Ruhrbania

Beiträge zum Thema Ruhrbania

Wirtschaft
Planungsamtsleiter Felix Blasch und Oberbürgermeister Marc Buchholz präsentieren den Letter of Intent, der mit den Vertretern der beteiligten Großunternehmen unterzeichnet wurde. 
Foto: PR-Foto Köhring / AK
3 Bilder

Stadt Mülheim und Unternehmen unterzeichnen Absichtserklärung
Zukunft planen

Am Montag gaben Oberbürgermeister Marc Buchholz und Vertreter der beteiligten Großunternehmen ihre Kooperation bekannt. Es geht um die gemeinsame Durchführung einer städtebaulichen Rahmenplanung für einen Bereich zwischen der Heinrich-Melzer-Straße im Süden und der Burgstraße im Norden. Veränderungen bei Unternehmen an der Friedrich-Ebert-Straße eröffnen die Möglichkeit, über einen großen Bereich entlang der Ruhr planerisch neu nachzudenken und diese zwischen der Innenstadt und dem Stadtteil...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.06.21
  • 1
Politik
Die grünen Paddler beim Zwischenstopp im Stadthafen. 
Foto: Henschke

Informative Tour de Ruhr der Mülheimer Grünen
Auf dem Fluss unterwegs

Ausgerechnet den heißesten Tag des Jahres haben sie sich ausgesucht: Die Mülheimer Grünen veranstalten eine Kanutour. Die sechs Boote legen unter glühender Sonne so manchen Flusskilometer zurück. Mit an Bord OB-Kandidat Wilhelm Steitz, Vorstandssprecher Fabian Jaskolla und Fraktionssprecher Tim Giesbert. Bei Zwischenstopps treffen die Kommunalpolitiker auf verschiedene Akteure, mit denen sie ins Gespräch kommen. Optimierungsbedarf Die „Tour de Ruhr“ startet am Mintarder Wasserbahnhof. Der wurde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.08.20
Politik
Beim Innenstadt-Spaziergang der SPD-Ratsfraktion wurde deutlich, dass die schnelle Umsetzung vieler Planungen und Wünsche oft an den finanziellen Möglichkeiten scheiten.              Foto: PR-Fotografie Köhring/TW

SPD-Ratsfraktion informierte sich über die Innenstadt-Entwicklung – Viele Wünsche scheitern am Geld
„Wer soll das bezahlen?“

Die Umgestaltung der Leineweberstraße bleibt ein Dauerthema, und wie die weitere Entwicklung der Baufelder 3 und 4 im Ruhrbania-Bereich letztendlich gestaltet werden, steht noch in den (Planungs-)Sternen. Das wurde bei einem „Innenstadt-Spaziergang“ der SPD-Ratsfraktion deutlich. Mit Felix Blasch, Leiter des städtischen Planungsamtes, hatten Fraktionschef Dieter Spliethoff und Claus Schindler, Geschäftsführer und planungspolitischer Sprecher seiner Fraktion, einen „kundigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.19
  • 2
Politik

BAMH fordert – mehr Grün und weniger Beton in die City

Die Verwaltung wird beauftragt, bis zum Jahresende eine Alternativplanung für die Baufelder drei und vier von Ruhrbania vorzulegen mit dem Ziel, dort eine landschaftsgärtnerische Lösung zu schaffen. Begründung: Die ursprüngliche Konzeption von Ruhrbania, die Stadt an den Fluß zu bringen, ist völlig mißlungen. Betonabriegelungen versperren den direkten Zugang zum Wasser. Eine einfallslose Architektur verhindert den Blick auf die Ruhr. Für die Baufelder 3 und 4 von Ruhrbania dürfen sich diese...

  • Mülheimer Woche
  • 04.06.19
  • 1
Überregionales
Das Mezzomar (links) hat wesentlich zur Belebung des Promenadenbereichs beigetragen.

