Rosengarten

Beiträge zum Thema Rosengarten

Natur + Garten
Gerhild Blüggel (rechts) hat unter Vermittlung der Vereinskassiererin Marlies Preußer (links) aus ihrem Privatbesitz eine lebensgroße Bronze-Skulptur (o.T.) des bekannten Künstlers Michael Croissant für eine Aufstellung im öffentlichen Raum zur Verfügung gestellt.

Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. hat ein großzügiges Geschenk erhalten
Neue Skulptur für den Westfalenpark

Gerhild Blüggel erfüllt mit der Übergabe der Skulptur einen besonderen Wunsch ihres im letzten Jahr verstorbenen Mannes Jochen, der gerne und häufig mir ihr im Westfalenpark unterwegs gewesen war. Sie ist sicher, dass ihm der neue Standort im Rosengarten gefallen hätte und freut sich, das Kunstwerk nun mit anderen teilen zu können. Die offizielle Übergabe konnte coronabedingt nur in kleinem Kreis stattfinden. Michael Croissant (1928 – 2002) ist ein namhafter deutscher Künstler und Bildhauer,...

  • Dortmund-City
  • 18.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
Bei der Probeillumination hat die Stadt die Einbauwinkel der verschiedenen Strahler an einem kleinen Teilbereich der Schlossfassade geprüft.

Lichtkonzept machen Henriette und Schloss zum Mittelpunkt
Nur noch Restarbeiten

Ab dem Frühjahr können die Besucher den Schlosspark auf vielen Bänken und anderen Sitzmöbeln vom neuen Schlossplatz aus ganz anders wahrnehmen. Der offene Platz um das Denkmal von Kurfürstin Henriette wird als geografischer Mittelpunkt zwischen Innenstadt und Schlosspark ein attraktives Bindeglied. Insgesamt 2,4 Millionen Euro kostet das Projekt. 80 Prozent übernehmen der Bund und das Land NRW im Rahmen der Städtebauförderung. Beim Verlegen der Ver- und Entsorgungsleitungen kam es zu...

  • Moers
  • 05.02.21
Reisen + Entdecken
Ein eindrucksvolles Ensemble aus Kunst, Architektur und Natur: Das Clemens Sels Museum mit Neubau und Obertor, vorn der "Würfel" von Josef Neuhaus.
17 Bilder

Reisen und Entdecken
Kunst und Natur genießen im Stadtgarten von Neuss

Die Endlosschleife von Josef NeuhausDie 6 Meter hohe Edelstahlskulptur des Neusser Bildhauers wurde 1997 in einem Gewerbegebiet als "Stadteingangszeichen" von Neuss aufgestellt. Nachdem sich dort ein großes Möbelkaufhaus angesiedelt hatte, nahm man die Skulptur kaum mehr wahr. Im Oktober 2020 bekam sie einen neuen passenden Standort im Stadtgarten in unmittelbarer Nähe zum Clemens Sels Museum. Damit wurde Josef Neuhaus' "Würfel" hinter dem Museum zum kleinen Bruder der Großskulptur.   Der...

  • Düsseldorf
  • 03.02.21
  • 11
  • 4
Reisen + Entdecken
Rosengarten mit Schloss
20 Bilder

Ausflugstipp
Rund um den Schlosspark Moers: Natur, Kultur und Shoppen

Warum nicht mal nach Moers? Hier liegt alles nah beisammen: Im weitläufigen Schlosspark gibt es einen Wassergraben und alte Bäume, Graffiti und einen Rosengarten, die Kulturinsel NEPIXKULL, das Grafschafter Schloss und eine kleine Spielstadt. Und in der sanierten Altstadt direkt nebenan kann man flanieren, shoppen und auch "Alltagsmenschen" begegnen.Das Schloss Die ursprüngliche mittelalterliche wehrhafte Wasserburg der Herren und späteren Grafen von Moers ist das Wahrzeichen der Stadt. Der zum...

  • Düsseldorf
  • 20.09.20
  • 18
  • 6
Vereine + Ehrenamt
Kompetenz nicht nur an der Gießkanne- das Foto zeigt (vli): Heinz Helmut Bussemans, Ulrich Finger, Heiko Just sowie Walter und Brigitta Nehrig im Rodenbergpark.

