NRW-Liga

Beiträge zum Thema NRW-Liga

Sport

SSVg fühlt sich für Regionalliga gerüstet

Mit dem fantastischen Finale und den darauffolgenden Relegationsspielen der NRW-Liga ist die Mannschaft der SSVg Velbert nach dem grandiosen Aufstieg in die vierthöchste Klasse Deutschlands noch immer euphorisch. Das war bei der Mannschaftsvorstellung zu spüren. Einige Spieler wie Kapitän Markus Kaya oder Norman Seidel sind sich sicher: Mit diesem Team könne man sogar einen einstelligen Platz in der Regionalliga erreichen. Trainer Lars Leese wollte sich jedenfalls noch nicht festlegen: „Wir...

  • Velbert
  • 04.07.12
Sport
Nach dem Spiel gab es Grund zur Freude. Hier Kapitän Markus Kaya, der das 1:0 selbst schoss und das 2:0 vorbereitete.

Es ist geschafft: SSVg ist aufgestiegen!

Der Traum von der Regionalliga ist für die Spieler der SSVg Velbert wahr geworden. Im Relegationsrückspiel konnte sich der Vierte der NRW-Liga gegen den Westfalenligameister, Staffel 1 erneut mit 2:1 durchsetzten. Rund 2.700 Zuschauer waren in das Lippstädter Waldschlösschen gekommen, darunter auch etliche Velberter. Mit zwei Fanbussen ist man zum wohl wichtigsten Spiel der Vereinsgeschichte gereist. Da kommt Vorfreude auf eine weitere gute Unterstützung in der nächsten Saison auf. Die Spieler...

  • Velbert
  • 12.06.12
Sport
Marko Onucka (Mitte) freut sich über seinen zweiten Treffer an diesem Nachmittag.
5 Bilder

SSVg siegt gegen am Ende neun Lippstädter

Die Entscheidung über den Aufstieg in die Regionalliga wird für die SSVg Velbert am morgigen Sonntag, 10. Juni, im Lippstädter Waldschlösschen fallen. Anstoß ist um 15 Uhr. Die Fußballer der SSVg gehen dabei mit einem marginalen Vorsprung in die Partie, denn das Heimspiel vor rund 1500 Zuschauern gewannen die Blau-Weißen mit 2:1. Dabei war dieser Sieg nicht vorauszusehen. Daniel Farke, Cheftrainer des SV Lippstadt, lobte die Partie als jene, in der die beiden Mannschaften das meiste Potenzial...

  • Heiligenhaus
  • 07.06.12
Sport

Relegation: SSVg tritt gegen Lippstadt 08 an

Bei der heutigen Auslosung der Relegationsspiele in der Geschäftsstelle des WFLV in Duisburg wurde für die SSVg 02 der Meister der Westfalenliga (Gruppe 1), SV Lippstadt 08, als Gegner gezogen. Am Donnerstag (Fronleichnam) findet bereits das Hinspiel in der Velberter Christopeit Sport Arena statt. Anstoß ist um 15 Uhr. Am kommenden Sonntag (10.6.) wird dann das Rückspiel in Lippstadt durchgeführt. Das Spiel beginnt um 15.00 Uhr im Stadion "Am Waldschlösschen" (Barbarossastr. in Lippstadt)....

  • Velbert
  • 04.06.12
Sport
4 Bilder

SSVg klettert nach Sieg über Aachen II auf Platz vier

Im letzten Heimspiel der SSVg Velbert in der NRW-Liga errangen die Spieler von Trainer Lars Leese einen 1:0-Sieg über die Aachener Gäste. Auch wenn die Relegation schon einen Spieltag vorher erreicht wurde, möchte man am Ende der Saison den vierten Platz inne haben. Zu Beginn der ersten Hälfte wollte es allerdings nur schleppend voran gehen, was sicherlich durch die warmen Sonnenstrahlen bedingt war. Beide Teams mussten erst langsam warmlaufen. Für die Relegation schonte Leese einige seiner...

  • Velbert
  • 29.05.12
Sport
6 Bilder

2:4-Niederlage macht Platz drei unmöglich

Wieder lässt die SSVg Velbert Punkte bei einem Aufstiegskonkurrenten liegen. In der Christopeit-Sport-Arena verlor das Leese-Team mit 2:4 gegen die Zweitvertretung des MSV Duisburg, die sich damit den dritten Tabellenplatz sicherte. 20 Minuten Anlauf benötigte die SSVg, um sich im Spiel zurecht zu finden. Zu diesem Zeitpunkt lag der Fünftligist schon gut eine Viertelstunde zurück. Die Duisburger Gäste trieben indes den Ball öfters nach vorne, für die Velberter zu gefährlich - Andre Dejs...

