dunkle Seite des Herbstes

Wesel: Der Winter ist noch nicht bei uns eingetroffen, aber er streckt bereits seine Fühler aus. Lt. Polizeibericht, gab es heute Morgen im Kreisgebiet mindestens vier glättebedingte Unfälle. In Xanten und Dinslaken traf es Autofahrer, in Wesel am Yachthafen und wiederum in Xanten am Varusring stürzten Radfahrer. Aber auch sonst war der tägliche Weg zur Arbeit heute ein zähes Vergnügen: Dichter Nebel erschwerte die Sicht, die stellenweise unter 100 Metern lag. Die letzten Tage waren jedoch...

  • Hamminkeln
  • 20.11.19
Reisen + Entdecken
12 Bilder

Fotografischer Herbstausflug
Ein Herbsttag in Lüdinghausen - Teil 1

Vor einigen Tagen habe ich die Zeit genutzt und einen kleinen Fotografischen Ausflug in die knapp 25.000 Einwohner zählende Stadt Lüdinghausen gemacht. Gemeinsam mit einem Freund und unseren Kameras, zogen wir bei trockenem Herbstwetter durch die zum Kreis Coesfeld zählende Stadt. Ein genauen Plan was Bilder betraf gab es nicht, vielmehr einfach mal wieder eine gemeinsame Runde drehen und ein wenig fotografieren was uns gefällt. Mit seiner schönen Innenstadt und der nahegelegenen Burg...

  • Lünen
  • 10.11.19
  • 9
  • 2
Ratgeber
Eins ist klar: Das Laub muss weg. Aber wie? Foto: wa-Archiv

Herbstlaub: Wohin damit?

Kein Laub auf die Straße blasen – denn das könnte teuer werden. Wer Laub vom Gehweg auf die Straße bläst (oder kehrt), begeht eine Ordnungswidrigkeit. Und wer sich dabei erwischen lässt, bekommt dafür ein recht teures Knöllchen: Beim ersten Verstoß 35 Euro, im Wiederholungsfall sogar ab 100 Euro aufwärts. Darauf weist die Stadt Witten hin, weil sich die Probleme in diesen Tagen häufen. Deshalb: Das Laub vom Gehweg gehört in die Sammelbehälter, die die Stadt in allen Stadtteilen aufgestellt hat....

  • Witten
  • 07.11.19
Natur + Garten
Im Herbst strömen die Angehörigen wieder auf die Friedhöfe, um den Toten zu gedenken. Die ENNI sorgt dafür, dass die Flächen sich in einem akkuraten Zustand befinden.

ENNI richtet Friedhöfe für Allerheiligen her, 77 Fußballfelder an Friedhofsfläche
Viele, viele bunte Blätter

Nach einem erneut sehr warmen Sommer erlebt der Niederrhein einen teils goldenen Herbst, gepaart mit endlich sehr regenreichen Tagen. Gerade die Sonne und zuletzt deutlich zweistellige Temperaturen wecken beim Menschen beinahe Frühlingsgefühle. Die Bäume jedoch haben die Zeichen der Zeit längst erkannt und werfen ihre Blätterpracht ab – und das, obwohl es noch keinen Nachtfrost gab. Auch auf den zehn Moerser Friedhöfen purzelt das Laub bereits in großen Mengen. Und das bedeutet für die Truppe...

  • Moers
  • 29.10.19
LK-Gemeinschaft

Kreislauf des Lebens
Im Herbst

Das Tageslicht flieht, am Himmel droht Grau, der Wind schüttelt wütend die Bäume, er zerrt an den Ästen, fordernd und rau, vorbei sind die Sommernachtsträume. Die Luft ist erfüllt von dumpfem Gebraus, es rüttelt und zerrt an Fenster und Haus, kein Sonnenstrahl lugt durch die Wolken. Der Regen durchkämmt die Blätter am Ast, sie fallen und treiben in Scharen auf fließendem Wasser in strudelnder Hast, so wie in vergangenen Jahren. Allmählich verliert sich der Sturzbach im Sand, die Sonne...

  • Dinslaken
  • 20.10.19
  • 6
  • 2
Natur + Garten
Mit den letzten warmen Sonnenstrahlen verabschiedet sich in Dinslaken das Laub langsam, aber sicher von den Bäumen und geht auf Entdeckungstour im Stadtgebiet.

Stadt Dinslaken sammelt Laub von Straßen ein
Anwohner sind für die Gehwege vor ihrem Haus zuständig

Mit den letzten warmen Sonnenstrahlen verabschiedet sich in Dinslaken das Laub langsam, aber sicher von den Bäumen und geht auf Entdeckungstour im Stadtgebiet. Hier wird es vom DIN-Service der Stadt Dinslaken freundlich begrüßt. Aktuell fährt der DIN-Service mit einem großen Laubsauger auf den größeren Straßen, um hier das Laub einzusammeln. Bevorzugt auf den kleineren Straßen übernimmt diese Aufgabe die Kehrmaschine. Außerdem wird demnächst auch noch ein kleinerer Laubsauger auf den Straßen...

  • Dinslaken
  • 18.10.19
Natur + Garten
Für Straßen mit viel Laub stellt die Stadt wieder Laubkörbe zur Verfügung.

Stadt Neukirchen-Vluyn stellt Sammelbehälter bereit
Straßenlaub in Laubkörben entsorgen

In Straßen mit vielen großen Bäumen fällt im Herbst viel Laub an und bedeckt die Bürgersteige. Zur Reinigung sind die Anlieger verpflichtet. Zunächst ist dieses Laub über die eigene Biotonne zu entsorgen, teilweise kann es auch kompostiert werden. Bei alleeartigem Baumbestand einer Straße fällt aber so viel Laub an, dass die Biotonne zu klein wird und auch der eigene Komposthaufen nicht ausreicht. Deshalb bietet die Stadt Neukirchen-Vluyn ausschließlich in Straßen mit vielen Bäumen für diese...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.10.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.