kaisergarten

Beiträge zum Thema kaisergarten

Natur + Garten
37 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Unterwegs in Oberhausen.

Auf den Weg zum Centro, kommen wir am Kaisergarten vorbei. Der Kaisergarten liegt direkt am Schloss Oberhausen und zieht sich entlang des Rhein-Herne-Kanals. Das ehemalige Jagdrevier der Schlossherren wurde 1898, anlässlich des 100. Geburtstags von Kaiser Wilhelm I. in „Kaisergarten“ getauft. Es handelt sich um einen 28 Hektar großen Park, mit alten Baumbestand und Teichanlagen Der Park bietet einiges an Freizeitmöglichkeiten. Ob ein entspannter Spaziergang, eine Partie Minigolf, ein...

  • Witten
  • 14.09.20
  • 13
  • 8
Natur + Garten
Foto: Archiv

Abstands- und Hygiene-Regeln müssen eingehalten werden
Tiergehege im Kaisergarten ab Montag wieder geöffnet

„Seit dem 4. Mai können Zoologische Gärten und Tierparks sowie Botanische Gärten, Garten- und Landschaftsparks in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen”, teilte das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz am 1. Mai mit. Voraussetzung ist, dass die Einrichtungen durch individuelle Sicherheitskonzepte und Maßnahmen die Einhaltung strenger Hygiene-Regeln sicherstellen. „Das Tiergehege im Kaisergarten macht von der Lockerung ab kommenden Montag, 11. Mai, Gebrauch“...

  • Oberhausen
  • 05.05.20
Natur + Garten
Die Gehegeleitung bittet unbedingt darum, die Hinweise zum Füttern zu beachten. Fotos: Carsten Walden
2 Bilder

Sprunghafter Anstieg von erkrankten Tieren im Tiergehege
Falsche Fütterung nimmt wieder zu

Die Beliebtheit des Tiergeheges im Kaisergarten ist bei Oberhausenern sowie zahlreichen Bürgern der Nachbarstädte ungebrochen groß. Besonders an den Wochenenden nutzen insbesondere viele Familien die Möglichkeit, mit ihren Kindern die frische Luft zu genießen und dabei die zahlreichen Tiere zu beobachten, die im Tiergehege leben.  Die große Popularität des Parks hat dabei viel mit seinem besucherfreundlichen Konzept zu tun. Da ist zum einen der kostenlose Eintritt. Durch ihn haben alle...

  • Oberhausen
  • 29.01.20
Sport
2 Bilder

42.te BSC Vereinsmeisterschaft
Willi-Jürissen-Halle ganz in Weiß

Gerade noch rechtzeitig, also knapp vor der beginnenden Weihnachtszeit, fand am Samstag den 16.11.2019 jährliche Vereinsmeisterschaft unseres Nachwuchses in der Willi-Jürissen-Halle Oberhausen statt. „Sport in Bewegung unserer Jüngsten“ hieß das Motto in diesem Jahr, bei dem das Haupt Augenmerk unseren jüngsten Mitgliedern ab 5 Jahren galt. Mit fast 100 aktiven Teilnehmern und ca. 300 Zuschauern und zahlreichen Prominenten Gästen aus Sport und Lokaler Politik, wurde das BSC einmal mehr...

  • Oberhausen
  • 02.12.19
  • 1
Sport
2 Bilder

Internationaler Karate-Lehrgang mit Ländervergleichskampf in Oberhausen

Das Budo-Sport-Center Oberhausen 1977 e. V. veranstaltete zum wiederholten Mal einen Karate-Lehrgang mitanschließendem Vergleichskampf der Kinder Schüler & Jugend, zwischen Sportlern des Koshinkan-NRW und einer Auswahl der Viborg Karate Skole aus Dänemark. Die vor dem Vergleichskampf stattfindenden Lehrgängen des diesjährigen BSC-Herbstauftakttraining wurden in mehreren Trainingseinheiten unterteilt. So gaben Hans Wecks 9.Dan, Rudi Witte 8.Dan und Kasim Keles 8.Danabwechselnd Einblicke...

