Podolski

Beiträge zum Thema Podolski

Sport
Jürgen Klopp coacht die BVB Allstars am Freitag beim Abschiedsspiel für den BVB-Keeper Roman Weidenfeller.

Zum Abschied: Wiedersehen mit großen BVB-Spielern

Jürgen Klopp will die Auswahl coachen, wenn Roman Weidenfeller am Freitag, 7. September, zum letzten Mal als aktiver Sportler in den Signal Iduna Park einläuft, umgeben von Top-Stars aus seiner fast 20 Jahre währenden Karriere. Die BVB-Fans freuen sich insbesondere um 19 Uhr auf ein Wiedersehen mit Marcio Amoroso, Dede, Ewerthon, Evanilson, auf Jan Koller und Torsten Frings. Auch Kevin Großkreutz ist mit dabei sowie Sebastian Kehl, Alex Frei, Ebi Smolarek und Neven Subotic. Vor fast 20 Jahre...

  • Dortmund-City
  • 03.09.18
  •  1
Sport
Fußball von seiner heiteren Seite: Holger Fossbach kommentiert exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass.

Großkreutz und Poldi verkaufen Shishas - Flossbachs Querpass

Herrlich: Donnerstag Holland gegen Island, Freitag Deutschland gegen Polen, Samstag Spanien gegen die Slowakei und VfB Hüls gegen FC Marl, Sonntag Türkei gegen Holland, dann am Montag Dudelsack gegen Alphorn... Ich schaue mir alles an. Dafür storniere ich sogar Shopping King und Rares für Bares, auch BigSister oder Little Joe. Fußball, das ist der Sport, wo so eine Schweinslederblase in ein Rechteck muss. Wo 22 schlaue Elstern die Kugel strategisch transportieren und aus den Elstern ein...

  • Marl
  • 11.09.15
Sport

Bücherkompass - Rezension: Lukas Podolski „Dran bleiben! Warum Talent nur der Anfang ist“

Verlag: Gabriel Verlag; 2014 Wenn ich als Fußballfan davon erfahre, dass wieder einmal ein bekannter Spieler seine Biographie in den Buchläden platziert hat, ist – sofern ich überhaupt einen Gedanken darauf verschwende – in den überwiegenden Fällen mein erster: „Jetzt auch noch der; muss das denn sein?“. Natürlich richte ich diese Frage nur rhetorisch an mich, und noch bevor ich mir die Strategie zurechtlegen kann, wie ich der in den kommenden Wochen anhaltenden medialen Omnipräsenz des...

  • Essen-Süd
  • 04.07.14
  •  1
  •  2
Sport
Klaas-Jan Huntelaar erzielte das ganz wichtige 1:2 in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Grandioses 2:2 gegen Arsenal

In einem rassigen und turbulenten Champions League-Spiel trennten sich der FC Schalke 04 und Arsenal London 2:2 (1:2)-Unentschieden. Dabei machten die Königsblauen einen Zwei-Tore-Rückstand gegen die Engländer wett und bleiben mit acht Punkten an der Tabellenspitze der Gruppe B. Nur ein Punkt dahinter lauern die Londoner. Huntelaar mit dem Halbzeitpfiff und Farfan in Halbzeit Zwei trafen für den S04. Lukas Podolski legte das zwischenzeitliche 0:2 für die „Gunners“ mit einer Flanke auf. Gewinnen...

  • Gelsenkirchen
  • 07.11.12
  •  3
Sport
Ibrahim Afellay kommt immer besser in Fahrt. Nach zwei Treffern in der Bundesliga nacheinander, bereitete er in London das 0:1 durch Huntelaar vor und machte das 0:2 dann selbst. Foto: Gerd Kaemper

Historischer Schalke-Sieg

Der FC Schalke 04 veredelte den Derbysieg vom Wochenende und gewann auch in der Champions League beim englischen Spitzenklub Arsenal London. Beim 2:0 (0:0)-Sieg über die „Gunners“ erzielte das niederländische Duo um Huntelaar und Afellay die beiden späten Treffer zum letztendlich verdienten und souveränen Auswärtssieg. Damit schafften die Knappen Historisches: Die Engländer um Lukas Podolski und Per Mertesacker waren bei Heimspiel seit neun Jahren (!) international gegen ausländische Teams...

