Alles zum Thema Jahreszeiten

Beiträge zum Thema Jahreszeiten

Reisen + Entdecken
Herrlicher Strand.
24 Bilder

Ab geht's.
Zandvoort kennt keine Jahreszeit

Zandvoort Vier Jahreszeiten Städtchen mit viel Flair. Erholung: Das Hollands Küste zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ziel für Erholungssuchende ist,dürfte allgemein bekannt sein. Jeder der die Stille liebt kommt einfach wenn die Sonnenhungrigen wieder das Weite gesucht haben. Zandvoort: Der Badeort Zandvoort ,bekannt als einer der schönsten Badeorte der Niederlande gelegen zwischen den Dünen des Amsterdamer Wasserschutzgebiet und den beeindruckenden Nationalpark Zuid-Kennemerland...

  • Bochum
  • 18.06.19
  •  11
  •  2
Natur + Garten
Lokalpolitiker Timon Lütschen (links) und MdB Oliver Kaczmarek (2.v.rechts)  informierten sich am Stand der verbraucherzentrale. Hier mit  Jutta Eickelpasch  und  Kollegin Karin Baumann (rechts).
5 Bilder

Verbraucherzentrale: Aktionen auf lokalen Frühlingsmärkten
Regional und frisch einkaufen - für Küche und Klimaschutz

Nach dem Frühlingsmarkt ist vor dem Frühlingsmarkt: Am nächsten Samstag zur Messe "Natur und Garten" Das gilt zumindest im Moment für das Team der Verbraucherzentrale Kamen. Am letzte Aprilwochende standen sie mit auf dem Kamener Frühlingsmarkt der KIG. "Insgesamt ist es sehr gut gelaufen", ist das Resümee der Vebraucherschützerinnen. Leiterin Elvira Roth und Karin Baumann informierten zum Thema "Handyverträge" und Umweltberaterin Jutta Eickelpasch verteilte  Frühlingsrezepte und...

  • Kamen
  • 29.04.19
  •  1
Kultur
Die Obermeidericher Kita-Kinder haben sich auf die künstlerischen Spuren von großen Meistern begeben und beeindruckende Exponate gefertigt.   Fotos: Evangelisches Familienzentrum Obermeiderich
5 Bilder

Kunstausstellung im Familienzentrum Obermeiderich
Kita-Kids malen wie die großen Meister

Mädchen und Jungen des evangelischen Familienzentrums Obermeiderich haben in den letzten Wochen hart an ihrer ersten eigenen Kunstausstellung gearbeitet. Angeregt durch Werke großer Künstler wie Monet, Hundertwasser, van Gogh, Kandinsky oder Niki de Saint Phalle haben die Kinder Bilder und Skulpturen erschaffen. Bei der Vernissage von „Kinder, Künstler und vier Jahreszeiten“ – so der Titel der Ausstellung – am Samstag. 30. März, können Eltern und Gäste zwischen 11 und 16 Uhr in der Kita an...

  • Duisburg
  • 24.03.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
©Foto: Rainer Bresslein
8 Bilder

Herbsteindrücke
Noch sind sie oben!

Meine letzten Herbsteindrücke vom 08.11.2018. Nach dem Wochenende könnte es bereits gänzlich anders aussehen und diese Bilder gehören der Vergangenheit an. Dann regiert der Besen und vermehrtes Laub kehren ist angesagt!  Alle Fotos: ©Rainer Bresslein

  • Wattenscheid
  • 08.11.18
  •  11
Natur + Garten
8 Bilder

Die schönen Seiten des Herbstes !

