Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Vereine + Ehrenamt
Trotz der aktuellen Corona-Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude, denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete.

Grund zur Freude und Gänsehaut-Momente - trotz Corona
Musikverein Menzelen lässt die Glocken läuten - bei Hochzeit der Geschäftsführerin Michelle Bruckman

Trotz der aktuellen Situation hatte der Musikverein Menzelen Grund zur Freude. Denn Michelle Bruckmann, Geschäftsführerin des Vereines, heiratete am 22. August dieses Jahres. Der Musikverein untermalte mit einer kleinen Anzahl an Musikern den Gottesdienst, unter anderem auch zusammen mit Sängerin Nadine Christine Hermanns. Das Highlight war ein Gastauftritt eines Dudelsacks, mit dem Highland Cathedral performt wurde. Das traditionelle Spalierstehen nach der Messe durfte ebenfalls nicht...

  • Alpen
  • 22.09.20
Kultur
Obwohl Dietmar Leibecke (ganz hinten) Veranstalter ist, nimmt er zugleich und gerne auch die Besucherrolle ein. Alle Fotos wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
Fotos: Volker Flecht
13 Bilder

Die Hauskonzerte im „Raumfahrtzentrum Saarner Kuppe“ bereichern die Mülheimer Musikszene
Am Anfang war eine Idee

„Wir müssen in diesen Zeiten halt andere Wege gehen und hoffen, dass wir irgendwann wieder zu unserem ursprünglichen Format zurückkehren können.“ Damit meint Dietmar Leibecke die schon fast „kultig-legendären“ Hauskonzerte im Wohnzimmer seines Hauses auf der Saarner Kuppe. Leibecke hat etwas auf den Weg gebracht, was sich – ohne Übertreibung – schon auf vielen Kontinenten herumgesprochen hat und einen hervorragenden Ruf genießt. Musik im Blut und im Herzen hatte er schon immer. Da er also...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.20
  • 2
  • 3
Kultur
Das Essener Gitarrenduo Bernd Steinmann und Stefan Loos wird zurzeit vom Corona-Virus ausgebremst. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Das Corona-Virus bremst 30-jähriges Bühnenjubiläum des Essener Gitarrenduos aus
Wenn die Gitarren schweigen

Ihr Repertoire umfasst klassische, barocke und spanische Gitarrenmusik sowie Flamenco. Die Werdener Bernd Steinmann und Stefan Loos  wollten jetzt eigentlich 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Doch zurzeit bremst Corona das „Essener Gitarrenduo“ aus. Die beiden begnadeten Gitarristen lassen nicht nur hochvirtuos ihre Finger fliegen. Auf ihren Konzerten wird gerne auch ein bisserl erzählt, geflachst und Informatives eingestreut. Man merkt sofort: Da sind Zwei, die haben Spaß an dem, was sie...

  • Essen-Werden
  • 17.04.20
  • 1
Kultur
Im Rahmen der Gebetswoche kommt Martin Pepper am 17. Januar nach Neukirchen-Vluyn.

Menschen durch Worte und Melodien berühren
Konzert mit Martin Pepper am 17. Januar

Nach den gut besuchten Konzerten mit Albert Frey, Judy Bailey und Njeri Weth lädt die Evangelische Allianz Neukirchen-Vluyn wieder zu einem Konzert am 17. Januar um 19.30 Uhr im Rahmen der Gebetswoche ein. Diesmal ist der christliche Musiker und Theologe Martin Pepper aus Berlin in der Hartfeldstraße 46 zu Gast. Martin Pepper gehört seit mehr als 30 Jahren zu den innovativen Kommunikatoren des christlichen Glaubens, zunächst als ev. freikirchlicher Gemeindepastor in Berlin, dann als...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.01.20
Kultur

Traditionelles Novemberkonzert
"Zwischen Himmel und Erde"

Am Sonntag, 24. November um 17 Uhr, findet das traditionelle Novemberkonzert "Zwischen Himmel und Erde" in St. Elisabeth statt.  Was längst schon in den Terminkalendern vieler begeisterter Anhänger steht, findet auch in diesem Jahr in der Kirche St. Elisabeth in Essen-Frohnhausen mit seiner tollen Akustik statt. Nachdem Anfang des Jahres bereits zum dritten Mal im Bochumer Planetarium bei drei ausverkauften Konzerten sanfter und gleichermaßen mitreißender Pop, Gospels und Spirituals vom...

  • Essen-West
  • 31.10.19
Kultur
Unter der Leitung von Rasmus Baumann spielt die NPW Stücke von Brahms und Schumann.
2 Bilder

Philharmonie spielt auf dem Alten Markt
Open-Air Konzert in Unna

Spätsommerliche Temperaturen verspricht der Wetterbericht für Sonntag, den 1. September – Beste Voraussetzungen also für das Open-Air-Konzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Pianisten Martin Stadtfeld, die das Konzert unter freiem Himmel spielen werden. Durch das voraussichtlich ideale Wetter ist ein Umzug der Veranstaltung an einen wetterfesten Ort nicht nötig und das Konzert wird wie geplant auf dem Alten Markt in Unna stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, gespielt...

