LED-Leuchten

Beiträge zum Thema LED-Leuchten

Natur + Garten
Die neuen LED-Leuchten an der Regattabahn sorgen bei Hobbysportlern für beste Trainingsbedingungen und sparen zudem jede Menge Strom.

Stadtwerke erneuern Beleuchtung der Laufstrecke an der Regattabahn
Umwelt wird geschont

Hunderte Hobbysportler nutzen die Runde rund um die Regattabahn im Schatten des MSV-Stadions an jedem Tag für eine Jogging-Einheit. Vor allem in Zeiten der Corona-Pandemie suchen viele Freizeitsportler den aktiven Ausgleich an der Wedau. Seit Jahren ist die Strecke ab Einbruch der Dämmerung in grün erleuchtet, um auch im Dunklen die sichere Laufrunde zu ermöglichen. Jetzt hat die Stadtwerke Duisburg AG, die im gesamten Stadtgebiet für die Straßenbeleuchtung zuständig ist, die Technik auf den...

  • Duisburg
  • 26.05.21
Politik
Wie hier in Brackel - und in einigen anderen Dortmunder Stadtteilen - haben sich die neuen Straßenleuchten bereits bewährt (Archivfoto).
2 Bilder

Bezirksvertretung tagt am Dienstag in der Gesamtschule am Mackenrothweg
2.488 neue LED-Leuchten für den Stadtbezirk Scharnhorst

Mit verschärftem Hygienekonzept und der Möglichkeit zum freiwilligen Corona-Schnelltest kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, 11. Mai, um 15.30 Uhr in der Gesamtschule Scharnhorst am Mackenrothweg 15 zusammen. Die Einwohnerfragestunde entfällt. Nun sind auch Kirchderne und Kurl, Derne, Lanstrop, Hostedde, Husen, Grevel und Scharnhorst an der Reihe. Denn einen Beschluss fassen soll die BV hinsichtlich der durch die Stadt...

  • Dortmund-Nord
  • 07.05.21
Politik
Düsseldorf-Angermund: Nur zu deutlich zeigt das Foto den Vergleich zwischen der neuen, in grell-weiß-strahlenden LED-Leuchte in der Mitte und den alten, in warm-gelbes Licht getauchten Straßenlaternen.

Düsseldorf-Angermund: Installation von dimmbaren LED-Leuchten in der Graf-Engelbert-Straße
Laternen werden ausgetauscht

Dass das Einparken auf einem Parkstreifen nicht gerade einfach ist, beweist ein am Anfang einer derartigen Zone stehender Laternenmast auf der Graf-Engelbert-Straße vor dem Haus Nummer 16. Immer wieder wurde der Mast leicht beschädigt. Zuletzt sah man im August sogar den ganzen Lampenschirm am Boden liegen. Von Volker Jipp Angermund. Nach einiger Zeit wurde dieser abgeholt. Nach Wochen in Dunkelheit, es führt ein Fuß-/Radweg zum Mühlendamm und Kirchweg, ist Mitte Oktober eine neue LED-Leuchte...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 14.01.21
Kultur
In ein Meer aus Licht und Farben verwandelt sich der Sauerlandpark Hemer ab dem 3. Oktober.

Herbstlichtgarten
Bunte Lichtspiele im Sauerlandpark Hemer

Wenn der Herbst noch mild ist, die Tage dennoch kürzer werden, versucht der Mensch der Dunkelheit zu trotzen. Licht wird Lebenselixier. Und wenn es dunkel wird, erlebt der Sauerlandpark Hemer vom 3. bis 25. Oktober zum elften Mal ganz besondere Lichtspiele rund um den Jübergturm: den Stadtwerke-Hemer-Herbstlichtgarten. Hemer. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "In die Höhe gewachsen". Bei vielen ihrer Lichtkunstwerke setzen die Illuminationsexperten Wolfgang Flammersfeld und...

  • Hemer
  • 29.09.20
Politik
2021 sollen weitere Straßen folgen, sagt Wickedes Bürgermeister Martin Michalzik.