Das Dortmunder Grünflächenamt dankt für Pflege des Rosengartens im Rombergpark
Dank an Rosengarten-Paten

Seit vielen Jahren sind Walter Nehrig und Heinz Helmut Bussemas eine verlässliche Größe, wenn es um die Pflege des Rosengartens im Rodenbergpark geht. Damit unterstützen sie nicht nur tatkräftig die Mitarbeiter des Grünflächenamtes, sondern für viele Aplerbecker Bürger ist es ein Freude, den gepflegten Rosengarten zu besuchen. Zu einem Gespräch vor Ort, in Verbindung mit einem großen Dankeschön für die Arbeit, hatte die Amtsleitung des Grünflächenamtes Ulrich Finger und Heiko Just, eingeladen....

  • Dortmund-City
  • 27.08.20
Reisen + Entdecken
16 Bilder

Ausflugtipps
Das Gradierwerk in Bad Sassendorf und mehr!

Das neue Bad Sassendorfer Gradierwerk steht, der Schwarzdorn ist eingebaut und die Sole rieselt seit November 2019. Der Wandelgang im Innern des Gradierwerks verläuft über zwei Ebenen. Von der Sonnenterasse eröffnet sich den Gästen ein einmaliger Blick über den Kurpark. Es gibt sogar einen Aufzug. Das Gradierwerk misst in seiner Länge 73 Meter, ist zehn Meter hoch und 12,70 Meter breit. Am 15. August 2020 öffnet die neue Adventuregolf-Anlage im Kurpark Bad Sassendorf. Im Rosengarten laden 70...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.07.20
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

ROSENREIGEN ....

Am Sonntag, dem 31.Mai 2020, habe ich eine Radtour nach Seppenrade in den Rosengarten gemacht. Natürlich habe ich euch einige Exemplare mitgebracht. Es war ein Traum ... so viele Rosen in verschiedenen Farben und  die betörenden Düfte. Alle Pflanzen waren voll in ihrer Pracht  ....es ist noch die erste Blüte. Ich kann diesen Rosengarten nur empfehlen. Nun noch ein kleines Gedicht .... Im Rosengarten Im Rosengarten des Glücks, da stechen keine Rosen. Im Rosengarten des Glücks, da ziehst du dich...

  • Datteln
  • 04.06.20
  • 8
  • 3
Natur + Garten
4 Bilder

Blütenträume im Kettwiger Rosengarten
Ein Garten für die Nachbarschaft

Sturmtief "Sabine" hielt über 130 Nachbarn im Schmachtenbergsviertel nicht davon ab, zum Pre-Opening des Rosengartens Ecke Schmachtenbergstraße / An der Nittlau zu kommen. Durch ihre Anwesenheit zeigten sie alle, dass sie diesen Ort zu dem machen wollen, was er demnächst sein soll: Ein Garten für die Nachbarschaft. Einweihung mit OB Kufen Oberbürgermeister Thomas Kufen dankte dem Ratsherrn Guntmar Kipphardt und seiner Frau Gabriele, Otto-L. Peus vom Verein "Wir in Kettwig", den Auszubildenden,...

  • Essen-Kettwig
  • 14.02.20
  • 1
  • 1
Politik
14 Bilder

Hattingen
Richtfest AWO Kita Rosenberg

Es war ordentlich etwas los. Jochen Winter von der AWO, Rene Röspel war verhindert, Ralf Kapschack, Bürgermeister Dirk Glaser ... Große Presse mit fünf Fotografen. Der Rohbau war in vier Monaten fertig und ist komplett aus Holz gebaut. Das Dach soll noch begrünt werden und dafür werden noch Spendengelder benötigt - es ist mit 700 m2 fast ein Fußballfeld. Nach den Ansprachen führte eine Kitagruppe einen Tanz auf, der Richtkranz wurde herunter gelassen und die Kinder schmückten ihn mit ihren...

  • Hattingen
  • 31.10.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
R O S E N ....
22 Bilder

Meinungen Gedanken Gefühle Erlebnisse
…mitten im ROSENGARTEN

JUNI 2019 (ANTI-Depressions-Spaziergang) Kurz-Trip durch die GRUGA, Essen, GEDANKEN und Empfindungen Unruhe…. … den ganzen Morgen schon wabberte ein klein wenig Unruhe durch die Luft. Nicht nur, dass die Nacht davor nicht so besonders gut gewesen war, auch das Aufstehen viel schwer. Den Weg durch die zum großen Teil graue und fast noch schlafende City Richtung Arbeitsplatz irgendwie widerwillig geschafft. Müde Gesichter in den Straßenbahnen und Bussen und an den Haltestellen spürte man die...

  • Essen-Süd
  • 20.06.19
  • 20
  • 8
Natur + Garten
...da stehe ich am ROSENGARTEN-Teich in der GRUGA...
5 Bilder

NATUR Parkanlagen NATUR Ruhrgebiet NATUR Spaziergänge
...UPPS, was war denn DAS ???

