Kaffeemaschine

Beiträge zum Thema Kaffeemaschine

Überregionales

Einbrecher klauten in Keeken Besteck und eine Kaffeemaschine

Am Donnerstag (6. April 2017) zwischen 7.30 und 20.30 Uhr schlugen unbekannte Täter am Fristerweg eine Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus ein. Die Täter drangen in das Haus ein. Sie entwendeten Besteck und eine Kaffeemaschine. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 07.04.17
Überregionales
Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr vor dem Altenwohnheim Breddestraße.

Kaffeeautomat löst Alarm im Altenheim aus

Bei einem Brand in einem Altenwohnheim an der Breddestraße wurde eine Mitarbeiterin leicht verletzt. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Brandmeldeanlage des Wohnheims schlug um 17.35 Uhr Alarm. Als die Einsatzkräfte der Wittener Feuerwehr wenige Minuten später eintrafen, wurde der Brand durch Mitarbeiter des Heims bestätigt. Die Bewohnerin des betroffenen Appartements war bereits durch Pflegekräfte in Sicherheit gebracht worden. Die Feuerwehr ging sofort mit zwei...

  • Witten
  • 27.03.17
  •  1
Ratgeber

Kaffee aufbrühen... Aber mit Genuss!

Es ist schon fast ein Ritual: Am Morgen aufstehen, die Kaffeemaschine anstellen, unter die Dusche gehen, frisch wieder rauskommen und dann dieser Duft, Kaffee-Duft. Gibt es was besseres vor dem Weg zur Arbeit? Unser täglich Getränk zu jeder Tageszeit ist aber ins Gerede gekommen. Da ist das Aufbrühen mit dem Filter in der berühmten Nr. 104. Eben der Trunk, der uns den unnachahmlichen Duft beschert. Ja es gibt Menschen die hängen daran und lassen sich auch nicht von anderen Methoden davon...

  • Hattingen
  • 08.04.16
  •  1
  •  1
Überregionales

Tag des Kaffees 2015

Am heutigen 5. September feiert der Deutsche Kaffeeverband wieder seinen "Tag des Kaffees". Seit 2006 können sich Kaffeeliebhaber aus ganz Deutschland immer am ersten Sonnabend im September an zahlreichen Aktionen und Events, so auch in Emmerich, rund um des Deutschen Lieblingsgetränkes - 162 Liter Kaffee trinken die Bundesbürger durchschnittlich im Jahr - beteiligen. Es locken z.B. Röstvorführungen, Lesungen, Ausstellungen, Verkostungen, Barista-Kurse, Workshops oder Führungen in...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.09.15
  •  3
  •  9
Überregionales
3 Bilder

Verschmorte Kaffeemaschine ruft Arnsberger Feuerwehr auf den Plan

Arnsberg. Am Mittag des 31. August wurden um 11:37 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg, die Löschgruppe Rumbeck, der Fernmeldedienst und der Rettungsdienst mit Notarzt zu einem Wohnungsbrand in die Clemens-August-Straße in Arnsberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang starker Rauch aus dem zweiten Obergeschoss ins Freie. Sofort ging ein Einsatztrupp unter Umluft unabhängigem Atemschutz in das Gebäude vor, um den Brandherd zu lokalisieren....

  • Arnsberg
  • 31.08.15
Überregionales

Kaffee oder Tee?

Das ist schon fast eine Gretchenfrage, denn Kaffeetrinker ticken ganz anders als Teetrinker. Reinoldino trinkt Tee, und zwar englisch, stark und mit Milch, Frischmilch, versteht sich. Wenn doch mal Kaffee auf den Tisch kommt, dann handgemahlen und aus der Espressokanne. Kaffeetrinker dagegen habe es schwer: Mit Koffein, oder ohne, mit Karamell- oder anderem Geschmack, mit Milch, mit Milchschaum oder ohne, normal gebrüht oder als Pad bzw. Kapsel einzeln frisch auf den Tisch- Solche...

  • Dortmund-City
  • 27.09.13
Überregionales

Einbrecher mit Kaffeedurst?

