Niederlage

Beiträge zum Thema Niederlage

Sport
Mit dem Spiel seiner Mannschaft beim TSV 1860 München konnte Torsten Lieberknecht nur bis zur 49. Minute zufrieden sein. Nach der 0:2-Führung gaben seine Spieler das Heft noch aus der Hand und verloren am Ende mit 3:2.

Zebras gaben eine 0:2 Führung noch aus der Hand und verlieren am Ende 3:2 bei 1860 München
Der MSV verschenkte den Sieg

Am Ende durften ein paar 1860 Fans jubeln, die das Spiel aus ihren Fenstern aus verfolgen konnten. Marvin Compper und Vincent Vermeij erzielten zunächst die Führung für den MSV Duisburg. Danach drehten die Gastgeber durch Dennis Dressel, Efkan Bekiroglu und Prince Osei Uwusu das Spiel. Der MSV verpasste es sich an der Tabelle abzusetzen, der TSV sprang durch den Triumph auf den dritten Platz. „Wir haben die Bälle zu früh weggegeben und die Konter nicht sauber zu Ende gespielt. Dann gibt es...

  • Duisburg
  • 31.05.20
  •  1
  •  1
Politik
Diese Herren mögen scheinbar keine Betriebsratswahlen in ihrer Firma. Macht aber nichts. Die Wahl findet trotzdem statt: Flaschenpost-Geschäftsführung v.l.n.r. Dr. Stephen Weich, Niklas Plath, Christopher Huesmann, Christian Seurig.

Flaschenpost: Schlappe vor Gericht
Schlappe für Getränke-Lieferdienst vor dem LAG Düsseldorf

Schlappe für Flaschenpost.de: Mit einem Eilantrag wollte der Lieferdienst die Betriebsratswahl in seiner Düsseldorfer Niederlassung stoppen. In zweiter Instanz haben die Richter des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf (LAG) nun Flaschenpost.de eine Abfuhr erteilt. Gegen das Urteil kann Flaschenpost nicht in Berufung gehen. Damit ist jetzt endgültig klar: Die Betriebsratswahl kann am 2. April wie geplant stattfinden. Das Landesarbeitsgericht sah keinen Grund für einen Wahlabbruch. Ein solcher...

  • Dortmund
  • 26.03.20
Sport

EN Baskets Schwelm müssen sich geschlagen geben
West-Derby geht an Münster

Die WWU Baskets Münster besiegten am Wochenende die En Baskets Schwelm mit (47:44) 90:76. Das Spitzenspiel der ProB-Nord fand am Samstagabend in Münster statt. Der Zweitplatzierte EN Baskets Schwelm trat bei den WWU Baskets an. Die Blau-Gelben mussten neben den Ausfällen von Meyer-Tonndorf und Fiorentino (zog sich um und wärmte sich mit dem Team auf) zudem auf David Ewald und Moritz Krume verzichten. Ewald knickte am Donnerstagabend mit dem Fuß um konnte nicht mitwirken. Krume hatte es im...

  • wap
  • 17.02.20
Sport
TUSEM-Spieler Justin Müller legte einen starken Auftritt hin.
6 Bilder

Handball
TUSEM liefert sich gegen Bietingheim einen packenden Fight bis zum Schluss

Was für ein packender Fight bis zum Schluss: Am Ende musste sich Handball-Zweitligist TUSEM im Heimspiel gegen die SG BBM Bietigheim mit 31:32 knapp geschlagen geben. Gegen TV Hüttenberg sollen am Samstag (19.30 Uhr) wieder drei Punkte her. Spannender hätte die Schlussphase in der ausverkauften Arena „Am Hallo“ nicht sein können. Im Spiel zwischen den Essenern und der Bietigheimer rangen beide Teams um den Sieg. Die Entscheidung fiel erst Sekunden vor dem Ende. Ein letzter Versuch von Lucas...

  • Essen-Süd
  • 10.02.20
Sport
Nichts war es mit dem nächsten Coup: Bears-Topscorer Walter Vlaanderen (l.) hatte gegen Warendorfs Topscorer Sören Müller das Nachsehen.

