Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

WirtschaftAnzeige
Einen Grund zum Feiern hatte das Team um Klaus und Heike Schmitz: Die Zweiradexperten sind seit zehn Jahren professionelle Ansprechpartner rund ums Fahrrad.

Schmitz der Zweiraderxperte seit zehn Jahren an der Barbarastraße

Dorsten. Einen Grund zum Feiern hatte das Team um Klaus und Heike Schmitz: Die Zweiradexperten sind seit zehn Jahren professionelle Ansprechpartner rund ums Fahrrad. Gleichzeitig wurde auch die Expansion durch die Eröffnung der neuen Halle sowie der zertifizierten Qualitätswerkstatt gefeiert. An zwei Tagen stand an der Barbarastraße 55 (gegenüber dem Versorgungszentrum Händelstraße) alles im Zeichen der Zweirades und der zurückliegenden erfolgreichen zehn Jahre. Neben verschiedenen...

  • Dorsten
  • 15.10.18
WirtschaftAnzeige
Mit einer Feier in der neuen Köpper-Klassik-Halle am Duvenkamp wurden jetzt 29 Jubilare der Köpper Gruppe geehrt.

29 Mitarbeiter der Köpper-Gruppe feiern langjährige Jubiläen

Hardt/Holsterhausen. Mit einer Feier in der neuen Köpper-Klassik-Halle am Duvenkamp wurden jetzt 29 Jubilare der Köpper Gruppe geehrt. Die Geschäftsführer Guido Hörsken, Markus Pettendrup, Anton Vocks und Dietmar Storm zeichneten die Jubilare gemeinsam mit Gesellschafterin Helena Limberg geb. Salamon und den Betriebsräten aus. Ein besonderer Dank galt Karl-Heinz Gülker, der für seine 45-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt wurde. „Karl-Heinz Gülker begann seine Ausbildung noch bei der...

  • Dorsten
  • 15.10.18
WirtschaftAnzeige
Das Foto zeigt Norbert Lampen, seine Frau Andrea, Petra Kiekenbeck mit ihrem Mann Rolf, Heidrun Schmidt und Lena Schmidt sowie Silvia Schonebeck und natürlich Christiane Wilming sowie Julia, Ralf und Änne Honsel.

Firma Honsel feiert zwei 40-jährige Mitarbeiterjubiläen

Holsterhausen. Gleich zwei Mitarbeiter der Firma Honsel können jetzt auf ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken: Petra Kiekenbek und Norbert Lampen sind bereits seit 1978 dem bekannten Familienunternehmen treu. Petra Kiekenbeck begann am 1. Juli 1978 bei den damaligen Senioren der Fa. Honsel. Mit der damaligen Eröffnung des ersten Kaufhauses in Dorsten brauchten Bernhard und Änne  Honsel nicht nur Lebensmittler, sondern auch Fachkräfte für Textilien. Hier kam Petra Kiekenbeck...

  • Dorsten
  • 10.08.18
Überregionales
Elke und Michael Bugdoll blicken auf 25 erfolgreiche Jahre ihre Unternehmens M. Bugdoll Bau und Sicherungsüberwachung  zurück.
4 Bilder

Ein Leben für die Schiene: Michael und Elke Bugdoll feiern 25-jähriges Betriebsjubiläum

Feldmark. Michael Bugdolls Lieblingsserie aus Kindertagen? Das kann nur eine gewesen sein: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Denn sein Herz hat immer für Lokomotiven und den Schienenverkehr geschlagen. Und natürlich für seine Frau Elke. Da lag es nahe, die große Leidenschaft auch zum Beruf zu machen. Ganz gegen den Wunsch seines Vaters, der ebenfalls sein Berufsleben für die Deutsche Bahn an und auf den Schienen verbracht hat. Seit seinem 15. Lebensjahr klingen für Michael Bugdoll...