Das Mezzomar an der Ruhrpromenade schließt Ende des Monats seine Pforten

Lillo Nicolosi und Paolo Tornetta eröffneten im Mai 2014 an der Ruhrpromenade und sind von der Location überzeugt: „So ein Platz direkt am Wasser hat natürlich seinen Reiz.“ Doch ihr Ristorante Mezzomar schließt Ende September seine Pforten. Begründet wird dies mit anhaltenden Beschwerden von Anwohnern. Dabei handelt es sich um Wohnungsmieter, denen der Lärm des Gastronomie-Betriebes im Hause ein Dorn im Auge ist. Der alltägliche Betrieb und der Biergarten vor der Tür sorgten für Ärger....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.18
Kultur
Andrang beim Konzert von Zsuzsa Debre im "Amphitheater am Stadthafen Mülheim an der Ruhr"
3 Bilder

MÜLHEIM KOMMT ! - Kunst- und Kulturstadt an der Ruhr
Kunstgenuss - in der Kulturmeile Innenstadt Mülheim an der Ruhr - über 2.000 Besucher

Bürger entdecken wieder ihre Innenstadt Mülheim an der Ruhr SAN-FRANCISCO-FEELING IN MÜLHEIM AN DER RUHR Die Bürgerschaft der Kunststadt Mülheim nutzt aktiv ihre vielfältigen Möglichkeiten und erobert Stück für Stück ihre Stadt für Kunst und Kultur.  Nach der erfolgreichen Bürgeraktion "Kunst & Musik" haben die Musiker um Zsuzsa Debré  ein Highlight im "Amphitheater am Stadthafen Mülheim" gezaubert. Im "Amphitheater am Stadthafen Mülheim" über 2.000 Besucher Die Wassermusik von Georg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.18
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Schwierige Auftragsvergabe - ab März wird das StadtQuartier Schloßstraße gebaut

Ganz im Zeitplan und mit viel Lob von allen Beteiligten wurde der Abriss des alten Kaufhof-Gebäudes abgeschlossen. Nach einigen Wochen Pause auf der Baustelle, bedingt durch Risiken der Jahreszeit wie Hochwasser oder Frost sowie der Rücksichtnahme auf den Rosenmontagszug, geht es nun weiter mit dem Hochbau des neuen StadtQuartiers Schloßstraße (SQS), das an der Stelle des alten Kaufhofes entsteht. Damit liegt man weiterhin im Zeitplan. Hinter den Kulissen musste aber mit harten Bandagen darum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.03.17
Politik

BAMH zu den Überlegungen des "Beton-Professors"

„Hoch hinaus ist keine Lösung“, meinte der Fraktionsvorsitzende des BAMH,Jochen Hartmann, zu den Plänen des Dezernenten Peter Vermeulen, auf dem weiteren Ruhrbaniafeldern ein Hochhaus zu errichten.“Andere Städte reißen ihre Hochhäuser mittlerweile ein bzw. kürzen sie ein“, so Hartmann weiter. Ruhrbania habe bereits jetzt für unansehnliche und einfallslose Betonbauten am ehemals schönen Ruhrufer gesorgt. Bereits jetzt gebe es Probleme wirtschaftlicher Art für die Gewerbetreibenden und in bezug...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.01.17
Kultur
Hinten: Installation von Joachim Poths - vorne "Torso auf feinem Handtuch"
6 Bilder

SAMSTAG 24. September "KUNST-WARNUNG für RUHRBANIA-Gebiet MÜLHEIM"

Heiligabend 3 Monate vorverlegt: 24. September 2016: AnDer e.V.-Künstler bescheren die Mülheimer Bürger und Besucher am Hafenbecken und der Großbaustelle StadtQuartier Schloßstraße mit "Kunst im öffentlichen Raum" - die zwei bisher vorhandenen Kunstwerke sind ihnen zu wenig. Das RUHRBANIA - Kunstwerk im öffentlichen Raum - unweit der Schloßbrücke – der heilige Michael, Steinmosaik von Bildhauer Ernst Rasche an der Hauswand des monumentalen Möbelhauses - ist seit Jahren von einem hässlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.09.16
Politik

