Hinweisschilder

Beiträge zum Thema Hinweisschilder

Politik
Vandalen haben die Beschilderung an der Schwitter Dorfstraße aus der Verankerung gerissen.
2 Bilder

Aufreger der Woche: Anwohner sind stinksauer
Vandalen zerstören Beschilderung gegen Raser

Keine zwei Monate standen die Hinweisschilder für eine Spielstraße an der Schwitter Dorfstraße. Die Anwohner hatten sie selbstgebastelt, nachdem die Stadt Menden mit der Aufstellung einer Warnbeschilderung auf sich warten ließ. „Letzte Nacht wurden die Hinweisschilder von Vandalen aus den Verankerungen gerissen und achtlos in den Graben geworfen. Was soll das?“, beschwert sich eine Anwohnerin. Die Bewohner waren sich weitgehend einig, dass die Schwitter Dorfstraße kein Ort zum Rasen sei, zumal...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 27.11.21
Ratgeber
Freuen sich auf die neuen Radwegweiser im gesamten Duisburger Stadtgebiet (von links): Stadtentwicklungsdezernent Martin Linne, Oberbürgermeister Sören Link und Silke Kersken, Pressesprecherin der Wirtschaftsbetriebe Duisburg.
2 Bilder

Über 3.000 neue Wegweiser werden im Duisburger Stadtgebiet aufgestellt / Gesamtkosten betragen rund 400.000 Euro
Radwegenetz in Duisburg: Neue Schilder für neue Touren

Das Radwegenetz in Duisburg wird mit neuen Schildern ausgestattet. Die landesweit einheitliche Wegweisungsbeschilderung, rote Schrift auf weißem Grund, wird mit dem Fokus auf Alltagszielen im gesamten Stadtgebiet aktualisiert und durch neue Zielausweisungen erheblich verdichtet. Insgesamt mehr als 3.000 neue Wegweiser werden dafür im Stadtgebiet aufgestellt. Oberbürgermeister Sören Link freut sich über die neue Beschilderung: „Wie viele andere habe auch ich das Radfahren für mich entdeckt. Es...

  • Duisburg
  • 30.03.21
Wirtschaft
Uli Wulff, Christiane Hoppe, Britta Baumann und Claudia Welle-Brämer vom Gewerbeverein Aktiv im Ort stellten die Hinweisschilder vor.

Aktion des Gewerbevereins Aktiv im Ort Lütgendortmund
Handel gibt Orientierung

Mit Hinweisschildern, die auf die Erreichbarkeit der Betriebe aufmerksam machen, unterstützt der Lütgendortmunder Gewerbeverein „Aktiv im Ort“ seine Mitglieder. „Durch die für Verbraucher nicht immer durchschaubaren Öffnungsbedingungen unterschiedlicher Branchen häufen sich bei unseren Mitgliedsbetrieben die Anrufe von Kunden und Patienten, die sich nach der Art der Erreichbarkeit erkundigen“, erklärt der Vorsitzende von „Aktiv im Ort“, Thorsten Eustrup. Mit oder ohne Termin Auf den...

  • Dortmund-West
  • 25.03.21
Politik

Unfallgefahr zu hoch!
Wildschweine: Tempo 70

Ratsmitglied B. Appels der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellte nachfolgenden Antrag am 25.03.2021 an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: Tempo 70 an der L7 (Emmericher Straße) Sehr geehrte Frau Westkamp, B90/Die Grünen bitten die Verwaltung Gespräche mit dem Landesbetrieb Straßen NRW aufzunehmen mit dem Ziel, entlang der L 7 zwischen der Bislicher Straße in Flüren und der Ortseinfahrt Bergerfurth eine durchgehende Geschwindigkeitsreduzierung von Tempo 100 auf Tempo 70 einzurichten und in...

  • Wesel
  • 25.03.21
Ratgeber
Die Schilder hängen. Nun kann sich niemand mehr mit Unwissenheit herausreden.

Coronavirus in Unna
Hinweisschilder zur Maskenpflicht hängen

Kreisstadt Unna. Seit Freitagmorgen, 11. Dezember, hängen die Schilder, die auf die Maskenpflicht in der Unnaer Fußgängerzone hinweisen. Seit Montag, 7. Dezember, gilt im Zuge der geänderten Corona-Schutzverordnung eine generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone und deren Seitenstraßen in der Kreisstadt Unna. Beginnend ab der Bahnhofstraße (Hinweisschild Fußgängerzone) bis zum zib an der Massener Straße, inklusive aller Seitenstraßen gilt durchgehend die Pflicht zum Tragen eines...