Einbrecher waren am Dienstag und Mittwoch am Berg und Kostenberg in Velbert aktiv, teilt die Polizei mit. Zwischen Dienstag, 21 Uhr, und Mittwoch, 16 Uhr, sind Unbekannte in eine leer stehende Wohnung an der Heidestraße eingebrochen. Die Wohnung in dem Mehrfamilienhaus wird zurzeit renoviert. Der oder die Täter hebelten die Wohnungstür auf und entwendeten eine Kaffemaschine. Am Mittwoch zwischen 13 und 17 Uhr wurde in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Velbert-Kostenberg...

  • Velbert
  • 04.07.13
Kultur

Der Trend der Kaffeevollautomaten

Kaffeevollautomaten kosten einen Haufen Geld, aber trotzdem haben immer mehr Leute einen solchen Automaten bei sich in der Küche stehen. Ich frage mich, ob die Leute sich das kaufen, weil andere auch sowas haben oder ob sie wirklich eine Maschine brauchen. Das muss jeder für sich selbst wissen. Ich muss zugeben, dass ich selbst einen Kaffeevollautomaten habe, aber das, weil ich viel Kaffee "genieße" und auch von zuhause arbeite. Wie funktioniert ein Kaffeevollautomat überhaupt? Alle Modelle...

  • Bochum
  • 18.06.13
Ratgeber
4 Bilder

Einladung zum Nordsee-Fest

Ankündigung und Realität Die Einladung mit großem, festlichen Fisch-Essen, einem tollen Geschenk und einer wunderschönen Feier hörte sich gut an. Der Zusatz Genießen Sie eine Stunde voller Überraschungen lockte wieder einmal einige Senioren am 21. Februar zu dieser „Verkaufsveranstaltung“ in Unna-Billmerich. Frau F......, sie gehört nicht in diese Altergruppe der Senioren, hatte sich bereit erklärt, für ihren erkrankten Mann, mit seiner Einladung daran teilzunehmen. Sie schilderte...

  • Unna
  • 24.02.13
  •  3
Kultur

Traumsequenzen (3)

Paul Auf dem Weg zur Küche blickt er kurz in den Garderobenspiegel. Dabei zieht er den Bauch ein, streckt sein Kinn mit dem Dreitagebart vor und fährt mit der Hand durch das zerzauste, grau melierte Haar. Ein Goldkettchen spannt sich um seinen Hals … was daran baumelt, ist nicht zu erkennen, es wird von einem dunklen Haarbüschel verdeckt. Prustend stößt er die angehaltene Luft aus, sein Bäuchlein schwillt wieder in die gewohnte Form. Brötchenduft kommt ihm entgegen, als er die Tür zur...

  • Goch
  • 06.07.12
  •  7
Kultur

Traumsequenzen (2)

Die Krankenschwester … Sie zieht den Hausschlüssel ab, drückt mit dem linken Ellbogen die Haustür zu, streift ihre Schuhe ab, schiebt sie mit einem Seufzer der Erleichterung unter den Heizkörper und wirft ihren Schlüsselbund auf die Ablage. Ihre große Umhängetasche und eine Tüte, aus der sich ein Duft von frischen Brötchen verbreitet, legt sie unter der Garderobe ab. Die braune Steppjacke hängt sie sorgfältig über einen Bügel. Dann hebt sie die Brötchentüte auf, horcht kurz nach oben,...

  • Goch
  • 05.07.12
  •  7
Kultur

Traumsequenzen (1)

Die Zeitungsfrau ... Das dumpf klatschende Geräusch hatte sie geweckt. Ohne einen Blick auf den Wecker werfen zu müssen, wusste sie die Uhrzeit. Es war noch stockdunkel und wie an jedem Mittwochmorgen hatte der Verteiler zwei Packen Zeitungen unter dem Überdach ihrer Haustür abgeworfen. Zeitungen, die sie nachher in ihrem Bereich zu verteilen hatte. Sie wäre lieber noch etwas liegen geblieben, aber das ging nicht. Als Paul noch bei ihr wohnte, hatte sie es nicht nötig, Zeitungen...

  • Goch
  • 02.07.12
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.