Polizei Velbert

Beiträge zum Thema Polizei Velbert

Blaulicht
Die Hubschrauberfahndung nach den drei Tätern in Velbert blieb ohne Erfolg.

Ermittlungen der Polizei Velbert
Raubüberfall in der Metallstraße

Drei Männer haben am Sonntagnachmittag, 31. Januar, einen 28-jährigen Düsseldorfer an der Industriestraße ausgeraubt. Die Unbekannten sollen den 28-Jährigen mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld, Schmuck sowie das Handy des Opfers geraubt haben. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber einsetzte, konnten die Täter mit einem weißen Lieferwagen flüchten. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 16.30 Uhr befuhr...

  • Velbert
  • 01.02.21
Blaulicht
Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall an der Bonsfelder Straße in Velbert.

Silvesternacht in Velbert
Betrunkene Velberterin verursacht Unfall

In der Silvesternacht hat eine 33-jährige Velberterin an der Bonsfelder Straße in Nierenhof einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursacht, bei dem niemand verletzt wurde. Das war geschehen: Gegen 3.20 Uhr war die Velberterin am 1. Januar mit ihrem VW Golf über die Bonsfelder Straße gefahren, als sie auf Höhe der Einmündung zur Hattinger Straße ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Die 33-Jährige geriet mit ihrem Wagen beim Abbiegen in die Hattinger Straße von der...

  • Velbert
  • 04.01.21
Blaulicht
Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Fußgänger in Velbert ins Krankenhaus.

Unfall in Velbert
Fußgänger verletzte sich schwer

Bei einem Unfall an der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße verletzte sich ein 19-jähriger Fußgänger aus Velbert am Montagabend schwer. Nach derzeitigem Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr am Montagabend gegen 19.30 Uhr ein 56-jähriger Velberter mit seinem Audi von der Innenstadt kommend die Nevigeser Straße in Richtung Neviges. An der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße bog der Audi-Fahrer links in die Kuhlendahler Straße in Richtung A...

  • Velbert
  • 01.12.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Trickbetrug in Velbert
Polizei warnt aus aktuellem Anlass

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor zwei Frauen, die derzeit unter dem Vorwand, Medikamente einer Apotheke auszuliefern, versuchen, in die Wohnung von älteren Menschen zu gelangen, um hier Bargeld und andereWertgegenstände zu stehlen. Velbert. Am Donnerstagmittag, 5. November, wurden die Einsatzkräfte der Polizei zum Wordenbecker Weg gerufen. Eine Seniorin hatte angegeben, dass zwei Frau vorgegeben hätten, einen Zettel zu benötigen, um eine dringende Mitteilung bei einem Nachbarn...

  • Velbert
  • 05.11.20
Blaulicht
Ein jugendliches Duo bedrohte eine Gruppe Jugendlicher mit einem Messer.

Polizei sucht Zeugen
Jugendliche in Velbert mit Messer bedroht

Velbert. Am Freitagabend, 30. Oktober, bedrohte ein jugendliches Duo mit einem Messer eine Gruppe Jugendlicher, nachdem es auf der Hauptstraße am S-Bahnhof in Velbert-Langenberg zu einer vorangegangenen verbalen Auseinandersetzung gekommen war. Das Duo flüchtete unerkannt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Das war passiert: Gegen 22.25 Uhr trafen drei junge Velberter im Alter von 16, 17 und 19 Jahren auf der Hauptstraße in Velbert-Langenberg, in Höhe des dortigen S-Bahnhofes, auf ein...

  • Velbert
  • 02.11.20
Blaulicht
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei vor Ort in Verbindung zu setzen.

Ursache ungeklärt
Motorradfahrerin in Velbert schwer gestürzt

Velbert.  Am Samstagabend, 31. Oktober, stürzte, aus bisher ungeklärter Ursache, eine 20-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Kawasaki auf einem Parkplatz an der Friedrichstraße in Velbert. Sie wurde so schwer verletzt, dass sie stationär in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Das war passiert: Gegen 19.05 Uhr befuhr eine 20-jährige Heiligenhauserin mit ihrer Kawasaki den Parkplatz eines Elektromarktes an der Friedrichstraße in Velbert. Aus bisher...

  • Velbert
  • 02.11.20
Blaulicht
Phantombilder der Tatverdächtigen

Brutale Vergewaltigung einer jungen Frau
Polizei fahndet nach zwei mutmaßlichen Tätern

Am Dienstag, 16.06.2020, kam es zwischen 15:50 und 16:20 Uhr zu einem schweren Sexualdelikt im benachbarten Velbert. Die NRW-Polizei fragt daher mit einer Öffentlichkeitsfahndung, wer anhand der Phantombilder die abgebildeten Personen kennt. Auf Grundlage eines inzwischen beim Amtsgericht Wuppertal erwirkten Beschlusses wendet sich die Kreispolizeibehörde Mettmann nach ersten intensiven Ermittlungen mit zwei Phantombildern (Fotomontagen) an die Öffentlichkeit. Die beiden abgebildeten Männer...

