LWL-Römermuseum

Beiträge zum Thema LWL-Römermuseum

Kultur
In der Sonderausstellung "Schatzkammer der Caesaren" gibt es viel zu entdecken.
Foto: LWL-Römermuseum/S. Kuhn
3 Bilder

Digitaler Ausflug ins LWL-Römermuseum vor den Ferien

Die Sommerferien stehen vor der Tür, Gelegenheit, das Schuljahr bei einem gemeinsamen Ausflug ausklingen zu lassen. Eine Möglichkeit dazu bietet aktuell das LWL-Römermuseum in Haltern am See mit Führungen live vor Ort, oder auch digital, bequem aus dem Klassenzimmer. "Mit den digitalen Führungen speziell für Schulklassen bieten wir Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, Spaß und interaktives Lernen miteinander zu verbinden", sagt Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock. Die Themen können je nach...

  • Marl
  • 21.06.21
Kultur
Das römische Feldzeichen wird gehisst und militärische Formationen eingeübt.
Foto: LWL/ P. Jülich
6 Bilder

"Venite! - Angetreten!" Legionäre schlagen ihre Zelte auf der Römerbaustelle Aliso auf

Ab Juni gibt es viel zu erleben im LWL-Römermuseum in Haltern am See. Von Donnerstag bis Sonntag (3. bis 6.6.) schlägt die 3. Kohorte der 19. Legion aus Bergkamen ihre Zelte auf der Römerbaustelle Aliso auf. Gemeinsam mit den Rekruten des LWL-Römermuseums zeigen sie ihr Handwerk und geben Einblicke in das Leben im Römerlager an der Lippe vor 2.000 Jahren. Wie lebte ein römischer Legionär? Welche Waffen trug er bei sich und was gab es zu essen? All das können die Besucher:innen im Museum des...

  • Marl
  • 31.05.21
Kultur
Die kostbaren Gemmennachschnitte von Gerhard Schmidt können Besucher:innen im LWL-Römermuseum hautnah erleben.
Foto: LWL/ S. Kuhn
6 Bilder

LWL-Römermuseum in Haltern öffnet am Samstag (22.5.)

Ab Samstag (22.5.) sind das LWL-Römermuseum in Haltern (Kreis Recklinghausen) sowie das LWL-Museum für Archäologie in Herne wieder offen. Im LWL-Römermuseum in Haltern am See können Besucher:innen ab Samstag zum ersten Mal eintauchen in die "Schatzkammer der Caesaren". Die neue Sonderausstellung zeigt Gemmen-Nachschnitte von Gerhard Schmidt. Aus seltenen Materialien und mit originalgetreuer Technik geht der Künstler den Geheimnissen römischer Handwerkskunst auf den Grund. Neben der Sonder- sind...

  • Marl
  • 18.05.21
Kultur
Einzigartige Nachbildungen antiker Gemmen, deren Originale über Europa verstreut sind und das Land ihrer Leihgeber nur selten verlassen, sind aktuell in digitalen Führungen durch das LWL-Römermuseum zu sehen.
Foto: LWL/ S. Kuhn
2 Bilder

Internationaler Museumstag im LWL-Römermuseum, kostenlose Live-Online-Führungen

Am Internationalen Museumstag (Sonntag, 16. Mai) stehen im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See zwei kostenlose Live-Online-Führungen auf dem Programm. Bei der digitalen Schnitzeljagd um 11 Uhr geht es für Familien, Erwachsene und Kinder ab zehn Jahre auf Spurensuche über die Römerbaustelle Aliso. Um 14 Uhr öffnet sich die aktuelle Sonderausstellung "Aus der Schatzkammer der Caesaren" für Familien mit Kindern ab sechs Jahre. Diese Führung wird von einer...