  • Unna
  • 14.12.20
Natur + Garten

Gefahrenstelle Teichbrücke - Seepark Lünen
Bei Regen eine "Schlinderbahn" - AUFPASSEN

Seepark Lünen  Wie ich heute am eigenen Leib erfahren musste, die Brücke am kleinen Teich in der Nähe der "Alten Ziegelei" ist extrem glatt. Das Holz ist durch die Feuchtigkeit, das Moos und die gefallenen Blätter eine reine Schlinderbahn. Hier ist die Stadt Lünen gut beraten entweder Hinweise aufzustellen oder anderweitig Abhilfe zu schaffen. Also, bitte dort unbedingt aufpassen.

  • Lünen
  • 06.12.20
  • 7
Blaulicht

Polizei Bochum : Masken-Hinweisschilder gestohlen
Masken-Hinweisschilder gestohlen: Polizei stellt tatverdächtigen 61-Jährigen

Mit einer Schere hat ein Mann Hinweisschilder zur geltenden Maskenpflicht in der Bochumer Innenstadt entfernt. Ein Zeuge meldete das der Polizei; die Beamten stellten wenig später einen tatverdächtigen 61-Jährigen aus Bochum. Der Vorfall hat sich am frühen Sonntagmorgen, 8. November, im Bereich der Straße Kerkwege ereignet. Gegen 2.30 Uhr sprach ein aufmerksamer Zeuge dort zwei Streifenpolizisten an - er habe beobachtet, wie ein Mann die weiß-blauen Masken-Hinweisschilder in der Fußgängerzone...

  • Bochum
  • 09.11.20
Kultur
Foto des neuen touristischen Hinweis-Schildes an der A2.

Touristisches Hinweisschild wirbt an der A 2 fürs Dortmunder U
Wegweisend für Dortmund

An der Autobahn 2 weist neuerdings ein touristisches Schild auf das Kunst- und Kreativzentrum hin. Auf der braunen Tafel mit der weißen Aufschrift „Dortmunder U“ sieht man ein Piktogramm der Dachkrone mitsamt dem markanten „U“ an der Spitze. 4 Das Schild steht auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover kurz vor der Anschlussstelle DO-Nordost. Weitere touristisch interessante Sehenswürdigkeiten, auf die an Autobahnen hingewiesen wird, sind in Dortmund das LWL-Industriemuseum Zeche Zollern und das...

  • Dortmund-City
  • 14.05.20
Politik
3 Bilder

Radrowdys gefährden im Hofgarten Spaziergänger und Tiere

Düsseldorf, 9. Mai 2020 Die coronabedingten Beschränkungen werden langsam gelockert. Dies führt leider auch dazu, dass es radfahrende Menschen gibt, die sich nicht an die Regeln im Hofgarten halten. Hofgartenfotograf Walter Hermanns, Bürgermitglied der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Die Stadt hat vor Wochen große Hinweisschilder aufgestellt, so dass jeder klar sehen kann, wie man sich zu verhalten hat. Leider halten sich Radrowdys nicht daran. Sie fahren kreuz und quer, auch über die...

  • Düsseldorf
  • 09.05.20
Natur + Garten
Da macht das Spielen keinen Spaß. Auf der Wiese liegen jede Menge Kothaufen.

Wenn die Enkel kommen, machen Großeltern vorher die Wiese sauber
Spielplatz an der Triftstraße als Hundeklo?

Wenn die Eheleute Spotka ihre beiden Enkel zu Besuch haben, dann zieht es die Kleinen früher oder später zum benachbarten Spielplatz. Doch unbeschwert laufen lassen können die Großeltern die beiden auf dem Gelände an der Triftstraße / Mayskamp nicht. Denn Grünflächen und immer wieder auch der Sandkasten werden als Hundetoilette genutzt. Die Hinterlassenschaften der Vierbeiner bleiben allzu oft liegen. von Christa Herlinger Die Anwohner haben es mit Reden versucht. "Ich habe Hundebesitzer immer...

  • Essen-Borbeck
  • 21.08.19
Politik
2 Bilder

Essen: Im Bezirk VII ist man sich parteiübergreifend einig:
Lokalpolitik wendet sich gegen den Hinweis-Schilder-Abbau

Wie SPD-Bezirksvertreter Klaus Johannknecht (SPD) mitteilt, hat sich die Bezirksvertretung VII am Dienstag parteiübergreifend gegen den weiteren Abbau von Hinweisschildern durch die Verwaltung ausgesprochen. Laut einer Gesetzesänderung aus 2013 muss die Stadt z.B. Schilder, die zu Bürgerhäusern, Schulen, Hallen, Sportplätzen, Kultureinrichtungen, Gemeinden usw. weisen, entfernen (wir berichteten). Zum Bericht: Klaus Johannknecht: "Trotzdem darf man solche Maßnahmen nicht einleiten, ohne sich...

