Alles zum Thema mona mare

Beiträge zum Thema mona mare

Sport
Die Ferienaktion findet unter dem Motto "Probier mal was Neues" statt.
Foto: Mona Mare

Heute startet das Animationsprogramm
Ferien im Mona Mare

Mit dem Start in die Osterferien bietet das Mona Mare in Monheim ab Montag, 15. April, Animationen für Kinder an. An den Werktagen heißt um 14 Uhr: Mattenlaufen. Um 15 Uhr folgt dann Kinder-Zumba, wobei im Wasser getanzt wird - und das alles ohne Mehrkosten. Weitere Informationen zu den Angeboten des Allwetterbades an der Kurt-Schumacher-Straße 2 gibt es im Internet unter www.monamare.de.

  • Monheim am Rhein
  • 15.04.19
Sport
Am 1. Dezember ist im Mona Mare wieder Schaumparty angesagt. Foto: Strich!Punkt

Am 1. Dezember von 17 bis 20 Uhr
Schaumparty im Mona Mare

Am Samstag, 1. Dezember, ist es wieder so weit: Das Mona Mare lädt zur Schaumparty ein. Von 17 bis 20 Uhr verwandelt sich das Fitnessbecken im hinteren Bereich des Monheimer Allwetterbades in eine weich-weiße Landschaft bei abgelassenem Wasser. Dazu gibt es jede Menge aktuelle Hits. Beauftragt für den Spaß ist einmal mehr die Agentur Zephyrus, im Mona Mare bestens bekannt für gelungene Aktionen. Und der Eintrittspreis ist mit 2,50 Euro für Jugendliche auch vergünstigt. Ab Montag, 3. Dezember,...

  • Monheim am Rhein
  • 26.11.18
LK-Gemeinschaft
Am letzten Schultag lockt das Mona Mare mit großer Party.

School's-out Party im Mona Mare

Pool-Party mit jeder Menge Spaß garantiert das Mona Mare passend zum letzten Schultag am Freitag, 13. Juli. Das Zephyrus Discoteam hat sich dafür jede Menge Überraschungen ausgedacht passend zum Motto: School's-out-Party! Von 14 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Programm im Allwetterbad an der Kurt-Schumacher-Straße in Monheim. Ein DJ hat jede Menge Hits im Gepäck. Im Wasser kann nach Herzenslust getobt werden. Für geeignete Spaßelemente wie aufblasbare Krokodile, Löwen und Hasen ist gesorgt. Aber...

  • Monheim am Rhein
  • 10.07.18
  •  1
Sport
Mokro, das Maskottchen des Mona Mare, freut sich schon auf die Sause im Allwetterbad.

Große Sause im Mona Mare

Wenn jede Menge Spaß auf dem Stundenplan steht: 180 Kinder der Grundschule Lerchenweg werden am Freitag, 6. Juli, ausgelassen von 8 bis 12 Uhr im Mona Mare feiern. Wettspiele stehen ebenso auf dem Programm wie die Nutzung des Spielplatzes im Außenbereich und natürlich die lange Wasserrutsche. Übrigens: Das Team des Mona Mare organisiert eine solche Aktion auch gerne für andere Grundschulen. Weitere Informationen gibt es im Allwetterbad an der Kurt-Schumacher-Straße unter Telefon (02173) 938793...

  • Monheim am Rhein
  • 04.07.18
  •  1
Überregionales
Bürgermeister Daniel Zimmermann (links) und Geschäftsführer André Zierul eröffneten den neuen Wellness-Bereich des mona mare.

Monheim: Neue Saunalandschaft lockt ins mona mare

Noch größer, noch behaglicher und auf dem modernsten Stand der Technik: Nach mehrmonatiger Bauzeit wurde die Saunalandschaft des mona mare, Kurt-Schumacher-Straße 2, wiedereröffnet. Das Investitionsvolumen liegt bei nicht weniger als 2,5 Millionen Euro. Und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. "Wir haben unser Ziel voll erreicht. Mit dieser neuen Saunalandschaft können wir optimistisch in die Zukunft blicken. Ich bin mir sicher, dass die Zahl der Gäste weiter steigen wird", sagt...

