Literatur

Beiträge zum Thema Literatur

Kultur
Markus Behr liest am Mittwoch, 22. Januar, aus seinem Debütroman.

Markus Behr liest aus „Vaterschaftstest“
Lesung im Café Livres im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Das Debüt im Livres“

Markus Behr liest am Mittwoch, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Café Livres, Moltkestraße 2a, aus seinem Debütroman „Vaterschaftstest“. Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Das Debüt im Livres“ statt, die seit Januar 2015 vom Literaturblog „Das Debüt“ durchgeführt und von der Literarischen Gesellschaft Ruhr e.V. gefördert wird. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen unter info@dasdebuet.de. Über den Roman: Zu Beginn der Sommerferien erhält der Lehrer Fabian Weinert einen...

  • Essen-Süd
  • 07.01.20
Kultur
Die aus Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin Barbara Auer und der Autor Christian Maintz lesen am 6. November in der Kreuzeskirche Texte über die Liebe.

Diakoniewerk Essen
Barbara Auer und Christian Maintz lesen in der Kreuzeskirche Texte über die Liebe

Das Ringelnatz-Zitat „Ich habe dich so lieb!“ ist das Motto für eine Lesung mit der Schauspielerin Barbara Auer und dem Schriftsteller Christian Maintz, zu der das Diakoniewerk Essen und sein Diakonie-Restaurant Church am Mittwoch, 6. November, um 20 Uhr in die Kreuzeskirche am Weberplatz einladen. Besucher der Veranstaltung dürfen sich auf berührende Texte über die Liebe, das Liebhaben und Geliebtwerden freuen. Weil die Liebe bekanntlich auch durch den Magen geht, bietet das Church den Gästen...

  • Essen-Nord
  • 29.10.19
  •  1
  •  1
Kultur

Tanz auf dem Vulkan

Ich tanz auf dem Vulkan und der Countdown läuft. Ich schaue auf die Straße, wo der Hartzer säuft, wo das Kind trägt schlechte Schuhe, wo man niemals kann in Ruhe Richtung Hoffnung schaun. Ich tanz auf dem Vulkan und das Messer fliegt. Ich schau in tote Augen, seh, wie’s Böse siegt, seh, dass kaum mehr was verbindet, seh, dass Zuversicht verschwindet und es heißer wird. Ich tanz auf dem Vulkan und die Musik fehlt. Es tanzen alle Menschen, ich seh nichts, was zählt. Ich seh...

  • Essen-Nord
  • 17.07.19
  •  4
  •  2
Kultur
...die VIER von OH SUN´
10 Bilder

MUSIK kunst MUSIK live MUSIK erlebnisse MUSIK sound MUSIK gefühle
OH SUN! SONNE geht auf im KUNSTHAUS Essen

ESSEN Rellinghausen MAI 2019 LIVE- M U S I K !!! OH SUN!… vor einigen Wochen, oder MONATEN, hatte man mich auf eine BAND, hier aus Essen, und eben auf deren Konzerttermine aufmerksam gemacht! Erst letzten MONTAG hatte ich dann die Möglichkeit, diese BAND endlich einmal LIVE zu erleben! Im 1977 gegründeten ESSENER KUNSTHAUS finden regelmäßig Kunst-Veranstaltungen statt; Ausstellungen, workshops und vieles mehr. Auch MUSIK-Events gibt es, in der Regel immer an Montagen, den sogenannten...

  • Essen-Ruhr
  • 02.06.19
  •  4
  •  2
Ratgeber
Die kreative Deutsch-Plus-Gruppe des GymBo. 
Foto: GymBo

GymBo fördert begabte Geschichtenschreiber
Deutschunterricht - mal ganz anders

Gedichte auswendig lernen, Sachtexte analysieren, Romane interpretieren. So haben viele von uns das Fach „Deutsch“ in Erinnerung – meist nicht in bester, denken wir doch an seitenlange Aufsätze und in roter Tinte festgehaltene Lehrerkommentare wie „warum?“ oder „unklar“. Dabei gibt es so viele tolle Seiten des Faches - jedenfalls finden das die Teilnehmer der „Deutsch-Plus“-Förderung am GymBo. Weil ihre Fachlehrer sie für besonders begabt halten, haben sich die Fünftklässler zu einem...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Cover Joseph Schmidt „Ein Lied in allen Dingen“
2 Bilder