  • Dorsten
  • 06.08.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen ehrte 24 verdiente Mitglieder für ihre langjährige Treue.
2 Bilder

IGBCE Ortsgruppe Wulfen ehrte verdiente Mitglieder

Wulfen. Vor wenigen Tagen veranstaltete die IGBCE Ortsgruppe Wulfen im Heimathaus des örtlichen Heimatvereins ihre traditionelle Jubilar-Ehrung. Im Rahmen einer gemütlichen Feier wurden 24 Jubilare vom 1. Vorsitzenden Rüdiger Kentrup und dem Gewerkschaftssekretär Michael Bartz vom Bezirk Recklinghausen für die jahrelange Zugehörigkeit in der IGBCE geehrt. Geehrt wurden für 25 Jahre: Markus Dutschke, Roland Wien, Nicole Hensel und Barbara Jenau  fFür 40 Jahre: Andree Couve, Martin Grund,...

  • Dorsten
  • 18.07.18
Überregionales
Die Firma Peters Elementebau GmbH hat im Rahmen  eines Sommerfestes ihre langjährigen Mitarbeiter Gabi Galla, Andreas Fichtenkamm und Hartmut Weber ausgezeichnet.

Peters Elementebau ehrte langjährige Mitarbeiter

Hardt. Die Firma Peters Elementebau GmbH hat im Rahmen eines Sommerfestes mit Planwagenfahrt ihre langjährigen Mitarbeiter ausgezeichnet. Uwe Peters( links) nutzte die Gelegenheit, sich bei seiner Mitarbeiterin Frau Gabi Galla und seinen Mitarbeitern Andreas Fichtenkamm und Hartmut Weber für die langjährige Betriebszugehörigkeit und treue Mitarbeit zu bedanken. Gabi Galla, die seit 20 Jahren im Büro der Firma Peters Elementebau GmbH arbeitet, und Andreas Fichtenkamm, seit mehr als zehn...

  • Dorsten
  • 15.06.18
Überregionales
Feierten drei Jubiläen: Das Bürogründer- und Goldpaar Egon und Margret Cosanne (Goldhochzeit), Jubilarin Marion Steinel (25 Jahre Betriebszugehörigkeit), Wibke und Peter Cosanne (50-jähriges Firmenjubiläum)

Cosanne Ingenieure feiert Dreifach-Jubiläum

Lembeck. Gleich drei Gründe zum Feiern hatten das Ingenieurbüro Cosanne und die Familie Cosanne in den letzten Wochen. Das Ingenieurbüro feierte sein 50-jährige Bestehen, das Bürogründer- und Ehepaar Egon und Margret Cosanne seine Goldhochzeit und Marion Steinel ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. Im Kreise der Belegschaft wurden diese Jubiläen gefeiert und Dank für die langjährige Treue zum Betrieb ausgesprochen .

  • Dorsten
  • 15.06.18
Überregionales
Gisela Grothus

Gisela Grothus feiert am 9. Mai ihren 98. Geburtstag

Dorsten. Gisela Grothus ist in Berlin geboren und dort aufgewachsen. Nach Beendigung der Schule absolvierte sie eine Ausbildung zur medizinisch-technischen Assistentin (MTA) und war in diesem Beruf tätig. Ihren Ehemann lernte Gisela Grothus in Karlsruhe kennen und heiratete ihn am 1. April 1952. Dann zogen die Eheleute Grothus nach Hagen und wurden Eltern ihrer drei Kinder Ulrich, Inge und Helga. 1963 kam die Familie nach Dorsten. Engagierte Frauenrechtlerin in Dorsten Gisela Grothus...

  • Dorsten
  • 02.05.18
WirtschaftAnzeige
Petra Droste (Mitte) feierte zusammen mit ihrem Team und ihren beiden Töchtern das Jubiläum des Haarstudios.

Petra's Haarstudio feiert 20-Jähriges

Rhade/Lembeck/Wulfen. In den vergangenen Tagen feierte Petras Haarstudio das 20-jährige Bestehen.Neben dem Salon an der Debbingstraße 9 in Rhade gibt es aktuell zwei weitere Haarstudios, die von Petra Droste und ihrem 10-köpfigen Team geführt werden. Zum einem in Barkenberg am Himmelsberg und zum anderen an der Bahnhofstraße in Lembeck. Zusätzlich werden auch noch in zwei Seniorenzentren Haarschnitte angeboten. 1998 entschloss sich Petra Droste in Rhade selbstständig zu machen....