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.12
Sport
Schalke war oftmals den berühmten Schritt schneller, als der Erzrivale aus Dortmund. Hier setzt sich Joel Matip (m.) gegen Lewandowski (r.) durch. Foto: Gerd Kaemper

Nach Dortmund ist vor Arsenal

Mit dem ersten Derbysieg im Rücken gegen den BVB seit über zweieinhalb Jahren, tritt der S04 heute Abend bei Arsenal London an. Höchste Anforderungen für Stevens und Co. innerhalb von nur vier Tagen beim Klub von Per Mertesacker und Lukas Podolski. Ja, Jürgen Klopp hatte sich mit seiner Aufstellung oder vielmehr mit einem neuen System 30 Minuten lang komplett verzockt. Ja, mit Götze, Blaszczykowski, Schmelzer und Gündogan fielen vier wichtige Stammspieler beim BVB aus. Und: Ja, der S04 hat...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.12
Sport
na , geht der Hunter tatsächlich ;        zum Ende d.Jahres 2012
2 Bilder

zum Jahresende: Personal-Wechsel > AufSchalke < geht der "HUNTER" ? ?

Im www - ohne Gewähr- : Der Daily Mirror berichtet, dass Klaas Jan Huntelaar sich mit Arsenal London einig ist und in Zukunft an der Seite mit Lukas Podolski stürmen wird. Geht es nach den Verantwortlichen aus London soll er bereits zur Winterpause ( In Deutschland) wechseln. Er soll einen 3 Jahresvertrag unterzeichnen und rund 9 Millionen Euro Gehalt / Jahr bekommen. Aus anderen Medien geht hervor das Schalke kurz vor der Verpflichtung ( zur kommenden Saison) eines...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.12
Sport

Bye Bye Jogi

Ich wollte nach Bekanntgabe der Aufstellung gar nicht mehr gucken, habe meinem Kumpel an der Nordsee vor Anpfiff eine SMS geschickt: Kannst Dein Trikot wieder ausziehen. Danke Jogi - für ein verschenktes Endspiel. Drei Spiele hat er gebraucht um zu kapieren, dass Podolski raus muss. Und bringt ihn gegen italienische Verteidiger. Da ist nichts schönzureden. Noch schlimmer: Er löst die seit zwei Jahren eingespielte Grundformation auf, dass mit Spanien weltbeste Offensivquartett, unfassbar. Dieses...

  • Oberhausen
  • 29.06.12
  •  4
Sport

EM 2012: In der Hymne liegt die Wahrheit

Es sollte nicht sein- der "Italienfluch" hält an. Ciao, EM-Titel. Schon als die Nationalhymnen gesungen wurden, stand es 1:0 für Italien. Entschlossenheit pur war da in den Gesichtern von Buffon und Co. zu sehen (und vor allem zu hören). Die ersten 15 Minuten des Spiels straften diesen Eindruck jedoch Lügen. Das Gefühl aus deutscher Sicht: Da geht was! Aber dann kam die 20. Minute - und Mario Balotelli. Wenig später schlug der Stürmer von Manchester City erneut zu (36.). 2:0 für Italien....

  • Castrop-Rauxel
  • 29.06.12
  •  1
Sport
Holger Flossbach, Trainer des TSV Marl-Hüls,kommentiert exklusiv für den Stadtspiegel die EM 2012.

Flossbachs EM-Querpass: Deutsche treffen Drach(m)enreiter

Stark! Italianski weiter, Spanienski weiter und auch die Deutschenskis sind auf Kurs. Die Deutschen, das beste Team, den besten Schiri, die beste Frisur und den besten Pullover. Alles bestens. Die maximale Punktzahl konnten wir nahezu unbedrängt einspielen. Gegen die Dänen flossen also keine Tränen. Unser Team spulte einen souveränen Sieg herunter. Lukas Podolski, jetzt ein treuer Hunderter, belohnte sich mit einem Tor und ist jetzt die letzte polnische Hoffnung. Denn die polnischen...

  • Marl
  • 20.06.12
LK-Gemeinschaft

Nachteile des Rudelguckens

Wissen Sie eigentlich genau, was ein Chauvinist oder kurz „Chauvi“ ist? Da gibt es zwei Möglichkeiten: jemand mit übersteigertem Männlichkeitsgefühl oder/und jemand mit übersteigertem Patriotismus. Bei der Fußball-Europameisterschaft, da trifft man beide Arten an. Hordenweise oder – wie Obelix sagen würde – „dutzendweise“. Chauvis im Hinblick auf Patriotismus, das sind wir TV-Glotzer doch wahrscheinlich alle, wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft versucht, das Runde im gegnerischen...