  • Marl
  • 16.05.21
  • 1
Kultur
Das Kern-Team des Bürger:innen-Beirats, die "Baumeister:innen", erwartete zum Start eine schwarze Box mit allerlei Überraschungen, darunter eine Konfettikanone. Das Paket wurde gemeinsam beim digitalen Auftakttreffen geöffnet.
Foto: LWL/ A. Ellwart
5 Bilder

Regionalprojekt "Blackbox Archäologie" will überregional Schule machen

15 Bürger:innen aus ganz Deutschland entwickeln ab sofort ein neues Online-Spiel und digitale Anwendungen für das LWL-Archäologiemuseum in Herne und das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See sowie für das Deutsche Bergbau-Museum Bochum mit. Im Rahmen des Verbundprojektes "Museum als CoLabor: Öffne die Blackbox Archäologie!" arbeiten die drei Museen erstmals mit ihren Besucher:innen schöpferisch zusammen. Die Museen wenden dabei neue Arbeitsweisen an, die...

  • Marl
  • 07.05.21
Kultur
Im Videoformat geht es bei der digitalen Schnitzeljagd mit einer Museumspädagog:in bzw. einem Museumspädagogen live durch die Dauerausstellung oder über das Außengelände des LWL-Römermuseums.
Foto: LWL/ J. Mühlenbrock
4 Bilder

Das LWL-Römermuseum öffnet im Mai digital

Das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See öffnet im Mai digital seine Türen. Bei der digitalen Schnitzeljagd ( 2., 9., 15., 16., 22., 23. und 30.5.) geht es für Familien, Erwachsene und Kinder auf Spurensuche durch die Dauerausstellung oder über die Römerbaustelle Aliso. Mit Rätselspaß und detektivischem Gespür öffnet sich in zwei interaktiven Familienführungen die aktuelle Sonderausstellung "Aus der Schatzkammer der Caesaren" (2., 8., 16., 23. und 29.5.)....

  • Marl
  • 02.05.21
Kultur
Vom 27. März bis 31. Oktober 2021 zeigt das LWL-Römermuseum die Ausstellung "Aus der Schatzkammer der Caesaren. Gemmennachschnitte von Gerhard Schmidt" - vorerst nur digital.
Grafik: LWL
11 Bilder

"Aus der Schatzkammer der Caesaren" LWL-Römermuseum kommt den Geheimnissen römischer Gemmen auf die Spur

Seit  Samstag (27.3.) bis zum 31. Oktober 2021 öffnet - zunächst nur digital - im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) die Schatzkammer der Caesaren in Haltern am See. Die neue Sonderausstellung zeigt Gemmen-Nachschnitte von Gerhard Schmidt. Aus seltenen Materialien und mit originalgetreuer Technik geht der Künstler den Geheimnissen römischer Handwerkskunst auf den Grund. LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger: "Nicht erst seit Corona setzen die LWL-Museen...

  • Marl
  • 30.03.21
Kultur
Im Herbstferienprogramm können Kinder zwischen acht und 12 Jahren Öllampen nach römischem Vorbild töpfern.
Foto: LWL/ J. Mühlenbrock
3 Bilder

Römische Töpfer zeigen ihr Handwerk im LWL-Römermuseum

Im Oktober verwandelt sich das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See in eine römische Töpfer- und Öllampenmanufaktur. Im Herbstferienprogramm können Kinder zwischen acht und zwölf Jahren in einem eintägigen Workshop ihre eigene Öllampe herstellen. Das römische Töpferhandwerk steht am dritten Oktober-Wochenende auf dem Programm. Dann zeigt eine erfahrene Töpferin zusammen mit den Rekruten der museumseigenen Römertruppe, wie vor 2.000 Jahren römische Keramik...

  • Marl
  • 11.10.20
Kultur
Führungen über das Außengelände und durch die Dauerausstellung sind nach telefonischer Anmeldung für bis zu zehn Personen möglich.
Foto: LWL/ LWL/ H.-W. Berg
4 Bilder

Der September im LWL Römermuseum in Haltern

Im September ist einiges los im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See: Neben Führungen steht am Tag des offenen Denkmals (13.9.) eine digitale Schnitzeljagd auf dem Programm. Am dritten Septemberwochenende (19. und 20.9.) schlägt die Bergkamener Römerkohorte ihre Zelte auf dem Außengelände des Museums auf. Unter dem Motto "Die Römer und ihr Holz" können Besucher live erleben, wie römische Rekruten in die Kunst der Dachschindel-Herstellung eingewiesen...