  • Dorsten
  • 17.04.18
Vereine + Ehrenamt
Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ehrt seine Dienstjubilare aus allen drei Städten. Foto: privat

Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Ehrung der Dienstjubilare

Mit einer Einladung zum vorweihnachtlichen Essen ehrt das Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten traditionell seine Dienstjubilare. Sie arbeiten bereits 25, 30 und 45 Jahre für das Diakonische Werk in Einrichtungen in Gladbeck, Bottrop und Dorsten: Traditionell im November laden die Geschäftsführer der Diakonie, Pfarrer Karsten Herbers und Karl Kinne, die Dienstjubilare zu einem Gala Diner mit Livemusik ein, um einmal Danke zu sagen für die unermüdliche Arbeit und Einsatzfreude in der...

  • Bottrop
  • 05.12.17
  •  2
Überregionales
Familie Honsel übergab die Spenden am Donnerstag bei einem Gläschen Sekt im Markt mit den besten Wünschen und einem großen Dankeschön an alle, die mitgemacht haben.

10 Jahre Honsel in Rhade: 2.000 Euro für Rhader Vereine

Rhade. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Edeka Honsel in Rhade gab es verschiedene Aktionen für die Kunden. Ein Besonderheit hatte die Familie Honsel sich einfallen lassen: Statt noch mehr Werbeaktivitäten wurden 2.000 Euro als Spende ausgelobt. Die Mitarbeiter von Honsel konnten Vorschläge unterbreiten, welche Vereine unterstützt werden könnten. Zehn Projekte wurden von den Mitarbeitern vorgeschlagen. Eine Woche lang konnten die Kunden dann in Rhade dann abstimmen, welches Projekt...

  • Dorsten
  • 04.12.17
WirtschaftAnzeige

Andrea Lampen gehört zum Urgestein der Firma Honsel

Holsterhausen. Andrea Lampen feierte jetzt ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum im Familienunternehmen Honsel. Sie begann am 1. September 1987 bei den damaligen Senioren der Firma Honsel: Durch das Wachstum der Firma musste Bernhard Honsel auch die Verwaltung verstärken und stellte Frau Lampen aus Auszubildende zur Bürokauffrau ein. Nach bestandener Prüfung konnte der damals ins Unternehmen eingetretene Ralf Honsel Andrea Lampen als Verwaltungsfachkraft übernehmen. Bis heute leitet Frau Lampen...

  • Dorsten
  • 06.11.17
WirtschaftAnzeige

Große Freude über Reisegutschein

Dorsten. Die Aktionen zum zehnjährigen Bestehen des Friseursalons „Hair Pirat“ in der Dorstener Altstadt werden Kunden und Mitarbeiter in bester Erinnerung behalten. Besonders das große Jubiläumsgewinnspiel, das mit attraktiven Preisen lockte, sorgte für viel Begeisterung. Bei der Verlosung hatten Bastian Wolfram und Petra Schlüter Fortuna auf ihrer Seite, denn beide gewannen hochwertige Haarpflegesets. Über den Hauptpreis, einen Reisegutschein im Wert von 500 Euro, kann sich Simon Lauf...

  • Dorsten
  • 06.11.17
Überregionales
Jubilarehrung für 40-jährige Treue im Dienst der Stadtverwaltung: Rolf Fritzki, Petra Steffen, Jürgen Bendisch, Dorothee Melis, Norbert Hörsken, Waltraud Hadick (PR-Vorsitzende), Johannes Windbrake, Barbara Fest und Bürgermeister Tobias Stockhoff (v.l.n.r.)

40 Jahre im Dienste der Verwaltung

Dorsten. Auf eine vierzigjährige Dienstzeit konnten die Jubilare bei ihrer Jubiläumsehrung am 13. September im Rathaus zurückblicken. Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick nahmen die Ehrungen vor und dankten den sieben Altgedienten für ihre Treue und ihr berufliches Engagement.