Ein Lied in allen Dingen: Joseph Schmidt
Essener Autor schreibt bewegenden Roman

Nein, kein Hollywood-Studio hat diese Biographie erfunden für einen hochdramatischen Kassenschlager. Joseph Schmidts steiler Aufstieg zu einem Superstar Anfang der 30er Jahre und sein tragischer Tod mit gerade 38 Jahren auf der Flucht vor den Nazis sind wahre Geschichte. Mittlerweile ist die Erinnerung an diesen außergewöhnlichen Menschen und großen Künstler aber weitgehend verblasst. Joseph Schmidt – ein Superstar in 30er Jahren Jetzt widmet sich ein großer biographischer Roman dem...

  • Essen
  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
SABINE Müller (rechts im Bild) überreicht den teilnehmenden Slammern´... ihre kleinen Präsente...
12 Bilder

W O R T E, wie sie nur so sprudeln...
CROCODILE - P O E T R Y... in Düsseldorf (MAI2018)

... eines abends´im MAI... in Düsseldorf, KROKODIL, SCHÖNE ERINNERUNGEN!!!! POETRY Slammer..... SABINE MÜLLER lud´ ein! Eines Abends im MAI… 2018 Im Düsseldorfer´ KROKODIL war ich nun schon einige MALE, immer zu diversen musikalischen Literatur-Veranstaltungen. Wäre diese Kneipe um die Ecke, würde ich aber auch sonst sicher mal´ hingehen! Eine richtig gute, nette, nicht zu kleine und auch nicht zu große Kneipe, die, wie ich finde in jeden Stadtteil gehört! Im Mai 2018 hatte...

  • Düsseldorf
  • 09.02.19
  •  28
  •  5
Kultur
3 Bilder

Ein Buch von Freddy Fischer
Hey Du ! Ich bin`s DEINE SEELE

Ein Interview von Michael Paßon mit Freddy Fischer zu seinem neuen Buch !! Freddy Fischer ist Automatenunternehmer, Hobbyboxer, Stiftungsgründer und jetzt auch Buchautor. Der Mann ist das, was man im Ruhrgebiet einen bunten Vogel nennt. Ein Netzwerker. Das Thema von „Hey Du! Ich bin’s, Deine Seele!“ ist eine Reise zum eigenen Ich. Und damit so speziell wie der bewusst nicht professionelle und überhaupt nicht missionarische Anspruch des Werks. In einem Fortsetzungsinterview auf dieser Seite...

  • Essen
  • 25.11.18
  •  1
Kultur
Dominique Manotti eröffnet das diesjährige Literatür Festival mit ihrem Roman "Kesseltreiben".

Kritische Auseinandersetzung durch Literatur
Unbequeme Fragen: Dominique Manotti eröffnet 14. Literatürk Festival

Mit einem Wirtschaftsthriller von der Grande Dame des französischen "Roman noir" beginnt am 12. November das 14. Literatürk Festival. Zur Eröffnung des internationalen Literaturfestivals Literatürk im Ruhrgebiet liest die Grande Dame des französischen "Roman noir", Dominique Manotti, am 12. November im Filmstudio Glückauf. Ihr jüngstes Werk mit dem Titel "Kesseltreiben" ist ein Wirtschaftsthriller um die reale wie skandalumwitterte Übernahmeschlacht eines der größten Energiekonzerne...

  • Essen-Süd
  • 07.11.18
Kultur
...die DREI stellen sich! :-)
5 Bilder

...FLOTTER-DREIER...