Die Zukunft des Kaufhof-Areals

„In den Chor der über alle Maßen Begeisterten vermag ich so nicht einzustimmen“, meinte der fraktionslose Stadtverordnete Jochen Hartmann in bezug auf die Umplanung des Kaufhof-Areals. Nachdem man den Mülheimern die Ruhranlagen durch Ruhrbania genommen hatte, wäre es richtiger gewesen, einen grünen Übergang von der Schloßstraße zur Ruhr zu schaffen, einen Central Park für Mülheim. Da dies leider aus finanziellen Gründen nicht möglich sein würde, müsse man, so Hartmann, wohl die neuerliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.06.15
Kultur
4 Bilder

Überteuerte Fahrpreise oder wer denkt darüber nach

Heute war ich mal wieder mit dem Bus zum Einkauf unterwegs. Ein Junge, der die Sekundarstufe besucht, stieg nach Schulschluss samt Fahrrad (da in der Schule Fahrradtraining anstand), in den Bus ein und zeigte ordnungsgemäß dem Busfahrer sein Schokoticket vor. Der Fahrer erklärte ihm dann sehr nett, dass er für sein Fahrrad ein zusätzliches Ticket benötigt. Dieses Ticket soll 3,50 € kosten. Ich habe mich wie auch weitere Fahrgäste über den Preis wirklich erschrocken. Welche Familie kann sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.03.15
  • 5
  • 5
Überregionales
10 Bilder

MWB feiert Richtfest im Ruhrquartier

Das unermüdliche Hämmern der Pfähle in den Untergrund ist längst Vergangenheit, unter den langen Armen der Kräne wuchs das Ruhrquartier neben dem Rathaus in den letzten Monaten rasant in die Höhe. An diesem Freitag feiert die Mülheimer Wohnungsbau e.G. (MWB) Richtfest. Noch sehen die Wände kahl und schmucklos aus. In den Etagen zieht der Wind durch die offenen Fenster, aber in den ersten Wohnungen lassen die aufgestellten Rahmenprofile schon den Grundriss der zukünftigen Wohnung erahnen. Ende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.03.15
Politik
Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld besuchte die Betriebsratssitzung von Siemens.

IG Metall ruft zum Warnstreik auf: Freitag Kundgebung in Mülheim

Um Bewegung in die kommende Tarifverhandlung zu bringen, ruft die IG Metall Mülheim die Arbeitnehmer zum Warnstreik auf. Die nächste Tarifverhandlung findet am Freitag, 6. Februar, in Mülheim statt. Dass die Verhandlungsrunde in hier stattfindet, ist unter anderem auch der Tatsache geschuldet, dass der örtliche Betriebsratsvorsitzende von Siemens Energy, Pietro Bazzoli, mit zur Verhandlungskommission der IG Metall gehört. Kundgebung über die Schloßbrücke zu Ruhrbania Die IG Metall mobilisiert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.02.15
  • 1
  • 2
Politik
Die IG Metall fordert unter anderem mehr Geld.

Große Kundgebung in Mülheim: IG Metall fordert mehr Geld

Um Bewegung in die kommende Tarifverhandlung zu bringen, ruft die IG Metall Mülheim Ruhr die Arbeitnehmer zum Warnstreik auf. Die nächste Tarifverhandlung findet am 6. Februar in Mülheim Ruhr statt. Das die Verhandlungsrunde in Mülheim Ruhr stattfindet, ist unter anderem auch der Tatsache geschuldet, dass der örtliche BR-Vorsitzende von Siemens Energy, Pietro Bazzoli, mit zur Verhandlungskommission der IG Metall gehört. Die IG Metall mobilisiert für eine große Kundgebung an der Ruhrbania in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.02.15
  • 1
Kultur
Aus der Portraitreihe "Menschenbilder, Begegnungen in Eppinghofen" sind 13 großformatige Ausschnitte von Heiner Schmitz im Galeriehof in der Ruhrstr. 3 ausgestellt
5 Bilder

ART RUHR ZEITGENOSSEN AUS MÜLHEIM
Wintergalerie in Mülheim eröffnet - Mülheimer Kunstgalerie lädt ein . Verlängert bis 28. Februar 2015 !

