Reiterstaffel

Beiträge zum Thema Reiterstaffel

Politik

Tierschutz / FREIE WÄHLER
Starke Gemengelage bei Corona Demonstrationen

An diesem Wochenende haben wieder „Querdenker“-Demonstrationen in Düsseldorf stattgefunden. Es wird berichtet, dass die größere Präsenz von Polizeikräften inkl. von zwei Wasserwerfern, die nicht eingesetzt werden mussten und zwei Reiterstaffeln dazu führte, dass es im Großen und Ganzen friedlich blieb. Dazu Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Auf der einen Seite hat jeder das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu...

  • Düsseldorf
  • 19.04.21
Blaulicht
Gruppenfoto unter Wahrung des Mindestabstandes: 81 neue Kolleginnen und Kollegen verstärken ab sofort das Polizeipräsidium Bochum.

Polizistinnen und Polizisten versehen ihren Dienst ab sofort im hiesigen Polizeipräsidium Bochum
Polizeipräsident Jörg Lukat begrüßt neue Polizistinnen und Polizisten

Die Polizei in Bochum, Herne und Witten bekommt Verstärkung: 81 Polizistinnen und Polizisten versehen ihren Dienst ab sofort im hiesigen Polizeipräsidium. 50 von ihnen haben jüngst ihr duales Studium abgeschlossen und sind jetzt feierlich vereidigt worden, 31 wechseln aus anderen Polizeibehörden. Unter Wahrung des geltenden Mindestabstandes begrüßte Polizeipräsident Jörg Lukat am Dienstagvormittag die Neuen und stimmte sie auf ihre künftigen Aufgaben im Polizeipräsidium Bochum ein. "Polizei...

  • Bochum
  • 01.09.20
Politik
Mehr als 200 Zuhörer kamen zur Infoveranstaltung der Polizei.

Polizei stellte Pläne vor
Mehr als 200 Anwohner kamen zur Infoveranstaltung über die Landesreiterstaffel

Jetzt spricht die Polizei: Nachdem die Nachricht, dass die Landesreiterstaffel auf dem Hof Rüsing an der Zollstraße 164 angesiedelt werden soll, für viele Diskussionen sorgte, lud die Polizei am Montag, 29. Juli, zur Infoveranstaltung ein, um sich als neue Nachbarn vorzustellen. Mehr als 200 Bürger folgten der Einladung. Bis zu 32 Pferde sowie 42 Reiterinnen und Reiter sollen auf dem Hof eine Unterkunft finden, um zu trainieren und von hier aus zu Einsätzen aufzubrechen. Dazu hat die Polizei...

  • Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid
  • 31.07.19
Blaulicht
Reiter der Polizei suchten am und im Volkspark Schwansbell nach dem Vermissten.
2 Bilder

Volkspark Schwansbell
Polizei-Reiter suchen nach Vermisstem

Thomas G. wird seit Sonntag vermisst, am Donnerstag suchten Reiter der Polizei im Unterholz des Volksparks Schwansbell nach dem Mann. Stunden durchkämmten die Polizisten auf ihren Pferden ab dem Vormittag das Waldgebiet zwischen der Bahnlinie, Seseke und Wertstoffhof, doch zumindest bis zum frühen Nachmittag brachte auch ihr Einsatz keine neuen Erkenntnisse. Thomas G. hatte am Sonntag das Haus an der Westfaliastraße verlassen und war nicht mehr zurück gekommen, sein Fahrrad - ein rotes...

  • Lünen
  • 16.05.19
Politik
2 Bilder

Müssen Polizeipferde auf der hochbelasteten Hauptachse Luegallee reiten?

Am letzten Freitag konnte man in Düsseldorf auf der Luegallee, auf dem rechten Fahrstreifen, zwei Polizisten auf Pferden Richtung Rhein reiten sehen, während sie von PKW, LKW und Radfahrenden überholt wurden. Dies nahm die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER zum Anlass, den Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen anzuschreiben und zu fragen, warum diese beiden Polizisten, die sicherlich Teil der Reiterstaffel NRW sind, nun ausgerechnet auf der L 392, einer Hauptachse von Oberkassel, auf...