... DÜSSELDORF ZOO "KROKODIL" SOMMER-Abend JULI 2018 LITERATUR, MUSIK und mehr ... Gute Bekannte und GUTE FREUNDE ... DREI der sonst VIER vom LITERARISCHEN KROKODIL gaben sich gestern in der Landeshauptstadt mal´wieder die Ehre ... und das reichlich erschienene Publikum war höchst erfreut und zufrieden  !!! :-) SABINE MÜLLER INGRID SCHLÜTER und Andreas NIGGEMEIER ... gaben uns einen heißen FLOTTEN DREIER´:-))) M E R C I   für diesen ABEND... spontan,...

  • Düsseldorf
  • 21.07.18
  •  27
  •  11
Ratgeber
Das Team des Evangelischen Bildungswerks mit Leiterin Clauda Kocabiyik (Mitte) kümmert sich um Organisation und Anmeldungen. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Koppelmann

Kreativ das eigene Leben meistern: Neues Programm des Evangelischen Bildungswerks erschienen

Lebensgestaltung und Ethik, Theologie und Religion, Gesellschaft, Geschichte und Philosophie, ehrenamtliches Engagement, Kultur, Sprachen und mehr: Ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Kursen und Exkursionen zu diesen Themen bildet den Schwerpunkt im neuen Halbjahresprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung, das das Bildungswerk des Kirchenkreises Essen jetzt vorgestellt hat. Evangelische Erwachsenenbildung will Frauen und Männer dazu ermutigen und befähigen, ihre schöpferischen...

  • Essen-Nord
  • 20.07.18
  •  2
Kultur
VIER, die sich klasse ergänzen ... ! :-)
20 Bilder

…an einem FREITAG, den dreizehnten…

.... LITERATUR... und mehr .... LANGE... ist s her.... DüsseldorfKROKODIL im APRIL 2018 Musikalische „Krokodils“ - Lesung mit lieben Bekannten und Freunden…. FREITAG, der dreizehnte´ Klasse! Wie gut, dass ich nicht abergläubisch bin. Und so ließ ich mich auch vom stressigen Alltag einfach kaum beirren und freute mich auf diesen Abend! Ich sollte auch NICHT enttäuscht werden! WIR sollten nicht enttäuscht werden, denn nahezu ALLE, mit denen ich nach dieser VERANSTALTUNG gesprochen...

  • Düsseldorf
  • 08.07.18
  •  6
  •  11
Kultur
...ein bißchen SPAß muss sein... vor der show
5 Bilder

...ein GEILER ABEND...

... Pempelfort/DÜSSELDORF "ZOGEL"... ein ECHT GEILER ABEND einfach GEIL!!! die "K O W A L S K Y s" ...gestern ABEND...! Danke für diesen kurzweiligen Abend... Mike Gromberg und ANDREAS NIGGEMEIER immer wieder und immer wieder B E S S E R ... einfach ein KLASSE DUO´ einfach auch BESONDERS! :-) https://www.facebook.com/KOWALSKY-1683251711910747/ https://de-de.facebook.com/ZogelBar/

  • Düsseldorf
  • 12.05.18
  •  24
  •  9
Kultur
...ein TOLLES literarisches QUARTETT: v.l.n.r.: INGRID Schlüter, SABINE Müller, ANDREAS NIGGEMEIER und May Atashkar... vor dem "Krokodil" in Düsseldorf... April 2018, ©ANA

DAS LITERARISCHE K R O K O D I L... SUPER!!!

... GESTERN ABEND ja, an einem F R E I T A G, den 13. .... gab es wieder eine AUSGABE des LITERARISCHEN KROKODILs´... in DÜSSELDORF und VIELE waren wieder dabei und DAS zu Recht! Ein mehr als kurzweiliger, spannender, TOLLER, gemütlicher... ABEND im Kreise vieler Bekannter und Freunde ... EINE wirklich sehens- und hörenswerte LESEREIHE der vier Düsseldorfer Künstler Andreas Niggemeier INGRID Schlüter Sabine Müller und MAY Atashkar D A N K E !!! :-) ......

  • Düsseldorf
  • 14.04.18
  •  18
  •  14
Kultur
...der HIRSCH an der Wand, aber ein echter ganzer MUSIKER-Kerl, live in der GALERIE 7 in Bottrop: Michael Völkel
3 Bilder

WIR sagen D A N K E ...