  • Velbert
  • 15.05.12
  • 1
Sport
4 Bilder

Wahnsinns-Spiel vor heimischen Publikum

Das Spiel zwischen der SSVg Velbert und Westfalia Rhynern am 29. Spieltag der NRW-Liga hatte ihren Höhepunkt in der zweiten Hälfte. Innerhalb einer Viertelstunde musste die Leese-Elf drei Tore zum Ausgleich hinnehmen. Nicht immer sind drei Tore Vorsprung von großer Bedeutung. Das musste jetzt auch das NRW-Liga Team der SSVg Velbert  am eigenen Leib spüren. In der ersten Hälfte der Partie begannen die Hausherren schon in der dritten Minute ordentlich Druck aufzubauen: Der Freistoß von Kapitän...

  • Velbert
  • 01.05.12
Sport
4 Bilder

SSVg Velbert verliert das Spitzenspiel: 0:3 und eine Rote Karte

Die SSVg verlor das Spitzenspiel der NRW-Liga gegen die Sportfreunde Siegen mit 0:3. Und das, obwohl das Spiel für die Velberter zunächst gut startete Denn die erste halbe Stunde war Velbert die Spielbestimmende Mannschaft, von den Siegenern kam nur sehr wenig. Die Rote Karte holte sich Jeffrey Tumanan im Schwall der Emotionen durch eine Tätlichkeit. Als ein velberter auf dem Boden lag spielten die SF Siegen einfach weiter, eine Unsportlichkeit, die bei den Velbertern auf dem Platz wie auf den...

  • Heiligenhaus
  • 18.04.12
Sport
4 Bilder

SSVg weiterhin auf gutem Kurs

Am 25. Spieltag der NRW-Liga gab es für Trainer Lars Leese wieder Grund zur Freude. Die SSVg bezwang vor heimischem Publikum den VfB Speldorf ohne Mühe mit 4:0. Dabei traf Marko Onucka zwei Mal und Sebastian Janas war sogar an allen Toren beteiligt. Nach gut einer Viertelstunde setzte die SSVg Velbert ein erstes Zeichen: Spielmacher Markus Kaya knallte einen Freistoß an das Lattenkreuz. Fortan lief viel über Stürmer Sebastian Janas, der schließlich einen Fehler in der Speldorfer Hinterreihe...

  • Velbert
  • 10.04.12
Sport
5 Bilder

SSVg klettert auf Tabellenplatz zwei

Am 21. Spieltag der letzten NRW-Liga-Saison spielte sich die SSVg Velbert unter die Top drei der Aufstiegsaspiranten für die neue Regionalliga. Dabei schoss Stürmer Sebastian Janas die beiden Siegtore gegen die Gäste aus Marl. Den besseren Start erwischte jedoch nicht die Leese-Elf, welche sich in den ersten zehn Minuten in der heimischen Christopeit-Sport-Arena erst noch richtig einstellen musste, ehe die Weichen auf Sieg umgestellt wurden. Die beste Möglichkeit des VfB Hüls erarbeitete sich...

  • Velbert
  • 13.03.12
Sport
Das Spiel der SSVg Velbert gegen den TuS Erndtebrück endete mit einem 2:2. Foto: Jens Bangert

Mannschaft wurde sinnvoll ergänzt

Das NRW-Liga-Spiel der SSVg Velbert gegen den TuS Erndtebrück endete mit einem Unentschieden von 2:2. Erst im zweiten Durchgang war die SSVg Velbert richtig aufgewacht und erspielte sich eine Menge Torchancen. Dabei setzten sich auch die beiden Neuzugänge Christian Mikolajczak und Maik Bollmann voll ein, scheiterten jedoch unmittelbar vor dem Kasten von Erndtebrück-Keeper Timo Bäcker. Doch das erste Tor der Begegnung machten die Gäste in roter Spielkleidung. Den Elfmeter, der von SSVg-Tormann...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.02.12
Sport
Janas und Edu im Zweikampf.Foto: J. Bangert

Wieder kein Heimsieg

Am siebten Spieltag der NRW-Liga war der VfB Homberg aus Duisburg zu Gast in der Sonnenblume. Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte und einer besseren zweiten konnte letzten Endes keines der Teams die Oberhand gewinnen: 1:1 lautete der Endstand. In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften wenig attraktiven Fußball, denn vieles im Spielaufbau und im Abschluss wollte einfach nicht gelingen. Die SSVg verlor oft den Ball durch Fehlpässe, doch die Duisburger Gäste machten zu wenig daraus....