  • Monheim am Rhein
  • 18.12.17
LK-Gemeinschaft
Der Gänselieselstadt geht´s gut: Während andere Kommunen unter der finanziellen Last von Schwimmbädern ächzen, investiert die Stadt ins Monheimer Allwetterbad: Für 2,5 Millionen Euro wird die Saunalandschaft des mona mare modernisiert und erweitert. Bürgermeister Daniel Zimmermann (links), mona mare-Geschäftsführer André Zierul und mona mare-Betriebsleiterin Sandra Groos stellten die Pläne vor.
2 Bilder

Monheim: Saunalandschaft im mona mare bekommt ein neues Gesicht

Das mona mare geht auch weiterhin mit der Zeit. Die nächste große Modernisierung steht an: Die Saunalandschaft im Monheimer Allwetterbad wird erheblich erweitert. Baubeginn ist im Mai, Fertigstellung Ende September. Das Investitionsvolumen liegt bei 2,5 Millionen Euro netto. Eine wesentliche Umgestaltung erfahren die Umkleidebereiche. Die im Bestand eher klein ausgefallenen beiden Umkleidebereiche im Haupthaus werden zusammengelegt und in der Fläche noch einmal vergrößert. Innenbereich...

  • Monheim am Rhein
  • 22.03.17
  •  1
Ratgeber

Parkschranken am mona mare

Immer wieder gibt es Probleme mit Fremdnutzern auf dem Parkplatz des Monheimer Allwetterbades mona mare an der Kurt-Schumacher-Straße 2. Nun wird gehandelt: Mit der Wiedereröffnung nach den jährlichen Sanierungsarbeiten am Montag, 19. Dezember, werden Schranken aktiviert. Für Gäste des Bades und der Saunalandschaft bleibt das Parken kostenfrei. Die Tickets werden an der Kasse entwertet. Andere Nutzer müssen einen Euro pro Stunde bezahlen. "Wir werden es nicht mehr akzeptieren, dass unsere...

  • Monheim am Rhein
  • 14.12.16
LK-Gemeinschaft
Impressionen vom Wirtefest 2015. Foto: Stefan Pollmanns
2 Bilder

Monheim steht ein buntes Wochenende bevor

Der Blick in den städtischen Terminkalender zeigt, dass auch am kommenden Wochenende allerhand in Monheim los ist. Am Freitag beispielsweise startet um 19 Uhr das Altstadt-Wirtefest. Veranstalter ist die Kulturbewegung 4019. Zwei Bühnen und eine 200 Meter lange Tafel warten auf die Besucher. Es gibt reichlich Livemusik. Zehn Altstadtwirte wollen sich mit ihrem Angebot präsentieren. Am Samstag geht es um 16 Uhr weiter. Beginn am Sonntag ist bereits um 11 Uhr. Ganz im Zeichen eines Familientages...

  • Monheim am Rhein
  • 06.07.16
Kultur
Volle Action
5 Bilder

Rock am Beckenrand geht in die vierte Runde

Am Samstag, den 25.04., kommt es im Allwetterbad mona mare zur vierten Auflage der Konzertreihe „Rocken Ohne Socken“. Seit 2012 veranstaltet der gemeinnützige Rhein-Rock e.V. aus Monheim dieses Event gemeinsam mit dem mona mare. Das Konzept der Veranstaltung sucht in der gesamten Region ihresgleichen. Die Bühne steht direkt am Beckenrand. Die Besucher stehen – bzw. schwimmen – im Wasser und können das Geschehen auf der Bühne so mal auf eine andere Art und Weise erleben. Die Rutsche hat...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.15
Sport
Mit Unterstützung von langen „Schwimmnudeln“ und bunten Schwimmbrettern gewöhnen sich die Vorschulkinder der Integrativen Evangelischen Kita Grunewaldstraße ans Wasser. Foto: Michael de Clerque

Mo.Ki geht baden: Alle Vorschulkinder sollen das Schwimmen erlernen

Monheims Schuldenfreiheit wurde beim Stadtfest groß gefeiert. Unter anderem gab es 1000 Sondermünzen, die gegen eine Spende erworben werden konnten. Den Verkaufserlös der Erinnerungsstücke hat Bürgermeister Daniel Zimmermann einem neuen Projekt des Monheimer Netzwerkes für Kinder zur Verfügung gestellt: „Mo.Ki schwimmt!“ heißt es und soll alle Vorschulkinder fit fürs Wasser machen. Zu viele Nichtschwimmer „Es gibt viele Vorschulkinder, die noch nie in ihrem Leben in einem Schwimmbad...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.13
Ratgeber

DLRG bietet Kurse zum Rettungsschwimmer an

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bietet wieder Kurse im Rettungsschwimmen für Nichtmitglieder an. Der Kurs ist geeignet für Leute, die Lehrer werden möchten, Übungsleiter einer Jugendgruppe sind, sich bei der Polizei bewerben, Sport studieren oder einfach nur ein Gefühl der Sicherheit am Wasser für sich und ihre Familie haben möchten. „Das Rettungsschwimmabzeichen ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil unterschiedlicher Ausbildungen“, sagt Christopher Knust, Referent...