  • Marl
  • 31.08.20
Kultur
Ein behelmter Legionär mit Mundschutz und Handschuhen reicht frisch gebackenes Brot aus dem Feldbackofen.
Foto: LWL-Römermuseum/J. Mühlenbrock
2 Bilder

Legionäre besetzen am Wochenende das LWL-Römermuseum

Am Samstag und Sonntag (15. und 16.8.) ist es so weit: Römische Legionäre schlagen wieder ihre Zelte vor dem Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See auf. Mit im Gepäck haben sie einen originalgetreuen römischen Feldbackofen. Für die Veranstaltung hat sich das Team mit dem Gesundheitsamt Recklinghausen abgestimmt. "Wir freuen uns, dass am Wochenende endlich wieder die Rekruten unserer hauseigenen Römertruppe das gewaltige Westtor des ehemaligen Militärlagers...

  • Marl
  • 14.08.20
Kultur
Das dritte Augustwochenende steht im LWL-Römermuseum unter dem Motto "Backen wie die Römer".
Foto: LWL/ P. Jülich
4 Bilder

Im August ins LWL-Römermuseum nach Haltern

Am dritten Augustwochenende (15. und 16.8.) ist es wieder so weit: Römische Legionäre schlagen ihre Zelte vor dem Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See auf. Mit im Gepäck haben sie einen originalgetreuen römischen Feldbackofen. Die Römer Checker sind samstags (1., 8., 22., uns 29.8.) im Einsatz, öffentliche Führungen durch die Dauerausstellung und über das Außengelände stehen sonntags (2., 9., 23. und 30.8.) auf dem Programm. Am Samstag (15.8.) und Sonntag...

  • Marl
  • 01.08.20
Kultur
Stationen zum Anfassen sind abgedeckt, aber Exponate wie das römische Totenbett sind weiterhin aus der Nähe zu bewundern.
Foto: LWL/ L. Stratmann
3 Bilder

"Römer Checker" sind am Pfingstsonntag im Römermuseum Haltern unterwegs

Das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See hat ein neues Veranstaltungsformat im Programm. Die "Römer Checker" stehen den Besuchern ab sofort am Wochenende und an den Feiertagen in der Dauerausstellung sowie auf dem Außengelände des Museums Rede und Antwort. Am Pfingstsonntag (31.5.) werden sie zwischen 13 und 15 Uhr von einer Gebärdensprachdolmetscherin begleitet. "Leider können wir aus hygienischen Gründen zurzeit keine Führungen anbieten", erklärt Dr....

  • Marl
  • 30.05.20
Kultur
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund.
Foto: LWL
4 Bilder

LWL-Museen seit 5. Mai wieder offen

Die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind seit  Dienstag (5.5.) wieder geöffnet. Wie LWL-Direktor Matthias Löb und LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger in Münster erläuterten, sind alle Vorkehrungen getroffen, um die Museumsbesucher durch Hygiene-Maßnahmen, genügend Abstand und weitere Vorkehrungen vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. "Je länger der Ausnahmezustand dauert, desto mehr spüren wir, dass auch Kultur systemrelevant ist. Sie...

  • Marl
  • 05.05.20
Politik

Landschaftsverband Westfalen-Lippe sagt alle Veranstaltungen ab und schließt seine Museen

Der LWL  hat wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen sämtliche Veranstaltungen in allen seinen Einrichtungen ab sofort bis zum 17. April abgesagt. Das betrifft Tagungen, Führungen, Messen oder Vorträge in allen 18 LWL-Museen, 27 LWL-Kliniken, 35 LWL-Förderschulen und anderen LWL-Einrichtungen. Ab Samstag (14.3.) werden darüber hinaus sämtliche Museen des LWL bis zum 20. April (einschließlich) für Besucher geschlossen bleiben. Landschaftsversammlung Die für den 25. März geplante...