Rollstuhlbasketball
Bears-Niederlage im Spitzenspiel

Die weiße Weste ist passé: Die Hot Rolling Bears unterlagen als Tabellenführer im Spitzenspiel der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord dem Zweitplatzierten BBC Münsterland mit 48:66. Damit lassen die Essener erste wichtige Punkte liegen.    „Streckenweise haben wir einen ganz schönen Murks gespielt. Wir haben heute ein Spiel verloren, doch können wir den ersten Platz immer noch aus eigener Kraft sichern", analysierte HRB-Trainer Markus Pungercar nach der Partie. Am kommenden Sonntag,...

  • Essen-Nord
  • 27.01.20
Sport

Fehlende Energie führt zu knapper Niederlage gegen die LOK
EN Baskets Schwelm verlieren gegen Kapitänslose Bernauer

Gegen das talentierte Team der LOK Bernau zeigten die EN Baskets Schwelm eine recht glanzlose Vorstellung, die auch nicht ein Happy-End aus Sicht der Heimmannschaft hatte. Dafür fehlten wichtige Komponenten im Spiel, die in einer sehr ausgeglichenen ProB-Nord Voraussetzungen sind, um eine Partie erfolgreich zu gestalten. Die EN Baskets traten ohne die verletzten Meyer-Tonndorf und Dario Fiorentino an. In die Starting-Five rückte erneut Moritz Krume als Vertreter für Fiorentino vor. LOK...

  • wap
  • 27.01.20
Sport
Mannschaftsführer Timo Küppers wirkte sehr fokussiert und spielte Remis am Spitzenbrett. Dennoch stand am Ende die Niederlage für die Katernberger.

Schach-Jugendbundesliga
Schachfreunde Katernberg verlieren in Porz deutlich

In der Jugendbundeliga kassierte die U20 der Schachfreunde Katernberg beim Auswärtsspiel gegen Porz eine deutliche Niederlage und fällt ins Mittelfeld der Tabelle zurück. "Die Aufstellung der Porzer konnte man schon als Kampfansage deuten", kommentiert Mannschaftsführer Timo Küppers die Ausrichtung der Kölner. Gegen die Katernberger bot der Klub mit die stärkste Mannschaft in der laufenden Saison auf. Porz nimmt gegen Katernberg Revanche Im Vorjahr hatte Porz als amtierender Deutscher...

  • Essen-Nord
  • 21.01.20
Sport
Die Männer gingen bei ihrem Auswärtsspiel beim RSC Darmstadt über die volle Distanz und freuten sich am Ende über den Sieg nach Penaltyschießen. Mit dem Sieg stehen die Walsumer jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die Männer holten sich den zweiten Tabellenplatz
Zwei Spannende Auswärtsspiele für die RESG-Teams

Beide Rollhockey-Bundesliga Mannschaften der RESG Walsum waren am Wochenende im Einsatz. Die Damen spielten in Niedersachsen bei den Bisons aus Calenberg und mussten sich ganz knapp mit 6:5 geschlagen geben. Nach neun Minuten führten die Gastgeber schon mit 3:0, die RESG-Damen hatten die erste Halbzeit komplett verschlafen. Zur Pause stand es 4:2, Silvia Romero traf doppelt. Im weiteren Spielverlauf steigerte sich dann die RESG und kamen auf 5:5 wieder ran. Britt Stina Brandt netzte für die...

  • Duisburg
  • 20.01.20
Sport
Phil Rosenkranz

LSV verliert in Neheim und hofft weiter

Von Bernd Janning Lünen. Keinen Punkt in der Tasche, doch am Ende dieses Spieltages am morgigen Sonntagabend vielleicht doch noch ein Weihnachtsgeschenk im dieser. Die letzten „Mohikaner“ der Rot-Weißen, noch bedrückender durch Verletzungen und Krankheit dezimiert, verloren nicht unerwartet mit 0:1 am regnerischen heutigen Samstag auf dem ungeliebten Kunstrasen beim Westfalenliga-Vierten SC Neheim auch ihr erstes Spiel der Rückrunde. Zum Saisonauftakt hatten Löwen zuhause noch glücklich...