  • Unna
  • 30.08.19
Kultur
Bei UnaRock bilden junge Musikerinnen und Musiker aus Essen und Dubica, Bosnien, eine Band auf Zeit und gehen gemeinsam auf Tournee.

Evangelische Jugend Essen
Musikerinnen und Musiker für internationales Bandprojekt gesucht

Das internationale Bandprojekt UnaRock geht in eine neue Runde! 16 Jugendliche aus Essen und aus Bosnien gründen vom 10. bis zum 26. August eine Band auf Zeit, studieren mehrere Musikstücke ein und gehen anschließend auf eine Mini-Tournee mit Konzerten in Walberberg bei Köln, im bayerischen Landshut und schließlich in Dubica, einer bosnischen Stadt an der Una. Sie kennen sich nicht, sprechen unterschiedliche Sprachen und leben in unterschiedlichen Kulturen, doch ihre Liebe zur Musik...

  • Essen
  • 30.03.19
Kultur
Ronja Wimbert und Jakob Hahne spielen auch mit.

Freier Eintritt zur Sonntags-Matinée
Jugend musiziert mit Preisträgern

Die Städtische Sparkasse zu Schwelm und die Städtische Musikschule laden am Sonntag, 31. März, um 11 Uhr wieder zum traditionellen Konzert „Jugend musiziert in der Sparkasse“ ein. Das Konzert wird im Veranstaltungsraum der Sparkasse, Hauptstraße 63, stattfinden. Den musikalischen Part übernehmen Schüler der Städtischen Musikschule Schwelm. Ganz unterschiedliche Stilrichtungen und eine große Vielfalt an Instrumenten werden an diesem Sonntag zu hören sein. Auf dem Programm stehen u.a....

  • Schwelm
  • 22.03.19
  • 1
Kultur
Cesare Siglarski, Franz Rockzz und Danny Latendorf haben der Redaktion des Niederhein Anzeigers einen Besuch abgestattet, um von ihrer bevorstehenden Tournee auf Malta zu erzählen.

Konzerte in Bars und Kneipen
MIT VIDEOS: Dinslakener Musiker Cesare Siglarski mit zwei Berufsmusikern auf Tournee auf Malta

von Laura Otten Ob Malta, Belgien oder Portugal - Der Dinslakener Musiker "Cesare Acoustic" Siglarski ist, mit seiner Gitarre im Gepäck, schon viel herumgekommen. Man kennt ihn unter anderem als Gastgeber der "Acoustic Lounge", die regelmäßig am Strandbad des Tenderingssees zum Abhängen bei entspannter Live-Musik einlädt. Ende Februar ist er zusammen mit Danny Latendorf und Franzi Rockzz auf Tournee auf Malta. Nachdem er bereits vor zwei Jahren das erste Mal im europäischen Ausland...

  • Dinslaken
  • 14.02.19
LK-Gemeinschaft

Herdecke - Traumhafte Flötenklänge +++ Kostenloses Konzert im GKH

Ein Flötenkonzert des japanisches Künstlers Ikutaro Igarashi findet am Dienstag, 28. August, um 19 Uhr im Speisesaal des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke statt. Der Eintritt ist frei, Spenden allerdings sind willkommen. Zum Musiker Ikutaro Igarashi wurde in Tokio geboren und ging 1989 nach Deutschland, erhielt Unterricht bei Günther Höller und Manfredo Zimmermann an der Musikhochschule Köln. Anschließend studierte er bei Frank Theuns am Lemmensinstituut Leuven in Belgien sowie bei...

  • Herdecke
  • 27.08.18
LK-Gemeinschaft

"La Cubana" zu Gast in Hagen - Temperamentvolle spanische Musik +++ Freier Eintritt

Amn diesem Sonntag, 29. Juli, um 11 Uhr findet in der Eingangshalle der Helios Klinik Ambrock ein Konzert der Gruppe "La Cubana" statt Dahinter verbirgt sich ein musikalisches Trio aus Gelsenkirchen, zu dem neben den beiden Gitarre spielenden Brüdern Bernhard und Michael Adolph auch die temperamentvolle spanische Sängerin Yanet Mena Colón gehört. Der Eintritt ist frei.