  • Marl
  • 14.03.20
Kultur
Rekonstruktionsversuch: So könnte der Dolch mit dem Gürtel im Graben des römischen Grabhügels gelegen ha-ben.
Grafik: Elif Siebenpfeiffer
10 Bilder

LWL-Archäologen entdecken europaweit einzigartige römische Waffe in Haltern am See

Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben im Frühjahr 2019 im römischen Gräberfeld von Haltern am See zwei außergewöhnliche Funde gemacht: den kunstvoll verzierten Dolch eines Legionärs und den zugehörigen Waffengürtel. Diese Entdeckung hat Seltenheitswert: Europaweit gibt es keine weitere derartig gut erhaltene Kombination von dieser Waffe mit Scheide und dem dazu passenden Gürtel. Der kunstvoll verzierte Dolch und der Gürtel wurden nach ihrer Entdeckung in einem...

  • Marl
  • 08.03.20
Kultur
Detail der 3D-Rekonstruktion des Totenbettes von Haltern.
Foto: LWL/ J. Mühlenbrock
3 Bilder

LWL-Römermuseum zeigt zum ersten Mal römisches Totenbett in Dauerausstellung

Nach der Wiedereröffnung wartet das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See mit einem neuen Foyer und einem neuen Ausstellungshöhepunkt auf. Zum ersten Mal ist eine sogenannte Kline in der Dauerausstellung zu sehen. Nachdem die Rekonstruktion des prachtvoll verzierten Totenbetts durch ganz Deutschland getourt ist, kehrt es nun an den Fundort der Fragmente zurück. Das LWL-Römermuseum feiert dies am Sonntag (19.1.) mit einem bunten Programm für die ganze...

  • Marl
  • 18.01.20
Kultur
Das LWL-Römermuseum sucht Anwärter aufs Römerdiplom.
2 Bilder

Herbstferienprogramm im LWL Römermuseum Haltern mit Römerdiplom

Sowohl in der ersten als auch der zweiten Woche der Herbstferien lautet die Frage an interessierte Mädchen und Jungen von sieben bis elf Jahren: "Hast du das Zeug zum Römer?" Dienstags bis freitags (15.10. bis 18.10. und 22.10. bis 25.10.) von 10 bis 12.30 Uhr können Kinder das Römerdiplom erwerben. Dazu erkunden sie zunächst das Wichtigste über Lagerbau, Glasherstellung, Töpferei, Ausrüstung, Spiele und Schrift, um anschließend ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten unter Beweis zu...

  • Marl
  • 13.10.19
Kultur
FÜHRUNGEN FÜR KINDER
3 Bilder

Im August werden im LWL-Römermuseum die Ärmel hochgekrempelt

Im August gehts im LWL-Römermuseum und auf der Römerbaustelle Aliso in Haltern an die Arbeit. Während der Sommerferienaktion "Die Legion braucht Dich und Du eine Rüstung!"  vom  13. bis 15.8. können römische Rüstungen gebastelt und auf der Mitmach-Baustelle "Hier baut Rom" römische Bau- und Vermessungstechniken ausprobiert werden ( bis 27.8.). Bis Dienstag (27.8.) wird auf der Mitmach-Baustelle selbst Hand angelegt. Nachwuchsrömerinnen können nicht nur eine Wasserleitung verlegen, einen Brunnen...

  • Marl
  • 03.08.19
Kultur
Zusammen mit römischen Legionären ein Schiff rudern? Am 27. und 28.7. besteht dazu auf dem halterner Stausee die Gelegenheit.
3 Bilder

Ran an die Riemen! Rudern wie die Römer auf Stausee in Haltern

 Erstmals seit sieben Jahren bekommen Interessierte wieder die Gelegenheit, das Römerschiff "Victoria" auf dem Halterner Stausee zu rudern. Am Wochenende (27./28.7) legt der originalgetreue Nachbau eines römischen Kriegsschiffes am Steg des Wasserwerks Haltern gegenüber dem ehemaligen Hotel Seestern an. Das LWL-Römermuseum sucht nach Freiwilligen, die ab 10 Uhr mitfahren möchten. Am Samstag besteht von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr die in diesem Jahr einmalige Chance, die...