  • Velbert
  • 27.09.11
Sport
3 Bilder

Erste Saisonniederlage für die SSVg

Am fünften Spieltag der NRW-Liga begrüßte die SSVg Velbert die Überraschungsmannschaft aus Bergisch Gladbach. 260 Zuschauer sahen ein kampfbetontes Spiel, das wenig Fußballerisches bot und dennoch fielen vier Tore. „Letztes Jahr haben wir hier in Velbert 0:7 verloren“, sagte Dietmar Schacht, Trainer des SV Bergisch Gladbach, nach dem Spiel. „Das habe ich meinen Spielern nur vor Augen geführt und wir wissen, dass wir derzeit gut drauf sind.“ Und das sah man schon von der ersten Minute an. Die...

  • Velbert
  • 14.09.11
Sport
5 Bilder

SSVg Velbert: Torloses Unentschieden gegen Uerdingen

Gleich zwei Mal hintereinander bestritt die SSVg Velbert ein Heimspiel im Stadion an der Sonnenblume. Zum dritten Spieltag der NRW-Liga reiste Aufstiegsaspirant KFC Uerdingen nach Velbert. Die 1.350 Zuschauer sahen ein gutes, kämpferisches Spiel – nur die Tore fehlten. Gleich auf neun Akteure, darunter Spieler wie Bastian Pinske und Musa Celik, mussten die Krefelder  verletzungsbedingt verzichten. Dennoch kam zu Beginn der ersten Hälfte der Gast besser ins Spiel und hatte auch mehr Chancen....

  • Velbert
  • 23.08.11
Sport
Sven Barton hängte sich voll rein und zeigte auf dem rechten Flügel guten Einsatz.Foto: Jens Bangert

SSVg schießt sich fürs Pokalfinale ein

Im letzten Heimspiel der NRW-Liga siegte die SSVg Velbert gegen den FC Wegberg-Beeck mit 4:0. Dabei traf Sebastian Janas gleich zweimal. Stephan Nachtigall und Jeffrey Tumanan trafen ebenfalls für die Blauen. Von Beginn an zeigten die Hausherren den Gästen den nötigen Siegeswillen. So erspielte sich die SSVg in der ersten Hälfte einige gute Möglichkeiten durch Jeffrey Tumanan, Sebastian Janas und Daniel Nigbur. Das erste Tor fiel dann in der 34. Minute. Nach einem gut platzierten Freistoß auf...

  • Velbert-Langenberg
  • 24.05.11
Sport
3 Bilder

Windeck stoppt die Heimserie der SSVg

Am 31. Spieltag der NRW-Liga empfing die SSVg Velbert mit dem TSV Germania Windeck den derzeitigen Tabellenzweiten. In einem emotionsgeladenen Spiel verlor die Mannschaft von Frank Schulz dennoch trotz einer Vielzahl von Möglichkeiten mit 0:2. Seit gut einem Jahr war die SSVg Velbert zu Hause ungeschlagen. Jetzt unterbrach der ambitionierte Aufsteiger und Gast aus Windeck diese Serie. Bereits in der fünften Spielminute gingen die Gäste in Führung. Eine Hereingabe von David Müller nutzte Michael...

  • Velbert
  • 10.05.11
Sport
Sebastian Janas umspielt VfB-Keeper Tobias Rantznow und markiert das 2:0.Foto: J.B.

SSVg gewinnt das Osterspiel

Am 29. Spieltag der NRW-Liga konnte die SSVg wieder drei Punkte einholen. Im Ostermontagsspiel siegte die SSVg Velbert mit 3:0 gegen den VfB Hüls. Nigbur, Janas und Tumanan machten die Tore. Wer die Chancen nicht nutzt, der wird bestraft. Dies passierte dem Gast VfB Hüls am Montag in der Sonnenblume. Das Team, trainiert von Olaf Thon, Weltmeister von 1990, spielte gut mit. Die Hülser erarbeiteten sich viele Tormöglichkeiten, darunter schon in der vierten Minute durch Glen Akama Eseme, dessen...

  • Velbert
  • 27.04.11
Sport
Der Flügelspieler Jeffrey Tumanan bemühte sich dem team zu helfen.
8 Bilder

Englische Woche: Mittwochsspiel endete torlos

Im Nachholspiel vom 22. Spieltag der NRW-Liga empfing die SSVg Velbert den abstiegsbedrohten VfB Homberg zu Hause im Stadion Sonnenblume. In einer mehr schlechten als rechten Partie konnte keines der Teams die Oberhand gewinnen und so trennten sie sich torlos. Von Jens Bangert Velbert. Den Beginn der englischen Woche hatte sich Trainer Frank Schulz sicherlich anders vorgestellt und vor allem mit mehr Einsatz von seinem Team. Die ca. 300 Anhänger, die zum Mittwochsspiel kamen, bekamen einfach...