  • Düsseldorf
  • 20.08.18
  • 1
Überregionales

Großaufgebot der Polizei begleitet am Montag, 18. Januar, Demos am Duisburger Hauptbahnhof

Die Polizei wird am Montag, 18. Januar, die angemeldeten Demonstrationen rund um den Duisburger Hauptbahnhof mit einem Großaufgebot begleiten. Dazu gehört auch wieder die Reiterstaffel. Wie die Polizei mitteilt, haben Linksautonome - genau wie im Dezember letzten Jahres - diesmal unter der Überschrift "Gesellschaftskritische Gruppen" - einen Aufzug und eine Kundgebung mit 200 Teilnehmern geplant. "Leider müssen wir wieder mit dem Versuch gewalttätiger Übergriffe rechnen. Wir werden konsequent...

  • Duisburg
  • 15.01.16
  • 1
  • 1
Sport
16 Bilder

Party "bei der Aral" nach dem Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Nach dem Halbfinalspiel Deutschland gegen Brasilien (7:1) am 08. Juli 2014 sind zahlreiche Fans "zur Araltankstelle" aufgebrochen, um dort zu feiern. Einige Impressionen sind in der folgenden Bildergalerie dargestellt. Die Bilder entstanden bis ca. 00:43 am 09.07.2014. Update: Da großes Interesse an den Bildern bestand habe ich auch noch ein Video hochgeladen: https://www.youtube.com/watch?v=6X3gf4R1h60

  • Velbert
  • 09.07.14
  • 4
Natur + Garten
5 Bilder

Mörike-Schüler: Tolle Ferien auf dem Pferderücken

Stolz hält sich Frederik ein paar Sekunden freihändig auf dem Pferderücken, während Antonia schon allein durch einen Slalomparcours reitet. „Rund ums Pferd“ hieß das Motto des Ferienprojekts der Offene Ganztag der Mörike-Grundschule. In Kooperation mit der Reiterstaffel Somborn verbrachten zehn Schüler spannende Tage auf dem Reiterhof. Unter Anleitung der Reitpädagogin Stephanie Schütze erfuhren die Kinder alles, was es rund ums Pferd zu lernen gibt. Hufe auskratzen und Pferde putzen gehörten...

  • Dortmund-West
  • 17.04.14
Ratgeber
6 Bilder

3. Hemeraner Sicherheitstage: Spannendes Programm mit Lerneffekt

Reiterstaffeln, Taucher, Spürhunde oder Feuerwehr-Oldtimer: Am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September, dreht sich auf dem Gelände des Sauerlandparks Hemer alles um das Thema „Sicherheit“. Unter Federführung der Hemeraner Feuerwehr haben mehr als 400 Akteure diese für die Region einmaligen Aktionstage auf die Beine gestellt. So können die Gäste an diesem Wochenende bei den „3. Hemeraner Sicherheitstagen“, Spür- und Rettungshunde in Aktion oder Rettungstaucher des DLRG erleben. Die...

  • Hemer
  • 11.09.12
Natur + Garten

DRK Reiterstaffel Arnsberg hat noch Großes vor

Eine Schwalbe macht bekanntlich noch keinen Sommer - vier Pferde können aber schon eine nutzbringende Reiterstaffel sein. Dieses Projekt auszubauen, mühen sich seit einigen Monaten Karsten Rosinke, Leiter des DRK Ortsvereins (OV) Arnsberg und seine reitende Mitstreiterin Yvonne Winkelmann. „Die Idee ist eher zufällig entstanden“, erinnert sich Karsten Rosinke vom DRK OV Arnsberg. Vorbilder in NRW oder Deutschland gibt es derweil noch nicht viele. So etwa 10 bis 12 Reiterstaffeln beim Deutschen...

  • Arnsberg
  • 26.05.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.