  • Dorsten
  • 15.09.17
Ratgeber
Foto: Bludau

Eine-Welt-Laden in Lembeck feierte 30-jähriges Jubiläum

Lembeck. Am Sonntag feierte der Eine-Welt-Laden in Lembeck sein 30-jähriges Jubiläum. Bereits im morgendlichen Festgottesdienst wurde das runde Jubiläum ausgiebig erwähnt und dementsprechend gewürdigt. Im Anschluss trafen sich dann zahlreiche Freunde, Gäste und Verantwortliche in den Räumlichkeiten im Kirchenkeller zu einer kleinen Feierstunde. Hier bestand dann auch die Möglichkeit der Begegnung und der Produkteverköstigung. Mit den Erlösen aus dem Verkauf der fair gehandelten Waren wurden...

  • Dorsten
  • 05.09.17
Überregionales
Roswitha Cornelis gartulieren (von links) Dirk Kuhmann, Alexander Thomann, Bürgermeister Mike Rexforth, Herbert Tekaat und Frank Hindricksen.

Seit 40 Jahren bei der Gemeinde

Schermbeck. Seit 40 Jahren arbeitet Roswitha Cornelis bei der Gemeinde Schermbeck. „Ich bin immer gerne arbeiten gegangen“, sagt die heute 58-Jährige. Auch wenn die ersten 14 Tage, damals noch im alten Rathaus, nicht so toll waren. Auf einer mechanischen Schreibmaschine hatte die damals 18-Jährige Adressen für Steuerforderungen der Gemeinde zu tippen. Das wolle sie nicht die nächsten Jahre machen, habe sie sich damals gedacht, sagt die Schermbeckerin und lacht. Das ist ihr auch erspart...

  • Schermbeck
  • 22.08.17
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die Feldbahn fährt !

10-jähriges Vereinsjubiläum und Streckeneröffnung der Feldbahnfreunde Schermbeck-Gahlen ! Am Samstag, 26. August 2017 von 11.00h bis 18.00h wollen die Feldbahnfreunde ihre neue Strecke der Bevölkerung gerne vorstellen. Nach mehr als 1-jähriger Arbeit ist die Gleisstrecke vom Hof Haferkamp, Im Aap 25, bis zum Sportplatz des TuS Gahlen fertiggestellt. Hier werden dann Feldbahnzüge auf mehr als einem halben Kilometer (ca. 650 m) pendeln. Es werden Personenzüge eingesetzt, aber auch Lorenzüge,...

  • Schermbeck
  • 20.08.17
Überregionales
Foto: Bludau - 01.07.2017 -  Dorsten
Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen veranstaltete am Samstag im Heimathaus ihre traditionelle Jahresfeier und ehrte dabei die Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft. Im Rahmen einer gemütlichen Feier wurden sie vom 1. Vorsitzenden Rüdiger Kentrup und dem Gewerkschaftssekretär Michael Bartz vom Bezirk Recklinghausen für die jahrelange Zugehörigkeit in der IGBCE geehrt.
Für 25 Jahre:
Jörg Borkenfeld, Karl-Heinz Engelberg, Jörg Krupka, Gisbert Maag, Berthold Schniedenharn, Ra

Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen ehrte verdiente Mitglieder

Wulfen. Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen veranstaltete am Samstag im Heimathaus ihre traditionelle Jahresfeier und ehrte dabei die Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft. Im Rahmen einer gemütlichen Feier wurden sie vom 1. Vorsitzenden Rüdiger Kentrup und dem Gewerkschaftssekretär Michael Bartz vom Bezirk Recklinghausen für die jahrelange Zugehörigkeit in der IGBCE geehrt. Für 25 Jahre: Jörg Borkenfeld, Karl-Heinz Engelberg, Jörg Krupka, Gisbert Maag, Berthold Schniedenharn, Rainer...

  • Dorsten
  • 03.07.17
Sport
Symbolfoto: Pixabay

40 Jahre TV Rhade – Gelungener erster „Kids Day“

Rhade. Zahlreiche Kinder und Jugendliche ließen es sich am vergangenen Samstag nicht nehmen, bei hervorragendem Tenniswetter den ersten Rhader „Kids Day“ beim TV Rhade zu feiern. Unter der Leitung der Tennisschule Noriega erhielten alle Interessierten grundlegende Einblicke in modernstes Tennistraining. Am Ende des Tages ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen festzustellen, dass eine Wiederholung der Veranstaltung im kommenden Jahr unbedingt durchgeführt werden muss. Und schon...

