Recklinghausen leuchtet

Beiträge zum Thema Recklinghausen leuchtet

Kultur
Wenn ab dem 25. Oktober die Lichter in der Innenstadt angehen, dann können sich die Besucher auf ein buntes Treiben mit Shoppingerlebnis und Feuerwerk einstellen. Foto: Krusebild
5 Bilder

Recklinghausen leuchtet 2013 - Rathausshow auch am Feiertag

Trotz zahlreicher Regenschauer und des Orkantiefs "Christian" sind die Veranstalter bislang mehr als zufrieden. Mehrere tausend Besucher lockte „Recklinghausen leuchtet“ bisher in die Altstadt und auf den Rathausplatz. Am Freitag, 1. November, startet das Lichterspektakel mit den Rathausshows in das zweite Wochenende. Zu jeder vollen Stunde werden in der Zeit von 19 bis 22 Uhr von Freitag bis Sonntag die 3D-Projektionen auf der Rathausfassade starten. Auch an diesem Wochenende werden der...

  • Recklinghausen
  • 23.10.13
  •  2
Kultur
Graffiti-Kunst unter dem Motto „Back to School“. Foto: privat

Graffiti-Ausstellung in Paulus-Canisiusschule

Unter dem Motto „Back to School“ gestalteten in den letzten acht Wochen mehr als 50 Graffitikünstler auf drei Etagen die alten Klassenräume der ehemaligen Paulus-Canisiusschule an der Kemnastraße 24. Nun findet im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ eine Ausstellung statt. Diese ist am Samstag, 26., und Sonntag, 27. Oktober, bei freiem Eintritt zu besichtigen. Ab 11 Uhr geht es los und dann bis zur Dunkelheit, da es dort, für ein Abrisshaus typisch, keinen Strom mehr gibt. Wer also...

  • Recklinghausen
  • 22.10.13
Überregionales
Foto: Stadtspiegel Archiv

Recklinghausen leuchtet 2013

Der Termin ist nun benannt, die mittlerweile über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Veranstaltung "Recklinghausen leuchtet" beginnt am 25. Oktober. Wieder werden mehr als 30 historische Gebäude und Privathäuser bei "Recklinghausen leuchtet" in hellem Licht erstrahlen. Darüber hinaus warten vom 25. Oktober bis zum 10. November noch viele weitere Höhepunkte auf die Besucher. Die große Eröffnung von "Recklinghausen leuchtet" auf dem Rathausplatz findet am Abend des 25. Oktober ab 19 Uhr...

  • Recklinghausen
  • 18.09.13
Überregionales
So schön illuminiert René Osterhage den nächtlichen Himmel über der Industriekultur.
6 Bilder

Plauderei mit dem Pyrotechniker

An Silvester lässt er es richtig knallen: René Osterhage (40) ist Pyrotechniker. Der Hertener sorgt auch dafür, dass im Himmel über Marl die Funken sprühen, denn seine Firma „Westfälisches Feuerwerk“ kümmert sich um die Raketen bei der Silvester-Gala im Theater Marl. Dabei hat sich René Osterhage lange Zeit nicht träumen lassen, dass er einmal als Pyrotechniker arbeiten wird. „Als Kind hatte ich Angst vor Feuerwerk“, gesteht der Fachmann mit einem Lächeln. „Ich war zwar immer sehr aufgeregt...

  • Herten
  • 26.12.12
LK-Gemeinschaft
Brunnen vor der Engelsburg
22 Bilder

„Grüner Weg“ führt durch die Nacht

Recklinghausen lässt derzeit keinen im Dunkeln stehen. Seit letztem Freitag und noch bis zum 28. Oktober hat RWE extra die Beleuchtungen an den so genannten Laufwegen in einer grünen Leuchtoase umgewandelt. Dies dient der besseren Orientierung, um auch möglichst alle 46 Gebäude die jeweils auf ihre ganz besondere Art und Weise beleuchtet werden, auffinden zu können. Ein ganz besonderer Höhepunkt ist auf dem Rathausplatz am Rathausgebäude zu jeder vollen Stunde und „nur“ am Wochenende zu...

  • Recklinghausen
  • 15.10.12
  •  6
Kultur
Die Musikschule. Foto: Krusebild
70 Bilder

"Recklinghausen leuchtet" - Fotostrecke

Recklinghausen leuchtet“ wird in diesem Jahr mit einem Rekord brechen: 46 historische Gebäude und Privathäuser werden in hellem Licht erstrahlen. Neben abendlichen Streifzügen durch das wunderschön beleuchtete Recklinghausen warten außerdem viele weitere Höhepunkte auf die Besucher. Offiziell eröffnet werden die leuchtenden Tage am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr durch Bürgermeister Wolfgang Pantförder. Bis zum 28. Oktober werden dann die Gebäude täglich von 19 bis 24 Uhr stimmungsvoll...

  • Recklinghausen
  • 12.10.12
  •  8
Überregionales
DJ Moguai wohnt in Marl. Foto: privat

Moguai am 16. Oktober auf Recklinghäuser Rathausplatz

„Recklinghausen leuchtet“ wird in diesem Jahr mit einem Rekord brechen: 46 historische Gebäude und Privathäuser werden ab Freitag, 12. Oktober, in hellem Licht erstrahlen - so viele wie noch nie. Einen Höhepunkt gibt es am Dienstag, 16. Oktober. Wie schon 2011 wird Star-DJ und Produzent Moguai ab 20 Uhr live und kostenlos auf dem Rathausplatz auftreten. Zwei Stunden lang wird er auflegen und im Hintergrund das Rathaus tanzen lassen. Das heißt, die Rathausfassade wird aufwändig illuminiert....