LED-Leuchten
Wickede investiert in umweltgerechte Straßenbeleuchtung

Die Stadtverwaltung Wickede investiert weiter in umwelteffizientes und sparsames Licht im öffentlichen Raum: mehr als 100 Leuchtköpfe in Straßenlampen werden jetzt an verschiedenen Stellen durch LED-Licht ersetzt. Dazu gehören im Zentralort unter anderem die Straßen Am Lehmacker und der Eichendorffring. In Echthausen werden vor allem die Mittelstraße, die Weststraße, die Talstraße und die Ruhrstraße berücksichtigt. In Schlückingen ist ein Schwerpunkt die Kuckelburg. Der Wechsel zum langlebigen...

  • Wickede (Ruhr)
  • 26.07.20
Politik
Der Sportplatz von Blau-Gelb Schwerin am Grafweg gehört zu den ersten drei von insgesamt neun Sportplätzen, deren Flutlichtanlagen in den kommenden drei Jahren kosten- und CO2-sparende LED-Leuchten erhalten sollen.

Beratung im Umwelt- und im Bauausschuss
Neue Leuchten für neun Sportplätze

Durch LED-Strahler sollen die Halogen-Metalldampfanlagen auf neun von zwölf städtischen Sportplätzen ersetzt werden. Zwar haben die alten Leuchten Bestandsschutz, aber für die Stadtverwaltung ist die zu erwartende Kosten- und CO2-Ersparnis ausschlaggebend. Auf den neun Plätzen solle jeder Mast zur weiteren energetischen Optimierung der Anlagen einzeln schaltbar ausgeführt werden, "damit beim Trainingsbetrieb (...) auch nur Teilbereiche der Flutlichtanlage eingeschaltet werden können", heißt es...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.11.18
Ratgeber
3 Bilder

Neue Ampelschaltung sorgt für mehr Sicherheit an der Kreuzung Hervester Straße / Brüderstraße / Sickingmühler Straße in Marl

Fußgänger, Radfahrer und Linksabbieger erhalten an der Kreuzung Hervester Straße / Brüderstraße / Sickingmühler Straße eigene Grünphasen. Mehr Verkehrssicherheit an der Kreuzung Hervester Straße / Brüderstraße / Sickingmühler Straße: Linksabbieger, Fußgänger und Radfahrer erhalten am Donnerstag (12.09.) eigene Grünphasen. Linksabbiegen ohne Gegenverkehr An der Kreuzung hatten sich in der Vergangenheit kritische Situationen ergeben, weil Linksabbieger entgegenkommende Fahrzeuge sowie Fußgänger...

  • Marl
  • 11.09.13
Überregionales
Neue LED-Leuchten sollen die katholische Wickeder Pfarrkirche künftig erhellen.

Neue LED-Leuchten für die Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort

Nur mit Mühe noch zu lesen ist das Gesangsbuch abends oder bei schlechtem Wetter in der Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort. Aufhellen soll den Kirchenraum laut Kirchenvorstands-Beschluss eine neue Beleuchtung. Denn die alte ist in einem schlechten Zustand und entspricht auch energetisch nicht mehr dem heutigen technischen Standard. Geplant ist, die vorhandenen 55 Strahler gegen LED-Strahler mit wesentlich höherer Lichtstärke auszuwechseln. Die Kosten belaufen sich allerdings auf circa...

  • Dortmund-Ost
  • 14.06.13
Ratgeber
Sparen Energiesparlampen wirklich - oder sollten wir uns diese sparen?

Energiesparlampe – die richtige „Leuchte“ zum gesunden Wohnen?

Richtig ist, dass die meisten der Energiesparlampen (ESL) Strom sparen als Leuchtkörper aber versagen sie kläglich. Befürworter der ESL gehen von 80 % Ener-gieeinsparung aus. Da die Sparlampen meist weniger hell sind als Glühbirnen und während der Lebensdauer auch noch an Helligkeit nachlassen, werden oft mehr Leuchten benutzt oder ESL mit hohen Wattzahlen. ÖKOTEST hat deshalb schon 2008 für die Berechnung der Energieeffizienz die Differenzen in der Helligkeit mit einbezogen. Damit bringen es...

  • Dortmund-Süd
  • 17.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.