  • Oberhausen
  • 17.10.19
  • 1
Sport

Kata Team Schüler belegt Platz 3 auf der Deutschen Meisterschaft im Karate

Bei der am 28. September in Bielefeld ausgetragenen Deutschen Meisterschaft der Schüler im Karate konnte das Team des BSC (Talia Kestane, Talia Gürsoy, Elisa Spiering) den 3.Platz in der Disziplin „Kata-Team“ (Formenlauf) erringen. Nach zwei klar gewonnen Vorrunden (gegen Thüringen und Niedersachsen) standen sie im Halbfinale den späteren erstplatzierten aus Rheinland-Pfalz gegenüber. Diese erwiesen sich allerdings als zu stark und so fiel das Votum der Kampfrichter leider einstimmig...

  • Oberhausen
  • 02.10.19
  • 1
Natur + Garten
Rundum zufrieden mit der Neugestaltung des Pavillons (v. l. n. r.): Iris Kasper (Förderverein Tiergehege im Kaisergarten), Anette Perrey (Tiergehege im Kaisergarten) und Eva Rogge (evo). Foto: privat

Kindergeburtstage im Tiergehege im Kaisergarten künftig vor evo-Wimmelbuch-Kulisse
„Saustall“-Pavillon neu gestaltet

Die langjährige Zusammenarbeit von Tiergehege im Kaisergarten und Energieversorgung Oberhausen AG (evo) setzt sich fort: Die Rückwand des „Saustall“-Pavillons, der auf dem Gelände des Tiergeheges im Kaisergarten für Kindergeburtstag und ähnliche Veranstaltungen genutzt werden kann, ziert nun ein großformatiges Motiv aus dem Oberhausen-Wimmelbuch der evo. „Wir freuen uns, dass mit der Neugestaltung des Pavillons die Verbundenheit von Tiergehege und evo noch einmal anschaulich ins Bild gesetzt...

  • Oberhausen
  • 25.09.19
Natur + Garten
Bald ziehen sich die putzigen Neuzugänge zurück. Foto: OGM

Ziesel haben sich im Tiergehege gut eingelebt
Und tschüss: Stille Stars gehen in den Winterschlaf

Sie waren so etwas wie die stillen Stars des sich langsam zurückziehenden Sommers im Tiergehege. Die Ziesel haben sich in ihrem vor einem Jahr fertig gestellten Gehege in den vergangenen Monaten prächtig entwickelt und präsentierten sich immer öfter den interessierten Besuchern. Wer die putzigen kleinen Neuzugänge des Tiergeheges in Aktion erleben möchte, sollte sich jedoch beeilen. „Je nach Witterung kann es sein, dass sie sich schon bald zum Winterschlaf zurückziehen“, erklärt...

  • Oberhausen
  • 19.09.19
  • 2
Ratgeber
Archivfoto: Vorholt

Konrad-Adenauer-Allee
Arbeiten an Brücke beendet

Die Instandsetzungsarbeiten an der Sterkrader Straßenbrücke Nr. 317 im Zuge der Konrad-Adenauer-Allee (B 223) in Oberhausen werden fristgerecht beendet. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich ließ den Dünnbelag der Mittelkappen und die Schutzeinrichtung auf der Sterkrader Straßenbrücke Nr. 317 erneuern. Die Konrad-Adenauer-Allee kann ab Samstagabend ohne temporäre Leiteinrichtung befahren werden. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich bittet die...

  • Oberhausen
  • 29.08.19
Vereine + Ehrenamt
Zweimal monatlich lädt die Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg Kinder mit Behinderungen zu Spiel und Spaß ein.