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport
Oberliga-Absteiger FSV Duisburg hat den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Landesliga durch einen Auswärtssieg in Remscheid gefestigt.          Foto: FSV Duisburg

FSV Duisburg weiter Zweiter - Hamborn 07 verlässt die Abstiegsränge
Duisburgs Fußball-Landesligisten mit Licht und Schatten

Zwei Siege, zwei Niederlagen. Nicht bei allen vier Duisburger Teams in der Fußball-Landesliga ist die heutige Adventskerze sportlich gesehen ein helles Licht. Der Duisburger SV kassierte zuhause eine herbe 1:4-Schlappe gegen den Aufsteiger und bisherigen Tabellennachbarn Blau-Weiß Mintard aus der Nachbarstadt Mülheim an der Ruhr. Damit sind die Duisburger in unmittelbare Nähe zur Abstiegszone geraten. In die Röhre guckte auch der SV Genc Osman, der sich beim Tabellenführer Jahn Dinslaken...

  • Duisburg
  • 01.12.19
Sport
Moritz Stoppelkamp war wieder Dreh- und Angelpunkt in diesem Spiel. Für einen Torerfolg hat es dieses Mal allerdings nicht gereicht.
4 Bilder

Der MSV liefert über 90 Minuten ein gutes Spiel, kann den Favoriten am Ende aber nicht besiegen
Zebras scheiden gegen Hoffenheim aus dem DFB Pokal aus

Die 14.306 Zuschauer in der Schauinsland-Reisen-Arena sahen ein Pokalspiel auf Augenhöhe zwischen dem Drittligisten MSV Duisburg und dem Bundesligisten TSG Hoffenheim. Nach einer torlosen ersten Halbzeit schlugen die Gäste zweimal eiskalt zu und durften am Ende den Einzug in die nächste Runde bejubeln. Im Vergleich zum Würzburg Spiel steigerte sich das Team von Trainer Lieberknecht deutlich. Die Zebras starteten druckvoll in die Partie, erspielten sich durch Stoppelkamp ihre Möglichkeiten....

  • Duisburg
  • 29.10.19
Sport

LSV-C-Jugend siegt - B lernt dazu

Lünen. (Jan-) Mit einem Sieg und einer Niederlage in Freundschaftsspielen beendete der Nachwuchs des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV das letzte Wochenende der Herbstferien. Die C, Aufsteiger zur Kreisliga A, setzte sich beim Tabellenführer der Kreisliga B, SuS Oberaden, nach 1:1 zur Pause mit 6:3 durch. Für das Team um Trainer Luca Breuker trafen Emre Toplar, Eklar Bevab, Ibrahim Berber und Yigit Burhan Gül. Nach dem 2:4 und 3:4 landete Kacper Wisnowski in der 60. und 69. Minute einen...

  • Lünen
  • 29.10.19
Sport

2. Basketball-Bundesliga
Endspurt kann die Phoenix-Niederlage in Nürnberg nicht abwenden

Am inzwischen siebten Spieltag für Phoenix Hagen in der 2. Basketball Bundesliga ProA ging das Team von Headcoach Chris Harris bei den Nürnberg Falcons BC zum fünften Mal als Verlierer vom Parkett. Nach einer aufreibenden und spannenden Partie war das 92:91-Endergebnis letztlich knapper als der Spielverlauf. Mit der Starting Five aus dem Heimspiel gegen Ehingen startete Hagen auch in Nürnberg: Für den weiterhin angeschlagenen Niklas Geske stand Jonas Grof auf der eins, Leufroy, Lodders,...

  • Hagen
  • 28.10.19
Sport

Kobras kassieren Niederlage gegen Hammer eisbären
Besser war nicht gut genug!

Dinslaken.  Am vergangenen Freitag in Ratingen hatten die Giftschlangen noch ziemlich schlecht gespielt, am Sonntag lief es schon wieder etwas besser. Zu einem Punktgewinn reichte es gegen die Hammer Eisbären beim 3:5 aber dennoch nicht. Dass die favorisierten Gäste nach einem verpatzten Saisonstart inzwischen die Kurve gekriegt haben, war allen Beteiligten sehr schnell klar. Von Beginn an setzten sie sich im Dinslakener Verteidigungsdrittel fest und zeigten sich gerade in den ersten 20...

