Männer

Beiträge zum Thema Männer

Blaulicht
Ein Streit um einen Parkplatz eskalierte in Hochfeld. Männer und Frauen schlugen sich gegenseitig mit Eisenstangen und Ästen.

Streit um einen Parkplatz war Auslöser der Prügelei
Männer und Frauen schlagen sich mit Eisenstangen

Die Polizei musste am Samstagnachmittag (21. März, 15:10 Uhr) eine handfeste Keilerei zwischen zehn Beteiligten an der Tersteegenstraße beenden. Mehrere Männer und Frauen schlugen dort mit Ästen und Eisenstangen aufeinander ein. Erst als die Polizei mit dem Einsatz von Pfefferspray drohte, hörten sie damit auf. Die Polizei befragte die Kontrahenten einzeln und stellte fest, dass der Streit um einen Parkplatz Auslöser der Prügelei gewesen sein muss. Die Beamten haben allen Beteiligten einen...

  • Duisburg
  • 23.03.20
Kultur
September 1987: Der Auszubildende mit der stolzen Mutter: Marc Keiterling mit Mutter Karin. Foto: Sonntag
Aktion 8 Bilder

Seit mehr als zehn Jahren geht es ihr an den Kragen - eine Woche mit dem Binder
Ist die Krawatte noch zu retten?

Der "Sonnenkönig" höchstselbst gilt einer Legende nach als ihr erster großer Fan. Im Rahmen einer Truppenparade entdeckte König Ludwig XIV vor 356 Jahren ein schleifenartig gebundenes Stück Stoff am Kragen kroatischer Reiter. Die "Cravate" übernahm er anschließend. Über Jahrhunderte erfreute sich das Accessoire großer Beliebtheit.   Doch seit mehr als zehn Jahren geht es der Krawatte nun mehr und mehr an den Kragen. Verlässlich tragen sie nur noch die Sprecher von Tagesschau (ARD) und Heute...

  • Essen
  • 17.12.19
  • 6
  • 3
Sport
Lisa Dobbratz, Anna Kaub und Silvia Romero (von links) nutzen die freie Rollhockey Zeit für ein Testspiel am Samstag. Gegen Calenberg wird es für die Damen endlich ernst.
2 Bilder

Die Damen spielen gegen die Bisons aus Calenberg, die Männer gegen Darmstadt
Erster Doppelspieltag für die RESG Walsum

Nach dem erfolgreichen Auswärtssieg in Gera, dürfen die Männer nun ihr können zu Hause gegen den RSC Darmstadt unter Beweis stellen. Anstoß ist um 18 Uhr. Die Damen starten mit dem Heimspiel gegen Calenberg in die Saison, Anstoß ist um 15.30 Uhr in der Sporthalle Beckersloh. Beide Gastmannschaften haben eine weite Reise hinter sich, um ihre Spiele in Walsum zu bestreiten. Für die Damen der RESG ist es das erste Saisonspiel, Trainer Markus Lusina sieht seine Mannschaft gut vorbereitet: „Die...

  • Duisburg
  • 04.10.19
Sport
Heute Abend wird sich zeigen, ob die Handballer vom MTV Rheinwacht erneut jubeln dürfen und die Tabellenführung sogar noch ausbauen können.

Tabellenerster MTV Rheinwacht Dinslaken möchte heute Abend gegen Homberg punkten
Handballer weiterhin auf Erfolgskurs in Regionalliga

Die Handballer vom MTV Rheinwacht Dinslaken schwimmen in der Regionalliga-Nordrhein Männer weiterhin auf der Erfolgswelle. Nachdem die Dinslakener Ende Februar den selbst ernannten Favoriten, SG Ratingen 2011, besiegen konnten, sicherten sie sich auch im Spiel gegen die Mannschaft des TV Jahn Köln-Wahn den 23:21 (12:7)-Sieg und somit weiterhin Platz eins der Tabelle und damit die Chancen auf den Aufstieg. Heute Abend, 15. März, 19 Uhr, müssen die Handballer der ersten Mannschaft in...

  • Dinslaken
  • 15.03.19
Sport
Pedro Queiros wird am Samstag in Calenberg nicht dabei sein. Er ist beruflich sehr angespannt und kann seinem Team in der Form nicht helfen.

Die Rollhockey-Teams der RESG Walsum müssen am Samstag in Niedersachsen ran
Doppeleinsatz in Calenberg

Am Samstag, 9. Februar, fahren die beiden Rollhockey-Bundesligateams der RESG Walsum ins niedersächsische Eldagsen, wo der SC Bison Calenberg auf die Duisburger Gäste wartet. Anstoß für die Damen an der Hindenburgallee ist um 15.30 Uhr, die Männer starten um 18 Uhr. Für das Team von Silvia Romero waren die letzten Wochen unglaublich erfolgreich. Mit drei Siegen in Serie wurde der vierte Platz erobert, der zur Teilnahme für die Meisterschaft ausreicht. Allerdings haben sowohl die Calenberger,...