Spiel und Spaß für Kinder mit Behinderungen
Amalies Samstagsgruppe

Nach den Sommerferien bietet der Familienunterstützende Dienst (FUD) der Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg wieder an jedem zweiten und vierten Samstag im Monat „Amalies Samstagsgruppe“ für Kinder mit Behinderungen an. Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 13 Jahren treffen sich zu Spielen und Bastelaktivitäten im Gruppenraum an der Emscherstraße 184, in Hamborn. Außerdem stehen Ausflüge in die nähere Umgebung auf dem Programm. Jeder Termin hat ein eigenes Motto: zum Beispiel...

  • Duisburg
  • 17.08.19
Natur + Garten

Schildkrötenanlage wird besser gesichert

Die besonders bei den kleinen Gästen des Tiergehege im Kaisergarten sehr beliebten Tiere wie Schildkröten und Meerschweinchen wurden in der jüngeren Vergangenheit immer wieder Opfer von Einbrüchen und Diebstählen. Dies hatte insbesondere bei den Schildkröten zur Folge, dass sie zuletzt nicht mehr ihr Freigehege nutzen konnten. Dank einer großzügigen Spende der Germania-Apotheke in Höhe von 4.000 Euro an den Förderverein „Freunde des Tiergehege im Kaisergarten e.V.“ dürfen die Schildkröten...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Sport
32 Bilder

Sport in Oberhausen
Fotostrecke vom Schulwaldlauf 2019 im Kaisergarten

Temperaturen um die 20 Grad und kein Regen in Sicht. Die Vorzeichen für den 49. Sparkassen-Schulwaldlauf im Oberhausener Kaisergarten am gestrigen Mittwoch, 22. Mai, konnten kaum besser sein. Kein Wunder also, dass die rund 2.500 teilnehmenden Kinder und Jugendliche ihren Spaß hatten. Um 15 Uhr erfolgte der Startschuss zum ersten Lauf der größten Schulsportveranstaltung in NRW. Insgesamt wurden 16 Jahrgangsläufe (je acht Mädchen- und acht Jungenläufe) durchgeführt. Gegen 18.30 Uhr endete die...

  • Oberhausen
  • 23.05.19
  • 1
Sport

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft für das Budo-Sport-Center Oberhausen

Mit sehr guten Ergebnissen sind die Karateka des Budo-Sport-Center Oberhausen von den Bezirksmeisterschaften Düsseldorf / Köln in der vergangenen Woche nach Oberhausen zurückgekehrt. 4. Bezirksmeistertitel "Gold", 8. Vize-Bezirksmeistertitel "Silber", 4 x Platz 3 "Bronze" sowie 3. x Platz 5 zeigten am 16.02.19 in Köln erneut die herausragende Jugendarbeit, die schon seit vielen Jahren vom Team um BSC-Cheftrainer Haydar Aksünger in unserem Verein betrieben wird. Trotz der starken...

  • Oberhausen
  • 27.02.19
  • 2
Kultur
So sah es 2017 bei der Schiffsparade am Kaisergarten aus.   Archivfoto: Carsten Walden

6. Schiffsparade eröffnet im April die Saison
Leinen los auf dem Rhein-Herne-Kanal

Am Sonntag, 28. April, geht das KulturKanal-Jahr mit einer Schiffsparade in die nächste Runde. Und die kann man sich nicht nur ansehen, sondern auch direkt dabei sein: Tickets für die ersten Fahrgastschifffahrten ab Mülheim, Duisburg, Oberhausen und Gelsenkirchen sind ab sofort erhältlich. Die Fahrgastschiffe aus den einzelnen Städten versammeln sich um 14 Uhr zu der Parade am Gelsenkirchener Nordsternpark, wo wiederum zum Auftakt ein Familienfest (11 bis 17 Uhr) lockt. Die Route führt dann...

  • Oberhausen
  • 09.02.19
Überregionales
v.l.n.r.: Christine Talyor, Geschäftsführerin Förderstiftung Diakonie, Dr. Martin Andree Berghäuser, Chefarzt Kinderklink am Florence-Nightingale-Krankenhaus und Katrin Rohde, Präsidentin Lions Club Düsseldorf-Kaiserswerth.