Winterzeit ist Kunstzeit Die Kunstgalerie am Ruhrufer, wenige Schritte von der neuen Mülheimer Ruhrpromenade lädt Kunstgenießer aus der Rhein-Ruhr-Region zur Kommunikation und Begegnung in freundlich ungezwungener Atmosphäre ein, so ist es im Internetauftritt des Kunsthauses in der Ruhrstr. 3 zu lesen. Endlich Schnee - darauf haben die sieben Künstlerinnen und Künstler des Kunsthauses in der Ruhrstraße Nr. 3 in der Stadtmitte lange gewartet. Kommt doch jetzt erst die Ausstellung des Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.01.15
Überregionales
Für Phuong und Ralf Schulitz erfüllt sich ein Traum vom Wohnen an der Ruhr: Sie haben eine Dreizimmerwohnung gekauft.
2 Bilder

Wohnen an der Ruhr. Ein Traum erfüllt sich

Ihr Traum vom Eigentum mit Blick auf die Ruhr erfüllen sich Phuong und Ralf Schulitz. Sie haben eine Dreizimmerwohnung im Neubau Ruhrquartier der MWB erworben. „Ich liebe es an der Ruhr zu wohnen“, erzählt Phuong Schulitz. Und sie weiß wovon sie redet, denn zusammen mit Ehemann Ralf wohnt sie zur Miete im Luisental mit Blick auf die Ruhr. Es war der Wunsch, Eigentum zu erwerben, aber auch gleichzeitig weiter am Wasser wohnen zu können. „Wir suchen schon lange“, erzählt das Paar. Aber die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.14
LK-Gemeinschaft
147 Bilder

Der Hafen ist eröffnet und glänzt in voller Pracht.

Selbst Petrus stand auf der Seite der Mülheimer. Nach anfänglichen Befürchtungen, dass das Hafenfest von Oben untergehen würde klappte es doch noch mit dem Wetter. Punkt 12.00 Uhr eröffnete Frau Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld den neuen Hafen mit einer Ansprache. In der sie sehr begeistert von dem Ergebniss war und erhofft sich auch viel für die Mülheimer und die Mülheimer Innenstadt durch das neue Schmuckstück. Die Besucher waren auch begeistert von dem Ergebniss. Die Ruhr war voll mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.14
Kultur
23 Bilder

Fotoimpressionen vom 1. Mülheimer Promenadenfest am Sonntag, 11.05.2014

Das 1. Mülheimer Promenadenfest mit gleichzeitiger Eröffnung des Stadthafens war trotz des zum Teil regnerischen Wetters gut besucht. Geboten wurden viele Aktionen, insbesondere auch für die Kinder. So sorgte Suppi Huhn zusammen mit vielen Kindern für den musikalischen Rahmen. Für das leibliche Wohl war sehr gut gesorgt, da war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Schaufenster des ehemaligen Kaufhofs hat man mit Folien beklebt, die Mülheimer Motive zeigen. Eine klare temporäre Verschönerung....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.14
  • 12
  • 4
Überregionales
Unter den Augen der Profis Oliver Knörr (Porr-Bau, links) und MWB-Vorstand Jürgen Steinmetz (rechts) legen Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld und Wilfried Cleven, MWB-Aufsichtsratsvorsitzender, den Grundstein mit der Zeitkapsel.  Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan.

