Kehrbezirk

Beiträge zum Thema Kehrbezirk

Politik
Die Schornsteinfeger des Regierungsbezirks Arnsberg empfing der Regierungspräsident in Dortmund.

Zum Neuen Jahr empfängt Regierungspräsident Vogel Schornsteinfeger
100 Glücksbringer bringen neue Meister mit

Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich rund 100 Schornsteinfeger aus dem Regierungsbezirk Arnsberg zum traditionellen Neujahrsempfang bei der Abteilung für Bergbau und Energie der Bezirksregierung auf den Weg gemacht. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel begrüßte die 100 "Glücksbringer" an der  Goebenstraße in Dortmund. Gemeinsam mit den für das Schornsteinfegerwesen verantwortlichen Mitarbeitern der Bezirksregierung dankte er den Schornsteinfegern für ihre Arbeit und blickte auf die...

  • Dortmund-City
  • 18.01.19
Überregionales

Neuer Schornsteinfeger für Bösperde

Menden. Der bisherige bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Thomas Blaschke ist in den Kehrbezirk Unna 33 gewechselt. Wie der Märkische Kreis mitteilt, übernimmt zum 1. Dezember der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Alexander Balzer den Kehrbezirk MK 13, Menden-Bösperde. Alexander Balzer ist unter Tel. 0175/5673549 oder per E-Mail alexander_balzer@t-online.de erreichbar.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.16
Überregionales

Änderung im Kehrbezirk Menden

Menden. Der Märkische Kreis weist auf folgende Veränderung im Kehrbezirk Menden hin. Der bisherige Bezirksschornsteinfegermeister Karsten Swartjes hat den Kehrbezirk mit Wirkung zum 25. Oktober zurückgegeben. Ab sofort übernimmt Bezirksschornsteinfegermeister Stefan Krüger den Kehrbezirk MK 12 (Menden) vertretungsweise bis zum 31. Dezember. Der Kehrbezirk umfasst die Mendener Innenstadt und deren angrenzende Wohngebiete. Stefan Krüger ist unter Tel. 02373/ 9179604 oder Mobil 0160/7743628 und...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.11.16
Überregionales
Hubertus Mannshausen (r.) ist neuer Schornsteinfeger im Bereich Ickern/Habinghorst. Foto: Thiele

Eine geballte Ladung Glück

Den Kehrbezirk 39 (Ickern/Habinghorst) hat Schornsteinfeger Hubertus Mannshausen von seinem Vorgänger Dirk Dygryn übernommen. Beim traditionellen Anfegen fegten etwa 30 Kollegen aus dem Kreis Recklinghausen die Schornsteine in Mannshausens neuem Bezirk. Na, dann: viel Glück!

  • Castrop-Rauxel
  • 29.09.15
  •  1
  •  3
Überregionales
"Besenübergabe" im Kehrbezirk 45 (Ellinghorst, Rentfort und Stadtmitte) von Hanns Hefner (rechts) an Thomas Schulz. Foto: Rath

"Besenwechsel" an den Neuen

Gladbeck. „Stabwechsel“ oder doch besser „Besenwechsel“ im Kehrbezirk 45 im Westen Gladbecks: Ab dem 1. Februar wird den Bürgern in Ellinghorst, Rentfort sowie Stadtmitte Thomas Schulz (links) als Bezirksschornsteinfegermeister sprichwörtlich „aufs Dach steigen“. Damit tritt der 48jährige Gladbecker, der an der Möllerstraße in Schultendorf wohnt, die Nachfolge von Hanns Hefner (rechts) an, der seinerseits in seiner Heimatgemeinde Schermbeck einen Kehrbezirk übernehmen wird. Mit der...

  • Gladbeck
  • 17.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.