  • Duisburg
  • 08.02.19
Sport
Das Team des DSV98 geht hoch motiviert in die nächsten zwei Partien. Foto: DSV98

Schwere Aufgaben für die Wasserballer des DSV98 

Die Bundesligamannschaft des DSV98 muss am kommenden Wochenende gleich zwei Mal die Badekappe schnüren. Die Männer um Trainer Frank Lerner treffen am Samstag, 27. Oktober, auf den OSC Potsdam und am Sonntag, 28. Oktober, bekommt man es mit den Wassersportfreunden von 1898 Hannover zu tun. Trotz einer knappen Niederlage am vergangen Samstag im heimischen Schwimmstadion gegen den SSV Esslingen ist die Mannschaft höchst motiviert und möchte am Wochenende die ersten Punkte einfahren. Wie auch am...

  • Duisburg
  • 25.10.18
Kultur
Die „Blickwandler“ in Aktion: Das Foto entstand bei der Premierenveranstaltung in der Jüdischen Gemeinde Duisburg.
Foto: Gandhi Chahin

Man muss ein richtiger Mann sein - Bewegendes HeRoes-Theaterstück im Bürgerhaus Neumühl

Die Theatergruppe „Blickwandler“ der HeRoes Duisburg haben, nach der Gedenkstättenfahrt 2017, unter der Anleitung des Regisseurs Gandhi Chahin und des Gruppenleiters Burak Yilmaz, ein Theaterstück entwickelt. Das Stück zeigt Alltagsszenen, die das Leben vieler junger Männer beschreibt. Die Freundschaft zwischen Benjamin und Muhammed, Konflikte mit den Eltern, sowie Rassismus im Alltag und die Erwartung, ein „richtiger Mann“ zu sein, sind die einzelnen Puzzlestücke, die zu einem ganzen Bild...

  • Duisburg
  • 09.10.18
Sport
Gleicher Sport bei ungleicher Behandlung: Wie gerecht ist der Spitzensport?

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern?

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich trug sie ihr Shirt falsch herum. Als sie dies korrigieren wollte, stand...

  • Essen-Nord
  • 31.08.18
  • 11
  • 1
Kultur

Jour Fixe über uns Männer

"Mehr Aufmerksamkeit für den ganz normalen Mann Ein augenzwinkernd-liebevoller Blick auf das andere Geschlecht, wie es uns täglich begegnet Mit Angelika Luise Stephan (fertige Zeichnungen) und Marliese Reichardt (Musik)" war das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben. Der Jour Fixe verbindet Bilder, Gemälde, Klaviermusik, Vortrag u. v. m. gezeigt. Die Veranstaltung ist eher schwach besucht; ob es wohl an den eher unbekannten Referentinnen liegt? Keine Ahnung. Die Besucher bekommen...

  • Duisburg
  • 28.04.18
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
LK-Gemeinschaft
Ein leeres Schild

Männer halt

Der junge Kollege war verwirrt, als er im Drogeriemarkt nach dem Haargel griff. Sein präferiertes, stets verwendetes extra starkes Power Flex sah so ganz anders aus - neugestaltet eben. Zwar garantierte es weiter kein Verkleben, geschmeidigen Halt und perfekten Look, aber die junge, oben auf der Tube abgebildete Dame sorgte für Irritationen. "Is' dat jetzt nicht für Männer?", fragte er nach dem Kauf die Kollegenschar, durch die Bank erfahrene Gel-User, denn schließlich: "Is' da sonz keine Frau...

  • Duisburg
  • 22.07.16
  • 2
  • 3
Überregionales

Was wünschst du dir von ...?

Es gibt seit ein paar Tagen eine neue Website. Sie heißt "Was wünschst du dir von ... ?" Entstanden ist sie aus einer alten Projektidee von mir. Vor einigen Jahren habe ich begonnen, immer mal wieder Kinder und Jugendliche zu befragen, was sie sich von den Erwachsenen wünschen. Wir Erwachsenen meinen ja immer zu wissen, was Kinder sich wünschen. Doch ich glaube, dass wir oft die Wünsche der Kinder gar nicht kennen oder auch nicht ernst nehmen. Mit der Zeit entwickelte sich diese Idee immer...