  • Hagen
  • 27.07.18
Kultur
Heinz Rudolf Kunze wird am 14. Oktober in der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck erwartet. Erstmals steht er bei seiner Akustik-Reihe "Einstimmig" alleine auf der Bühne. Foto: Martin Huch

Gladbeck: Heinz Rudolf Kunze spielt in der Stadthalle

Fans deutscher Musik können bei "Dein ist mein ganzes Herz" oder "Alles was sie will" sofort mitsummen: Heinz Rudolf Kunze hat in seinen über drei Jahrzehnte auf der Musikbühne schon so manchen Klassiker geschaffen. Nun kommt der Musiker auch nach Gladbeck. Neu ist dabei das Konzept: Erstmals steht Kunze solo und mit allen seinen Hits auf der Bühne. Mit Gitarre oder Klavier bietet er so eine One-Man-Show, die am am 14. Oktober ab 19 Uhr auch in der Gladbecker Stadthalle sehen kann. Mit im...

  • Gladbeck
  • 04.07.18
  • 1
  • 1
Kultur

Eintritt frei zur Session im Hoeschpark

Eintritt frei heißt es zur Session im Hoeschpark am Samstag, 8. Juni, ab 20 Uhr in der DO-BO Villa an der Kirchderner Str. 41. Seit einem guten halben Jahr treffen sich Musiker und Interessierte freitags zum interkulturellen Jam im Borsigplatz-Quartier. Die Initiative ist im Chancen-Café 103 entstanden, im Rahmen des Projekts „Marhaba 103“ von Machbarschaft Borsig11. Sebastiao Sala, der in dem kleinen Nachbarschaftstreff in der Oesterholzstraße 103 mit Unterstützung von Interkultur Ruhr ein...

  • Dortmund-City
  • 08.06.18
Kultur
2 Bilder

Interview mit Pianist Alexander Krichel - Konzert am 20.+21.02.2018

Im 5. Philharmonischen Konzert “klang_rausch” am 20.+21.02.2018 freuen sich die Dortmunder Philharmoniker auf Solist Alexander Krichel mit dem 4. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow. Vorab durfte Dramaturg Malte Wasem den jungen und sympathischen Künstler im Interview schon etwas besser kennenlernen… Malte Wasem: Lieber Herr Krichel, im nächsten Philharmonischen Konzert spielen Sie Rachmaninows 4. Klavierkonzert. Können Sie sich noch an Ihre erste Begegnung mit diesem Werk...

  • Dortmund-City
  • 15.02.18
Kultur
Meister von Morgen: Der Pianist Volodymyr Lavrynenko

Klassik mit Klasse in Herdecke

Die Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung präsentiert am Sonntag, 28. Januar, den Pianisten Volodymyr Lavrynenko mit Werken von Robert Schumann und Franz Schubert im Werner Richard Saal in der Wetterstraße 60 in Herdecke. Der besonders begabte und preisgekrönte Pianist, der bereits im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspielen begann, ist international unterwegs und begeistert weltweit mit seinen Klängen die Zuschauer und auch die Jury bekannter nationaler und internationaler...

  • Herdecke
  • 24.01.18
Überregionales
Dr. Peter Schütze

VHS-Vortrag über Karl Halle

Vortrag mit Dr. Peter Schütze in der Musikschule Der Hagener Musiker Karl Halle gehört zu einem der bekanntesten Söhne der Stadt. Zu einem Vortrag über sein Leben und Werk mit Dr. Peter Schütze laden die Max-Reger-Musikschule und die Volkshochschule am Donnerstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr in die Musikschule, Dödterstraße 10, ein. Der Komponist, Orchesterleiter, Pianist und Musikpädagoge ist 1819 in Hagen geboren und 1895 als Sir Charles Hallé in Manchester verstorben. In zahlreichen...

  • Hagen
  • 18.10.17
Kultur
Albie Donnelly lädt am Mittwoch zum Benefizkonzert nach Heiligenhaus. Foto: PR

Konzert mit Albie Donnelly im Museum Abtsküche

 "Jazz on a Sumer's Night" heißt es am Mittwochabend (16. August) im Museum Abtsküche, Abtskücher Straße in Heiligenhaus. Ab 19 Uhr lädt der beliebte Liverpooler Saxophonist und Sänger Albie Donnelly dazu ein. Begleitet wird er bei diesem Benefizkonzert für das Museum von Horst Bergmeyer am Piano. Karten gibt es direkt im Museum. 

  • Heiligenhaus
  • 15.08.17
Kultur
Heute um 15.00 Uhr Einzug des Musikvereins von Calcar e.V. in den Burgpark von Haus Horst in Kalkar
27 Bilder

Musik auf Haus Horst Kalkar
Musikverein von Calcar e.V. spielt für die Seniorinnen und Senioren auf Haus Horst Kalkar

Heute begrüßte man in den wunderschönen Parkanlagen der Seniorenresidenz und des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins von Calcar. Kultur und Kunst zeigten die Mitglieder dieses traditionsreichen Orchesters, die mit Musik in Perfektion die Menschen seit langer Zeit immer wieder erfreuen. Es sind aktuell mehr als sechzig musikbegeisterte Menschen, die in diesem Verein Musik leben und zum Erlebnis machen. Menschen, die sich für Musik interessieren,...