1.000 Euro Spende für den Nothilfefonds der Kaiserswerther Diakonie

Die Präsidentin des Lions Clubs Düsseldorf-Kaiserswerth Katrin Rohde übergab am Donnerstag stellvertretend für alle Mitglieder den Erlös von 1.000 Euro aus den Einnahmen des Lions-Stand auf dem Nikolausmarkt in Angermund an den Nothilfefonds der Kaiserswerther Diakonie zugunsten der Kinder im Friedensdorf Oberhausen. Im vergangenen Jahr beteiligte sich der Lions Club Düsseldorf-Kaiserswerth mit einem eigenen Stand am vorweihnachtlichen Angermunder Handwerker-Markt. Neben einer Kindertombola...

  • Düsseldorf
  • 15.10.18
Politik
Archivfoto: Rüdiger Marquitan

Betuwe: Außergerichtliche Einigung

Bei der Auseinandersetzung in Sachen Betuwe-Linie zwischen der Stadt und der Deutschen Bahn hat es eine außergerichtliche Einigung gegeben. Oberbürgermeiser Daniel Schranz sowie Vertreter der Verwaltung und der Bahn informierten am Donnerstag über die Kompromisse beim Thema Sicherheit. Im Fall einer Katastrophe auf der Bahnlinie benötigen die Rettungskräfte raschen Zugang zur Unfallstelle. Vorgesehen seitens der Bahn waren dafür Türen im Abstand von 1.000 Metern. Viel zu groß, wie die...

  • Oberhausen
  • 07.09.18
  • 1
Kultur
Foto: Veranstalter

Theaterschiff legt an

Der historische Kohlefrachter Maria-Helena kommt nach Oberhausen - im Gepäck eine darstellerische Collage und eine audiovisuelle, multimediale Rauminstallation zum Thema Kohle. Von Sonntag, 13., bis einschließlich Mittwoch, 16. Mai, liegt es am Kaisergarten, jeweils von 11 bis 18 Uhr, um zum Ende des Steinkohlenbergbaus Geschichten von "Unter Tage" zu erzählen und gleichzeitig den Blick in die Zukunft zu richten. "Unter Tage Unter Deck" Unter dem Titel "Sehnsucht nach Licht" macht...

  • Oberhausen
  • 09.05.18
  • 1
Natur + Garten
Foto: Jörg Vorholt
4 Bilder

Schneeeulen angekommen

Am Montag wurde das neue Gehege für Schneeeulen im Tiergehege des Kaisergartens vorgestellt. Zwei Schwestern haben in der neuen Voliere ihre künftige Heimat gefunden, die sie jetzt intensiv erkunden. von Jörg Vorholt Rund 28.000 Euro hat das neue Gehege gekostet, vieles wurde durch Eigenarbeit von der OGM sowie von Fremdfirmen geleistet. Die Bauarbeiten begannen im vergangenen September und wurden im Januar abgeschlossen. Letzte Bepflanzungen werden dann nach Abschluss der Frostperiode...

  • Oberhausen
  • 19.03.18
  • 1
Natur + Garten
Das Foto zeigt v.l. Horst Kalthoff, OGM-Geschäftsführer, Dr. Anette Perrey und Iris Kasper. Foto: Jörg Vorholt

Neues Ziel im Tiergehege im Kaisergarten: Nagerhaus eröffnet

Ein besonderer Einblick in das geheime Leben kleiner heimischer Nagetiere - die Besucher des Tiergeheges im Kaisergarten können sich seit kurzem über eine neue Attraktion freuen. Eine ehemalige Fasanenvoliere wurde in 2017 zu einem Nagerhaus umgebaut, in dem Zwergmäuse, Gartenschläfer und Rötelmäuse ein Zuhause gefunden haben. Aufgeteilt auf drei Glasvitrinen lassen sich die kleinen heimischen Nager nun beobachten. Da diese aber nachtaktiv sind, bedurfte es einer besonderen Idee. Und so...

  • Oberhausen
  • 29.12.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.