  • Essen-Steele
  • 14.02.19
  • 1
  • 1
Politik
Martin Weber (FDP)
3 Bilder

Freie Demokraten
Schilderwald an Essens Straßen konsequent lichten

Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Essen sehen das Entfernen von Straßenwegweisern als grundsätzlich zeitgemäß an, fordern allerdings Fingerspitzengefühl im Einzelfall. „In Zeiten elektronischer Navigation, sei es per Smartphone oder dem Auto-Navi, verlieren die Wegweiser an Essens Straßen nach und nach ihre Zweckmäßigkeit“, sagt Martin Weber, Fraktionsgeschäftsführer der Essener FDP. „In Ausnahmefällen von unübersichtlichen Lagen oder als Hinweis auf neue Örtlichkeiten gibt es durchaus...

  • Essen
  • 12.02.19
Politik
Rund 18 Jahre gab es Hinweisschilder aufs Julius-Leber-Haus. Aus Sicht des Gesetzgebers von 2013 ist das Bürgerzentrum bekannt, hat keine erhebliche Verkehrsbedeutung und ist von Ortsunkundigen leicht mit Handy oder Navi zu finden - die Schilder werden also abgeschraubt - die AWO darf sie aber behalten. Foto: AWO

Stadt muss Hinweisschilder zu Schulen, Hallen, Kirchen, Bürgerhäusern usw. abschrauben
Eine Begründung: Hat doch eh jeder ein Navi....

Das Amt für Straßen und Verkehr setzt jetzt eine Gesetzesänderung aus dem Jahr 2013 um 2013 hat der Gesetzgeber die Straßenverkehrsordnung (StVO) geändert. 2019 reagiert die Essener Verwaltung und schraubt derzeit stadtweit von rund 2.800 Hinweisschildern die Hälfte ab. 1.400 Schilder müssen weichenAls die "Koreanische Gemeinde", der "Fischerei-Verein Essen" und das Julius-Leber-Bürgerhaus der AWO vom Amt für Straßen und Verkehr mitgeteilt bekamen, dass die Hinweisschilder auf ihre...

  • Essen-Steele
  • 29.01.19
Reisen + Entdecken
Noch steht eines der touristischen Hinweisschilder auf dem Gerricusplatz vor der Basilika St. Margareta. Ab Januar sind die Schilder an der A 3 zu sehen.

Touristisches Juwel

An der Autobahn 3 in Höhe der Anschlussstelle Mettmann werden zukünftig zwei Hinweisschilder auf die Basilika St. Margareta in Gerresheim hinweisen. Bevor die Schilder aufgestellt werden, sind sie am Freitag, 23. November, vor der Basilika St. Margareta auf dem Gerricusplatz durch Bezirksbürgermeister Karsten Kunert öffentlich vorgestellt und von Monsignore Oliver Boss gesegnet worden. Auch eine eigens zu diesem Anlass produzierte Postkarte wurde vorgestellt und verteilt. Dem Aufstellen der...

  • Düsseldorf
  • 26.11.18
  • 1
Politik
Infosäule zur Korbmacherstraße

Infosäulen in der Fußgängerzone

Antrag zur nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses Sehr geehrte Frau Westkamp, wir beantragen den Tagesordnungspunkt Hinweisschilder an Infosäulen, auf die Tagesordnung zu setzen. Nach Neubau der Fußgängerzone sind angemessene und informative Hinweisschilder an Infosäulen, links und rechts in der Fußgängerzone, angebracht worden. Diese Schilder sind inzwischen teilweise nicht mehr aktuell. Einige Geschäfte existieren nicht mehr und neue Geschäfte sind eröffnet worden. Wir bitten,...

  • Wesel
  • 30.08.17
  • 1
Überregionales
Na, wer kann da noch was entziffern? Das Hinweisschild an der Bottroper Straße in Ellinghorst könnte durchaus eine intensive Putzaktion vertragen.

Zugemoostes Hinweisschild ist einfach nur schäbig und (fast) unleserlich

Ellinghorst.Vor wenigen Jahren wurden die Hinweisschilder für Radfahrer im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck mit viel "Tamtam" errichtet. Eine Werbung für die "Radfahrerfreundliche Stadt Gladbeck" sollten sie sein und vor allen Dingen Ortsunkundigen die Orientierung erleichtern. Nach dem Motto "Aus den Augen - Aus dem Sinn" scheint die anfängliche Euphorie aber inzwischen verflogen zu sein. Denn das Hinweisschild an der Bottroper Straße in Höhe des Rockwool-Werkes ist sicherlich keine Werbung...