  • Kalkar
  • 06.05.17
  • 5
  • 5
Kultur
Der Brahms-Chor bei seinem Konzert in Holsterhausen.

Brahms-Chor zeigte seine Bestform in Holsterhausen

Holsterhausen. In Bestform zeigte sich der Brahms-Chor am vergangenen Sonntag, 25. September bei seinem Konzert in der St. Bonifatius Kirche in Holsterhausen. Chorleiter Alfred Schulze-Aulenkamp hatte mit dem Chor ein nicht alltägliches Programm erarbeitet. Das Publikum in der vollbesetzten Kirche dankte es den Musikern mit begeistertem Applaus. Nicht unerheblich zum Gelingen des Konzertes war der kammermusikalische Beitrag durch das Misha-Nodelmann-Quartett. Besonders die Zugabe, das Thema aus...

  • Dorsten
  • 27.09.16
Überregionales
17 Bilder

*Silly rockt die Insel*

"Mein Gott ist das schön hier", bemerkte die Sängerin Anna Loos bei der Begrüßung des Publikums und der angereisten Fangemeinde. Eine perfekte Kulisse für das Konzert auf der NDR Sommer-Tour-Bühne bot der Fähranleger im Wyker Hafen. Durch immer wieder neue Impulse konnte Anna Loos bis zuletzt die Nähe zum Publikum aufrecht halten. Viele Lieblingstücke ("Kampflos", "Wutfänger", "Frei", "Deine Stärken", "Ich verlasse mich" oder "Ich sag nicht ja") aus vergangener Zeit oder aus dem aktuellen Album...

  • Hagen
  • 31.07.16
  • 6
  • 5
Kultur
BloW und Musikkapelle Südlohn
5 Bilder

BloW und Südlohn musikalisch vereint - Symphonische Blasorchester begeistern Zuschauer

Am Sonntag präsentierte Wittens Symphonisches Blasorchester „BloW“ sein Gemeinschaftskonzert mit der befreundeten Musikkapelle aus Südlohn im Münsterland unter Leitung von Michael Eckelt und Martijn Linderhof (NL). Beide Orchester stellten sowohl ihr musikalisches als auch ihr menschliches Miteinander vor vollem Haus eindrucksvoll unter Beweis. Zunächst präsentierten sich die Orchester einzeln. BloW nahm die zahlreichen Besucher mit auf eine spannende Reise: Mit dem Stück „Where Eagles...

  • Witten
  • 30.04.16
Kultur
17 Bilder

*Mark Knopfler "Tracker Tour - Dortmund" - Musik auf höchstem Niveau*

Euphorisch begrüßte Mark Knopfler, Gitarrist, Sänger und ehemaliger Frontmann der ´Dire Straigts´ mit "Wie geht´s" das Publikum. Gleich erinnerte er sich, dass er zuletzt vor acht oder neun Jahren in der Westfalenhalle Dortmund gewesen ist. Er merkte an, es sei eine gute Zeit gewesen. Ohne viele Worte entstand sofort das Gefühl, die rund 8000 tausend Fans, Mark Knopfler und seine siebenköpfige Band sind auf einer Ebene. Während des gesamten Konzertes blieb klar, dass der Fokus allein auf die...

  • Hagen
  • 19.06.15
  • 2
  • 5
Kultur
Es soll voller werden und Diskussion soll es demnächst auch geben: Teile der Musikszene Dortmunds beim ersten Stammtisch des Kulturbüros.

Treffen von Dortmunder Musikern bei städtischen Stammtisch im Fritz-Henßler-Haus

Zur Gründungsveranstaltung im Café des Fritz Henßler Hauses trafen sich Dortmunder Musiker, um mit dem städtischen Kulturbüro einen Stammtisch ins Leben zu rufen. Zunächst wurde der Kulturbüro-Flyer mit den Live-Locations der Stadt vorgestellt. Bei den regelmäßigen Treffen sollen jedoch auch Veranstalter, Booker, Bands, DJs, Techniker und Interessierte miteinander diskutieren.

  • Dortmund-City
  • 14.01.15
Überregionales
4 Bilder

Neil Young and Grazy Horse in Mönchengladbach

Ein Erlebnis mit diesen Songs: 01. Love And Only Love 02. Powderfinger 03. Standing In The Light Of Love 04. Days That Used To Be 05. Living With War 06. Love To Burn 07. Name Of Love 08. Blowin' In The Wind 09. Heart Of Gold 10. Barstool Blues 11. Psychedelic Pill 12. Cortez The Killer 13. Rockin' In The Free World 14. Who's Gonna Stand Up And Save The World

  • Essen-Ruhr
  • 27.07.14
  • 6
  • 5
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.