  • Monheim am Rhein
  • 18.02.13
Ratgeber
Mokro macht's vor: Chillen im "Mona Mare". Grafik: Leo/Strich!Punkt

Schaumparty im Schwimmbad

Das „mona mare“ startet am Samstag, 1. Dezember, ab 18 Uhr die erste Schaumparty Monheims. „Kurz vor der jährlichen Schließzeit des Bades wird es noch einmal so richtig trubelig“, sagt Betriebsleiterin Sandra Groos. Die Eventfirma Zephyrus sorgt für Atmosphäre, Animation und Stimmung. Sicher ein unvergleichliches Erlebnis, das Monheimer Schwimmer bislang nicht geboten bekommen haben. Bis 21 Uhr wird das Gesundheits- und Fitnessbecken zu diesem Zweck randvoll mit Schaum gefüllt werden....

  • Monheim am Rhein
  • 29.11.12
Sport
2 Bilder

Neue Öffnungszeiten für das Monheimer Allwetterbad "mona mare"

Neue, einheitlichere Öffnungszeiten gelten ab 1. Februar im mona mare. Der Badebetrieb beginnt dann täglich um 9 Uhr und geht montags bis freitags bis 21.30 Uhr, samstags und sonntags bis 20 Uhr. Die Sauna öffnet montags bis freitags von 10 bis 21.30 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 20 Uhr. Im Bad entfällt damit ab nächstem Monat die bisherige Frühöffnung dienstags bis donnerstags ab 6.30 Uhr, samstags wird zudem anderthalb Stunden früher geschlossen. Die Sauna öffnet mittwochs zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 01.02.12
Politik

CDU für Erhalt des „Wäldchens“

Die Monheimer CDU-Fraktion hat am Mittwoch im Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr der Umwandlung der Waldfläche östlich des mona mare nicht zugestimmt. Die Peto-Fraktion hatte beantragt, diese Fläche in Bauland umzuwandeln. „Nach Auffassung der CDU-Fraktion leistet das Stadtbiotop im dichtbesiedelten Monheimer Süden einen wertvollen Beitrag zur Naherholung“, so Tim Brühland. Und deshalb fordert der CDU-Fraktionsvorsitzende: „ Ziel kann es nicht sein, der von Peto bemängelten...

  • Monheim am Rhein
  • 17.09.11
Ratgeber

Kreisverkehr am "mona mare" ist freigegeben

Im elften Kreisverkehr im Stadtgebiet rollt der Verkehr. Die Stadt gab jetzt das 26 Meter breite Rondell an der früheren Kreuzung Kurt-Schumacher- / Oranienburger / Richard-Wagner-Straße frei. Alle seit Oktober 2010 bestehenden Sperrungen, Umleitungen und Provisorien sind aufgehoben. Aufgrund des strengen Winters verzögerte sich der Ausbau des Kreisverkehrs erheblich – eigentlich wollte die Firma Strabag die Arbeiten schon vor Weihnachten abschließen. Am neuen Kreisverkehr fehlen noch die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.11
Überregionales

Winterwetter verzögert Weiterbau des Kreisverkehrs am "mona mare"

Monheim am rhein. Das winterliche Wetter wirft den Zeitplan für den Bau des Kreisverkehrs Kurt-Schumacher- / Oranienburger / Richard-Wagner-Straße über den Haufen. „Bei den vorherrschenden Minusgraden kann kein Asphalt verarbeitet werden, weshalb die Bauarbeiten ruhen. Der Kreisverkehr wird in diesem Jahr nicht mehr fertig“, sagte der städtische Baubereichsleiter Andreas Apsel am Dienstag, 14. Dezember. Zur Verlängerung der geplanten Bauzeit tragen aber noch weitere Faktoren bei. So musste die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.12.10