Es ist schön in einer Gegend zu leben , die 4 Jahreszeiten kennt.Jede Jahreszeit hat etwas Schönes. Nur immer Sommer ,wäre etwas was ich mir nicht vorstellen kann.Wie geht es Euch? Immerwährender Sommer ,oder auch lieber 4 Jahreszeiten? Die Rheinländer werden jetzt sagen,wie 4 Jahreszeiten , es gibt doch 5 Jahreszeiten.Recht haben sie,denn die 5te Jahreszeit beginnt ja im nächsten Monat. 11/11/ Alaf,Hellau,Hummel Hummel , Ich wünsche einen schönen Herbsttag!

  • Gladbeck
  • 28.10.18
Natur + Garten
Foto: 09. September 2018 - Münster/ Nienberge
24 Bilder

*Jovele Leezen in der Sommer- und Herbstzeit*

Hat der Himmel je gesprochen? Die vier Jahreszeiten vollenden ihren Kreislauf, und die Dinge werden hervorgebracht. Wann also sprach der Himmel? Und welche Worte spricht der Himmel? Und dennoch gehen die vier Jahreszeiten ihren Weg, und alle Dinge wachsen und gedeihen. Doch spricht der Himmel je ein Wort? Konfuzius Fotos: 09. und 26. September 2018 -  Münster/ Nienberge

  • Hagen
  • 27.09.18
  •  3
  •  7
LK-Gemeinschaft

Über herannahende Zeiten

An alle, die keine Haare auf den Zähnen, sondern einen süßen Zahn haben. An alle, die sich nicht gern verspekulieren, sondern Spekulatius lieben. An alle, deren Herz nicht aus Stein ist, sondern für Dominosteine schlägt. An alle, die sich nicht selbst das größte Stück vom Lebkuchen nehmen, und an alle, die sich aus dem Stollen nicht nur die Rosinen rauspicken… — an all diejenigen, denen der Himmel nicht genug ist, sodass sie nach den Zimtsternen greifen: das ist eure Zeit! Als ich gestern...

  • Wesel
  • 02.09.18
  •  2
Natur + Garten

Der Wind

Der Wind! Als Kind liebte ich ihn, den Wind. Er war mein Freund. Wenn ich rannte und er durch mein Haar zauste, huiiiiiiiii,wie schön war das. Im Auto beugte ich mich aus dem Fenster und der Wind riss mir die Worte von den Lippen, mein Gesicht wurde flach gedrückt. Oft schimpfte mein Vater ich werde mir eine Ohrenentzündung holen, aber was wusste der schon? Er würde mir nicht schaden, ich liebte ihn und er liebte mich, aber das war unser Geheimnis. Meine Mutter schimpfte, wenn er ihre sorgsam...

  • Herten
  • 21.08.18
  •  9
  •  5
Natur + Garten
Besuch von den Nachbarn in unserm Garten: Frau Merkel und ihre Freundin
12 Bilder

Sommer in unserm Garten (3) Fotos

August 2018 Der Sommer war auch bei uns zu warm und zu trocken. Es hat wenig geregnet, während in es in Nachbarstädten, sogar in anderen Stadtteilen von Recklinghausen Starkregen mit Überschwemmungen gab. Der Klimawandel mit extremem Wetter lässt sich nicht mehr wegleugnen. Die Natur verändert sich: Unsere Walnüsse sind vier Wochen früher reif und fallen vom Baum. Ebenso die Äpfel. Ebereschen und Holunderbeeren, Vogelfutter für den Herbst, sind vertrocknet. Die Quitten hingegen haben die...

  • Recklinghausen
  • 04.08.18
  •  1
Kultur
Nicht nur Peter und Gabi Loef, hier zusammen mit Anne Seeger, wollen bei den Mintarder Vierjahreszeiten nicht nur die Türen der Sankt-Laurentius-Kirche für Musikfreunde und Festgäste öffnen. (Foto Thomas Emons)