  • Gladbeck
  • 08.04.17
  • 1
Ratgeber
Die Hinweisschilder sind metergenau
6 Bilder

Lembecker bekommen metergenaue Hinweisschilder auf Ausfahrt der A 31

Lembeck. So mancher Autofahrer, der auf der Autobahn 31 von Borken in Richtung Dorsten Lembeck unterwegs ist, wird wohl zweimal hingeschaut haben. Derzeit gibt es nämlich bis auf den Meter genau ausgerechnete Angaben auf zwei Autobahn-Abfahrt-Hinweisschildern. Da sich in diesem Bereich eine Baustelle befindet, hat sich die Ausfahrt Lembeck der A 31 ein wenig geändert und somit auch die Entfernung auf den Hinweisschildern der Abfahrt. Das die Meterangaben aber nicht gerundet sondern auf den...

  • Dorsten
  • 19.08.16
Politik
Diese Hinweisschilder – wie hier am Bahnübergang s‘-Heerenberger Straße – weisen seit kurzem zwischen Emmerich und Elten auf die geänderte Durchfahrtshöhe hin.

Neue Hinweisschilder an den Bahnübergängen

Manchem Verkehrsteilnehmer sind sie wahrscheinlich schon aufgefallen: in der Nähe aller Bahnübergänge zwischen Emmerich und Elten stehen seit kurzem Schilder mit der Aufschrift „Hochspannung – maximal zulässige Durchfahrtshöhe 4 Meter“. Grund für die Aufstellung der Schilder ist die kürzlich erfolgte Umstellung des Stromsystems auf der Bahnstrecke. Wie die Deutsche Bahn bereits mitgeteilt hat, verfügt der Streckenabschnitt zwischen Elten und Emmerich künftig über eine Spannung von 15.000 Volt...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.08.16
Überregionales
Touristikbeauftragter Uwe Fuhrmann (vorne links) mit Mitarbeitern der Autobahnmeisterei und einem der beiden neuen Hinweisschilder.

Hinweisschilder auf der Autobahn weisen auf den RuhrtalRadweg hin

Zwei neue touristische Hinweisschilder machen jetzt auf den RuhrtalRadweg aufmerksam, so verlautet es aus dem Schwerter Rathaus. Ein Schild steht auf der Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Köln, vor der Ausfahrt Schwerte, das andere auf der A 43 in Fahrtrichtung Münster, vor der Ausfahrt Witten-Herbede. Die braun-weißen Hinweisschilder zeigen das Piktogramm eines Radfahrers sowie die stilisierte Ruhr und den Spannungsbogen zwischen dem Sauerland und der Metropole Ruhr. „Im zehnten Jubiläumsjahr...

  • Schwerte
  • 19.06.16
Politik
Touristikbeauftragter Uwe Fuhrmann (vorne links) mit Mitarbeitern der Autobahnmeisterei mit dem touristischen Hinweisschild.

An Autobahnen: "Sichtbares Aushängeschild" für RuhrtalRadweg

Zwei neue touristische Hinweisschilder machen jetzt auf den RuhrtalRadweg aufmerksam. Ein Schild steht auf der Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Köln vor der Ausfahrt Schwerte, das andere auf der A 43 in Fahrtrichtung Münster vor der Ausfahrt Witten-Herbede. Die braun-weißen Hinweisschilder zeigen das Piktogramm eines Radfahrers sowie die stilisierte Ruhr und den Spannungsbogen zwischen dem Sauerland und der Metropole Ruhr. „Im zehnten Jubiläumsjahr des RuhrtalRadwegs haben wir jetzt auch ein...

  • Schwerte
  • 16.06.16
  • 1
Kultur
15 Bilder

Die Hönnequelle in Neuenrade

Dienstag, 15.12.2015, 14.45 Uhr Heute führte mich mein Weg nach Neuenrade, um dort für eine erkrankte Kollegin einzuspringen. Und wenn ich schon in dieser Stadt bin, könnte ich die Hönnequelle besuchen, so mein Plan. 3,5 km außerhalb von Neuenrade entfernt, führte mich mein Navi auf einen Wanderparkplatz. Etwa 200 m davon entfernt ist die Hönnequelle. Hinweisschilder zeigen den Weg. Die Hönne entspringt am Großen Attig auf 437 m über NN. Sie fließt durch Balve und Menden in Richtung Norden und...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.12.15
  • 6
  • 8
LK-Gemeinschaft
Die Hinweisschilder sieht man überall. Nützen tun sie wenig.

Von wegen Diskretion - Was halten Sie davon?

Ob bei der Post, in Sparkassenräumen oder Arztpraxen, man sieht die Hinweisschilder überall: „Diskretion, bitte Abstand halten.“ Auf einen Meter? Auf 1,50 Meter? Wie soll das funktionieren. Man steht wartend in der Schlange und hört praktisch jedes Wort mit. Man könnte Vor- und Zunamen des Kunden oder Patienten locker rückwärts buchstabieren. Was denken sich Planer solcher öffentlichen Orte dabei? Hm. Vermutlich machen sie ausschließlich Onlinebanking und müssen auch nie zum Arzt. Frage: Was...

  • Marl
  • 25.11.15
  • 3
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.