  • Dinslaken
  • 23.10.19
Sport
Die Essener mussten sich im Penaltyschießen geschlagen geben.
5 Bilder

Eishockey
Moskitos verlieren nach Penaltyschießen mit 1:2 gegen Rostock

Am vergangenen Freitag konnten die Moskitos gegen die Piranhas aus Rostock lediglich einen Punkt ergattern und verloren im Penaltyschießen mit 1:2.  Der Try-Out Vertrag von Henrich Ruckay war nicht verlängert worden, um jedoch mit zwei  Kontingentspielern antreten zu können, wurde Marc Zajic, dessen Einbürgerung leider immer noch auf sich warten lässt, für den immer noch verletzten Aaron McLeod eingesetzt. Die 826 Zuschauer am Essener Westbahnhof bekamen eine Anfangsphase zu sehen, in der...

  • Essen-West
  • 21.10.19
Sport
Die Zuschauer in der Sporthalle Bergeborbeck sahen ein Auf und Ab - am Ende siegte der SV Bad Laer.

Volleyball
VC Allbau Essen unterliegt im Tie-Break

Ein Auf und Ab sahen die Zuschauer am Samstagabend in der Sporthalle Bergeborbeck. Am Ende unterlag der VC Allbau Essen dem SV Bad Laer mit 2:3. Die Gäste starteten besser in die Partie. Es gelang den Essener Volleyballerinnen zunächst nicht, den nötigen Druck aufzubauen und so lief das Team von Beginn an einem ständigen Rückstand hinterher. Auch die Auszeiten bei den Spielständen 2:6 und 3:11 änderten daran nichts. Mit 17:25 ging der erste Satz an den SV Bad Laer. Deutlich druckvoller...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.19
Sport
Für den RWB geht es jetzt in die einmonatige Badmintonpause.

Badminton
Dezimiertes Landesliga-Team von RW Borbeck verliert mit 2:6 in Oberhausen-Sterkrade

Mit vier Siegen und drei Niederlagen haben sich die Teams des BC Rot-Weiß Borbeck in ihre einmonatige Badmintonpause verabschiedet. Als Verlierer gingen die Landesligaspieler der ersten Mannschaft in Oberhausen vom Feld. Die Rot-Weißen, die nur mit einer Spielerin antreten konnten und das Damendoppel kampflos abgeben mussten, unterlagen beim Tabellenzweiten Sportvereinigung Sterkrade-Nord III mit 2:6. Trotz des frühen Rückstandes und des deutlichen Ergebnisses wäre für den Tabellenfünften...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Der FSV Duisburg (Foto) holte als einziges Duisburger Team am gestrigen Sonntag in der Fußball-Landesliga einen Punkt. Die drei anderen Duisburger Mannschaften gingen als Verlierer vom Platz.          Foto: FSV Duisburg

Duisburgs Fußball-Landesligisten mussten zum Teil bittere Pillen schlucken
Nur der FSV konnte punkten - Die Talfahrt der Hamborner Löwen geht weiter

Für die Duisburger Teams in der Fußball-Landesliga war der gestrige Sonntag kein guter Tag. Hamborn 07, Genc Osmann und der DSV gingen allesamt als Verlierer vom Platz. Lediglich der Oberliga-Absteiger FSV Duisburg holte einen Punkt. Besonders ge- und betroffen sind die Hamborner Löwen, denn die Talfahrt der Sportfreunde Hamborn 07 geht weiter und hat am Sonntagnachmittag den vorläufigen Tiefpunkt erreicht. Beim Tabellenschlusslicht SpVgg Steele musste sich die Mannschaft von Michael Pomp...

  • Duisburg
  • 14.10.19
Sport
2 Bilder

TVD verlor im Derby gegen die SSVg

Bei strömenden Regen kam es in der Grimmert-Arena in Birth zum ersten Aufeinandertreffen des Oberliga-Neulings TV Dalbecksbaum mit der SSVg Velbert. Für die spielstark auftrumpfenden Gastgeber sah es zunächst gut aus: In der 22. Minute konnte Patrick Ellguth nach einer Vorlage von Maik Bleckmann das 1:0 klar machen. Kurz vor der Halbzeit sorgte Max Machtemes für den Ausgleich, in der 63. Minute schoss Hasan Ülker dann den Siegtreffer für die "Blauen", die jetzt auf Platz 7 der Tabelle...

  • Velbert
  • 08.10.19
Sport
Die Frintroper mussten ihre erste Saisonniederlage hinnehmen.