  • Hattingen
  • 20.06.20
Blaulicht

Fahrerflucht an der Robert-Koch-Straße
Velbert: PKW VW Touran wurde beschädigt

In der Zeit vom Freitagabend, 21. Februar, 18.30 Uhr, bis zum Samstagmorgen, 22. Februar, 11.30 Uhr, parkte ein silbergrauer PKW VW Touran an der Robert-Koch-Straße in Velbert, am rechten Fahrbahnrand in Richtung Kopernikusstraße, auf dem Parkstreifen in Höhe des Hauses Nr. 90. In dieser Zeit wurde der VW von einem noch unbekannten anderen Fahrzeug in der Vorbeifahrt gestreift und dabei an der gesamten linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt. Der noch unbekannte Verursacher flüchtete mit...

  • Velbert
  • 25.02.20
Blaulicht

Raub auf Tankstelle in Velbert-Langenberg
Täter bedrohen Angestellten mit Schusswaffe

Langenberg. Am Freitagabend, 21. Februar, gegen 20.20 Uhr, kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Donnerstraße 20, bei dem ein Angestellter der Tankstelle leicht verletzt wurde. Angestellter wurde leicht verletzt Die Räuber flohen mit Bargeld aus dem Kassen- und Tresorbestand der Tankstelle. Die beiden bislang unbekannten Täter betraten die Tankstelle und bedrohten den anwesenden Angestellten sogleich mit einer Pistole. Sie forderten die Herausgabe von Bargeld aus...

  • Essen-Ruhr
  • 24.02.20
Blaulicht
Die Polizei warnt vor Trickdieben in Velbert.

Trickdiebe in Velbert-Neviges unterwegs
84 Jähriger Velberter in eigener Wohnung beraubt

Opfer eines Trickdiebstahls ist am gestrigen Donnerstag ein 84 Jähriger in Velbert-Neviges geworden. Der bislang noch unbekannter Täter hatte sich unter dem Vorwand, dem Mann eine wertvolle Lederjacke verkaufen zu wollen, Zutritt in die Wohnung des Seniors verschafft und dort Bargeld entwendet. Gegen 13 Uhr wurde der Rentner auf dem Nachhauseweg von zwei ihm unbekannten Männern angesprochen, welche ihm eine vermeintlich hochwertige Lederjacke zum Kauf anboten. Der 84-Jährige gab zunächst an,...

  • Velbert
  • 20.12.19
Blaulicht

Raser aus dem Verkehr gezogen
Betrunken und ohne Führerschein

Velbert: In der Nacht (28. November 2018, gegen 2.30 Uhr) hat die Polizei in Velbert einen 21-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Er war nicht nur betrunken am Steuer, sondern auch noch ohne Führerschein unterwegs und versuchte, vor der Polizei zu flüchten. Die Besatzung eines Streifenwagens fuhr über die Friedrich-Ebert-Straße, als ihnen ein silberfarbener Pkw entgegen kam. Als der Fahrer den Streifenwagen sah, beschleunigte er plötzlich stark und fuhr bei Rotlicht in die Parkstraße...

  • Stadtanzeiger Niederberg
  • 28.11.18
Politik
2 Bilder

Das wird eine schöne Wache

Das haben unsere Ordnungshüter schon lange verdient. Ein modernes Umfeld und ein angenehmes Arbeiten. Freue mich schon auf den Tag der offenen Tür!

  • Velbert
  • 13.09.18
Politik
In der Kreispolizeibehörde unterzeichneten Jens und Jörn Hecker (von links) mit Landrat Thomas Hendele den Vertrag für das neue Polizeigebäude. Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (stehend links) freut sich über mehr Sicherheit in der Stadt, Sven Schwabe über bessere Arbeitsmöglichkeiten der Polizisten. Foto: Bangert
3 Bilder

Neue Polizeiwache in Velbert-Am Berg

In der zweiten Hälfte des Jahres 2018 bezieht die Polizei in Velbert ein neues Dienstgebäude. Das wird an der Heiligenhauser Straße errichtet, dort, wo in den vergangenen Monaten die ehemalige Schule Am Baum abgerissen wurde. Während an der Ecke Jahnstraße/Heiligenhauser Straße das Jobcenter ME-aktiv gebaut wird, kommt an den westlichen Rand des einstigen Schulgrundstückes die neue Polizei hin. Nach einer EU-weiten Ausschreibung hat das Velberter Planungsbüro Hecker den Zuschlag erhalten, das...

  • Velbert
  • 02.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.