Mintard: Ein Stadtteil für jede Jahreszeit

Wer Musik und Geselligkeit mag, der verbindet die Vier Jahreszeiten nicht nur mit Antonio Vivaldi, sondern seit zehn Jahren auch mit Mintard. Am Sonntag, 6. Mai, ist es wieder so weit. Dann wird das Mercartor-Ensemble, das sind Musiker aus dem Duisburger Sinfonieorchester, im Jugendheim neben der Sankt-Laurentius-Kirche an der August-Thyssen-Straße 100 mit seinem Programm „Let’s dance“ Tänze aus aller Welt präsentieren. Das Publikum wird ab 15 Uhr in den Konzertsaal gebeten. Vor dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Überregionales
7 Bilder

Vier Jahreszeiten im Rathaus: "Rheinlandschaften 2018"

Goldener Oktober zwischen Baumberger Aue und Urdenbacher Kämpe, satte Frühlingswiesen im Monheimer Rheinbogen und zartes Knospen im Benrather Schlosspark - Friedemann Fey war auch in diesem Jahr wieder oft zu rechten Zeit am rechten Ort - die Kamera immer dabei. Monheim am Rhein. Zwölf seiner schönsten Landschaftsfotografien hat der Monheimer Fotograf und langjährige OHG-Musiklehrer erneut in einem Jahreskalender zusammengestellt. Und alle Aufnahmen aus den "Rheinlandschaften 2018" sind ab...

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.17
  •  1
Kultur

Gereimtes und Ungereimtes zu Ostern 2017

Ostereier im Januar Längst schon gibt’s im Karneval Ostereier überall. Auch im Monat Januar bietet man sie uns schon dar. Kaum ist Weihnachten vorbei, liegt das bunte Osterei in den Supermarktregalen, soll uns dies wirklich gefallen? Schokoladen-Weihnachtsmänner werden dann zum neuen Renner, umgeschmolzen dann als Hase für die Oster-Verkaufsphase. So seh’n wir sie längst entgleiten, diese ganzen Jahreszeiten, Es verschieben sich die Sachen, weil Geschäfte es so...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.03.17
  •  3
Kultur
JANUAR
12 Bilder

Gruß zum Jahreswechsel ...

. An dunklen Tagen verlangen wir nach kräftigen Farben Rot, Gelb und Blau leuchten stark und kräftig in ihren Feldern Ein grüner Schimmer steigert das tiefe Schwarz Formen lösen sich auf Die Tage werden heller die Farben lichter Formen runden sich Licht wandert ruhig über Silhouetten Erkennen stellt sich ein An den Rändern verglühen Farben zu Weiß lösen sich auf Reflexe, Umkehrungen bilden im Auge eine flirrende Fata Morgana Sind es aufgelöste...

  • Goch
  • 23.12.16
  •  13
  •  8
Kultur
Das Foto zeigt v.l. Dirigent Ingo Ernst Reihl, Udo Seegers vom Förderverein der Universität und zugleich Chormitglied, Marketing-Leiter Thomas Alexander von der Volksbank sowie Museumsleiter Robert Laube freuen sich auf den besonderen Kunstgenuss. Foto: Pielorz

Haydns "Jahreszeiten" mal nicht ganz klassisch

Das Oratorium „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn erklingt am Samstag, 17. Dezember, 19.30 Uhr, im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen. Chor und Orchester der Universität Witten/Herdecke unter der Leitung von Ingo Ernst Reihl sind an diesem Abend zu Gast in der ehemaligen Gebläsehalle, dem heutigen Gaskraftwerk. Fast 200 Musiker aus Chor und Orchester, drei Solisten und Sprecher Claus Dieter Clausnitzer (bekannt unter anderem aus dem Tatort Münster) werden für einen unvergesslichen...

  • Hattingen
  • 23.11.16
Natur + Garten
9 Bilder

Die schönen Seiten vom Herbst

Frühnebel mit Sonne, eine gute Kombination für Fotos. Leider ging der Nebel am Sonntag viel zu schnell weg, aber einige Fotos sind mir trotzdem noch gelungen.

  • Schwerte
  • 24.10.16
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.