Erste Niederlage gegen das Team der TG Stürzelberg
DJK Adler Union Frintrop Basketballer lassen erste Federn

Im letzten Spiel vor der Herbstpause mussten die Basketballer der DJK Adler Union Essen-Frintrop bei der TG Stürzelberg mit 75:72 die erste Niederlage hinnehmen, grüßen jedoch weiter von der 2. Regionalliga- Tabellenspitze. Essen startete mit einem 7:0-Lauf in die Partie und zwang Stürzelberg direkt in die Auszeit. Insbesondere Sebastian Rathjen zeigte sich mit gelungenen Einzelaktionen für die 24:14 Viertelführung der DJK verantwortlich. Das zweite Viertel sollte für Adler jedoch ein...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Sport
ETB-Coach Ralf vom Dorp und sein Team konnten die Talfahrt endlich stoppen.

Fußball im Essener Süden
ETB beendet Pleite-Serie - Erste Niederlage für TuSEM

Nach fünf Pleiten in Folge errang Oberligist ETB am vergangenen Sonntag gegen den SC Velbert wieder einen Sieg. Landesligist Rellinghausen feierte in Hamborn seinen vierten Dreier. TuSEM hingegen fuhr die erste Niederlage der Saison ein. „Am Ende des Tages haben wir das Spiel verdient gewonnen, weil wir mehr Torchancen hatten“, urteilte ETB-Coach Ralf vom Dorp nach dem 2:0-Heimsieg gegen seinen alten Arbeitgeber. Gerade zu Beginn der Partie sah man den Hausherren vom Uhlenkrug an, dass sie...

  • Essen-Süd
  • 07.10.19
Sport
Hier war die Zebra-Welt noch in Ordnung. Torschütze Lukas Daschner freute sich zusammen mit seinen Teamkollegen über das 1:0.
3 Bilder

Der MSV Duisburg verpasste den Sprung an die Tabellenspitze deutlich
Völlig verdiente Niederlage der Zebras

Dem MSV gelang in diesem Spiel so gut wie gar nichts. Nach der Führung durch Daschner kamen die Meppener durch einen Doppelschlag wieder zurück. Bis zur Halbzeit wurde die Führung auf 1:3 ausgebaut. In der zweiten Halbzeit hielten die Niedersachsen das Ergebnis. Die Zebras müssen aus diesem Spiel lernen und beim nächsten Spiel am Sonntag, in Chemnitz, wieder besser auftreten. Personell musste MSV-Trainer Lieberknecht sein Team auf einer Position verändern. Arne Sicker ist nach seiner roten...

  • Duisburg
  • 02.10.19
Sport
Lukas Schimnatkowski wurde in die erste Mannschaft befördert.
2 Bilder

SFK verlieren unglücklich
Fehlstart für die Schachfreunde Katernberg

Im ersten Saisonspiel nach dem Aufstieg in die Oberliga NRW verloren die Schachfreunde Katernberg in Bochum ebenso knapp wie unglücklich mit 3,5:4,5. Gegenüber der Vorsaison hatten die Schachfreunde die Mannschaft in der Sommerpause auf einigen Positionen umgebaut: Rainer Kaeding, Dr. Volker Gassmann und Thomas Neuer mussten ihren Platz räumen, dafür wurden mit Marcus Bee und Lukas Schimnatkowski die beiden erfolgreichsten Spieler aus der zweiten Mannschaft in die Erste befördert. Ein echter...

  • Essen-Nord
  • 26.09.19
Sport
Der SC Frintrop musste sich gegen den SC Oberhausen geschlagen geben.

Insgesamt 18 Tore in zwei Spielen
Frintroper Bezirksligisten feiern Torgala

Am achten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 musste der SC Frintrop auswärts gegen den SC Oberhausen in einem torreichen Schlagabtausch eine 4:6-Niederlage hinnehmen. Die DjK Adler Union Frintrop gewann gegen die SpVgg Sterkrade vor heimischem Publikum mit 5:3.  Am Frintroper Wasserturm ging die Adler Union in der 25. Spielminute durch Timo Lindemann in Führung. Das Tor des Mittelfeldmanns sollte zugleich den Pausenstand markieren. Den rund 100 Zuschauern sollte in der zweiten...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.