  • Dorsten
  • 03.05.17
Überregionales
Groß und Klein hatten am Samstag beide Spaß. (Foto: Bludau)
2 Bilder

Große Feier an der Wassermühle – Rhader stellten ihren Maibaum auf

Rhade. Am Samstagnachmittag wurde die im Jahr 2012 neu ins Leben gerufene Tradition zum 5. Mal erneut gefeiert: An der Wassermühle auf dem Gelände des Heimatvereins wurde, wie in den Vorjahren auch, ein bunt geschmückter und selbst geschlagener Baum aufgestellt. Damit soll die Ankunft des Frühlings und der Beginn des Wachstums in der Natur gefeiert werden. Verbunden wurde dies mit einem Fest für die ganze Familie. Unter anderem zeigte die 15-köpfige Kindertanzgruppe des Heimatvereins, unter...

  • Dorsten
  • 03.05.17
Kultur
V.l.: Ludwig Drüing, Graf Merveldt, Ludger Große-Heidermann, Pfarrer Alfred Voss, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Theo Arentz. Auf dem Bild fehlen Willy Schrudde und Elisabeth Cosanne Schulte-Huxel. (Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst)

Lembecker Jubiläumsbuch – Übergabe an die Schirmherren des Dreifachjubiläums

Lembeck. Am Sonntagmorgen wurde den Schirmherren des Dreifachjubiläums und dem 1. Vorsitzenden, Ludger Große-Heidermann, des Vereins 1.000 Jahre Lembeck e.V. jeweils ein von den vier Herausgebern handsigniertes und mit einer Widmung versehenes Präsentexemplar des Jubiläumsbuches „1000 Jahre Lembeck in einem Buch“ überreicht. Das Buch-Team wies bei dieser Gelegenheit ausdrücklich darauf hin, dass trotz der gebotenen Sorgfalt nicht jeder Beitrag und nicht jede Bildunterschrift in dem recht...

  • Dorsten
  • 26.04.17
Sport
Symbolfoto: Pixabay

TV Rhade startet in Jubiläumssaison

Rhade. Gleich dreimal lässt es der Tennisverein Rhade 1977 e.V. in den kommenden Wochen richtig krachen. Der Anfang wird am 23. April gemacht, wenn traditionell wieder die große Saisoneröffnung stattfindet, bei der die Vereinsmitglieder zum ersten Mal in diesem Jahr zum Schläger greifen dürfen und auch bestens im Vereinsheim bewirtet werden. Mit diesem Tag beginnt ein sehr ereignisreiches Jahr für den Tennisverein Rhade. Seit 40 Jahren wird nun auf der Tennisanlage am Dahlenkamp...

  • Dorsten
  • 12.04.17
Vereine + Ehrenamt
Jubiläums-Gruppenaufnahme. (Foto: Bludau)
8 Bilder

Wulfener Heimatverein feierte das 25-jährige Bestehen dreier Gruppen

Wulfen. In gemütlicher Runde feierten am vergangenen Dienstag rund 75 Mitglieder dreier Gruppen des Wulfener Heimatvereins ihr 25-jähriges Bestehen. Dazu eingeladen hatte der Vorstand des Vereins ins Wulfener Heimathaus. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Johannes Krümpel, hielt Heinz Sawitzki, ein Gruppenmitglied der Flachsgruppe, eine ausführliche Rückschau mit zahlreichen Bildern aus den letzten Jahrzehnten. Dabei wurde der Werdegang der einzelnen Gruppen, wie der...

  • Dorsten
  • 07.04.17
Überregionales

Tolle Aktion der Lembecker Nachbarschaft Weißdornweg zum großen Jubiläumsumzug

Lembeck. Für den Festumzug am 8. Oktober 2017 hat sich die Nachbarschaft am Weißdornweg etwas Besonderes einfallen lassen: von allen Straßen, die es in der politischen und kirchlichen Gemeinde Lembeck gibt, werden Schilder angefertigt, die im Umzug mitgetragen werden. Das sind immerhin 93 Stück. Die Schilder sind an einem Stab befestigt, auf dem nochmals der Straßenname steht. Die Schilder können getragen und eventuell im Festzelt aufgehängt werden. Unter dem jeweiligen Schild hängt das...

  • Dorsten
  • 07.04.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.