jüdische Kultur

Beiträge zum Thema jüdische Kultur

Ratgeber
Der Vorstand der Jusos Kreis Wesel.

Jüdische Kultur
Jusos Kreis Wesel besuchen "Alte Synagoge"

Die SPD-Jugend im Kreis Wesel lädt junge Menschen zum Besuch der "Alten Synagoge" nach Essen ein. Am Freitag, den 15. November, können Interessierte um 16 Uhr das Haus der jüdischen Kultur mit den Jusos besuchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet eine interessante Ausstellung zur jüdischen und zur deutsch-jüdischen Geschichte in der Region. Außerdem erfolgt ein Austausch über die jüdische Kultur der Gegenwart. Die Anreise erfolgt nach vorheriger Absprache gemeinsam über den...

  • Hünxe
  • 05.11.19
Kultur
Auch ein wichtiger Teil der jüdischen Kultur in Xanten: Der Friedhof, auf dem jüdische Mitbürger beigesetzt wurden.

Erstmalig finden in Xanten Führungen zur jüdischen Geschichte statt
Wichtige Erinnerung an den Pogrom

Die Geschehnisse in der vergangenen Woche in Halle rütteln auf. Das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte darf sich nicht wiederholen. Am 9. und 10. November finden erstmals Führungen zur jüdischen Geschichte in Xanten statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Xanten. Die offenen Führungen starten jeweils um 15.45 Uhr an der Tourist Information und dauern etwa eine Stunde. So haben interessierte Bürger Gelegenheit, am Samstag, den 9. November um 17 Uhr am Pogromgedenken im Rathaus...

  • Xanten
  • 18.10.19
Kultur
Besucher können im Jüdische Museum Westfalen alles über den Feiertag Purim erfahren.

Dorsten feiert Purim
Das Jüdische Museum Westfalen lädt zum Purimsfest

Am Samstag, 23. März von 15-17 Uhr lädt das Jüdische Museum Westfalen zum Purimsfest. ProgrammKinderschminkenVideos, die das Fest erklärenKrachmacher, Masken und Memorys bastelnpurimtypische Süßigkeiten Die Veranstaltung ist Teil des interkulturellen Kalenders der Stadt Dorsten. Anmeldungen unter lernen@jmw-dorsten.de oder im Museum.

  • Dorsten
  • 11.03.19
Kultur
Esther Lorenz zusammen mit Peter Kuhz.

Gesang, Gitarre, Geschichte
Musikalische Reise durch das Judentum

Mit dem Konzertprogramm "Numi Numi", benannt nach einem bekannten israelischen Wiegenlied, präsentiert die Sängerin Esther Lorenz am Freitag, 15. Februar 2019 um 19 Uhr in der St. Martini-Kirche in Wesel israelische und spanisch-jüdische Musikkultur. Begleitet wird sie dabei von dem Gitarristen Peter Kuhz. Diese musikalische Reise durch das Judentum führt in die biblische Zeit der Psalmen David's, der Gott auch in der Wüste suchte und anbetete (Psalm 63), lässt vertonte Worte des im 11....

  • Wesel
  • 14.12.18
  •  1
Kultur
Judith Neuwald-Tasbach
2 Bilder

Woche der Brüderlichkeit

Gladbeck. Unter dem Motto „Um Gottes Willen" wird in diesem Jahr bundesweit zum 64. Mal die „Woche der Brüderlichkeit" begangen, um zur Verständigung zwischen Christen und Juden beizutragen und gegen Antisemitismus, weltanschaulichen Fanatismus und nationale Überheblichkeit Zeichen zu setzen. Die VHS Gladbeck beteiligt sich mit folgenden Veranstaltungen: Führung durch neue Synagoge und Alter Betsaal in Gelsenkirchen Das jüdische Leben in Gelsenkirchen, Gladbeck und Umgebung steht beim...

  • Gladbeck
  • 17.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.