Papst Benedikt XVI.

Beiträge zum Thema Papst Benedikt XVI.

Überregionales
Bald wird es ein neuer Papst sein, der wie hier Benedikt XVI. das Angelus-Gebet betet, den unser Bürgerreporter Harald Ahlburg fotografiert hat.

Kamen hofft, dass Gott den Richtigen geschickt hat!

„Habemus papam“ hieß es während dieser Tage in Rom: Zur Wahl des Nachfolgers von Papst Benedikt XVI. versammelten sich die wahlberechtigten Kardinäle in der Sixtinischen Kapelle. Auch Kamener und Bönener Geistliche sind gespannt, welche Änderungen mit dem neuen Papst kommen. Wie die meisten Experten sehen auch die örtlichen Geistlichen keinen klaren Favoriten unter den Kandidaten. „Es ist schwer zu sagen, wen die Kardinale wählen werden“, sagt Pastor Benno Heimbrodt vom Pastoralverband...

  • Kamen
  • 12.03.13
Überregionales
Pastor Bernhard Weskamp vor der Pfarrkirche St. Lambertus Donsbrüggen

Welchen neuen Papst wünschen Sie sich, Herr Weskamp?

Es war sein letzter öffentlicher Auftritt: Mit mit einer Generalaudienz auf dem Petersplatz hat Papst Benedikt XVI. sich heute von Besuchern und Pilgern aus aller Welt verabschiedet. Vor 40 Jahren absolvierte der junge Bernhard Weskamp in Regensburg sein Examen bei Professor Joseph Ratzinger. „Er war ein menschlicher, barmherziger Prüfer“, erinnert sich der Donsbrügger Pfarrer, der im Mai sein 40-jähriges Priesterjubiläum feiert. Ratzinger war damals ein gefeierter Theologe, seit er 1962 am...

  • Kleve
  • 27.02.13
  • 1
Überregionales
Erlebte den Papst "persönlich": Pater Szarata

Wir waren Papst: Das sagen Castrop-Rauxeler Katholiken

Von Verena Wengorz Es war eine Nachricht, die zunächst niemand wirklich glauben wollte. Mitten im Rosenmontagstrubel wurde bekannt, dass Papst Benedikt XVI. aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten wird. Damit wird er seit 1294 der erste Papst sein, der freiwillig auf sein Amt verzichtet. Eine Entscheidung, die – so ungewöhnlich sie ist – bei den Katholiken in Castrop-Rauxel vor allem eines hervorruft: Verständnis und Respekt. „Ich habe ihn einmal in Paderborn persönlich erlebt, als er noch...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.02.13
Kultur
Ein schöner Platz zum Rasten.
26 Bilder

Meine Erinnerung an CASTEL GANDOLFO

Gleich bei der Ankunft in Castel Gandolfo am 4. Juli 2012 bemerkte ich, dass hier ein weitaus besseres Klima herrscht als in der nur 30 Kilometer entfernten Hauptstadt Rom. Kein Wunder also, dass die zuletzt regierenden Päpste hier ihre Sommerresidenz eingerichtet hatten. Nicht nur der leicht kühlende Wind, auch die nicht zu beschreibende Schönheit, die den Papstpalast umgibt, lässt mich spürend genießen. Eine Landschaft, die man auch in Italien so schnell nicht wieder findet. Der Aufstieg zum...

  • Wesel
  • 12.02.13
  • 7
Politik
Bischof Franz-Josef Overbeck zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI.
3 Bilder

Papst Benedikt XVI. tritt zurück - Stellungnahme der Katholischen und der Evangelischen Kirche in Essen

Die Nachricht vom Rücktritt Papst Benedikt XVI. ging um die Welt und sorgte für ein breites Echo verschiedenster Meinungen. Angesichts der historischen Dimension dieses Ereignisses bat Lokalkompass.de/essen auch Bischof Franz-Josef Overbeck vom Bistum Essen und den Superintendenten der Evangelischen Kirche, Irmenfried Mundt, um eine Stellungnahme. Bischof Franz-Josef Overbeck: "Die Nachricht vom bevorstehenden Rücktritt von Papst Benedikt XVI. hat uns alle mit allergrößter Überraschung...

  • Essen-Kettwig
  • 12.02.13
  • 2
Überregionales
Weltweit hat Papst Benedikt VXI. bei seinen Besuchen die Massen angelockt. Dass er am Montag seinen Rücktritt bekannt gab, bewegt viele Menschen, auch in unserer Region.

Papstrücktritt: Was Pfarrer vor Ort meinen

Die Nachricht vom Rücktritt von Papst Benedikt XVI. (85) bewegt weltweit Menschen und Medien - auch in Herten und Marl. Der Stadtspiegel wollte von Kirchenvertretern katholischer Gemeinden wissen, wie sie die Entscheidung ihres obersten Hirten aufnehmen. „Ich dachte ,Wow!‘, als ich die Nachricht gehört habe, denn es war völlig überraschend. Ich habe höchste Achtung für seine Entscheidung“, erklärt Nobert Mertens, Pfarrer von St. Antonius und Stadtdechant von Herten. Für Pfarrer Thomas Hüwe (St....

  • Herten
  • 12.02.13
Überregionales

Papst Benedikt XVI tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück.