  • Duisburg
  • 12.06.15
  • 2
  • 2
Kultur

Männer-Gottesdienst in der Thomasgemeinde

Die evangelische Thomas-Gemeinde hat ihre Räumlichkeiten bekanntlich in Neudorf. Am Karnevalssonntag feierte sie einen Gottesdienst, der von der gemeindlichen Männer-Gruppe organisiert und durchgeführt wurde. Da meine Kamera keine große Speicherkapazität hat und ich auch in Serm (siehe den Beitrag) noch fotographieren wollte, kann ich die Predigt von Detlef Baule hier leider nur ausschnittweise wiedergeben.

  • Duisburg
  • 15.02.15
Überregionales

Friday Five: Spiele, Unfälle und Männer

Es war mal wieder eine "durchwachsene" Woche: Da wäre zum einen die Gifwolke aus dem Krefelder Hafen, deren Geschichte Frank Oppitz anschaulich dokumentiert (1). Zum anderen gab es einen Chemie-Unfall in einer Hagener Apotheke, der die dortige Feuerwehr nachweislich beschäftigte (2). Hildegard Grygierek (3) schrieb indes eher süffisant über Männer und pfeifen, während anderswo das runde Leder Anlass zur Freude war: Initiiert von Klaus Zimmermann trafen sich diverse Bürger-Reporter im Weseler...

  • Essen-Süd
  • 28.09.12
  • 29
  • 2
Überregionales
2 Bilder

„Blaue Stunde“: Sind nur die Männer „bunga bunga“?

„Wann ist ein Mann ein Mann?“ – das hat schon „Herbie“ Grönemeyer wissen wollen. Wenn „mann“ sich mehr Seitensprünge als Tiger Woods oder „Terminator“ Schwarzenegger leistet? Wenn man – wie Lothar Matthäus – seinen jugendlichen Liebhaberinnen Schönheits-OPs anträgt? Wenn man die Klassenbesten zum „Hamburg-Mannheimern“ einlädt und vorher noch das Dienstmädchen bedrängt? Bei „DiBo“ auffem Land ist doch jedes Schützenfest so ne Art Bunga Bunga-Party, oder? Also, Hr. Bohlen: Wurden vom Trecker aus...

  • Essen-Steele
  • 24.05.11
  • 284
Überregionales
2 Bilder

"Löwes Lunch": Heute in der Blauen Stunde: Fremdgehnator, Schnibbel-Loddar, sind alle Männer "bunga bunga"?

Der Steirer Bua Schwarzenegger schlägt beim Einlochen angeblich noch Tiger Woods. Ein greiser Bankchef geht dem Zimmermädchen an die Wäsche und Versicherungen belohnen ihre besten Jungs mit Sexpartys. Lotter-Loddar geht sogar noch einen Schritt weiter und erklärt den Girlies beim zweiten Date, wie sie sich ihr Näschen zurechtschnippeln lassen sollen. Schon sitzen die ersten Expertinnen in grauen Rollis in den Talkshows und behaupten, alle Männer seien so veranlagt, in jedem von uns stecke eben...

  • Essen-Steele
  • 24.05.11
  • 14
Überregionales
2 Bilder

„Löwes Lunch“: „... und es hat zooom gemacht!“ Heute in der „Blauen Stunde“: Beziehungsbeichte im LK!

Wenn das Wetter zu schlecht ist, um mit dem Trecker-Cabrio über die Felder zu dengeln, wird wohl auch so manches Landei nachdenklich. Denn anders ist das Thema der heutigen Blauen Stunde nicht zu erklären. Auf Wunsch von „Di“ Bohlen soll es um das Salz in der Suppe bzw. im Eintopf gehen: Beziehungen. Wie hat man („frau“) sich eigentlich kennen und schätzen gelernt? Wie kommt es, dass man sich spontan sympathisch ist, oder eben auch nicht? Und vor allem: Welche Krisen wurden schon durchlebt und...

  • Essen-Steele
  • 17.05.11
  • 10
Kultur
2 Bilder

Ein Buch zum Liebhaben: Michel Birbaeks "Die Beste zum Schluss"

Was wird aus Musikern, wenn sie keine Musik mehr machen? Zum Beispiel Schriftsteller. Oder Kolumnisten. Oder Drehbuch-Autoren. Oder Comedians.Oder alles das zusammen, so wie Michel Birbaek. In den 90ern tourte er als Sänger von Doc Koma und Birbaek durch die Republik, dann war 1995 die Musikkarriere am Ende und Michel verarbeitete seine Erinnerungen, weil er gerade nichts besseres zu tun hatte, zu einem Buch. „Was mich fertig macht ist nicht das Leben, sondern die Tage dazwischen“ erschien...

  • Dinslaken
  • 14.09.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.