schamverletzend

Beiträge zum Thema schamverletzend

Blaulicht

Frau hat vermutlich Ejakulat auf ihrer Hose
Exhibithionist zeigte sich an Karl-Heinz-Klingen-Straße in Dinslaken mit geöffneter Hose

Am Mittwoch, 13. November, gegen 15.50 Uhr lief eine 31-jährige Dinslakenerin auf dem Gehweg der Karl-Heinz-Klingen-Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor dem linken Fußgängertunnel bemerkte sie, dass ihr Hosenbein nass wurde. Daraufhin sah sie sich um und bemerkte einen Unbekannten, der mit geöffneter Hose vor ihr stand. Die Dinslakenerin flüchtete daraufhin in Richtung Krengelstraße, der Unbekannte in die Gegenrichtung. Zu Hause stellte die Frau fest, dass es sich bei der Flüssigkeit auf...

  • Dinslaken
  • 14.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mann entblößt sich auf Rheinischem Esel - Unbekannter zeigt sich junger Frau in schamverletzender Weise

Am späten Freitagnachmittag, 7. Juni, zeigte sich ein bislang unbekannter Mann in Witten in schamverletzender Weise. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Eine 27-jährige Frau war gegen 16.25 Uhr auf dem Fußweg des Rheinischen Esels in Richtung Annen unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt befand sich in gleicher Gehrichtung der Unbekannte. Der Mann schaute sich öfter zu ihr um und ließ sie überholen. Als er sich in einem Gebüsch entfernte, sprach die Frau ihn auf sein Verhalten an. In diesem...

  • Witten
  • 11.06.19
Ratgeber

Exhibitionist zeigt sich Kindern in Witten

Ein noch nicht ermittelter Exhibitionist zeigte sich am Donnerstag, 4. Oktober, gegen 18.10 Uhr, in schamverletzender Weise. Im Bereich Pferdebachstraße / Johannes-Busch-Weg entblößte sich der Mann vor drei sechs bis achtjährigen Kindern. Anschließend entfernte er sich. Er wird zwischen 40 und 60 Jahren alt beschrieben, hat eine schlanke Figur, braune Augen und graue Haare. Bekleidet war er mit einem rot-karierten Pullover, einer schwarz-weißen Hose und schwarzen Schuhen. ...

  • Witten
  • 05.10.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Mann entblößte sich vor Kindern in Witten-Annen - Wer hat den Mann gesehen?

Ein noch nicht ermittelter Mann hat sich am Samstag, 22. September, gegenüber Kindern in schamverletzender Weise gezeigt. Zwei elfjährige Mädchen hielten sich gegen 16 Uhr auf dem Schulhof der Erlenschule auf. Ein älterer, etwas dicker wirkender, grauhaariger Mann (dunkelblaue Jogginghose mit seitlichen Streifen, helle, graue Jacke) kam auf den Schulhof. Er schaute sich zunächst um und nahm anschließend sexuelle Handlungen an sich vor. Der noch nicht ermittelte Kriminelle floh über...

  • Witten
  • 24.09.18
Überregionales

Während Junge auf Bus wartet: Exibitionist zeigte sich einem 11-Jährigen in Voerde - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht einen jungen Mann, der sich am Freitagnachmittag, 29. Juni, gegen 13.55 Uhr einem Elfjährigen aus Wesel in schamverletzender Weise gezeigt hat. Der Junge saß am Bahnhof Friedrichsfeld auf einem Bahnsteig und wartete auf seinen Zug Richtung Wesel. Dort sprach ihn ein junger Mann an und zeigt sich in schamverletzender Weise. Der Elfjährige ging daraufhin zu einem Freund in der Nähe und informierte Eltern und Polizei. Täterbeschreibung: Der junge Mann ist etwa 16 bis...

  • Dinslaken
  • 02.07.18
Überregionales

Exhibitionist zeigte sich in Dinslaken Duisburgerin auf schamverletzende Weise/ Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagabend, 17. Mai, gegen 21 Uhr ging eine 41-jährige Duisburgerin an der Grenzstraße mit einem Hund spazieren. Auf der Höhe Grenzstraße/August-Schmidt-Straße bemerkte sie plötzlich einen nackten Unbekannten, der sich ihr auf einer Grünfläche in schamverletzender Weise zeigte. Beschreibung des Unbekannten: zirka 45 bis 50 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, korpulente Figur, lichte, kurze Haare, trug eine Tätowierung auf der Brust. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.05.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Mann zeigt sich in schamverletzender Weise am Gleis 1 des Wittener Hauptbahnhofs - Zeugen gesucht!

Ein unbekannter Mann zeigte sich gegenüber einer Frau im Wittener Bahnhof, Bergerstraße 35, in schamverletzender Weise. Am Montag, 16. April, 6.40 Uhr, stand die Wittenerin am Gleis1 - direkt neben ihr hielt sich der fremde Mann auf. Plötzlich drehte sich der Unbekannte mit heruntergelassener Hose zu ihr um und sprach sie an. Anschließend entfernte sich der Fremde in unbekannte Richtung und kann wie folgt beschrieben werden: augenscheinlich Deutscher, zwischen 28 und 30 Jahre...

  • Witten
  • 17.04.18
Überregionales

Mann belästigte 25-Jährige in Dinslaken - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Mann hat sich einer 25-jährigen Dinslakenerin in scharmverletzender Weise gezeigt. Am Samstag, dem 10.03.2018, war die junge Frau um 8.22 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Weseler Straße und Bahnhofsplatz unterwegs, als sie der Mann überraschte. Dann stieg er auf sein Fahrrad und flüchtete in Richtung Weseler Straße. Bei der Person soll es sich um einen zirka 30-jährigen Mann handeln, südländisches Aussehen, ungefähr 1,75 Meter groß, Schnauzbart, normale Figur. Die...

  • Dinslaken
  • 12.03.18
Überregionales

Unbekannter belästigte Spaziergängerin

Ein unbekannter Mann hat sich am Montagabend, 5. März, um 21.45 Uhr in Dinslaken einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Die 28-jährige Spaziergängerin war auf der Helenenstraße in Höhe der Matthias-Claudius-Straße unterwegs, als sie der Täter überraschte. Die 28-jährige aus Gießen ging zügig weiter und informierte anschließend die Polizei. Täterbeschreibung: schlank, zirka 1,70 bis 1,80 Meter groß, dunkle Kleidung. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken...

  • Dinslaken
  • 06.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.