Grundstein für Ruhrquartier gelegt

Der Grundstein für das Ruhrquartier ist gelegt. Die Fertigstellung ist für Ende 2015 geplant. „Wir liegen gut in der Zeit“, freut sich gestern MWB-Vorstand Jürgen Steinmetz. Am Dienstagnachmittag, der Himmel ist leicht bewölkt, schreiten Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, Oliver Knörr von Porr-Bau, der MWB-Aufsichtsrat Wilfried Cleven und MWB-Vorstand Jürgen Steinmetz zur Tat: Mit Schaufeln in den Händen versenken sie den Grundstein für das Ruhrquartier. In dem direkt an der Ruhr gelegenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.14
Überregionales
Oliver Knörr, Porr Deutschland,  MWB-Vorstand Jürgen Steinmetz, OB Dagmar Mühlenfeld, Thomas Weber von der Sparkassentochter FDL, und der Aufsichtsratsvorsitzendeder MWB, Wilfried Cleven (v.l.) beim ersten Spatenstich.

MWB beginnt mit Bau des "Ruhrquartiers"

Zufrieden nehmen gestern Mittag die Beteiligten an der Straße „Am Rathaus“ die Spaten in die Hände: Mit ihrem ersten Spatenstich beginnt der Bau des Ruhrquartiers des Mülheimer Wohnungsbaus (MWB) symbolisch. Auch die ersten künftigen Bewohner warten gespannt auf den ersten Spatenstich. Die Freude ist ihnen im Gesicht abzulesen: Im Frühjahr 2016 werden sie ins Ruhrquartier einziehen. Hieß es im vergangenen Jahr noch, man wolle erst im März beginnen, entschieden sich die Verantwortlichen, den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.14
Überregionales

Eigentum verpflichtet

Das leerstehende Kaufhof-Gebäude lähmt die Entwicklung des Quartiers rund um die untere Schloßstraße und bereitet auch dem Ruhrbania-Projekt Probleme. Die Kommunalwahlen stehen an, und wie schon vor der OB-Wahl wird die Zukunft der Immobilie zu einem Streitthema. Einig sind sich alle bis hin zum Landesminister: Der Klotz muss weg. Aber es kann nicht sein, dass der Steuerzahler dafür einspringen muss nach dem Motto: Gewinne bleiben privat, Verluste werden sozialisiert. Hier gilt ebenso: Eigentum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.14
Politik
Wohnen und arbeiten am Wasser: Im Dezember 2015 soll das dreiteilige MWB-Gebäudeensemble fertiggestellt sein.

Wohnen am Wasser

Unter dem Motto, „Was lange währt, wird endlich gut“, stand am Donnerstag die Pressekonferenz des Mülheimer Wohnungsbau (MWB). Die MWB-Vorstände Frank Esser und Jürgen Steinmetz gaben den Zeitplan für ihr Bauvorhaben im Ruhrbaniafeld 2 bekannt. „Ja, es gab viele Verzögerungen im Vorfeld“, gibt Esser unumwunden zu. Dazu zählten die Partner, die entweder absprangen oder in die Insolvenz gingen, sowie die Suche nach einem Bauunternehmen, das in der Lage ist, ein solches Projekt zu verwirklichen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.09.13
  • 1
Natur + Garten

Anleger vorbereitet

Schneller als geplant ist er da: Der Anleger für Fahrgastschiffe an der Ruhrbania-Promenade. Allerdings darf er noch nicht genutzt werden. „Eigentlich sind wir von einer Woche Bauzeit ausgegangen“, erklärte Joachim Exner. Als Leiter der Betriebe der Stadt ist er auch Chef der Weißen Flotte und zuständig für den schwimmenden Anleger. „Wir sind auch erstaunt, dass es jetzt so schnell ging. Aber Anlegen oder benutzen darf man ihn noch nicht, weil er noch nicht vertäut ist.“ Auch andere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.