...eines abends mitten in BOTTROP, im Ruhrgebiet... Februar 2018 MUSIK LIVE EIN MANN Zwei Gitarren und Einiges mehr ... LIVE-MUSIK in B O T T R O P  in der sooo gemütlichen GALERIE 7 bei BETTINA DÖBLITZ the one man show M I C H A E L    V Ö L K E L... KLASSE große KLASSE! FREUDE... wiedereinen schönen Abend mit lieben Freunden+Bekannten und mit GEILER MUSIK... verbracht zu haben ... DANKE ein dickes DANKESCHÖN Euch Beiden, Bettina+Michael! EIN SCHÖNER...

  • Bottrop
  • 24.02.18
  •  32
  •  19
Kultur
...PLAKATE...weit+breit ... ! :-)
18 Bilder

EIN „KROKODIL“, DREI FRAUEN und ein M A N N

... Autorenlesung... "... und es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein..." LESUNGs - SPASS in Düsseldorf „DAS LITERARISCHE KROKODIL“ Januar 2018 Es war Ende September, fast Oktober, als vier Düsseldorfer´ Künstler mit ihrer ersten „KROKODILSLESUNG“ eine neue literarische Reihe´ starteten. Natürlich ließ ich mir, zumal ich alle bereits mehr oder weniger gut schon kannte, diese Premiere nicht entgehen. Voll war es an jenem Abend dort gewesen, da im „Krokodil“,...

  • Düsseldorf
  • 28.01.18
  •  15
  •  15
Kultur
Wer war Willi R.?

Altenessen - Hab Sonne im Herzen...

Hab Sonne im Herzen, ob's stürmt oder schneit. Ob der Himmel voll Wolken, die Erde voll Streit. Diese Worte aus einem Gedicht von Cäsar Otto Hugo Flaischlen zieren eine alte Malerei eines mir unbekannten Künstlers aus Altenessen-Süd. Ich mag sie sehr, diese naiv anmutende Malerei. Sie macht mich fröhlich. Der Künstler soll laut meiner Recherche den Namen Willi R. getragen und früher in der Nootstraße in Altenessen gewohnt haben. Ich danke dem unbekannten Maler und sage: Ich mag...

  • Essen-Nord
  • 19.01.18
  •  16
  •  11
Kultur
Klaus Heimann spricht über das Lesen und Schreiben. Foto: Nils Krüger

Im Bann des Schreibens

Krimiautor Klaus Heimann aus Haarzopf nimmt die Vorstellungskraft seiner Leser auf eine Reise durch Essen. Mit dem Fund der Leiche eines Unbekannten auf dem Haarzopfer-Gemeindefriedhof beginnt der neue Krimi von Essener Autor Klaus Heimann. Polizeikommissar Sigi Siebert muss in diesem neuen Fall nicht erst nach Namibia um einen mysteriösen Fall zu lösen. Ein nicht allzu lang vergangenes Essen-Haarzopf aus dem Jahr 2007 bietet die Kulisse für Sigis neue Ermittlungen. So nimmt Klaus Heimann...

  • Essen-Süd
  • 17.01.18
  •  3
  •  3
Ratgeber
Veranstaltungsort für die meisten Angebote des Evangelischen Bildungswerks: Das Haus der Evangelischen Kirche am Salzmarkt, mitten in der Essener Innenstadt. Foto: Kirchenkreis Essen

Mitten im Leben der Menschen: Das neue Programmheft des Evangelischen Bildungswerks ist da!

„Wir wollen Menschen dazu befähigen, die eigenen kreativen Möglichkeiten zu entdecken und bei der Suche nach Lösungen zu nutzen“ – dieser Leitgedanke zieht sich wie ein roter Faden durch das neue Halbjahresprogramm des Evangelischen Bildungswerks, das ab sofort im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, und bei den Essener Kirchengemeinden erhältlich ist.Praktische Hilfen und Stärkung für Leib und Seele Evangelische Erwachsenenbildung hat ihren Ort mitten im Leben von Frauen und...