Am heutigen Rosenmontag gab Papst Benedikt XVI seinen Rücktritt bekannt. Josef Ratzinger erblickte am 16. April 1927 als Sohn des Gendarmeriemeisters Josef und der Köchin Maria geb. Peintner das Licht der Welt. Josef Ratzinger wurde am 19.04,2005 zum 265, Nachfolger des hl. Petrus gewählt. Er gab sich den Papstnamen Benedikt XVI. Nun fast acht Jahre nach seiner Wahl tritt er als Oberhaupt der Katholischen Kirche zurück. Mit Josef Ratzinger t, oder besser gesagt mit Papst Benedikt XVI tritt zum...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.13
  • 4
Überregionales
Papst Benedikt XVI. bleibt nur noch wenige Tage im Amt.

Baldiger Rücktritt des Papstes überrascht auch heimische Katholiken

Die Entscheidung von Papst Benedikt XVI., aus Alters- und Gesundheitsgründen sein Amt als Oberhaupt der Katholischen Kirche am 28. Februar niederzulegen, hat auch die heimischen katholischen Würdenträger überrascht und zu Stellungnahmen veranlasst. Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen und Oberhirte des Ruhrbistums: Die Nachricht vom bevorstehenden Rücktritt von Papst Benedikt XVI. hat uns alle mit allergrößter Überraschung erreicht. Es zeugt von der Größe seiner Persönlichkeit, sich ganz...

  • Wattenscheid
  • 11.02.13
Überregionales
Erzbischof Hans-Josef Becker

Papst gibt auf

Papst Benedikt XVI. kündigte am Montag (11. 2.) an, am 28. Februar vom Amt des Papstes und als Bischof von Rom zurückzutreten. Der Heilige Vater nannte in einem Konsistorium mit Kardinälen gesundheitliche Gründe für seinen Rücktritt. „Nachdem ich wiederholt mein Gewissen vor Gott geprüft habe, bin ich zur Gewissheit gelangt, dass meine Kräfte infolge des vorgerückten Alters nicht mehr geeignet sind, um in angemessener Weise den Petrusdienst auszuüben“, so Papst Benedikt XVI.. Erzbischof...

  • Herne
  • 11.02.13
  • 1
Überregionales
Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck

Ruhrbischof Overbeck ist überrascht - Gebete für einen guten Nachfolger

"Die Nachricht vom bevorstehenden Rücktritt von Papst Benedikt XVI. hat uns alle mit allergrößter Überraschung erreicht. Es zeugt von der Größe seiner Persönlichkeit, sich ganz zurückzunehmen, wenn es um die Kirche und das "Evangelium geht. Der Papst sagt in seiner Erklärung, dass die dynamische Welt, in der wir leben, mit ihren Veränderungsprozessen einen Papst brauche, der mit ganzer Kraft des Körpers und des Geistes dieses Amt ausüben könne. Mit seinem Rücktritt setzt er eines der...

  • Bochum
  • 11.02.13
Überregionales
Lothar Gräfingholt

Erste Reaktion der Bochumer Katholiken zum Rücktritt des Papstes

Die Kath. Stadtkirche Bochum und Wattenscheid kommentiert die überraschende Entscheidung von Papst Benedikt XVI. zum Rücktritt am 28. Februar mit Achtung und Respekt, wie Katholikenratsvorsitzender Lothar Gräfingholt und Stadtdechant Dietmar Schmidt in einer spontanen Stellungnahme gemeinsam betonten. Die Bochumer und Wattenscheider Katholiken sehen jetzt mit großer Spannung auf die Suche nach einem Nachfolger für Papst Bendedikt XVI. und hoffen, dass der kommende Papst die Umsetzung des II....

  • Bochum
  • 11.02.13
Kultur
Klasse 2 b liest mit ihrer Lehrerin den Vatikan-Brief
6 Bilder

Post aus dem Vatikan für die Klasse 2 b der Franziskusschule

Viele Wünsche gab es zum Schuljahres-Beginn in der Klasse 2 b, als deren Schüler mit ihrer Lehrerin Sabrina Blau solche für das neue Schuljahr aufschrieben. Die Schreibschrift lernen, war ein Wunsch der neuen Zweitklässler, "Malnehmen" und "Teilen" lernen, ein neues Klettergerüst für das in den Sommerferien abgebaute Spielgerät auf dem Schulhof der Katholischen Weiltor-Grundschule St. Franziskus. Aber auch Schlittschuhlaufen, eine Fahrt zum Kölner Dom, der gemeinsame Besuch eines...

  • Hattingen
  • 23.01.12
Kultur
7 Bilder

Mendener Messdiener zur Messdienerwallfahrt nach Rom 2010

Mendener Messdiener zur Messdienerwallfahrt nach Rom 2010 1.August 2010 Menden Rom/ Die Messdiener von Menden, Lendringsen und Hüingsen starteten heute um 13.30 zur Messdienerwallfahrt Erzbistum Paderborn nach Rom. ------------------------------------------------------------------------ http://www.rijamo.de/romstaedtereise/vatikan.html http://www.vatican.va/phome_ge.htm ----------------------------- Mendener Messdiener zur Messdienerwallfahrt nach Rom 2014

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.