  • Hattingen
  • 19.06.12
Sport

Mit Klose gegen die Dänen?

„Ohne Holland spiel‘n wir die EM!“ Ich glaube ja, dass Robben und Co. sich von dem 2:1 nicht mehr erholen und der bisherige „Chancentod Ronaldo“ für Portugal einnetzen wird. Niederlande leider raus... Jogi wird Gomez schonen und Klose bringen. Dazu Schürrle für den offensiv schwachen Poldi und Götze für den noch nicht brillierenden Özil. Dann heißt es morgen: Dänen lügen (und gewinnen) nicht! Und wie sieht Ihre Expertenmeinung aus?

  • Essen-Steele
  • 15.06.12
  •  2
Sport
Kommentiert exklusiv für den Stadtspiegel die Europameisterschaft: Holger Flossbach, Trainer des TSV Marl-Hüls.

Flossbachs EM-Querpass: TOReros gefragt

Was ist denn da los? Der Mehmet Scholl kritisiert den Gomez. Dabei hat der „TORero“ gerade unseren Jogi die Laune versüßt. Das 1:0 gegen die Portugiesen war sicherlich ein wenig glücklich, aber wer fragt danach. Oder wer fragt nach dem Zeitpunkt der Einwechslung von Klose. Eine Spielunterbrechung früher, und Klose wäre unter Umständen der Held. Fußball, Europameisterschaft, Titel und Tränen - mein lieber Scholli, da ist wieder was los! Der Auftritt und vor allem das Tempo unserer DFB-Elf...

  • Marl
  • 13.06.12
Sport

EM 2012 und wir sind im Ball! - Vier junge Männer berichten exklusiv aus der Ukraine!

Endlich ist es soweit: Auch die deutsche Nationalelf ist in die Europameisterschaft 2012 gestartet,für die deutschen Fans hat endlich das Turnier begonnen. Nach dem Spiel gegen Portugal am Samstag abslovieren die Jungs von Jogi Löw noch zwei weitere Vorrundenspiele auf dem Weg zum Titel in der Ukraine und der Lokalkompass ist dabei mittendrin! Oder anders ausgedrückt: Es sind drei Jungs aus Uedem/Niederrhein und einer aus Bayern, die sich am frühen Donnerstag Morgen auf dem Weg nach Lemberg...

  • Goch
  • 08.06.12
  •  1
Sport
31 Bilder

DFB-Nationalteam trainiert am SportCentrum Kaiserau

Mit einem überschaubaren Kader von gerade einmal 13 Feldspielern und zwei Torhütern trainierte die DFB-Nationalelf am Abend (7. Februar) am SportCentrum in Kaiserau. Die Bayern-Kicker Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Thomas Müller blieben zusammen mit Sami Khedira, Mesut Özil und Per Mertesacker im Inneren der Sportschule. Dort erhielten die Spieler ein individuelles Aufbauprogramm vor dem Spiel gegen Italien. Um so mehr legten sich auf dem Platz Lukas Podolski, Miro Klose und die...

  • Kamen
  • 07.02.11
Überregionales

Ding, Dang, Dong

Aus, aus, aus - das Spiel ist aus! Es gibt ab dieser Saison keinen Bundesligaspieler mehr in meinem Alter. In der Hertener Kreisliga wohl noch, aber auch da ist die „Breite an der Spitze dichter geworden“ (Vogts). Bislang habe ich daheim auf der Couch beim isotonischen Hefeteilchen immer noch denken können, dass ich einen Traumpass auf dem Platz auch noch so hinbekommen hätte wie eine leicht gereifte Kick-Ikone. Doch das ist kein Grund, den „Sand in den Kopf zu stecken“ (Matthäus), obwohl ich...

  • Herten
  • 19.10.10
Sport

Podolski-Trikot wird für guten Zweck versteigert.

Als Auftakt mit dem Spiel gegen den 1.FC Köln am Hemberg-Stadion vom 4.05.2010 hat die FIN ( Fußball-Initiative Nordkreis ) die Premierenveranstaltung überstanden. Erfreulicher Weise hat der Bundesligist der FIN nun zwei Orginaltrikots von Lukas Podolski zur Verfügung gestellt die mit jeweils einer Unterschrift vom Nationalspieler signiert wurden. Diese werden für einen wohltätigen Zweck nun versteigert. Der TuS Iserlohn eröffnete das Gebot mit 250,00 € Die Verteigerung läuft noch...

  • Hemer
  • 05.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.