...  RUHRGEBIET E S S E NMEINE HEIMAT :-))) mal´ wieder ein kleiner Feierabend Walk´ durch den GRUGA-PARKin Essen Rüttenscheid/Holsterhausen gelegen... 90 Jahre alt wird dieser PARK nun... HHHmmmm, herrlich, wie das da duftet, und schön BUNT zurechtgemacht ist ... ... im ROSENGARTEN... UND dann... am ROSENGARTEN-TEICH... Upppsss, was war denn das? Was quakte´und hüpfte denn da so rum´??? Ob ich ... DER DIE DAS ... ... upps, den kleinen FROSCHnoch erwische??? NUR für ein FOTO´ versteht sich!!!...

  • Essen-Süd
  • 17.06.19
  • 40
  • 10
Kultur
Der Aufbau der Flora in ihrer Fensternische.
3 Bilder

Kultur
Die Flora ist jetzt im Kammermusiksaal zu Hause

Über Jahrzehnte stand die 1920 vom Bildhauer Richard Langer (1879-1959) geschaffene Bronzeskulptur der Flora im Rosengarten an der Dimbeck. Doch seit 2011 war die 1,60 Meter große Skulptur, die die römische Göttin der Blüten und Pflanzen verkörpert, immer wieder Attacken unbekannter Täter ausgesetzt. Auch eine Kunststoff-Replik der Flora, die mit Hilfe von Sponsoren als Ersatz im Rosengarten aufgestellt werden konnte, wurde 2016 von unbekannter Hand zerstört, so dass derzeit an eine Neuauflage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.03.19
Natur + Garten
32 Bilder

Offene Gärten im Ruhrgebiet - Ein ♥ Rosentraum ♥ in Essen bei Anja

* Heute lasse ich die Bilder sprechen! Dieser paradiesische Garten beinhaltet natürlich noch vieles andere; doch hier widme ich den wunderbaren Rosen den Vortritt vor dem eigentlichen Beitrag. Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein ♥  R O S E N T R A U M  ♥ So viele schöne Farben und verschiedene Sorten Rosen in wundervoller Ordnung - die teils geplant, teils zufällig wirkte - hat mich sehr beeindruckt! Durch den Durchgang mit üppig behangenen Rosenbögen zu wandeln und dazu noch durch diese...

  • Essen-Süd
  • 21.06.18
  • 27
  • 38
Natur + Garten
15 Bilder

offene Gartenpforte

Am 10.6.2018 offne ich meinen Cottagegarten in Lünen-Brambauer, Brechtener Str. 104 Der Rosengarten mit seinen über 300 besonderen Rosen und die Staudenbeete blühen um die Wette. Die Kletter- und Ramblerrosen geben mit den Obstbäumen die Struktur. Viele verschiedene Clematissorten wurden passend zu den Rosen gepflanzt. Viele Sitzplätze laden zum Verweilen ein. Eintritt frei, Kaffee und Kuchen gegen Spende. Die Waldschule Cappenberg freut sich am Infostand über eine Spende.

  • Lünen
  • 27.05.18
Sport
69 Bilder

20. Schloss-Meeting – in jeder Hinsicht ein Volltreffer (15.07.2017)

. Wer sich zu diesem Jubiläum nur ein exzellentes Kugelstoßen im Rosengarten (zwischen Gothas Schloss Friedenstein und Herzoglichem Museum) erwartete, war überwältigt und konnte immer wieder nur staunen! Nachdem der Direktor des Schloss-Meetings, Michael Dittmar, das Jubiläum erläutert und der Oberbürgermeister, Knut Kreuch, seine Begrüßung gesprochen hatten, begannen freilich Kugelstoßwettbewerbe, bei deren Sportlernennung mit ihren wichtigsten Erfolgen die sportliche Hochklassigkeit deutlich...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 19.07.17
Überregionales

Rosengarten bekommt Replik

Zwei Jahrelang ist der Sockel der Bronzeskulptur „Flora“ im Rosengarten nun schon leer. Seit den 30-Jahren stand hier die Skulptur des damaligen Bildhauerei-Professors Richard Langer von der Düsseldorfer Kunstakademie. Nach zahlreichen Beschädigungen durch Vandalismus wurde die Skulptur aus dem Rosengarten entfernt, um sie nach fachgerechter Restaurierung an einem geschützten Ort aufzustellen. „Immer wieder wurde die Bronzeskulptur beschädigt“, so Barbara Thönnes vom Kunstmuseum. Dabei wurde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.