  • Velbert
  • 21.04.11
Sport

Zwei Mal Pfosten, zwei Mal Tor, ein Elfmeter

Am 27. Spieltag der NRW-Liga trafen mit SSVg Velbert und Schwarz-Weiß Essen zwei Tabellennachbarn aufeinander. Am Ende trennte man sich 1:1. Dabei hätte die SSVg mit einem Elfmeter, der verschossen wurde, noch die Chance auf das 2:1 gehabt. Bei bestem Fußballwetter kamen 260 Zuschauer ins Stadion Sonnenblume. In der ersten Hälfte standen beide Mannschaften in der Abwehr sehr sicher. Die Gäste zeigten zu Beginn mehr Engagement und drängten die Velberter Hausherren in die Defensive. Die wenigen...

  • Velbert
  • 12.04.11
Sport
8 Bilder

RWE - Velbert 4:1: Tokat, Enzmann und Koep verengen "Zielkorridor"

Der von RWE-Trainer Waldemar Wrobel oft bemühte „Zielkorridor“ wird zusehends enger. Doch selbst nach dem 4:1-Erfolg über SSvg. Velbert am Mittwochabend bleibt das Wort „Aufstieg“ ein Tabu. Dabei beträgt der Abstand auf Platz drei nun stolze 15 Punkte... Der mäßige Auftritt gegen Rhynern hatte keinen Einfluss auf die Aufstellung. Bereits zum fünften Mal vertraute Wrobel der selben Startelf. Die bekam es mit der besten Offensive der NRW-Liga zu tun: Die „Sonnenblumen“ aus Velbert besuchten das...

  • Essen-Nord
  • 24.02.11
Vereine + Ehrenamt

Hohe Ziele bei knapper Kasse

Knappe Kassen herrschen auch bei der SSVg Velbert. Trotzdem lässt sich Vorsitzender Oliver Kuhn nicht entmutigen und stellte sich erneut zur Wahl. Vor kurzem stand die Jahreshauptversammlung unter Leitung des ersten Vorsitzenden Oliver Kuhn in der Vereinsgaststätte „Zur Sonnenblume“ beim NRW-Ligisten SSVg Velbert auf dem Plan. Zunächst informierte Oliver Kuhn über die finanzielle Situation des Vereins. Das vergangene Geschäftsjahr 2009/2010 wurde mit einem Minus von knapp 24.000 Euro...

  • Velbert
  • 22.02.11
Sport
Norman Seidel (links): Unauffällig aber leistungsstark.
3 Bilder

Platz drei gesichert - SSVg schafft nur ein Unentschieden gegen Siegen

Vor knapp 350 Zuschauern kam die Mannschaft von Trainer Frank Schulz gegen die Sportfreunde aus Siegen nicht über ein 1:1- Unentschieden. Das Tor für die Velberter erzielte Daniel Nigbur per Foulelfmeter. Die SSVg bleibt damit weiterhin auf Platz drei der NRW-Liga. Zu Beginn der Partie am 15. Spieltag kamen die Gäste besser ins Spiel. Die SSVg Velbert tat sich zunächst schwer und hatte ihre Schwierigkeiten mitzuhalten. So traf auch Matthew Dallmann mit einem gefühlvollen Freistoß aus gut 15...

  • Heiligenhaus
  • 23.11.10
Sport
Gute Leistungen von Abwehrspieler Julius Steegmann (Mitte). Er musste später verletzungsbedingt ersetzt werden.
3 Bilder

„Nicht den Hauch einer Chance“

Auch am 13. Spieltag der NRW-Liga konnte die SSVg Velbert einen Sieg feiern. Vor 420 Zuschauern schlug die Mannschaft von Frank Schulz den Aufsteiger SpVgg Erkenschwick mit 4:0 und lässt damit den Viertplatzierten Aachen fünf Punkte im Rückstand. Die über 400 Zuschauer, darunter einige wenige mitgereiste Erkenschwicker, sahen im ersten Durchgang attraktiven Fußball. Der kam die meiste Zeit von den Hausherren. Von Beginn an gaben die Blauen das Spieltempo vor. Die Gäste kamen nicht recht ins...

  • Velbert
  • 09.11.10
Sport
Sebastian Janas (links): Der Wirbelwind der Velberter Flügel erzielte sein insgesamt achtes Saisontor im Spiel.

3.1 Sieg bringt SSVg Velbert auf Platz drei

Am elften Spieltag der NRW-Liga begrüßte die SSVg Velbert die zweite Mannschaft von MSV Duisburg. Vor 290 Zuschauern holte das Schulz-Team mit einem 3:1-Sieg den fünften Dreier der Saison und hält sich nun hinter Rot-Weiß Essen und Germania Windeck auf Platz drei. Ein wechselhafter Sonntag, regnerisch, kalt und dunkel und dann kam zwischendurch die Sonne raus. Doch den Nachmittag ließen sich die Jungs der SSVg Velbert nicht verderben, auch wenn es stark regnete. Schon nach einigen Minuten war...

  • Velbert
  • 26.10.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.