  • Recklinghausen
  • 09.10.12
Kultur
Ab Freitag, 12. Oktober, gehen am Rathaus und in der Altstadt, wie hier an der alten Goldschmiede im Paulsörter, wieder die Lichter an. Zum siebten Mal heißt es dann nämlich „Recklinghausen leuchtet“. Foto: Krusebild (Archiv)
3 Bilder

„Recklinghausen leuchtet“ beginnt Freitag - Late-Night-Shopping am 25. Oktober

„Recklinghausen leuchtet“ wird in diesem Jahr mit einem Rekord brechen: 46 historische Gebäude und Privathäuser werden in hellem Licht erstrahlen. Neben abendlichen Streifzügen durch das wunderschön beleuchtete Recklinghausen warten außerdem viele weitere Höhepunkte auf die Besucher. Offiziell eröffnet werden die leuchtenden Tage am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr durch Bürgermeister Wolfgang Pantförder. Bis zum 28. Oktober werden dann die Gebäude täglich von 19 bis 24 Uhr stimmungsvoll...

  • Oer-Erkenschwick
  • 09.10.12
Kultur
27 Bilder

Recklinghausen leuchtet

Vom 12. - 28. Oktober 2012 findet zum 7. Mal die Veranstaltung, "Recklinghausen leuchtet", statt. Täglich werden von 19 bis 24 Uhr Privathäuser und historische Gebäude effektvoll beleuchtet. An den Wochenenden findet ab 19 Uhr, stündlich, die Lasershow am Rathaus statt. Der Höhepunkt der Veranstalltung ist das Abschlußfeuerwerk am 28. Oktober, 21:30 Uhr. Hier ein Rückblick mit Fotos von den Veranstaltungen 2010 und 2011. Es macht Spass durch die schöne Altstadt zu laufen,...

  • Recklinghausen
  • 01.10.12
  •  10
Kultur
"Recklinghausen leuchtet" 2011 endet am Wochenende. Foto: Krusebild

Recklinghausen leuchtet - Großes Finale am Wochenende

Bereits vor dem großen Finale am Wochenende steht fest: Auch in der sechsten Auflage war „Recklinghausen leuchtet“ ein Erfolg, so vermeldet die Stadt Recklinghausen. 70.000 Gäste strömten in die Innenstadt, schätzt Bürgermeister Wolfgang Pantförder. Um sich stimmungsvoll angeleuchtete historische Gebäude und Privathäuser anzusehen, kamen auch viele Besucher aus den Nachbarstädten. „Die Veranstaltung hat Strahlkraft weit über die Stadtgrenzen hinaus und macht deutlich: Hier in Recklinghausen...

  • Recklinghausen
  • 28.10.11
  •  1
Kultur
Das Rathaus leuchtet. .Foto: Krusebild
37 Bilder

Recklinghausen leuchtet zum 775. Jubiläum

Die Altstadt hat sich herausgeputzt und wird in Licht getaucht. Vom 14. bis zum 30 Oktober strahlen nicht nur historische Häuser, sondern auch zahlreiche Privathäuser in der Altstadt. Insgesamt 34 Stationen wurden in Licht getaucht.

  • Recklinghausen
  • 14.10.11
  •  1
Kultur
Das Rathaus wird jeweils freitags, samstags und sonntags stündlich von 19 bis 22 Uhr durch eine spezielle, große Videoprojektion erleuchtet, die durch eine Musikshow begleitet wird. Auf den Straßen ums Rathaus kann es in der Zeit zu Verkehrsbehinderungen kommen. Foto: Archiv
3 Bilder

Ab Freitag gehen die Lichter für „Recklinghausen leuchtet“ an

Die dunkle Jahreszeit bricht herein. Sonnenlicht wird es in den nächsten Monaten wenig geben. Doch vom 14. bis 30. Oktober trotzt Recklinghausen der Dunkelheit. Denn dann heißt es zum sechsten Mal „Recklinghausen leuchtet“. Ein Streifzug durch das nächtliche Recklinghausen und seine Altstadt lohnt sich immer. Besonders stimmungsvoll wird es jedoch ab kommenden Freitag. Zum sechsten Mal gehen an zahlreichen Punkten in der Innenstadt die Lichter an. Nachtschwärmer erwartet ein buntes Lichtermeer...

  • Oer-Erkenschwick
  • 10.10.11
Kultur
3 Bilder

Kostenlose Stadtführungen bei "Recklinghausen leuchtet" sehr beliebt

Um die 250 Menschen täglich – Kinder nicht mitgerechnet – nehmen während der Veranstaltung „Recklinghausen leuchtet“ an den kostenlosen Stadtführungen teil. Dabei erfahren sie so manche verblüffenden Fakten aus der Vergangenheit der Stadt. Jürgen Güth (50) und Werner Kindermann (68) sind zwei der zwölf Stadtführer und gemeinsam unterwegs. Ihr Anliegen wird schnell klar: sie wollen den Teilnehmern vermitteln, wie das Leben in der Stadt in früheren Jahrhunderten ganz konkret aussah und welche...

  • Recklinghausen
  • 02.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.