s-bahnhof-wickede

Beiträge zum Thema s-bahnhof-wickede

Politik
Die Wickeder CDU um ihren Chef Jendrik Suck (l.) mahnt die Realisierung des schon 2009 beschlossenen Parkplatzes am S-Bahnhof Wickede. Längst ist die Fläche zugewuchert.

CDU Wickede: Park-and-Ride-Platz am S-Bahnhof Wickede angemahnt

Wann kommt der Park-and-Ride-Platz am S-Bahn-Haltepunkt Wickede? Diese Frage stellt sich die CDU-Ortsunion Wickede. Hintergrund ist ein entsprechender Realisierungsbeschluss der Bezirksvertretung (BV) Brackel aus November 2009. Passiert ist bis heute nichts. Die im Eigentum der Stadt Dortmund befindliche Fläche ist längst von Büschen und Sträuchern zugewuchert. Ortsunions-Vorsitzender und Ratskandidat Jendrik Suck erinnert: „Die Bezirksvertretung Brackel hatte die Einrichtung eines...

  • Dortmund-Ost
  • 15.04.14
Politik
Die Wickeder Familie Nicola hatte vor einigen Wochen ihre private Müllsammelaktion rund um den Wickeder S-Bahnhof gestartet und bunte Mülleimer im Umfeld der Bahnanlagen aufgehängt bzw. aufgestellt.
3 Bilder

SPD will Bahn auffordern: "S-Bahnhof Wickede grundreinigen"

„Ich wäre fast vom Hocker gekippt, als ich diese Antwort von der Bahn hörte: ,Wir reinigen nur, wenn es Beschwerden gibt.‘, kann Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (SPD) hinsichtlich dieser Reaktion in Sachen Sauberkeit am S-Bahnhof Wickede nur noch mit dem Kopf schütteln. Die SPD werde zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung (BV) einen Antrag auf Grundreinigung plus wöchentlicher Sauberkeitskontrolle stellen, kündigt er an. Czierpka als Wickeder SPD-Bezirksvertreter hatte die...

  • Dortmund-Ost
  • 08.04.14
Ratgeber
Eine der Self-Made-Mülltonnen steht direkt am Zaun vor dem Bahngelände...
2 Bilder

"Zur Nachahmung empfohlen" // Müllentsorgung am Altwickeder Hellweg in Eigenregie organisiert

„Eine unheimlich tolle Sache. Und eine tolle Idee, wie wenigstens ein keiner Teil vom Müll dahin kommen kann, wo Müll auch hingehört: in Mülleimer!“, ist Thorsten Ortlieb ganz begeistert, was seine Nachbarn von der Familie Nicola am Altwickeder Hellweg auf die Beine gestellt – bzw. besser gesagt: aufgehängt – haben: lachende Mülleimer! Angesichts des unsäglichen Müllproblems entlang der Bahnanlagen – Gleisanlieger (auch andernorts) kennen das zu Genüge – haben die Nicolas vor rund vier...

  • Dortmund-Ost
  • 28.03.14
  •  1
  •  1
Überregionales

Handtaschen-Räuber verletzt 63-Jährige in Wickede schwer

Schwer verletzt wurde eine 63-jährige Dortmunderin, als ihr ein unbekannter Räuber am Montagabend (11.3.) gegen 21.10 Uhr in Wickede auf dem Weg vom S-Bahnhof auf der Straße Auf dem Feldgraben brutal von hinten die Handtasche von der Schulter riss. Die Verletzte schrie laut um Hilfe, der dunkel gekleidete Täter flüchtete samt Beute – in der Handtasche befand sich u.a. ein geringer zweistelliger Geldbetrag – in Richtung Dollersweg. Per Rettungswagen wurde das Opfer ins Krankenhaus...

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.