  • Essen-Nord
  • 05.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Advent, Advent, ein Reifen brennt…

7.00 Uhr. Quietschende Reifen, ein Knall. "Ah", denke ich, "Colt Seavers ist da, ich sollte aufstehen." Ich registriere, dass ich mich noch im Halbschlaf befinde und dass es eher unwahrscheinlich ist, dass der berühmte Fernseh-Stuntman der 80er Jahre am 1. Adventswochenende in Essen aufkreuzt. Schlaftrunken gehe ich zum Fenster und sehe, wie ein David Hasselhoff-Doppelgänger aus seinem Auto steigt. Ein Aufkleber auf der Heckscheibe „Diebstahl lohnt sich nicht, Tank wird täglich geleert“...

  • Essen-Nord
  • 02.12.17
  •  9
  •  13
Kultur

Oh du tödliche – Weihnachtliche Krimilesung mit Bestsellerautorin Sandra Lüpkes

Egal ob ein Raubüberfall beim Weihnachtsshoppen, Blutstropfen auf der Festgarderobe oder sogar Drogenschmuggel auf dem Weihnachtsmarkt – das Fest der Liebe ist wirklich nicht mehr das, was es einmal war. Zumindest dann nicht, wenn Bestsellerautorin und Sängerin Sandra Lüpkes sich das Thema Weihnachten vornimmt. Am 01. Dezember wird sie um 19.30 Uhr eine musikalische Krimilesung in der Erlöserkirche Essen abhalten. Klassische Adventslieder in ganz neuen Tönen und spannende Krimis erwarten...

  • Essen-Süd
  • 09.11.17
  •  2
Kultur
...genau, DESWEGEN... sind wir hier!
14 Bilder

EIN KROKODIL für die WORT-KUNST!

... „Das LITERARISCHE KROKODIL“ in Düsseldorf 29.09.17 … eine vielleicht neue LESEREIHE entsteht... eine WIRKLICH-GUTE... ( jedenfalls war dieser Auftakt SPITZE!) KÜSS MICH, bitte bitte KÜSS MICH… eh´ die letzte Bahn kommt … Ich sitze im „Krokodil“ in Düsseldorf zusammen mit vielen anderen Interessierten und Freunden und fühle mich fast angesprochen, als Andreas Niggemeier diesen LESUNGS-Abend in der coolen Kneipe, da in der Nähe des S-Bahnhofes Düsseldorf-Zoo...

  • Düsseldorf
  • 05.11.17
  •  9
  •  16
Kultur
SCHREIBEN nicht tippen...
4 Bilder

S C H R E I B E N, nicht tippen....

…SCHREIBEN, nicht tippen… SCHREIBEN! Die leere Seite ist FREUND und FEIND zugleich… Für alle die, die gerne schreiben! Schon immer… gerne geschrieben, irgendwas´… Einfach so, oder eben nicht „nur einfach so´“… ein HOBBY ?! Eine Befreiung? Oder eine Leidenschaft! Vielleicht auch eine Art Therapie… Egal, warum Menschen SCHREIBEN… Erzählen, erfinden, Erlebtes wiedergeben und Beobachtungen nieder kritzeln, dichten und einfach Notizen machen, ein Tagebuch voll´ schreiben oder auch leere...

  • Essen-Ruhr
  • 01.11.17
  •  9
  •  13
Kultur

Lit.Ruhr in Essen mit Donna Leon

Die Menschen im Ruhrgebiet lesen anscheinend gerne, denn nur so lässt sich der Erfolg des ersten Literatur Festivals “Lit.Ruhr“ erklären: Zu den 80 Veranstaltungen sind rund 20.000 Besucher gekommen. Zu den ausgefallenen Veranstaltungsorten gehörten auch die Zeche Zollverein, die Essener Philharmonie, die Zeche Bochum und das Orchesterzentrum NRW in Dortmund. Mit einer so positiven Resonanz und so vielen Besuchern hatte Veranstalter Rainer Osnowski gar nicht gerechnet: "Das ist ein Riesenerfolg...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.17
  •  4
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.