  • Marl
  • 21.07.19
  • 1
Kultur
3 Bilder

Neues Angebot für gehörlose Menschen im LWL-Römermuseum in Haltern

Neues Angebot für gehörlose Menschen im LWL-Römermuseum in Haltern - mit dem Video-Guide die Römerbaustelle Aliso entdecken. Inklusion heißt für den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Menschen mit Einschränkungen möglichst genau dieselben Informationen zugänglich zu machen wie allen anderen Besucherinnen und Besuchern auch. Aus diesem Grund hat das LWL-Römermuseum einen besonderen Video-Guide für Gehörlose entwickelt: Der letzte Lagerkommandant Lucius Caedicius begrüßt die Museumsgäste...

  • Marl
  • 05.07.19
Kultur
Besonders die Schaukämpfe der Legionäre in voller Rüstung zogen die Besucher in ihren Bann.
20 Bilder

LWL Römermuseum startet mit großer Schau in die neue Saison
Der Legionsadler hat Geburtstag

“Legionäre, Maultiere und ein Adler“ hieß die Open-Air-Veranstaltung, mit der das Römermuseum am Sonntag zahlreiche Besucher in den Bann zog. Haltern/Rom vor 2000 Jahren: Im März wurden die waffenfähigen Männer zu den Legionen gerufen, wenn die Feldzüge begannen. Das war im fernen Aliso nicht anders als im römischen Reich selbst. Für viele junge Männer bedeutete dies einen langen Weg auf sich zu nehmen, um dann in Haltern ihre Lager aufzuschlagen. Das Römermuseum feierte am Samstag den...

  • Haltern
  • 01.04.19
Kultur
Nicht nur Menschen werden am Sonntag auf der Römerbaustelle zu sehen sein, denn auch Tiere standen in den Diensten Roms.
3 Bilder

Saisonstart auf der Römerbaustelle Aliso im LWL Römermuseum

Im antiken Rom wurden die waffenfähigen Männer im März zu den Legionen gerufen, weil dann die Feldzüge begannen. Auch das LWL-Römermuseum in Haltern (Kreis Recklinghausen) zieht in diesem Monat seine Legionäre zusammen: Am Sonntag (31.3.) öffnet die Römerbaustelle Aliso nach der Winterpause ihre Tore. Die Soldaten der "I. Roemercohorte Opladen" marschieren in das Gelände ein und schlagen ihre Zelte auf. Auch die neuen Rekruten der 19. Legion treten zur Musterung an und zeigen dem Publikum,...

  • Marl
  • 28.03.19
Kultur
Außenansicht des LWL-Römermuseums. Foto: LWL/Hähnel
2 Bilder

Zwei eintrittsfreie Tage im LWL-Römermuseum Haltern

Die  Besucher können das Museum an zwei Tagen kostenfrei genießen: Am Tag des offenen Denkmals (9.9.) und am Internationalen Tag für Gehörlose (30.9.) ist der Eintritt frei. Die Mitmach-Baustelle "Hier baut Rom" im Außenbereich hat im September jeden Sonntag geöffnet. Am Sonntag (9.9.) findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt, auch das LWL-Römermuseum ist mit von der Partie. Der Eintritt ist an diesem Tag kostenlos. Um 11 Uhr zeigt eine Führung im Museum und auf der Römerbaustelle,...

  • Marl
  • 06.09.18
  • 1
Kultur
3 Bilder

Aufmarsch der Römer Legionäre in Haltern am See, die Römertage 2018 stehen bevor

 Die Römer marschieren wieder an ihrer alten Wirkungsstätte auf und "besetzen" am 9. und 10. Juni das Gelände rund um das LWL-Römermuseum in Haltern am See. Auch das wieder errichtete Westtor direkt hinter dem Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist dann wieder fest in römischer Hand. Am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr können die Besucher erleben, wie es vor 2.000 Jahren an der Lippe zuging, als Roms Legionäre hier den Ton angaben. In diesem Jahr...

  • Marl
  • 04.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.